MARIANNE ROSENBERG: Erste Single zum 50. Bühnenjubiläum heißt „Wann? (Mr. 100 %)“ Kommentare deaktiviert für MARIANNE ROSENBERG: Erste Single zum 50. Bühnenjubiläum heißt „Wann? (Mr. 100 %)“

CD Cover Wann Rosenberg

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Im kommenden Jahr ist es unglaubliche 50 Jahre her, dass MARIANNE ROSENBERG mit ihrem ersten Schlager „Mr. Paul McCartney“ direkt ins Schwarze traf und als Teenager mit einer Joachim-Heider-Produktion Karriere machte. Nun ist bekannt, wie die erste Single ihres im kommenden Frühjahr erscheinenden Albums „Im Namen der Liebe“ heißen wird: „Wann (Mr. 100 %). Den Song hat sie höchstselbst für sich geschrieben. Gerne präsentieren wir euch als erstes Schlagerportal die Hintergrund-Informationen dazu:

Mit der brandneuen Single „Wann (Mr. 100%)“ kündigt Marianne Rosenberg ihr nächstes Studioalbum an und steuert zugleich aufs 50. Bühnenjubiläum zu ++ Das neue Studioalbum „Im Namen der Liebe“ kommt im Frühling!

Für Marianne Rosenberg schließt sich ein Kreis – das hört man sofort. Sie nimmt ein vertrautes Gefühl, eine ganz ursprüngliche Energie und überführt sie ins musikalische Hier und Jetzt: Die brandneue Single „Wann (Mr. 100%)“, mit der die Berlinerin ab sofort auf ihr im Frühjahr kommendes Studioalbum zusteuert, klingt auch deshalb wie ein zeitgenössisches Update des klassischen Rosenberg-Sounds, weil sie in die Hansa-Studios zurückgekehrt ist, wo vor exakt 50 Jahren alles anfing. Unzählige Hits später und unendlich viel reifer, präsentiert sich die Musikerin so stimmgewaltig, leidenschaftlich, elektrisiert… und verliebt wie selten. „Wann (Mr. 100%)“ erscheint am 25. Oktober 2019 bei LOLA/Telamo.

Große Popgesten treffen auf eine ultrazeitgenössische, elektrifizierte Produktion – so klingt es, wenn Marianne Rosenberg fünf Jahrzehnte nach ihren allerersten Aufnahmen in die legendären Berliner Hansa-Studios zurückkehrt: „Alter schützt vor Liebe nicht“, heißt es im abenteuerhungrigen Songtext von „Wann“, der wie immer aus eigener Feder stammt und die Sehnsucht nach ihrem „Mr. 100%“ wunderbar auf den Punkt bringt. Während das eingängige Arrangement von Alex Wende verschiedene Popschlager- und Dance-Elemente um jene Art von Streichern erweitert, die sogar an Motown-Hits aus den Anfangsjahren von Rosenbergs Karriere erinnern, verorten die großartigen Synthesizer-Sounds dieses neueste musikalische Statement ganz klar auf der Tanzfläche im Hier und Jetzt: So treibend, so unwiderstehlich klangen ihre Lovesongs selten…

„Ich warte schon ein Leben lang/auf diesen einen Moment/auf einmal öffnet sich die Tür/und vor mir steht Mr. 100%“

Während sich die Wartezeit aufs Wiedersehen verkürzt und sich das Arrangement in immer höhere Regionen schwingt, steckt die seit Jahrzehnten erfolgreiche Sängerin auch schon mal den emotionalen Rahmen ihres neuen Albums ab: Der dazugehörige Longplayer nämlich, der im März 2020 bei LOLA/Telamo erscheint, trägt nicht ohne Grund den Titel „Im Namen der Liebe“.

Aufgewachsen in einer Berliner Künstlerfamilie, wird Marianne Rosenberg schon als 13-Jährige bei einem Nachwuchswettbewerb entdeckt. Bereits die Debütsingle „Mr. Paul McCartney“ trifft den Zeitgeist, den sie in den Siebzigern mit ikonischen Hits wie „Er gehört zu mir“, „Lieder der Nacht“ oder auch „Marleen“ wie keine andere prägen soll. Im Jahrzehnt drauf geht sie neue Wege, bricht mit dem Pop-Geschäft, arbeitet z.B. mit Extrabreit und Rio Reiser zusammen, textet ab sofort konsequent selbst, und avanciert zu einer frühen Ikone der Schwulenbewegung. Musikalisch überzeugt sie auch in ganz anderen Genres und Formaten (z.B. auf Englisch, mit Chansons) und ist parallel dazu auch als Moderatorin, Synchronsprecherin und Buchautorin erfolgreich. Ins aktuelle Jahrzehnt mit einem weiteren Top-30-Album gestartet, kehrt Marianne Rosenberg nun fünf Jahrzehnte nach ihren allerersten Aufnahmen zu ihren Wurzeln zurück – und hat mit ihrem Produzenten Alex Wende ein durch und durch zeitgenössisches Update zu ihrem Sound entwickelt.

„… das, was ich jetzt fühle/ist nicht normal und total verrückt“: Mit dem explosiven Vorboten „Wann (Mr. 100%)“ eröffnet Marianne Rosenberg den Countdown zu ihrem neuen Album „Im Namen der Liebe“, das im März 2020 bei LOLA/Telamo erscheint.

Die Single „Wann“ erscheint am 25. Oktober 2019.

Quelle: TELAMO

Voriger ArtikelNächster Artikel

DIE ÄRZTE: Neue Single kommt am 9. Oktober 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Auch kommende Single der ÄRZTE wieder im Vinylformat

Da sollten sich die ÄRZTE-Fans beeilen. Recht schnell war die „Morgens-Pauken“-Single vergriffen – schon jetzt gilt sie als Sammlerstück, das bei Amazon schon nicht mehr zum ursprünglichen Preis zu haben ist. Damit zumindest die Schlagerfans schnell genug sind, wollen wir euch zeitnah mit der Info versorgen. Nach unserer Kenntnis wird die Single am 9. Oktober veröffentlicht.

Ein „Rod-Song“?

In Fankreisen wird angesichts des Covers orakelt, dass es sich um einen Song von ROD handeln könnte. Der neue Songname ist übrigens im ÄRZTE-Video von „Morgens Pauken“ als Film-Vorankündigung zu sehen. Wir sind schon gespannt auf die neue Single.

Gewagte Spekulation: NICHT bei FLORIAN SILBEREISEN

Zur Abwechslung tippen wir mal NICHT, dass DIE ÄRZTE beim „Schlagerjubiläum“ dabei sind – obwohl ihr Album am 23. Oktober erscheinen wird. – Allerdings müssen wir auch (na gut, wohl eher scherzhaften) Fanspekulationen widersprechen, die orakeln, es könnte im neuen DIE-ÄRZTE-Song um eine zünftige „romantische“ Bukakke-Party gehen – das aus dem Singlecover (wegen der Handtücher vor dem Gesicht) zu schließen, halten wir dann doch für recht gewagt…

Zuerst bei Schlagerprofis.de

WIr finden es erfreulich, dass wir erneut über die „Schlagerlieblinge“ (Scherz) berichten können – wieder mal vor den Kollegen von Musikexpress und Rollingstone :-)…

PUR: Neue Single kündigt brandneues Best Of Album an 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Bandjubiläum – damit so gut wie gesetzt bei SILBEREISEN

Frohe Kunde für die Fans von PUR und HARTMUT ENGLER, über die wir gerne als erstes Schlagerportal berichten: Am morgigen Freitag (18.09.2020) erscheint die neue Single der Gruppe, die ein Best-Of-Album ankündigt, das bezeichnenderweise am 23. Oktober erscheint. Damit dürfte klar sein, dass auch PUR bei FLORIAN SILBEREISENs „Schlagerjubiläum“ dabei sind. Der Name des Albums deutet das natürlich an: „100 % das Beste aus 40 Jahren“ – also: ein Jubiläum! (Mal sehen, wie lange es dauert, bis auch diese Schlagerprofis-Spekulation von anderen als eigene Überlegung abgeschrieben wird…)

Neue Single: „Keiner will alleine sein“

Als erste Single erscheint schon am morgigen Freitag die Nummer „Keiner will alleine sein“. Parallel wird dazu ein neues Lyric-Video um 16 Uhr veröffentlicht.

Deluxe-Version enthält 55 Titel

Große Freude bei den Fans: Die Standardversion enthält 37, die Deluxeversion sogar 55 Titel. Außerdem gibt es einen brandneuen Megamix – sehr spannend, hat doch das altbekannte PUR-Hitmedley überall Kultstatus.

Produktinformation

PUR veröffentlichen ihre neue Single “Keiner will alleine sein” und kündigen ihr Best-Of Album für den 23. Oktober an

Mit “Keiner will alleine sein” veröffentlichen PUR ihre neue Single und kündigen ihr Best-Of Album “100% Das Beste aus 40 Jahren” für den 23. Oktober an! Das Album kann ab Freitag vorbestellt werden. PUR begeistern seit vier Jahrzehnten das Publikum und schauen nun mit der Best-Of zurück auf die Highlights ihrer Karriere…Zudem gibt es die Lyric-Video-Premiere um 16:00 Uhr und PUR (Rudi) im Chat ab 15:30 Uhr!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drei Buchstaben und doch so aussagekräftig: Bei PUR weiß sofort jeder wer gemeint ist. Kaum zu glauben, dass es die einstige Schülerband nun schon 40 Jahre gibt. Ihr allererstes #1 Album liegt bereits fünfundzwanzig Jahre zurück. Seither können PUR unzählige Gold- und Platinplatten ihr Eigen nennen. Und eins ist sicher — ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Mit ihrem Best Of Album „100% Das Beste aus 40 Jahren“, das am 23. Oktober 2020 veröffentlicht wird, präsentieren PUR neben ihren größten Hits wie „Abenteuerland“, „Lena“ oder „Hör gut zu“ und den Lieblingssongs der Band noch drei brandneue Songs, nämlich „Keiner will alleine sein“, „Wundertüte“ und „Dieser Tage“. Abgerundet wird dieses Meisterwerk von einem neuen „PUR MEGAMIX 3.0 /2020“. Diese sind sowohl auf der 37 Track starken Standard Version sowie auch auf der 55 Track reichen Deluxe Version des Albums zu finden.

Wer jetzt denkt, dass man sich bis Oktober gedulden muss – liegt falsch. In Ihrem Corona bedingten vorgezogenem Jubiläumsjahr überraschen PUR ihre Fans vorab am 18.09.2020 mit ihrer neuen Single „Keiner will alleine sein“. Der Song handelt von dieser doch sehr merkwürdigen Zeit, in der auch PUR viel Zeit hatten, sich Gedanken zu machen und kreativ zu sein. Der Titel spricht für sich und passt ganz wunderbar zur Sehnsucht nach Nähe und Zusammengehörigkeit, die viele von uns aktuell verspüren.

Quelle: Universal