Die Schlagerpiloten: Debutalbum „Lass uns fliegen“ erscheint am 15. März Kommentare deaktiviert fĂźr Die Schlagerpiloten: Debutalbum „Lass uns fliegen“ erscheint am 15. März

Schlagerpiloten

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Die Schlagerpiloten, das ist bekanntlich das musikalische Projekt von drei arrivierten Schlagersängern. Als „Chefpilot“ dürfte Stefan Peters fungieren, der sich seit vielen Jahren einen Namen als Sänger und Produzent (u. a. Andrea Berg, Fantasy) gemacht hat und musikalischer Leiter der Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ ist.

Als „Copiloten“ hat er sich „Goldkehlchen“ Kevin Marx und den Produzenten, Songautoren und Sänger Frank Cordes engagiert. Stilecht hat sich das Trio Pilotenoutfits besorgt und feierte bei der „Schlagernacht in Weiß“ am 7. Juli 2018 seine Premiere mit den ersten bemerkenswerten Songs „Die goldenen Sterne von Bali“, „Lass mich der Captain deines Herzens sein“ und „Diese Sünde würde Gott verzeihen“. Augenzwinkernd punkten die drei arrivierten Sänger mit leichten „Tanzschritten“, die vor allem in den imposanten Uniformen einen gewissen Unterhaltungsfaktor bieten.

Am 15. März, einen Monat später als ursprünglich geplant, erscheint nun das Debutalbum der der „charmanten Herren“, das laut Angabe der Plattenfirma „echten, melodiösen Schlager, wie man ihn aus vergangenen Zeiten kennt“ bietet. Und die Schlagerpiloten versprechen nicht zu viel – die Vokabeln „Schiff“, „Mond“, „Sirtaki“, „zwei Herzen“, „Ballon“ etc. kennen wir aus Schlagern der guten alten Zeit – oder von Schlagern der Amigos, und damit dürfte sich der Kreis schließen: Das Management der Schlagerpiloten hat für Deutschland nämlich Wilfried Emig, der auch das Management-Mandat der Amigos inne hat, übernommen.

Die Schlagerprofis grüßen die Schlagerpiloten… – wir sind gespannt auf die neuen Lieder der Formation und stellen euch als erstes Schlagerportal das Tracklisting des Debutalbums „Lass uns fliegen“, das Ăźbrigens auch als DVD erscheinen wird, vor:

1. Ich schick‘ Dir einen Ballon
2. Alles das bist du
3. Piano Italiano
4. Diese Sünde würde Gott verzeih’n
5. Zwei Herzen – ein Sirtaki
6. Sieben Wunder hat die Erde
7. Musik aus Italia
8. Lass mich der Captain deines Herzens sein (Version 2019)
9. Heartbreak Airlines
10. Lass und fliegen
11. Die goldenen Sterne von Bali
12. Komm doch mit!
13. Lass uns das Meer sehen!
14. Nur der Mond hat uns gesehen
15. Millionen von Rosen
16. Lass mich der Captain deines Herzens sein (Basic Music Party for Remix)
17. „Schlagerpiloten“-Rundflugmix

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MATTHIAS REIM bleibt „Airplay-KĂśnig“ – vor DJ HERZBEAT und CLAUDIA JUNG 2

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM: Seit 3 Wochen an der Spitze der Airplaycharts

Auch wenn er zwischenzeitlich erkrankt war und Konzerte bzw. Auftritt absagen musste, ist MATTHIAS REIM im Airplay, was Schlager angeht, das Maß aller Dinge. Sein „Bon Voyage“ hat es zum nunmehr dritten Mal in Folge geschafft, an die Spitze der Liste „National Konservativ Pop“ zu kommen – wir gratulieren herzlich.

DJ HERZBEAT und JOEY KELLY: Um einen Platz geklettert

Kurios: Während der Song „Wir sagen DankeschĂśn (40 Jahre DIE FLIPPERS)“ viral geht und DJ HERZBEAT den Hype wohl mit angestoßen hat – schließlich hat er schon im Februar seine Version des Songs herausgebracht, macht im Airplay ein anderer Song von sich reden: Diesmal sogar auf dem 2. Platz steht die deutsche Version von „Square Rooms“, „Herz Donner“.

CLAUDIA JUNG erfolgreichste Sängerin

Konsequent in den Top-3 der Airplay-Charts hält sich CLAUDIA JUNG mit ihrem Erfolgstitel „TĂźr an TĂźr“. Herzlichen GlĂźckwunsch!

 

Folge uns:

RAMON ROSELLY: Auch die VÖ seines dritten Albums wird verschoben – auf den 14.10.2022 1

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Nanu!? VÖ-Termin auf den 14.10.2022 verschoben

Das ist quasi ein Deja-Vu-Erlebnis fĂźr RAMON ROSELLY. Was bei seinem Album „Lieblingsmomente“ passiert ist (siehe HIER), ist nun auch bei „Träume leben“ der Fall: Die VÖ des Albums wird verschoben. Eigentlich sollte das Album am 22. Juli und damit einen Tag vor einer großen SILBEREISEN-Show, deren Name vielleicht erst am Ausstrahlungstag bekanntgegeben wird, erscheinen. Da man sich hinsichtlich der Location der SILBEREISEN-Show umentschieden hat, ist durchaus mĂśglich, dass auch die Gästeliste von der ursprĂźnglichen Planung abweicht. Der VÖ-Termin 14.10. statt 22. Juli deutet darauf hin, dass RAMON beim Schlagerbooom mitwirken darf. Deshalb „mĂźssen“ die Fans – so hat es den Anschein – dann noch ein paar Monate länger warten.

Dass die Verschiebung damit zusammenhängt, dass RAMON sich nun auf seine Fußball-Karriere konzentrieren wird, dĂźrfte eher unwahrscheinlich sein…

Kleiner Trost: Heute Abend ist RAMON im rbb zu sehen – bei der Ausstrahlung der „Schlagernacht des Jahres“.

Folge uns: