Jan Böhmermann: Udo Jürgens-Fans aufgepasst: HEUTE Konzertmitschnitt auf ZDF-neo Kommentare deaktiviert für Jan Böhmermann: Udo Jürgens-Fans aufgepasst: HEUTE Konzertmitschnitt auf ZDF-neo

Neo Magazin Royale

Am heutigen Donnerstag wird auf ZDF-neo und später im ZDF das bemerkenswerte Konzert Jan Böhmermanns mit dem Programm „Ehrenfeld ist überall“ als Mitschnitt gezeigt. Leider (!) haben wir es versäumt, auf die Live-Tour Böhmermanns hinzuweisen. Allein ein Programmpunkt hat uns restlos überzeugt: Böhmermanns Version des Udo-Jürgens-Klassikers „Tausend Jahre sind ein Tag„. Das Besondere daran ist, dass der Satiriker und Musiker sich am ORIGINAL Live-Arrangement von Udos Tournee „Meine Lieder sind wie Hände“ orientiert hat – und nicht an späteren Überarbeitungen des Stücks. In unseren Augen wurde damit das bestmögliche Arrangement, großartig gespielt vom Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld (RTO), ausgewählt. Auch Böhmermanns Performance ist exzellent – das hätten wir niemals erwartet, ein großes „Chapeu“ für diese tolle Interpretation:

… und hier noch der Pressetext – insbesondere wichtig, weil wir mit der Meldung spät dran sind: Die Show ist in der ZDF Mediathek abrufbar!

“Ehrenfeld ist überall!” – die besten Songs der Tour von Jan Böhmermann und dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld (RTO) zeigt ZDFneo in einem „Neo MAGAZIN ROYALE Spezial“. In den vergangenen Monaten tourte Jan Böhmermann mit dem RTO durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. ZDFneo zeigt die besten RTO-Songs in einem Zusammenschnitt am Donnerstag, 25. April 2019, um 22.15 Uhr. Im ZDF ist das „NEO MAGAZIN ROYALE Spezial“ am Freitag, 26. April 2019, um 0.00 Uhr zu sehen. In der ZDFmediathek ist die Show bereits am Donnerstag, 25. April 2019, um 20.15 Uhr abrufbar.

Die Kuschelpopballade „Menschen Leben Tanzen Welt“ und die Rap-Hymne „Ich hab Polizei“ gehören ebenso dazu wie auch „Rainer Wendt“, der Song mit Schunkelgarantie über den Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt.

Mit auf der Bühne stehen außerdem die Sidekicks der Böhmermann-Show Giulia Becker und Florentin Will, die ihre eigenen Hits performen.

Foto © ZDF/Joseph Strauch

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

RAMON ROSELLY: Nanu? Ist DIETER BOHLEN nicht mehr sein Produzent? 0

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Neue Single von „JEOPARK“ produziert

Seinen größten Erfolg erzielte RAMON ROSELLY quasi Hand in Hand mit DIETER BOHLEN. Wir haben uns mal die Credits seines am Freitag erscheinenden Songs „Komm und bedien dich“ angesehen, der (wie wir „zuerst bei Schlagerprofis.de“ berichtet haben) die erste Singleauskopplung seines zweiten Albums ist. Und siehe da: Der Song wurde von „JEOPARK“ produziert, also nach unserer Kenntnis NICHT von DIETER BOHLEN.

JEOPARK seit Jahren erfolgreich „im Geschäft“

Hinter dem Pseudonym „JEOPARK“ steckt der Starproduzent JOACHIM MENZEI. Der ist seit Jahren erfolgreich im Geschäft. Schon 1995 hat er mit den DOOFEN „Lieder, die die Welt nicht braucht“ produziert und war im vergangenen Jahrhundert auch mit DIETER THOMAS KUHN unterwegs. Mit den legendären RATTLES produzierte er vor fast 30 Jahren deren Hammersong „I Drove All Night“.

Mix für ALEXANDERs „Take Me Tonight“ von JEO

Der Produzent war schon für das Mixing des ALEXANDER-KLAWS-Songs „Take Me Tonight“ zuständig und ist somit durchaus im Umfeld DIETER BOHLENs tätig gewesen. Spannend, dass nun ROMAN ROSELLY auf ihn setzt. Mit „JEO“ alias JOACHIM MENZEI dürfte er keine schlechte Wahl getroffen haben.

Textdichter unterschlagen

Da im Pressetext zur Single der verstorbene Textdichter in den Credits nicht genannt wurde, sagen wir: Ehre, wem Ehre gebührt. Den schönen deutschen Text von „Komm und bedien dich“ schrieb HANS BRADTKE zusammen mit KURT FELTZ, der immerhin im Pressetext genannt wurde.

 

 

Folge uns:

SCHLAGERKIDS lassen den DJ ÖTZI-Hit „Einen Stern“ neu leuchten 1

Bild von Schlagerprofis.de

SCHLAGERKIDS & DJ ÖTZI – nun auch als Single

Wie wir HIER „zuerst bei Schlagerprofis.de“ berichtet haben, haben die SCHLAGERKIDS ein „Duett“ mit DJ ÖTZI aufgenommen und haben sich den größten Hit des Österreichers vorgeknöpft: „Einen Stern, der deinen Namen trägt“.Der Song erscheint parallel zum Album „Vol. 1“ am Freitag als Single.

Produktion von THORSTEN BRÖTZMANN und ROMAN LÜTH

Niemand geringerer als die Starproduzenten THORSTEN BRÖTZMANN und ROMAN LÜTH haben sich des Titels angenommen. Wir sind gespannt, wie die neue Version klingen wird – immerhin haben sich prominente Namen des Titels angenommen.

Premiere bei den Schlagerchampions

Wir gehen davon aus, dass der Titel bei den Schlagerchampions Premiere feiern wird. Immerhin wird auch DJ ÖTZI bei der Show dabei sein.

Folge uns: