voXXclub: Wird „Anneliese“ der Oktoberfest-Hit 2019? Kommentare deaktiviert fĂĽr voXXclub: Wird „Anneliese“ der Oktoberfest-Hit 2019?

CD Cover Voxxclub Single  Cover Anneliese
Die Jungs von voXXclub präsentierten am Sonntag ihren neuen Schlager „Anneliese“ – und waren damit Teil eines enorm erfolgreichen Schlager-Fernsehgartens. Hier nun weitere Infos der Plattenfirma zur neuen Single – im nächsten Jahr kommt auch ein neues Album:
Ganz allein auf der Theresienwiese! Sag wie schmeckt das Gras, Anneliese? – Was fĂĽr eine Zeile! 
voXXclub beweisen erneut, dass Party und Spaß sich nicht zwingend der Niveaulosigkeit unterwerfen müssen! 
Oder sollte irgendwer daran Zweifel hegen, dass mit Anneliese keine Kuh gemeint ist? 
Hier wirft die Oktoberfest-Hymne 2019 ihre ersten Töne voraus…

voXXclub 2019, das sind nun bereits sieben Jahre auf der Erfolgsspur. Titel wie „Donnawedda“ oder „I mog di so“ sind längst Selbstläufer und leben ihr eigenes Partyleben quer durch die Republik. Ob im Festzelt, der Konzerthalle, bei TV-Shows oder im Disco-Stadl wird voXXclub g’stampft, getanzt, gesungen. Wenn die Jungs dann live auf der BĂĽhne loslegen, sind unten im Parkett Bär und Bärin los! Alles in Wort und Bild festgehalten und zu finden beim voXXclub YouTube-Kanal.

Sieben Jahre, in denen die Entwicklung der Band kontinuierlich ihren Lauf genommen hat. Im Biotop der Volksmusik finden sich die Wurzeln, die kreative Freiheit ist der Stamm, aus dem die Songs und die Arrangements wachsen. Regeln gibt es keine, sie würden den Freiraum nur einengen. Sehr wohl aber gibt es über die Jahre gewachsene Eckpfeiler, die den voXXclub zusammenhalten. Dazu gehören Freundschaft, Verantwortung, Heimkehr und Verständnis. Die Band bleibt dabei die Band. Eine Konstante die sich den privaten Veränderungen anpasst. Das sorgt für Kontinuität.

Stillstand war nie die Sache des voXXclub. Mit „Anneliese“ legen Michi, Stefan, Flo, Bini und Christian nun einen wahrlich tierisch lustigen Partykracher mit wieder mal ĂĽberraschender Musik und viel Energie hin.

Anneliese hat davon gehört, dass auf der Theresienwiese in München der Punk abgeht. Sie macht sich zu früh auf die Hufe und findet sich allein auf weiter Flur wieder. Durchhalten, Anneliese! Derweil vom Gras naschen. Irgendwas wird schon passieren. Da schau her, da kommen auch schon die Kerle. Nennen wir sie, der Geschichte entsprechend, die Bullen…

Cool bleiben, Anneliese, oder vielleicht doch besser die Hufe in die Hand nehmen, denn im Oktober, da drehen sich genau dort, wo du nun grast, die Ochsen am SpieĂź!

Rund um Anneliese rockt und kracht es, lädt zum Mitsingen ein und macht einfach Spaß. Es ist das bewährte Rezept des voXXclub: Party-Unterhaltung mit Niveau!

Im kommenden Jahr gibt es dann wieder ein neues Album. Richten wir uns somit auf das FrĂĽhjahr ein, freuen uns auf neue Lieder und wĂĽnschen der guten Anneliese, dass die Bullen wissen was sie tun!

Quelle: Promotionwerft, Thorsten Ammann

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANDREA KIEWEL: Quote von „Fernsehgarten on Tour“ schlechter als jede Fernsehgarten-Ausgabe 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Vielleicht sollte man den traditionellen Schlager doch nicht ganz aussparen?

Zugegeben – mit Verallgemeinerungen sollte man vorsichtig sein. Aber es ist schon ein klarer Trend, dass die Quote des Fernsehgartens immer dann schlechter wird, wenn man den Schlager ganz ausspart bzw. Pseudo-Schlager-Acts einlädt, die erst dann ihre Schlager-Leidenschaft entdecken, wenn man sonst keinen Erfolg hat. Ganz ohne traditionellen Schlageract war die Quote des „Fernsehgarten on Tour“ durchaus ordentlich – aber Fakt ist: Der Marktanteil war schlechter als der von ALLEN (!) Fernsehgärten der Saison 2022 – die Ăśbersicht dazu findet sich HIER. 

Marktanteil weit unter dem „normalen“ Fernsehgarten-Schnitt

Der schlechteste Marktanteil der Fernsehgarten-Saison ergab sich bei der Auftaktsendung im Mai – da waren es aber immerhin noch 15,8 Prozent. Und das war das einzige Mal anno 2022, dass die Quote unter 16 Prozent war. Am vergangenen Sonntag betrug der Marktanteil 14,4 Prozent – zugegeben, auch das ist eigentlich ein guter Wert. Aber es sind nun einmal 1,4 Prozent weniger als der schlechteste Marktanteil der Fernsehgarten-Saison 2022. Wir behaupten: Wenigstens so 1-2 „echte“ Schlageracts hätten durchaus das eine oder andere Prozent nach oben gerissen…

Was die Gesamtzahl der Zuschauer angeht, sieht es schon wieder etwas besser aus. Im Herbst sitzen einfach mehr Zuschauer vor der Glotze als im Sommer. 1,73 Mio. – das klingt ordentlich, liegt aber auch klar unter dem Fernsehgarten-Durchschnitt. 

Foto: ZDF, Marcus Höhn

 

 

 

Folge uns:

HELENE FISCHER: Heute Radio-Interview auf Radio Niederösterreich 0

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Karrierehighlight fĂĽr ANDREAS HAUSMANN vom ORF

Das ist deutschen Radiosendern in der Fläche wohl (nach unserer Beobachtung) nicht so gelungen. Tatsächlich hat sich HELENE FISCHER Zeit genommen, um Radio Niederösterreich ein Interview zu geben. ANDREAS HAUSMANN durfte es fĂĽhren und bezeichnet es auf seiner Instagram-Seite als „Karriere-Highlight“, was man sofort glauben kann. Schon am heutigen Dienstag wird das Interview im Rahmen der Sendung „Guten Morgen, Niederösterreich“ um 8 Uhr ausgestrahlt – von 8 bis 9 Uhr auf Radio Niederösterreich. 

Folge uns: