PETER MAFFAY: Mit „Morgen“ bekennt er politisch Farbe – sein neues Video ist online Kommentare deaktiviert f√ľr PETER MAFFAY: Mit „Morgen“ bekennt er politisch Farbe – sein neues Video ist online

CD Cover Morgen

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Zu ungew√∂hnlicher Uhrzeit meldete sich Peter Maffay heute Nacht „live“ bei Facebook zu Wort. Die zweite Single aus seinem im August erscheinenden Album „Jetzt“ nach dem Titelsong hei√üt „Morgen“ und ist hoch politisch – Maffay positioniert sich gegen Rechtspopulismus und fragt: „Wollen wir wieder warten, bis der Morgen kommt?„. Der Titel handelt von der Perspektive der kommenden Generationen auf unserem Planeten. Maffay thematisiert die „brutalen Themen“, bei denen es gilt, eben NICHT zu „warten, bis der Morgen kommt“.

Alles andere als leichte Kost ist der neue Song. Nachdenklich ist Maffay, er will ganz offensichtlich daf√ľr pl√§dieren, eigeninitiativ zu werden. Das ist ein ehrenwertes Ansinnen. Maffay ist K√ľnstler mit Haltung, einer, der nicht immer stromlinienf√∂rmig ist. Musikalisch ist der Titel auch √ľber alle Zweifel erhaben, der im positiven Sinne gute alte Rock’n’Roll wird hier zelebriert.

ABER: Ein Aspekt sei gestattet, den wir mal ins Spiel bringen wollen: Am 21. M√§rz 1970 war Peter Maffay erstmals in der ZDF-Hitparade zu Gast. Er sang damals den Titel „Du“ und konnte sich – am Rande bemerkt – nicht platzieren, der Song wurde dennoch ein sensationeller Superhit. Moderiert wurde die Sendung von Dieter Thomas Heck. Und genau DER sagte in einem bemerkenswerten Interview mit Joachim Fuchsberger, dass er kein Verst√§ndnis daf√ľr habe, wenn Leute mit politischen Themen „Kasse“ machen und absch√§tzig √ľber Schlagerkollegen reden. Als Beispiel nannte Heck damals den „Tschernobyl“-Song von Wolf Maahn und „Besuchen SIe Europa“ von Geier Sturzflug. Diese Kollegen, die durchaus redlich √ľber wichtige Themen s√§ngen, seien aber die Ersten, die bei der Plattenfirma nachfragten „wie viel habe ich verkauft“. Sie seien aber keine, die die Ums√§tze der Musik f√ľr „ihre“ Themen spenden.

In dem Zusammenhang sei gestattet zu erw√§hnen, dass unter Maffays YouTube-Video NICHT etwa der wirklich bemerkenswerte Songtext gezeigt wird, sondern alle m√∂glichen Links, um das neue Album oder ein Konzertticket zu erwerben. (Update: Inzwischen wurde der Text eingef√ľgt). Bei Facebook wurde mehrfach auf die neuen Aktivit√§ten und Produkte hingewiesen. Auch wenn das alles legitim ist und der Zweck die Mittel heiligt – irgendwie wandern doch die Gedanken an Hecks damaliges Argumentation zur√ľck, die durchaus einen Nerv trifft, wie wir finden. Andrerseits kann man Maffay mangelndes Engagement nicht wirklich vorwerfen, beispielsweise engagiert er sich mit einer Stiftung, die seinen Namen tr√§gt – n√§here Infos gibt es HIER. Trotzdem gibt es (zumindest derzeit) keinen direkten Zusammenhang zwischen dem Song und einer eventuellen Verwendung der Einnahmen, die damit generiert werden.

Dennoch: Respekt f√ľr den Mut, als erste Single ein richtig hei√ües Eisen anzupacken und sich damit in die Schusslinie zu begeben. Sch√∂n w√§re, wenn zumindest ein Teil des Erl√∂ses f√ľr Kinder- und Jugendprojekte eingesetzt werden k√∂nnten – warten wir es ab. So oder so dr√ľcken wir die Daumen f√ľr einen Erfolg, weil engagierte und gut gemachte Musik immer eine gro√üe Zuh√∂rerschaft verdient.

HIER kann man den neuen Maffay-Song anhören:

https://www.youtube.com/watch?v=905V8Z5xMMQ

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MARY ROOS: Ohne PE WERNER hätte es ihre Autobiografie nie gegeben 0

Bild von Schlagerprofis.de

MARY ROOS: Sie bestand auf PE WERNER als Autorin

Ein Buch mit der autorisierten Biografie von MARY ROOS – das w√§r’s doch! – So haben nicht wenige Schlagerfans viele lange Jahre „gedacht“. Denn wer kann schon auf eine derart abwechslungsreiche, langj√§hrige, vielf√§ltige Karriere zur√ľckblicken und dabei eigentlich keine eigenen Skandale produzieren (na ja, f√ľr ihre Ehegatten konnte MARY ja nur bedingt etwas). Eurovision, Pariser Olympia, Songfestival Rio, Auftritte mit Superstars von PETER USTINOV bis MARLENE DIETRICH und f√ľr all das trotz vieler gemeinsamer Tourneen KEIN Preis von DIETER THOMAS HECK? Das schafft nur eine: MARY ROOS.

PE WERNER schrieb das Buch auf

„Biografie? Die schreibt PE WERNER!“ – soll MARY „bestimmt“ haben – merke:

Wenn’s die PE nicht macht, gibt’s kein Buch.

Wer MARY kennt, wei√ü, dass sie, wenn sie etwas sagt, es auch so meint. Folglich war klar: Nur PE WERNER kam als Autorin in Frage – keine schlechte Wahl, insbesondere angesichts dessen, dass sie gerne mal Ausfl√ľge von der Schriftsprache in das gesprochene Wort wagt (Beispiel „Cash in der T√§sch“). Wie es sich genau verhalten hat, hat PE WERNER heute auf ihrer Facebook-Seite geschrieben. Wir danken ihr herzlich f√ľr die Abdruckgenehmigung:

PE WERNER √ľber ihre T√§tigkeit als Autorin der Biografie von MARY ROOS:

Bevor wir uns beim nächsten Konzert am 04.11.22. in der Stadthalle Leonberg wiedersehen, gilt es ein Ereignis zu feiern!

Und zwar die Neuerscheinung dieses Buches. Ich will Euch kurz berichten, wie’s dazu kam. Im Dezember 2020 klingelte mein Telefon und Mary Roos sprudelte, der Rowohlt Verlag wolle ihre Biografie ver√∂ffentlichen, sie habe den Zust√§ndigen dort erkl√§rt: „die schreibt Pe Werner!“
Ich traute meinen Ohren nicht als Mary sagte: „Ich hab denen gesagt, wenn’s die Pe nicht macht, gibt’s kein Buch!“ Nun hatte ich den Salat ūüėāNein sagen war nich‘!
Ich verehre Mary schon seit Jahren, sch√§tze ihre Sangeskunst und Vielseitigkeit als K√ľnstlerin, ihren Humor und ihr gro√ües Herz und habe in der Vergangenheit mit gro√üer Freude Songs f√ľr sie geschrieben. Beim Songschreiben geht es ja darum, den Interpretinnen und Interpreten auf den Leib zu schreiben. Der Song muss passen wie ein ma√ügeschneidertes Kost√ľm. Jetzt sollte es aber ein ganzer Schrankkoffer voll Ma√ügeschneidertes sein!
Ich wusste ehrlich gesagt im ersten Moment nicht, ob mir das gelingen w√ľrde, sagte aber beherzt JA und so trafen wir uns im Januar 2021 zum ersten Mal bei Mary. Ich reiste mit 1000 Fragen im Kopf und einem Aufnahmeger√§t bewaffnet nach Hamburg und fragte Mary fortan L√∂cher in den Bauch.
Dann fing ich an zu schreiben. Es war herausfordernd und aufregend, wussten wir doch beide nicht, ob Mary gefiele, was ich ihr in den Mund legte. Das erste Kapitel war geschrieben und an Mary gemailt und ich wartete ungeduldig auf Marys Reaktion darauf. Stunden sp√§ter erst kam ihr erl√∂sender Anruf: genauso hatte sie sich ihre Autobiografie vorgestellt. Ich hatte genau den Tonfall getroffen, den Mary sich gew√ľnscht hatte. Unterhaltsam im Plauderton, aber auch schonungslos offen, wenn es um die seelischen Schr√§glagen ging. So wollte Mary ihr Leben erz√§hlen!
Ein ganzes Jahr hat es gedauert, dieses lange Berufsleben zu Papier zu bringen. Mir pers√∂nlich half dieses Schreiben √ľber die Corona-Leere und das Nichtauftreten k√∂nnen. Ich war und bin dankbar f√ľr diese Erfahrung. Sie gab meinen Tagen Struktur: aufstehen, fr√ľhst√ľcken, schreiben, mit Mary telefonieren, schreiben, essen, schlafen.
Das Jahr verging, 2022 brach an und im Fr√ľhjahr diesen Jahres beendete ich den letzten Satz.
Ich m√∂chte diese M√∂glichkeit nutzen und Mary auch auf diesem Weg DANKE sagen f√ľr das Vertrauen, dass sie in mich gesetzt hat. Wir haben beim Entstehen dieses Buches miteinander gelacht und geweint und viel zu viel gegessen ūüėā Es war eine intensive Reise durch 65 Jahre Leben und Arbeiten einer Ausnahmek√ľnstlerin.
Wie schön, dass unser Baby jetzt das Licht der Welt erblickt, am 18.10.2022 beim Rowohlt Verlag.
Folge uns:

SEMINO ROSSI-Konzert in B√ľhl: „Ausverkauft“ – manchmal ist weniger mehr! 2

Bild von Schlagerprofis.de

SEMINO ROSSI: Befl√ľgelt Tourabsage den Vorverkauf seiner anderen Konzerte?

Zugegeben: Das B√ľrgerhaus B√ľhl ist nicht die K√∂lnarena. Und dennoch ist der Vermerk „ausverkauft“ vor einer Veranstaltung eine Erfolgsgeschichte, die belegt, dass der Veranstalter gut geplant hat. Und in einer vollen Halle vor 1.000 Leuten zu spielen, ist vielleicht auch f√ľr alle Beteiligten sch√∂ner als in einer riesengro√üen Arena vor nicht einmal 2.000 Leuten zu spielen, wenn die Kapazit√§t bei vielleicht 15.000 Menschen liegt. Vor diesem Hintergrund muss man nicht nur SEMINO ROSSI, sondern auch dem Veranstalter artmedia ein Kompliment machen, in diesen schwierigen Zeiten schon vor Veranstaltungsbeginn „ausverkauft“ vermelden zu k√∂nnen.¬†

Prominentes Umfeld: EVA LUGINGER, ROSANNA ROCCI, NEON u. a. 

Nun muss man nat√ľrlich sagen, dass auch die weiteren Konzertmusiker durchaus prominente Namen haben und auch Fans anziehen – und sei es nur, um auf das Event aufmerksam zu machen. Beispielsweise wurden wir auf die ausverkaufte Veranstaltung durch die Instagram-Story von EVA LUGINGER aufmerksam. Die beliebte √∂sterreichische S√§ngerin gibt sich am 8. Oktober in B√ľhl ebenso die Ehre wie die Jungs von NEON aus dem Ruhrgebiet, die gerade ihren ersten Charterfolg feiern k√∂nnen.¬†

Ebenfalls mit dabei ist ROSANNA ROCCI, die bekanntlich mit SEMINO ein Duett aufgenommen hat und das bestimmt pr√§sentieren wird. ROBIN LEON und NADIN MEYPO d√ľrfen auch nicht fehlen, wenn es am 8. Oktober in B√ľhl hei√üt: „SEMINO ROSSI live“.¬†

 

Folge uns: