Sonia Liebing: Infos der Plattenfirma zur neuen Single Kommentare deaktiviert fĂĽr Sonia Liebing: Infos der Plattenfirma zur neuen Single

Sonia Liebing

Ăśber die letzten Veröffentlichungen des Schlager-Shootingstars Sonia Liebing haben wir bereits ausfĂĽhrlich berichtet. Ergänzend stellen wir euch die Informationen der Plattenfirma Electrola zur VerfĂĽgung. Am besten gefällt uns der Ausdruck „rheinländische Schlager-Loreley“ in Verbindung mit dem neuen Pressefoto – o la la!….

Der perfekte Moment, die Zeit scheint stillzustehen. Dieses betörend schöne Glücksgefühl dürfte niemals enden. Aber mehr wird daraus nicht werden, oder vielleicht doch…? Lautmalerisch arrangiert, huldigt die neue Radiosingle von Sonia Liebing dem grenzenlosen Glück des Augenblicks. Mit der brennenden Entschlossenheit in der Stimme dieser rheinländischen Schlager-Loreley, verwoben mit einem Hauch von Melancholie, entfaltet die sanft fließende Ballade einen anziehenden Magnetismus und Optimismus, in dem man sich gerne verfängt. Eine starke Frau spielt mit knisternden Gefühlen.  Die Zeit für die Liebe ist …jetzt!

Sonia Liebing ist der Shootingstar des deutschen Schlagers. Von der Diskothek bis zur Arena: Bei ihren Live-Auftritten räumt die gerade einmal 29-Jährige mit ausdrucksstarker Stimme ab, als ob sie noch nie etwas anderes getan hätte! 
Das Video zur Single „Tu nicht so“ wurde innerhalb kürzester Zeit auf Youtube über 1 Mio. Mal aufgerufen. Und auch das große Radio-Echo auf ihre beiden Debüt-Singles „Tu nicht so“ und „Nimm dir was du brauchst“ lässt aufhorchen. Mit der Folgesingle „Sonnenwind-Piloten“ belegte die temperamentvolle Vollblut-Interpretin in diesem Frühjahr erneut die vorderen Plätze der Radiocharts.
Die musikalischen Vorboten des Debüt-Albums „Wunschlos glücklich“ lassen voller Vorfreude erahnen, dass auf „Wunschlos glücklich“ noch viele weitere Schlagerperlen sind.
Das Album „Wunschlos glücklich“ ist ab dem 09.08.2019 erhältlich. 
TV-Termine:
28.06. RBB „Die große Schlagernacht des Jahres“
29.06. MDR „Sommer bei uns“
10.08. MDR „Schlager des Sommers“
11.08. ARD „Immer wieder Sonntags“
17.08. MDR „Meine Schlagerwelt – Die Schlagerparty mit Ross Anthony“
18.08. ZDF „Fernsehgarten“
LIVE-Termine:
13.07.2019  18 Uhr Berlin, Rennbahn Hoppegarten, Radio B2 Schlagerhammer 
02.08.2019  Andernach, Open-Air mit Vanessa Mai
10.08.2019  Berlin, Schlagerolymp
17.08.2019  Willingen, Schlagerstern
07.09.2019  Berlin, Internationale Funkausstellung
27.09.2019  AT-Ellmau, Musikherbst mit Roland Kaiser
04.10.2019  AT-Ellmau, Musikherbst mit Roland Kaiser

Fotos: Nikolaj Georgiew
Quelle: Thorsten Ammann / Promotion Werft

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

HOWARD CARPENDALE und DIE SCHLAGERPILOTEN zu Gast bei BERNHARD BRINKs Schlager des Monats 1

Bild von Schlagerprofis.de

HOWARD CARPENDALE: Auch fĂĽr ihn TV-Promo fĂĽr sein Weihnachtsalbum

Während ROLAND KAISER sogar ein ganzes „Konzert“ mit seinem Album im Ersten geben durfte (Vollplayback, versteht sich), wird HOWARD CARPENDALEs Weihnachtsalbum im MDR-Programm „aufgewertet“. Auch HOWARD CARPENDALE bekommt demzufolge viel TV-Promo fĂĽr sein Weihnachtsalbum „Happy Christmas„. Viele seiner Lieder wird er bei der in Suhl aufgezeichneten neuen SILBEREISEN-Show „Das groĂźe Adventsfestsingen mit SILBEREISEN, CARPENDALE & Co“ interpretieren. Was es damit auf sich hat, hat HOWARD CARPENDALE nun in einem Facebookpost verraten: 

Am 10. Dezember singe ich dann fast das komplette Album im Fernsehen. Es wird schön.

Vorher macht HOWARD noch einen Abstecher zu BERNHARD BRINK und seinen „Schlagern des Monats“ – zu sehen am kommenden Freitag, 3. Dezember 2021.

SCHLAGERPILOTEN: FRANK CORDES schaute vorbei

In Pandemiezeiten ist es schwierig, Termine zu koordinieren. Deshalb war diesmal nur ein SCHLAGERPILOT bei BERNHARD BRINK zu Gast. Zu Jahresbeginn war das Trio noch bei den „Schlagercharts 2021“ komplett dabei – diesmal werden sie wĂĽrdig von FRANK CORDES vertreten. Grund zu feiern gibt es genug: Auf Anhieb ist das Weihnachtsalbum der SCHLAGERPILOTEN („Weihnachten das ganze Jahr“) in den Top-15 der Albumcharts vertreten. In der Liste „Schlagercharts“ finden sich die SCHLAGERPILOTEN derweil nicht, weil es ein Weihnachtsalbum ist. Das Schicksal teilen sie mit dem Kollegen ROLAND KAISER. 

Kurios: Wie die Kollegen von smago.de ermittelt haben, darf sich HELENE FISCHER ĂĽber eine Platzierung ihres Weihnachtsalbums auch in diesem Jahr freuen. „Weihnachten“ steht in der aktuellen Wochenliste auf Platz 5, während ROLAND KAISER und eben die SCHLAGERPILOTEN nicht platziert sind. Manchmal sollte man einfach mal mitdenken – die KĂĽnstler können fĂĽr diese MerkwĂĽrdigkeit nichts – und die Plattenfirmen scheinen solche Dinge dem Anschein nach nicht zu interessieren. 

TOM NIKLAS: Sieger „Hit des Monats“

Bild von Schlagerprofis.de

Gegen starke Konkurrenz hat sich TOM NIKLAS die Auszeichnung „Hit des Monats“ fĂĽr seinen Schlager „Einfach so“ geschnappt. Als Kind hieĂźen seine Idole u. a. ROLAND KAISER und WOLFGANG PETRY, deren Konzerte er regelmäßig besuchte. Nun steht er selber auf der BĂĽhne und steht BERNHARD BRINK Rede und Antwort.

„Schlager des Monats“ wird am 3. Dezember ab 20.15 Uhr vom MDR ausgestrahlt.

Folge uns:

BERNHARD BRINK: Auch auf das Schlagerjahr 2021 blickt er zurĂĽck mit den „Schlagercharts 2021“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

BERNHARD BRINK: MDR zeigt am 21.01.2022 seinen RĂĽckblick auf das Schlagerjahr 2021

An Schlager-Jahresrückblicken mangelt es im MDR nicht: 

  • Am 30.12.2021 präsentiert FLORIAN SILBEREISEN die „Schlager des Jahres 2021“ (erneut als Clipshow)
  • Am 15.01.2022 dĂĽrfen wir uns auf die „Schlagerchampions“ freuen (bestimmt wieder als „Live-Show“ angekĂĽndigt – uuuund:
  • Am 21.01.2022 präsentiert BERNHARD BRINK seinen inzwischen etablierten RĂĽckblick „Schlagercharts 2021“.

In den beiden vergangenen Jahren wurden die Schlager-Jahrescharts präsentiert. DarĂĽber hinaus wurden vier Schlager-Acts eingeladen – wir nehmen an, dass das auch in diesem Jahr wieder so ist, dazu gibt es aber noch keine Bestätigung. 

Nachdem die „Schlagercharts 2021“ noch am Neujahrstag ausgestrahlt wurden, mĂĽssen sich die Fans in diesem Jahr fĂĽr den RĂĽckblick auf 2021 noch etwas gedulden – die Sendung wird am 21. Januar ab 20.15 Uhr bis 21.45 Uhr gesendet. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir zeitnah berichten. 

Foto: © MDR/fmp/Evelyn Sander

Folge uns: