Helene Fischer: Komponist Nico Santos präsentiert ein Demo ihres Hits „Achterbahn“ Kommentare deaktiviert fĂĽr Helene Fischer: Komponist Nico Santos präsentiert ein Demo ihres Hits „Achterbahn“

CD Cover Achterbahn

Nico Santos heißt bürgerlich Nico Wellenbrink. Wellenbrink? Ja genau, Nico ist der Sohn des bekannten Schauspielers Egon Wellenbrink. Nico konzentrierte sich auf die Musik und hat seit einigen Jahren als Songautor und Sänger Erfolg. Beispielsweise schrieb er den Mark-Forster-Hit „Wir sind groß“, der auch gleichzeitig der offizielle EM-Song des ZDFs damals war.

Hauptsächlich ist Nico als Autor für Pop- und Rapstars unterwegs (z. B. war er auch für SDP, Shindy und Lena Meyer-Landrut tätig), manchmal macht er aber auch Ausflüge in den Schlager – und wie: Für Helene Fischer schrieb er einen Hit ihres aktuellen Albums, der später sogar erfolgreich als Single veröffentlicht wurde: „Achterbahn“, der bei Helenes Stadion Tour sogar exponiert zitiert wurde („Spürt ihr das?“).

Der Songautor Nico Santos hat in einem interessanten mit dem Radiosender FFN geführten Interview die Entstehungsgeschichte des Songs erzählt. Er habe demzufolge erfahren, dass Helene nach neuen Schlagersongs suche. Es sei schwierig, ein Thema zu finden, weil viele Themen vom Schlager bereits belegt seien. Man habe versucht, Schlager cooler als üblich zu produzieren. Dann präsentiert Nico seinen (laut Eigeneinschätzung) „grottigen“ Gesang auf einem ersten „Premix“, der fast ein Jahr vor Veröffentlichung des endgültigen Songs aufgenommen wurde und kommt zum Schluss: „Gott sei Dank habe ich das nicht gesungen, sondern Helene Fischer“. Aus unserer Sicht ist das ein weiteres interessantes Beispiel einer Entstehungsgeschichte von heutigen Schlagern. Kürzlich hatte ja auch Tim Peters Einblicke in die Story des Riesenhits „Nicht verdient“ gegeben (siehe HIER).

Wer einmal in das von Nico Santos erstellte Demo von „Achterbahn“ hören möchte, kann das HIER tun.

Quelle: Radio ffn

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANDY BORG: Erste Gäste der LIVE-Show „Schlager-SpaĂź fĂĽr die Herzenssache“ stehen fest – u. a. HELMUT LOTTI 1

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Die ersten Gäste der am 12.11. ausgestrahlten Sondersendung von „Schlager-SpaĂź“ stehen fest

Bereits am 27. Juni haben wir HIER quasi „exklusiv“ kommunizieren können, dass eine Sondersendung vom „Schlager-SpaĂź“ ansteht – nämlich erneut die Live-Show zu Gunsten der „Herzenssache“. Die Kollegen von smago.de haben (vermutlich aufgrund ihrer guten Kontakte zum Promotion-Umfeld (wir sind ja auf Eigenrecherche oder Quellen angewiesen)) herausfinden können, welche Gäste ANDY BORG am 12.11. begrĂĽĂźen wird. Mit dabei sein werden u. a.: 

  • HELMUT LOTTI
  • CHRIS ANDREWS
  • LUNA KLEE
  • DIE HEIMATHELDEN
  • LADY SUNSHINE (ob es sich dabei (hoffentlich) um LISSI & HERR TIMPE handelt, haben wir noch nicht herausgefunden)
  • CANDY KISSES (50er-Jahre-Band)
  • SABRINA WECKERLIN (Musical-Darstllerin)

Wir gehen davon aus, dass weitere prominente Namen hinzukommen – wenn der SWR eine offizielle Presseinfo herausgeben wird, werden wir vermutlich „noch“ schlauer sein, aber auch diese Namen klingen interessant, weil es mal nicht nur die Namen sind, die ansonsten zu erwarten waren…

Foto: © SWR/Kimmig/Kerstin Joensson

Folge uns:

SEMINO ROSSI: Offensichtlich ist seine Jubiläumstour „So ist das Leben“ abgesagt worden 1

Semino Rossi

SEMINO ROSSI: Rudolf-Weber-Arena kommuniziert Tourabsage von SEMINO ROSSI

Das wird die Fans von SEMINO ROSSI schwer treffen und ist auch harter Tobak fĂĽr Schlagerfans: Aus „logistischen, technischen und personellen GrĂĽnden“ muss die Deutschland-Tour von SEMINO „So ist das Leben“ abgesagt werden. Betroffen seien alle Konzerte der bereits aus 2021 verlegten Jubiläumsproduktion. Die Jubiläumskonzerte können nicht wie angekĂĽndigt durchgefĂĽhrt werden, so ist es auf der Homepage der Rudolf-Weber-Arena Oberhausen unter Bezugnahme auf den Veranstalter zu lesen. Weiter heiĂźt es: „Unter den aktuellen Voraussetzungen ist es nicht möglich, diese Tour zuverlässig ĂĽber die BĂĽhnen zu bringen„. SEMINO wird wie folgt zitiert:

Leider ist das Leben so und wir können das nur akzeptieren.

Der Kaufpreis der Tickets wird laut Aussage der Webseite der Rudolf-Weber-Arena zurĂĽckerstattet. Hierzu mĂĽssen sich die Fans an die jeweilige Vorverkaufsstelle wenden, bei der das TIcket erworben wurde.

Wichtig: Die Gala-Konzerte“, die nicht zur Tour gehören, finden wie geplant statt.

Quelle: Homepage der Rudolf-Weber-ARENA Oberhausen

Folge uns: