FLORIAN SILBEREISEN: Die schönsten Fotos der Schlager des Sommers Kommentare deaktiviert für FLORIAN SILBEREISEN: Die schönsten Fotos der Schlager des Sommers

SDS TITEL

Heute Abend wird die Sendung „Schlager des Sommers“ im MDR und HR ausgestrahlt, bei der viele bekannte Schlagerstars ein Stelldichein feierte. Daniela Jäntsch hat uns ihre Fotos zur Verfügung gestellt, die eine schöne Einstimmung auf das Event geben:

Bild von Schlagerprofis.de

 

 

Seit 2016 war Ute Freudenberg bei ALLEN Ausgaben von Florian Silbereisen moderierten Schlagern des Sommers dabei und durfte auch diesmal wieder nicht fehlen.

Bild von Schlagerprofis.de

 

Ein gerne gesehener Gast bei Florian Silbereisen ist MAITE KELLY, die diesmal in einem royalblauen Kleid ihre Fans begeisterte.

Bild von Schlagerprofis.de

 

 

 

Bei der Aufzeichnung der Schlager des Sommers gab Stefanie Hertel den „Panther“ bei der PRO7-Show „The Masked Singer“. Außer uns von den Schlagerprofis hat darüber aber niemand berichtet bzw. das nur als Spekulation kommuniziert. Im „kurzen Schwarzen“ gab sich Stefanie strahlend schön – diesmla mit ihrer Dirndl Rock Band.

Bild von Schlagerprofis.de

Chartsstürmer unter sich: GIovanni Zarrella ist inzwischen in der dritten Woche in den Top-10 der Albumcharts, und Pietros „Senorita“ hat es hoch in die Single-Charts geschafft. Dass das Rolex-Gewinnspiel klar im Widerspruch zu den Regeln der Charts steht, scheint erstaunlicherweise niemanden zu interessieren – offensichtlich heiligt der Zweck die Mittel. Sei es wie es sei, der Auftritt von Gio und Pietro war klasse.

Bild von Schlagerprofis.de

Moderations- und Sangeskollege Maximilian Arland war auch mit an Bord. Zusammen mit Uta Bersan, Stefanie Hertel und Ute Freudenberg gab es noch eine Zugabe:

Bild von Schlagerprofis.de

Ein Schlagerdebut wurde bei den Schlagern des Sommers gefeiert: SONIA LIEBING gab ihr Silbereisen-Debut:

Bild von Schlagerprofis.de

Sonia sang ihren Debuttitel „Tu nicht so“ und räumte mächtig ab.

Bild von Schlagerprofis.de
Das fast schon obligatorische Duett mit Thomas Anders durfte nicht fehlen: „Sie sagte doch, sie liebt mich“ war einer DER Hits des letzten Jahres. Während im Video Matthias Reim den „lachenden Dritten“ gab, war diesmal ein anderer blonder Schlagersänger die besondere Note in dem Song:

Bild von Schlagerprofis.de

Schlagertitan Bernhard Brink, der sich im Booklet übrigens bei Michael Jürgens und Peter Dreckmann bedankt – Brink hat die Moderation der Schlager des Sommers zwar an Silbereisen abgeben müssen, war seitdem aber in jeder Sendung mit dabei und gehört quasi zum Inventar.

Bild von Schlagerprofis.deDDer Schlagertitan stellte sein neues Album „Diamanten“ vor. Auch ein anderer Schalger-Dauerbrenner gab sich die Ehre:

Bild von Schlagerprofis.de

 

Der König von Mallorca Jürgen Drews, der gestern übrigens SIlberhochzeit mit seiner Ramona feierte, gab sich die Ehre und ar fit wie eh und je.

Bild von Schlagerprofis.de

„Wenn nichts geht, geht Schlager“ -manche Interpreten entdecken ihre Leidenschaft für das Genre erst, wenn es mit englischsprachiger Musik nicht so toll geklappt hat. Mal schauen, ob Jay Khan Glück mit dem Schlager haben wird.

Bild von Schlagerprofis.de

Ein Paradebeispiel für Authentizität sind zweifelsohne die AMIGOS, die bei den Feste-Shows von Florian so gut wie nie stattfinden und deshalb wohl nur bedingt Lust haben, Peter Dreckmann und Michael Jürgens ins Booklet mit Danksagungen zu beglücken. Dafür ist das Bruderduo einfach nur authentisch.

Bild von Schlagerprofis.de

Eine TV-Show von Florian SIlbereisen ohne Ross Antony? Fast undenkbar, natürlich war auch Ross wieder bei den „Schalgern des Sommers“ mit dabei…

Bild von Schlagerprofis.de

Nach einer längeren Pause war auch Oonagh mal wieder dabei. Ihre am Freitag erschienene neue CD läuft gut an, es dürfte ein weiterer Erfolg der vielseitigen Sängerin werden…

Bild von Schlagerprofis.de

Auch Eloy de Jong hat es geschafft, sich als Stammpersonal der Silbereisen-Shows zu etablieren.

Bild von Schlagerprofis.de

Mit „Brenner“ war dann gleich noch eine Gruppe dabei, die ebenfalls beim Rockfestival „Wacken“ auftreten – wir berichteten darüber. Wobei.. beim Wacken wird live gesungen – das ist bei Silbereisen-Shows bekanntlich in der Regel ja nicht möglich…

Bild von Schlagerprofis.de

Eine Amerikanerin in Deutschland -mit ihrem dritten Album hat es Sarah-Jane Scott in die Charts geschafft. Vielleicht gibt der Auftritt bei Florian „SJS“ ja sogar noch mehr Auftrieb für ihr nach ihr selbst benanntes Album…

Bild von Schlagerprofis.de

Auch wenn es momentan keine neuen Songs von KLUBBB3 gibt, dürfen die Jungs naütlich in einer Silbereisen-Show nicht fehlen. Auch diesmal war also wieder KLUBBB3-Time beim MDR.

Bild von Schlagerprofis.de

Charmante Unterstützung holte sich Semino Rossi bei seinem dritten „Schlager des Sommers“-Auftritt in Folge – der Agentinier war schon 2017 und 2018 mit dabei.

Bild von Schlagerprofis.de

Oli.P kam nach Klaffenbach, um sein neues Album „Alles Gute“ vorzustellen.

Bild von Schlagerprofis.de

Nachdem wir von den Schlagerprofis über Versengold berichtet haben, war es eine Selbstverständlichkeit, dass die Jungs ihr Silbereisen-Debut bei den „Schlagern des Sommers“ feiern durften :-)))…

Bild von Schlagerprofis.de

 

Das muss man erst einmal schaffen: Sich als NICHT-Schlagersänger als Dauergast von Schlagershows zu etablieren. Neben der Kelly Family gibt es einen, der das ebenfalls geschafft hat: Alvaro Soler. Nach 2016 und 2018 durfte er auch 2019 bei den Schlagern des Sommers nicht fehlen.

Bild von Schlagerprofis.de

 

 

Eine Silbereisen-Show OHNE Ben Zucker? Kaum vorstellbar. Auch bei den „Schlagern des Sommers“ durfte der sympathische Berliner nicht fehlen.

Wir hoffen, dass wir eine schöne Vorschau auf die Sendung bieten konnten und wünschen viel Spaß bei den heute ab 20.15 Uhr vom MDR und HR ausgestrahlten „Schlagern des Sommers“.

VIelen Dank an Daniela Jäntsch, die uns die tollen Fotos zur Verfügung gestellt hat.

 

Voriger ArtikelNächster Artikel

MATTHIAS REIM: (Fast) ganze Familie beim Schlagerlagerfeuer zu Gast 6

Florian Silbereisen Schlagerlagerfeuer Strandparty 2020

Patchwork-Family

MATTHIAS REIM ist dafür bekannt, für das Modell der Patchworkfamily zu stehen. Einen guten Eindruck davon kann man sich beim „Schlagerlagerfeuer“ bilden. Diese von FLORIAN SILBEREISEN moderierte Show, die am gestrigen Montag (10. August) in Halle aufgezeichnet wurde, wird am kommenden Freitag im MDR ausgestrahlt.

Es bleibt in der Familie

Mit dabei ist nicht nur MATTHIAS REIM, sondern auch dessen Lebensgefährtin CHRISTIN STARK. Das ist nichts Neues – die beiden waren zuletzt ja auch bei den „Schlagern des Sommers“ zu Gast. Wie wir schon mehrfach berichtet haben, „bleibt es in der Familie„, wenn es um FLORIAN SILBEREISEN geht. So ist es nur folgerichtig, dass „MATZE“ auch seinen Sohn JULIAN REIM mitbringt, der seinen Hit „Euphorie“ im Gepäck haben dürfte. JULIAN wird zwei Tage später übrigens auch beim „ZDF Fernsehgarten“ auftreten.In der Sendung von STEFAN MROSS, der freilich auch beim „Schlagerlagerfeuer“ dabei ist, war er übrigens bereits zu Gast. – Damit nicht genug: Auch Töchterchen MARIE REIM gibt sich beim Schlagerlagerfeuer die Ehre.

Fehlt eigentlich nur noch MICHELLE

Da fehlt eigentlich nur noch MARIEs Mama MICHELLE. Die hat zwar neue Projekte angekündigt, allerdings ist uns zumindest nicht bekannt, dass auch sie mit dabei ist – das halten wir aufgrund einiger Vorkommnisse der letzten Monate für nicht sooo wahrscheinlich. Umso gespannter darf man sein, wann und wo MICHELLE ihre neuen Hits vorstellen wird. Erst mal dürfen sich die Freunde von MATTHIAS REIM und seiner Familie auf die „Reim-Festspiele“ am kommenden Freitag freuen.

Gästeliste Schlagerlagerfeuer

Da wie immer große Geheimniskrämerei um die finale Gästeliste gemacht wird, veröffentlichen wir HIER Aktualisierungen der eingeladenen Gäste.

Foto Florian Silbereisen: © Jürgens & Partner/A. Brosch
Strandfoto: Bild von Emilian Danaila auf Pixabay
Grafik: Die Schlagerprofis

MAITE KELLY: Sitzt sie in der DSDS-Jury? Sinneswandel? 0

Maite Kelly

„Den Dieter tu ich mir nicht an“

Vor gut drei Jahren gab MAITE KELLY der Seite „Promiflash“ ein interessantes Interview, in dem es u. a. um eine Jurytätigkeit bei DSDS ging. MAITE sagte damals: „Ach, den Dieter tu ich mir doch nicht an! Ich mag ihn als Produzent und alles, aber ich muss da nicht neben ihm sitzen“. Der heutigen BILD-Zeitung zufolge scheint es einen Sinneswandel zu geben. MAITE KELLY wird heiß als DSDS-Jurymitglied gehandelt. Sie berief sich darauf, dass sie ein „Gerechtigkeitsmensch“ sei.

„Schlagger ist nicht so einfach“

Sollte MAITE KELLY tatsächlich bei DSDS einsteigen, wäre das natürlich ein echter „Gewinn“ für die Sendung. Im aktuellen Finale meldete sich die Sängerin beim Kollegen FLORIAN SILBEREISEN zu Wort mit den legendären Worten „Schlagger ist nicht so Einfach“. Fachkundig erläuterte sie, dass es in einigen Liedern hohe und tiefe Töne gibt – das ist natürlich im Prinzip quasi ein Bewerbungsschreiben, weil es dem intellektuellen Anspruch von DSDS absolut gerecht wird. Um so etwas zu wissen, bedarf es schon eines sehr umfassenden Know-Hows……

Siegerin der vierten Staffel von „Let’s Dance“

Sofern auch MAITE KELLY es mit KONRAD ADENAUER hält („Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?“) und tatsächlich auf dem Jurystuhl Platz nimmt, könnte sie im Prinzip auch gleich 10-jähriges RTL-Jubiläum feiern. Kommendes Jahr ist es nämlich genau zehn Jahre her, dass sie bei der Tanzshow „Let’s Dance“ siegreich teilnahm. Vielleicht helfen ihr ja die damals erworbenen Kenntnisse bei der Beurteilung junger Talente. Eine echte Umstellung wird es natürlich für MAITE bedeuten, einmal live gesungene Lieder zu hören – sie selbst singt in den großen Shows von FLORIAN SILBEREISEN und co. ja eigentlich immer Vollplayback…