Andreas Gabalier: AusfĂĽhrliche Infos zu seinem Duett mit Arnold Schwarzenegger Kommentare deaktiviert fĂĽr Andreas Gabalier: AusfĂĽhrliche Infos zu seinem Duett mit Arnold Schwarzenegger

CD Cover Pump It Up Gabalier Schwarzenegger

Die Ă–sterreicher sind doch immer wieder fĂĽr Ăśberraschungen gut :-))… Tatsächlich hat Andreas Gabalier mit seinem „Kumpel“ Arnolld Schwarzenegger ein Duett aufgenommen, worĂĽber wir gestern als erstes Schlagerportal berichtet haben. Arnold wird sich gefreut haben:

Bild von Schlagerprofis.de

Inzwischen gibt es auch „offizielle“ Informationen dazu, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

Unmöglich! Eine Vokabel, die wohl aus dem Curriculum steirischer Schulen verbannt zu sein scheint. Anders lässt es sich kaum erklären, dass es dem jungen Arnold aus Thal in den Sinn kam, sieben Mal Mr. Olympia, fünf Mal Mr. Universum, Conan der Barbar, der T-800 und schlussendlich der 38.te Gouverneur des Bundesstaats Kalifornien zu werden. Die Biographie dieser lebenden Legende lässt sich kaum begreifen, zu sehr überschlagen die gigantischen Ereignisse. Aber eins ist sicher: er war und ist immer stark genug gewesen, die gewaltigen Aufgaben zu bewältigen, die sich ihm stellten. Wie? Mit Haltung.
Arnold Schwarzenegger ist weltweit das Sinnbild einer groĂźen Vision geworden: if you can dream it, be it Und nun hat er mit Pump it Up seinen persönlichen Motivations-Song bekommen. Neben den weltbekannten Arnie-Phrasen „I’ll be back“ oder „Hasta la Vista, Baby“ die ihn zu einer Ikone der Popkultur avancieren lieĂźen, transportiert dieser Song eben diese Haltung, diesen mindset, den es braucht das Leben eines Arnold Schwarzenegger zu fĂĽhren. Und da ist es zunächst elementar wichtig das Wort ‚unmöglich‘ aus der eigenen Denke zu terminieren. Wie ein Bildhauer formte er sich selbst zur „Styrian Oak“. Entsprechend ist die Message des Songs eine Positive: glaub an Dich, arbeite hart, gib stets zurĂĽck und der Erfolg wird lediglich ein Nebenprodukt genau dieser Haltung sein.
Bild von Schlagerprofis.de
Die Steiermark scheint die Heimat der strong boys zu sein, irgendwas muss im Wasser sein. Denn auch Andreas Gabalier ist Steirer. Und auch ein Andreas Gabalier braucht keine introduction. Seine Tourneen fĂĽhren ihn seit Jahren durch die größten Hallen, Stadien und Arenen. Allein in seiner Heimat Ă–sterreich wurde er mit zahllosen Gold- und Platinauszeichnungen belohnt. Seine Alben charten traditionell auf der Pole Position, so natĂĽrlich auch sein aktuelles Erfolgsalbum „Vergiss Mein Nicht“. Und auch Andreas Gabalier ist auf den ersten Blick als leidenschaftlicher Sportler zu erkennen. Es hält den Kopf klar, sagt er und lässt ihn sein gewaltiges Pensum mit dieser ihm eigenen Coolness und Gelassenheit angehen.
Es war nur eine Frage der Zeit, dass sich diese beiden Steirer Buam einmal ĂĽber den Weg laufen. So geschah es dann auch in KitzbĂĽhel eines Sommers. Real recognize real, es entstand eine auĂźergewöhnliche Männerfreundschaft. Schwarzenegger lud Gabalier nach Los Angeles ein, man trainierte gemeinsam im legendären Gold’s Gym in Venice Beach und cruiste durch Brentwood. NatĂĽrlich hinterlässt eine Freundschaft zu einem Arnold Schwarzenegger ihre Spuren und Gabalier war bis in die Haarspitzen motiviert und inspiriert. So sehr, dass er Arnold ein Lied auf den gestählten Leib schneiderte. Aber er staunte nicht schlecht als der Terminator sich so begeistert zeigte, dass er im Song mitwirken wollte! Pump it up ist die Geschichte von Einem der auszog, Andere zu motivieren und beispielhaft vorlebt was alles im Leben möglich ist. Und es ist der Sport, der die nötige Erdung bietet, denn der hartnäckigste Wettbewerber ist man selbst. 
Bild von Schlagerprofis.de

…und hier das Video zum neuen Song:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Künstler: Andreas Gabalier
Release: „Pump It Up“ feat. Arnold Schwarzenegger – The Motivation Song (Single/Clip)

VĂ–: 24. Mai 2019
Label: Electrola

Die Stadion Tour zum 10. Jubiläum:
01.06.2019 Frankfurt, Commerzbank-Arena
08.06.2019 Berlin, WaldbĂĽhne
09.06.2019 Berlin, WaldbĂĽhne (Zusatztermin)
15.06.2019 München,  Olympiastadion
22.06.2019 Hamburg, Volksparkstadion
29.06.2019 Stuttgart, Mercedes-Benz-Arena
06.07.2019 Gelsenkirchen, VELTINS-Arena
13.07.2019 NĂĽrnberg, Max-Morlock-Stadion

KĂĽnstler-Fotos (c) Sepp Pail,

Quelle: Promotion-Werft Daniela DĂĽĂźler, Universal

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

DIETER BOHLEN: DSDS-Start bewusst gegen „Schlagerabschied“ von FLORIAN SILBEREISEN programmiert? 1

Bild von Schlagerprofis.de

DIETER BOHLEN: SchieĂźt RTL bewusst gegen den Juror des Vorjahrs?

Das ist schon interessant – wenn am 14. Januar 2023 (der Pressetext spricht von 2022, aber wir korrigieren das mal eigenmächtig) die vermeintlich letzte DSDS-Staffel mit DIETER BOHLEN startet, startet man gleich mit der ersten Show, die vermutlich viele neugierige Menschen anlocken wird, an einem Sendetermin, an dem eine neue (also bislang nicht ausgestrahlte) SILBEREISEN-Show ausgestrahlt wird. Poptitan gegen den König von Mallorca – das verspricht, ein spannendes Duell zu werden. Spannend wird auch sein, ob mit BOHLEN die guten DSDS-Quoten zurĂĽckkommen, während FLORIAN ja durchweg eher enttäuschende historisch schlechte Quoten holte – auch wenn die BILD-Zeitung das anders prognostiziert hatte.

Fakt ist: Im Vorjahr startete DSDS eine Woche später, damals hat man sich (wenig verwunderlich, weil sonst SILBEREISEN gegen SILBEREISEN angetreten wäre) eine Woche mehr Zeit gelassen mit dem Start der Staffel. In den Vorjahren ging es oftmals auch frĂĽher los – oft am ersten Samstag des neuen Jahres. Die „Punktlandung“ auf den 14. Januar ist schon spannend. 

Immerhin hat das Publikum am 14. Januar damit die Chance, sich zwischen Vollplayback- und Livegesang entscheiden zu können. Ob die „Schlagerchampions“ u. a. deshalb NICHT stattfinden, weil es peinlich wĂĽrde, wenn genau die am erfolgreichsten sind, die bei SILBEREISEN nicht stattfinden (Puffmama Layla, ZARRELLA, ANDREA BERG, DANIELA ALFINITO, AMIGOS etc.) – darĂĽber lässt sich derweil spekulieren…

Pressetext RTL: 20 Jahre DSDS (befreit von Deppen-Genderei)

Bohlen is back! Am Samstag, 14. Januar 2023, 20.15 Uhr, geht mit „Deutschland sucht den Superstar“ Europas erfolgreichste Talentshow in die Jubiläumsstaffel bei RTL. 20 Jahre DSDS – da darf Dieter Bohlen natĂĽrlich nicht fehlen, das weiĂź auch der Poptitan: „DSDS? Das D steht fĂĽr Dieter!“

GroĂźe Stimmen, extravagante Freigeister und das alles mit Unterhaltungsfaktor20 und einem Augenzwinkern – das ist DSDS. Dazu ein Dieter Bohlen, wie man ihn kennt und liebt: Von sanften Tönen ĂĽber gnadenlose Kritik bis hin zu KultsprĂĽchen, bei denen kein Auge trocken bleibt. Kurzum: Alles, was die DSDS Fans lieben, bekommen sie wieder. Und zum Jubiläum auch den ein oder anderen RĂĽckblick und ein Wiedersehen mit liebgewonnenen DSDS-Kultkandidaten.

Mit der 20. Staffel sind die Zuschauer NOCH näher dran, begleiten die Kandidatinnen und Kandidaten auf ihrem oftmals auch – bisweilen wortwörtlich – steinigen Weg zum Superstar und sind hautnah dabei, wenn Freud und Leid aufeinandertreffen. Mit Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Katja Krasavice und Leony erlebt das Publikum auch die Jury so nah wie nie. Unser Versprechen: SO haben Sie Dieter Bohlen noch nie gesehen!

RTL zeigt die erste Folge der Jubiläumsstaffel exklusiv am Samstag, 14. Januar 2022, 20.15 Uhr. Bei RTL+ werden die Folgen 1 & 2 im Anschluss zum Stream bereitgestellt. Alle weiteren Sendungen werden jeweils mit TV-Ausstrahlung als Preview der nächsten Folge bei RTL+ angeboten.

Produziert wird „Deutschland sucht den Superstar“ erneut von UFA Show & Factual GmbH.

Quelle Pressetext: RTL
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Folge uns:

FANTASY: Autsch! Tour 2023 soll komplett abgesagt worden sein 8

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

FANTASY: Auch ihre Tour wird abgesagt – BegrĂĽndung wie bei SEMINO ROSSI

Es ist schon bitter, welch groĂźe Namen ganze Konzerttourneen absagen. Vor einigen Monaten war es SEMINO ROSSI, der zu seinem groĂźen Bedauern seine Tour absagen musste. Als GrĂĽnde wurden „logistische, technische und personelle“ GrĂĽnde genannt. Kurios: Die Absage der Tour „Die groĂźe Arena-Tour“ von FANTASY soll vom Veranstalter mit den gleichen Aspekten begrĂĽndet worden sein. Traurig: „Alle Konzerte der bereits verlegten Tour aus 2020/2021 sind davon betroffen“.

Nach unseren Informationen werden gekaufte Tickets zurĂĽckerstattet, hierzu soll man sich an die jeweilige Vorverkaufsstelle wenden, wo die Tickets erworben worden sind. Ă„hnlich wie bei SEMINO ROSSI gilt auch bei FANTASY: „Alle nicht zur Tour gehörenden Konzerte finden wie geplant statt“.

Kurios: Aktuell finden wir seitens des Duos und seitens des Veranstalters keinen Hinweis ĂĽber die Tourabsage, wir gehen angesichts unserer Quellen davon aus, dass die Information stimmt.

Folge uns: