Vanessa Mai: Ihr Herz schlägt NICHT mehr Schlager… Kommentare deaktiviert für Vanessa Mai: Ihr Herz schlägt NICHT mehr Schlager…

Beste  Version JPG

Also doch! Die Gerüchte hielten sich hartnäckig, dass Vanessa Mai dem Schlager den Rücken kehrt, nun scheint es offiziell zu sein. Auf Instagram postete sie stolz, dass ihr neuer Song „Beste Version“ auf dem Playlist-Cover bei Spotify in der Kategorie „Deutsch-Pop“ ist. Aber ist ihre neue Single nicht einfach moderner Schlager im positiven Sinn?

Toller Song mit Aussage

Wir haben uns ihren neuen Song „Beste Version“ genau angehört und auch das Video angeschaut und finden, dass dies einer der besten Songs in ihrer Karriere ist. Es dürfte vielen Menschen Mut machen, was Vanessa Mai dort besingt. Gezeigt werden Menschen, die alle ihre Makel haben, aber dazu stehen sollen, denn sie sind perfekt so, wie sie sind. Die Botschaft dürfte viele Menschen ansprechen. Vanessa Mai greift in ihrem neuen Song ein nicht einfaches Thema in der heutigen Gesellschaft auf, denn die Menschen urteilen oft zu schnell. Der Song ist gut und modern produziert. Doch es ist erneut ein kompletter Stil-Wechsel, der ein Problem birgt: Ist das alles noch authentisch, wenn man ständig auf „ein neues Pferd setzt“? Als durchtrainierte sexy Lady Übergewichtigen zu sagen, zu sich zu stehen, lässt sich leicht sagen – aber sei’s drum, der Ansatz ist wirklcih löblich. Oder anders gesagt: Ihre Aussagen über ihre Körbchengröße erinnern an das leise Weinen von Millionären, die die Milliarde noch nicht so ganz geschafft haben – und tatsächliche Ausgrenzung würde sie selbst nur erleben, wenn sie direkt neben Sängerinnen mit großer Stimme stehen müsste. Zum Glück kommt ihr hier aber der starke Song rettend zur Hilfe

Deutsch-Pop oder Schlager?

Zufall oder nicht? Der Song beginnt textlich mit Worten wie „Mosaik“ und „Scherben“ – diese Vokabeln hat eine gewisse Schlager(!)sängerin (Andrea Berg) ganz aktuell zum Erfolg geführt. Was bei Andrea „Schlager“ ist, ist bei Vanessa neuerdings „Deutsch-Pop“: Spotify hat Vanessa auf die Playlist „Deutsch-Pop“ gesetzt, was diese sofort bei Instagram „stolz“ zum Thema gemacht hat (, wobei mit hoher Wahrscheinlichkeit diese Eingruppierung bewusst so lanciert worden ist). Wir gehen davon aus, dass Produzent Joe Walther auch weiterhin mit Vanessa Mai zusammenarbeiten wird und beim nächsten Album ein Wörtchen mitzureden hat.

Erste Veränderung: Von Wolkenfrei zu Dieter Bohlen

Einst sang sie den Titel „Mein Herz schlägt Schlager“, damals noch unter „Wolkenfrei“, ehe sie sich 2016 mit Dieter Bohlen als Prdouzent zusammenschloss, um eine andere Art von Schlager zu präsentieren. Schon „Ich sterb für dich“ trug die Handschrift von Dieter Bohlen und hatte nur wenig gemein mit ihren „Wolkenfrei“-Songs. Die erste Veränderung, mit der die Fans sich arrangieren mussten. Ohne Frage war dies aber ein cleverer und guter Schritt, um sich weiterzuentwickeln.

Es folgte im April 2017 das Album „Regenbogen“, mit dem Vanessa Mai so erfolgreich wie nie zuvor war. Das Album erreichte Spitzenpositionen in Deutschland und Position 2 in Österreich und der Schweiz. Beim Schlagerbooom 2017 legte sie eine klasse Show hin, es entstand ein großer Hype um sie. Im November desselben Jahres trennten sich dann aber die Wege von ihr und Dieter Bohlen.

Projekt „Schlager“ krachend gescheitert

Nachdem im Janaur 2018 dann wieder Felix Gauder als Produzent an Bord kam und sie im Mai 2018 ihre Single „Mein Sommer“ veröffentlichte, kam im Juli 2018 ein Duett mit dem Rapper Olexesh „Wir 2, immer 1“ zustande. Die Single erreichte Platz 33 der deutschen Charts. Wieder etwas komplett Anderes von Vanessa Mai. – Es folgte das Album „Schlager“, das zwar Platz 1 erreichte, sich aber nur 9 Wochen in den deutschen Album-Charts hielt. Mit diesem Album wollte Vanessa den Schlager revolutionieren, die Werbung ging ins grenzenlose, beim Marketing wurden Fehler gemacht, die man offensichtlich bis heute nicht als solche erkannt hat. – Die Arena-Tour wurde im März diesen Jahres dann wegen plötzlichem „kreativen Schaffensprozess“ komplett abgesagt. So ihre Aussage in den sozialen Medien. Bezogen auf kleinere Auftritte spielte der „kreative Schaffensprozess“ keine Rolle… – offensichtlich war damit das Maß voll, da haben sich nicht wenige Vanessa-Fans „verarscht“ gefühlt.

Mal wieder nackte Haut im Video

Gestern erschien wie erwähnt die neue Single „Beste Version“. Es ist ohne Frage ein starker Song mit toller Message. Dies scheint wohl das Ergebnis von Vanessas „kreativen Schaffensprozesses“ zu sein. Für mächtig Furore sorgt zudem auch, dass sie sich im ebenfalls heute veröffentlichten Musikvideo komplett nackt unter Dusche zeigt. Dies schlug in den Medien große Wellen und hagelte vielfach Kritik. Mit nackter Haut hat Vanessa in letzten Monaten ständig punkten wollen – Sex sells, das ist richtig. Und Vanessa kann sich sehen lassen. Aber muss sie wirklcih bei jeder Gelegenheit „blank ziehhen“? – Viele Fans hingegen sind begeistert angesichts des unbesstritten sich bietenden heißen Anblicks.

Wir hoffen, dass Vanessas kommendes Album gut ankommen wird und es für sie somit wieder aufwärts geht, ihr neuer Song ist mehr als vielversprechend, sie scheint einen neuen für sie passenderen Weg gefunden zu haben. Ob man diese Musik „Schlager“ oder nicht nennt, ist dann letztlich unerheblich.. Doch ein Nachgeschmack bleibt, denn es scheint so, als würde Vanessas Herz nun nicht mehr Schlager schlagen.

Kevin Drewes

Voriger ArtikelNächster Artikel

MARIE REIM: Premiere ihrer neuen Single bei FLORIAN SILBEREISEN 0

Marie Reim Schlagerlovestory

Ein gutes Team wirkt Wunder

Was ein gutes Management doch so alles ausmacht… – bekanntlich ist MARIE REIM im Management von UWE KANTHAK, der ehemals auch die Frau Mama  (MICHELLE) betreut hat. Natürlich hat Uwe Kanthak beste Kontakte zum Team von FLORIAN SILBEREISEN – und siehe da: Auch MARIE REIM wird bei der „Schlagerlovestory.2020“ zu Gast sein.

Marie Reim – Premiere der neuen Single?

Marie ReimWir gehen davon aus, dass MARIE ihre zweite Single „Weil das Mädels so machen“ präsentieren wird. Damit ist sowohl die Lebensgefährtin als auch die Tochter von MATTHIAS REIM diesmal bei FLORIAN SILBEREISEN zu Gast. Bleibt die Frage offen, ob auch „MATZE“ höchstselbst sich die Ehre geben wird – warten wir es ab…

Kommt Beatrice auch (doch)?

Übrigens – BEATRICE EGLI hat sich heute vom Züricher Flughafen gemeldet. Das spricht dafür, dass sie doch bei der mutmaßlich in Leipzig stattfindenden Show „Schlagerlovestory.2020“ mit dabei sein wird. Es bleibt spannend…

GIOVANNI ZARRELLA und SOTIRIA: Neues Duett zum 10-jährigen Jubiläum von „Geboren um zu leben“ 1

Giovanni Zarrella

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

10 Jahre „Geboren um zu leben“

Am 6. Juni tritt bekanntlich u. a. GIOVANNI ZARRELLA bei der großen Silbereisen-Show „Schlagerlovestory.2020“ auf. Ob mit oder ohne JANA-INA bleibt weiterhin unklar. Ein Bild von Schlagerprofis.deEin Instagram-Post von SOTIRIA könnte in dem Zusammenhang vielleicht für Aufklärung sorgen. Bekanntlich ist SOTIRIA so etwas wie eine „Muse“ des Grafen der legendären Band UNHEILIG. Es ist nunmehr genau – bzw. sogar schon etwas mehr als 10 Jahre her, dass die Band mit „Geboren um zu leben“ einen Sensations-Hit hatte. Der Song war unglaubliche 106 Wochen in den Singlecharts.

Duett GIOVANNI ZARRELLAs mit SOTIRIA

Grund genug, das Lied noch einmal neu aufleben zu lassen. Auf seinem Gold-Album „La Vita E Bella“ hat GIOVANNI ZARRELLA eine italienische Aufnahme des Songs veröffentlicht: „Nati per la vita“. Am heutigen Mittwoch (03.06.2020) hat nun die Sängerin SOTIRIA auf Instagram und Facebook ein spannendes Video gepostet – eine Duettaufnahme des Liedes „Geboren um zu leben – Nati per la vita“ auf Italienisch-Deutsch. Der Clou: Es handelt sich um ein Duett von GIOVANNI ZARRELLA mit SOTIRIA. Sicher eine der besten Coverversionen, seit die SCHLÜMPFE im Jahr 2011 „Geboren um zu schlumpfen“ veröffentlicht haben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 𝐒𝐨𝐭𝐢𝐫𝐢𝐚 (@sotiriamusik) am

Da wäre es doch toll, wenn als „Überraschung“ zum 10-jährigen Bestehen dieses Liedes diese Duettversion bei der Schlagerlovestory Premiere feiert – oder…?