Joachim Heider: Zu seinem „runden“ Geburtstag erscheint eine tolle Jubiläums-CD Kommentare deaktiviert fĂĽr Joachim Heider: Zu seinem „runden“ Geburtstag erscheint eine tolle Jubiläums-CD

Joachim Heider Zum 75. Geburtstag Artwork

Die traditionsreichen Meisel Musikverlage ehren einen der bedeutendsten deutschen Komponisten und Produzenten: Anlässlich des bevorstehenden 75. Geburtstags von JOACHIM HEIDER erscheint eine imposante „Best Of“-Veröffentlichtung des Meisters. Das Album heißt schlicht „Zum 75. Geburtstag von Joachim Heider“ und liest sich wie eine Chronologie der deutschen Musikgeschichte, wobei längst nicht alle Meisterwerke des Genies enthalten sind.

Wir werden zum „runden“ Geburtstag Joachim Heiders noch ausführlich berichten, präsentieren euch aber schon einmal den Pressetext und die Tracklist des spannenden Albums, auf dem einige echte Raritäten enthalten sind.

Pressetext:

Am 2. Juli 2019 wird Joachim Heider 75 Jahre jung. Er gehört zu den wichtigsten Komponisten der Edition Intro Meisel GmbH.

In Bad Landeck in Schlesien geboren, fĂĽhrten ihn 3 Instrumente auf den Weg seines Erfolges: mit 3 Jahren bekam er eine Mundharmonika, mit 5 Jahren ein Akkordeon, mit dem er bereits in einer Eisdiele Geld verdiente, und ein Klavier, auf dem er letztendlich viele Kompositionen erarbeitet hat. Dabei konnte er zu diesem Zeitpunkt keine Noten lesen. Aber auch das war letztendlich eine Kleinigkeit fĂĽr Joachim Heider. In nur 3 Monaten lernte er das Notenlesen, Arrangieren und Dirigieren. Sozusagen ein echtes Naturtalent und dieses wurde dann auch von Peter Meisel entdeckt und gefördert. Seinen ersten Hit hatte er 1965 mit MICHAEL HOLM und ,,ALLE WĂśNSCHE KANN MAN NICHT ERFĂśLLEN“.

Einer seiner größten Hits wurde ,,ER GEHĂ–RT ZU MIR“ mit MARIANNE ROSENBERG – das war in 1975, und hier setzte er wie kein anderer auf den sogenannten Philadelphia-Sound, den er nach Deutschland brachte und wie kein Zweiter perfekt in Szene setzte. Im Laufe der Jahre hat er so viele Hits geschrieben – siehe Anlage.

Musik ist sein Leben und wenn man ihn fragt, sagt er: „Ans Aufhören denke ich noch lange nicht.“

Wir wünschen Joachim Heider weiterhin in erster Linie Gesundheit, Glück, gute Einfälle und Erfolg.

Das Team der Meisel Musikverlage

Tracklist:

1. Michael Holm – Alle WĂĽnsche kann man nicht erfĂĽllen 2:21

2. Howard Carpendale – Ich geb mir selbst ne Party 2:27

3. Erik Silvester – Susanna 2:40

4. Erik Silvester – Ich seh die Mädchen gern vorĂĽber geh´n 2:33

5. Mary Roos – Nur die Liebe lässt uns Leben 3:13

6. Bata Illich – SchlieĂź Deine Augen und schau in mein Herz 3:02

7. Roland Kaiser – Dich zu lieben 3:45

8. Roland Kaiser – Manchmal möchte ich schon mit dir 3:39

9. Roland Kaiser – Joana 4:09

10. Marianne Rosenberg – Mr. Paul Mc Cartney 3:42

11. Marianne Rosenberg – Er gehört zu mir 3:02

12. Marianne Rosenberg – Lieder der Nacht 3:01

13. Marianne Rosenberg – Liebe kann so weh tun 5:37

14. Christian Anders – Geh nicht vorbei 5:56

15. Christian Anders – Nie mehr allein 5:35

16. Melanie Sanders – Weck mich nicht auf 2:57

17. Peter Maffay – Und es war Sommer 4:08

18. Roger Whittaker – Lass mich bei Dir sein 3:36

19. Roger Whittaker – Tanz heut Nacht mit mir 4:04

20. Alfie Khan – Sie kommt noch heut 3:17

21. Alfie Khan – Ole Ole 3:36

22. Alfie Khan – Blue Beat Baby 2:20

23. Orchester – Adiole 2:49

24. Orchester – Fremder Mann 2:47

25. Orchester – Sommerblau 2:41

26. Orchester – Wenn Du liebst 3:50

27. Alfie Khan Sound Orchestra – Gettin Vibrations 4:40

28. Alfie Khan Sound Orchestra – Paris 4:24

29. Udo JĂĽrgens – Gaby wartet im Park 3:41

30. Udo JĂĽrgens – Das GlĂĽck hat FlĂĽgel 3:17

31. Udo JĂĽrgens – Boogie Woogie Baby 4:27

32. Udo JĂĽrgens – Vielen Dank fĂĽr die Blumen 3:05

33. Christian Anders – Silvia 2:30

34. Christian Anders – Ne DĂ©tourne pas ton regard (Geh nicht vorbei) 5:46

35. Peter Wackel – Joana 3:23

Quelle: Meiselmusic

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

KERSTIN OTT neu in der Airplayliste – MAITE KELLY bleibt Spitze, HELENE FISCHER erneut mit Bronze 0

Bild von Schlagerprofis.de

KERSTIN OTT: Frauenpower in den Top-3 der Airplayliste

Nachdem sich in der vergangenen Woche in den deutschen Airplaycharts „Konservativ Pop“ wenig getan hatte, ist nun KERSTIN OTT neu in den Top-3 – „Der Morgen nach Marie“ hat es auf Platz 2 geschafft (- und das, obwohl KERSTIN mit „Mädchen“ ja eine neue starke Single auf dem Markt hat). Airplaykönigin in der Frauenpower-Liste ist aber nach wie vor…

MAITE KELLY: Wieder mal Airplaykönigin

Zum 3. Mal in Folge gab es kein Vorbei an MAITE KELLY, die mit „FĂĽr GefĂĽhle kann man nichts“ erneut auf dem Airplaythron der Liste „Konservativ Pop“ Platz genommen hat – ein toller Erfolg, zu dem wir herzlich gratulieren.

HELENE FISCHER: Diesmal Bronze

Hartnäckig hält sich auch HELENE FISCHER mit „Liebe ist ein Tanz“ in den Top-3 der Airplay-Liste – auch sie hat mit „Wenn alles durchdreht“ ja eine neue Single am Start – es werden bereits Wetten angenommen, ob auch diese neue Single es wie alle anderen Singles des Albums „Rausch“ an die Spitze der Liste „Konservativ Pop“ schafft…

Folge uns:

BERNHARD BRINK: Mit „50“ hat er erneut die Top-10 der Albumchart geknackt – Platz 2 in der Schlagerliste 0

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK: Erneut Top-10 in den Albumcharts

Der Schlagertitan hat wieder zugeschlagen. Mit seinem neuen Album „50“ zum 50. BĂĽhnenjubiläum hat er wie schon mit dem Vorgängeralbum „lieben und leben“ die Top-10 geknackt – diesmal reichte es fĂĽr einen 9. Platz. Damit ist BB in der Liste der Schlageralben auf Platz 2 – an ROLAND KAISER ist eben so leicht kein Vorbeikommen… – dennoch ein schönes Ergebnis fĂĽr BERNHARD, der heute Abend im MDR die Schlager des Monats präsentiert.

Folge uns: