Stefanie Hertel: In der Woche „Panther“, am Sonntag Schlagersängerin :-) 1

Hertel

Kurz vor ihrem 40. Geburtstag zeigt Stefanie Hertel, wie vielseitig sie ist. Momentan ist sie donnerstags als „Panther“ in der PRO7-Show „The Masked Singer“ zu sehen und präsentiert sich da extrem sexy und gewohnt professionell. Okay, offiziell darf es offensichtlich niemand wissen, dass Stefanie der „Panther“ ist, die Faktenlage ist aber erdrĂĽckend. Das hatten wir bislang zwar schon bemerkt, aber vorsichtshalber nicht kommuniziert. Aber EIN Hinweis macht die Sache dann doch eindeutig: Es geht um „60 Punkte“, die der KĂĽnstlerin GlĂĽck gebracht haben – hier ein Screenshot der TV-Show:

Bild von Schlagerprofis.de

Das hat uns von den Schlagerprofis neugierig gemacht. Wir haben mal im Branchenfachblatt „Musikmarkt“ nachgeschlagen. Dort war 1992 Folgendes zu lesen:

Bild von Schlagerprofis.deMit anderen Worten ist eigentlich klar, dass der „Panther“ nur Stefanie Hertel sein kann. Andere „Verdächtige“ wie Carolin Kebekus oder Cosma Shiva Hagen haben keinen Wettbewerb mit 60 Punkten gewonnen.

Das Prinzip der „Masked Singer“-Serie ist klar – es soll bis zur Demaskierung des Interpreten nicht herauskommen, wer hinter der Maske steckt. Folglich darf niemand im Vorfeld darĂĽber berichten, wer z. B. der „Panther“ ist. Wer also im  Umfeld Stefanie Hertels nachfragt, ob sie es wirklich ist, bekommt die Antwort, dass man die Show nur als Zuschauer kenne.

Als braves Schlagerportal haben wir uns dazu entschieden, daher erst einmal nicht weiter ĂĽber Stefanies Metamorphose zu berichten. Immerhin macht sie ihre Sache sehr gut – wer wĂĽnscht sich als Schlagerfan da nicht, dass es die tolle Interpretin Stefanie Hertel da weit bringt? – Leider gibt es aber nicht nur Schlagerportale, sondern auch Nachrichtenagenturen, die klar erkannt haben, dass nur Stefanie der „Panther“ sein kann – siehe z. B. HIER. Ob Stefanie womöglich ohne ihr engstes Umfeld, das die PRO7-Show ja „nur als Zuschauer“ kennt, dort teilgenommen hat, darĂĽber lässt sich trefflich spekulieren.

Man fragt sich nun: Wird Stefanie dem Schlager und der volkstĂĽmlichen Musik untreu? Geht sie womöglich passend zum 40. Geburtstag andere Wege? Wir glauben das nicht, immerhin tritt sie am heutigen Sonntag bei „Immer wieder sonntags“ auf – vermutlich ganz neutral, ohne den Hinweis auf ihre Aktivitäten im Kölner TV-Studio, von dem sie am Freitag angereist ist, jedenfalls wurde sie unseren Informanten zufolge in Offenburg auf dem Weg zu „Immer wieder sonntags“ gesichtet.

Wir von den Schlagerprofis drĂĽcken Stefanie Hertel jedenfalls feste die Daumen, dass sie es bei „The Masked Singer“ weit bringen möge. Dass sie eine sehr vielseitige und humorvolle KĂĽnstlerin ist, hat sie definitiv oft genug bewiesen. Gerne denken wir zum Beispiel an ihre köstliche Rolle zurĂĽck, die sie in Olli Dittrichs „Trixie Wonderland“-Sendung des WDR gespielt hatte.

Wir gehen davon aus, dass sich Stefanie gleich bei „Immer wieder sonntags“ als nette Schlagersängerin präsentieren wird und kein Wort ĂĽber ihre Tätigkeit bei „Masked singer“ fallen lassen wird – vielleicht ist das auch genau richtig so. WIr drĂĽcken jedenfalls die Daumen, dass all ihre Aktivitäten von Erfolg gekrönt sein mögen…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

GIOVANNI ZARRELLA, ELOY DE JONG u. a. zu Gast in DJ-Ă–TZI-Weihnachtssendung am 23.12. im ORF und BR 1

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA zu Gast bei „Zauberhafte Weihnacht im Land der Stillen Nacht“

Es ist schon recht spannend: DJ Ă–TZI moderiert am Vorabend des Heiligen Abends im ORF (Ausstrahlung auch im 3. Programm des Bayerischen Rundfunks) gemeinsam mit SONJA WEISSENSTEINER das Format „Zauberhafte Weihnacht im Land der Stillen Nacht“, das bereits zum 9. Mal ausgestrahlt wird. Bekanntlich ist GERRY, wie DJ Ă–TZI mit bĂĽrgerlichem Namen heiĂźt, mit FLORIAN SILBEREISEN befreundet – sogar so gut, dass auch in diesem Jahr FLORIAN seinen Freund an Weihnachten wieder besuchen wird. Das soll am Rande der Show kommuniziert worden sein, wie die österreichische „Kronenzeitung“ zu berichten weiĂź. 

Treffen mit FLORIAN privater Natur – NICHT in der Show 2022

Wenn die Freundschaft so groĂź ist, wäre ja eigentlich logisch, dass FLORIAN seinen Kumpel auch in seine Sendung einlädt. SO groĂź, dass FLORIAN SILBEREISEN wie im Vorjahr in einer Show gemeinsam mit GIOVANNI ZARRELLA auftritt, scheint die Freundschaft aber dann wohl doch nicht zu sein, wobei FLORIAN vermutlich ohnehin terminlich anderweitig gebunden war. – Und so gibt sich in diesem Jahr immerhin GIOVANNI die Ehre im Rahmen der heimeligen ORF-Sendung, die auch ansonsten sehr prominent besetzt ist – mit dabei sind u. a.:

  • GIOVANNI ZARRELLA
  • MELISSA NASCHENWENG
  • ELOY DE JONG
  • PETER KRAUS
  • DIE SEER
  • CLAUDIA KORECK
  • voXXclub
  • SIGRID & MARINA u. a. 

Sendetermine

Unseren Informationen zufolge wird die spannende Sendung an folgenden Sendeterminen ausgestrahlt:

  • 23.12.2022, 20.15 Uhr, BR
  • 23.12.2022, 20.15 Uhr, ORF2
  • 24.12.2022, 02.05 Uhr, ORF2
  • 24.12.2022, 16.00 Uhr, hr
  • 26.12.2022, 09.15 Uhr, WDR
  • 26.12.2022, 09.30 Uhr, NDR

Pressetext

Traumhafte Bergwelt, vorweihnachtliche Klänge und Festtagsstimmung – Sonja Weissensteiner und DJ Ă–tzi laden auch heuer wieder das Publikum zu einem musikalisch-besinnlichen TV-Abend mit zahlreichen Publikumslieblingen.
Mit dabei sind: Giovanni Zarrella, Melissa Naschenweng, Eloy de Jong, Peter Kraus, die Seer, Claudia Koreck, voXXclub, Sigrid & Marina u.v.m.

„Stille Nacht, Heilige Nacht“ gilt als Inbegriff des Weihnachtsbrauchtums weltweit. Sonja Weissensteiner und DJ Ă–tzi begeben sich auch in diesem Jahr auf Spurensuche zur Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte des bekanntesten Weihnachtsliedes der Welt. Thema der Sendung ist auch, wie Weihnachten frĂĽher gefeiert wurde, dazu haben die Sendungsgäste einige Privatfotos mitgebracht, die ihre ganz persönliche Weihnachtsgeschichte erzählen.

Quelle Pressetext: ORF

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: Nanu? Schon jetzt offiziell(!) erste Gäste von „Alle singen Weihnachten“ bekannt 0

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: MDR verrät schon jetzt erste Gäste von „Alle singen Weihnachten“

Zugegeben – einige der Gäste haben wir bereits dank des Schlagerprofis-Hinweisgebers DOMINIK „zuerst bei Schlagerprofis.de“ kommuniziert – aber doch „schon jetzt“ macht der MDR die Namen offiziell, einige Namen werden sogar noch ergänzt. Mit dabei bei „Alle singen Weihnachten“ sind völlig „ĂĽberraschend“ u. a. die KELLY FAMILY, DJ Ă–TZI und ROSS ANTONY. Aber Scherz beiseite – hier die ersten offiziell bekannt gegebenen Gäste: 

  • DJ Ă–TZI
  • KELLY FAMILY
  • DIE PRINZEN
  • ELLA ENDLICH
  • DANIELA KATZENBERGER & LUCAS CORDALIS
  • THOMAS ANDERS
  • ROSS ANTONY

Unglaublich: Es gibt sogar schon – fĂĽr MDR-Verhältnisse fast eine Revolution – einen Pressetext. Der ist zwar genau so nichtssagend wie die meisten Texte dieser Art sind, aber immerhin: Es gibt einen: 

Pressetext

Zum Start in die Weihnachtswoche präsentiert Florian Silbereisen die Weihnachtsshow zum Mitsingen: „Alle singen Weihnachten – Das groĂźe Adventsfestsingen 2022“. Vereine, Chöre und Gruppen aus ganz Deutschland singen gemeinsam mit den Stars die schönsten Weihnachtslieder.

Und alle singen mit: vom Kochclub bis zum Motorradclub, von den Sumo-Ringern bis zu den Dragqueens, von den Handballerinnen bis zur Tanzgarde, von der Zahnarztpraxis bis zum Supermarkt. Zusammen mit DJ Ötzi, der Kelly Family, den Prinzen, Ella Endlich, Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, Thomas Anders, Ross Antony und vielen mehr bringt Florian Silbereisen alle zum Mitsingen! Und er überrascht mit einem ganz besonderen Weihnachtsgeschenk-Gewinnspiel …

Die Ausstrahlung von „Das groĂźe Adventsfestsingen“ ist am 19. Dezember 2022 ab 20.15 Uhr. 

Sendetermine

  • 19.12.2022, 20.15 Uhr, Das Erste
  • 23.12.2022, 20.15 Uhr, MDR
  • 24.12.2022, 14.20 Uhr, SWR

Quelle Pressetext: ARD
Foto: © MDR/JürgensTV/Dominik Beckmann

 

 

Folge uns: