Natasha Sass: Die „Stimme von Malaysia“ präsentiert mit „Hellwach“ ihre dritte Single Kommentare deaktiviert für Natasha Sass: Die „Stimme von Malaysia“ präsentiert mit „Hellwach“ ihre dritte Single

CD Cover Hellwach

Eine der absoluten Hoffnungsträgerinnen des deutschen Schlagers ist neben Sonia Liebing sicherlich Natasha Sass, die trotz ihres jungen Alters bereits viel Erfahrung mitbringt und mit Deutschlands wohl erfolgreichstem Textdichter Tobias Reitz einen engagierten Mentor hat, was ein großes Glück für sie ist, weil die Begeisterung Tobias Reitz‘ authentisch und nicht gespielt und deshalb ansteckend ist.

In ihrer malayischen Heimat war Natasha bereits sehr erfolgreich, dort hat sie ihre Wurzeln – und macht Nägel mit Köpfen: Sie ist nach Deutschland gezogen – weitere Hintergründe dazu finden sich im Pressetext. Am 26. April wird Natasha ihr erstes abendfüllendes Konzert mit Liveband im Theater am Walzwerk in Pulheim geben – wir drücken die Daumen dafür. Mit „Hellwach“ präsentiert sie die dritte Auskopplung aus ihrem im Sommer erscheinenden Album „Das Mädchen Aus Malaysia“, auf das wir schon sehr gespannt sind – insbesondere angesichts des sehr hochkarätigen und professionllen Umfelds der jungen Sängerin.

Pressetext „Hellwach“:

Was war das für ein ereignisreiches Jahr 2018 für Natasha Sass: Gleich am ersten Tag des Jahres feierte die neue Hoffnungsträgerin des deutschen Schlagers ihre Volljährigkeit. Es folgten erste Foto- und Video-Produktionen in Deutschland, gemeinsame Live-Auftritte u.a. mit Jonathan Zelter im Rahmen seiner Tour und natürlich die Veröffentlichung ihrer ersten deutschsprachigen Single „Wenn ich schlaf“. Die erste musikalische Duftnote in ihrer zweiten Heimat – dem Land ihres Vaters und in der Sprache ihrer Großeltern. Im Herbst folgte der zweite Streich „Seelenverwandt“. Beide Titel konnten sich in den offiziellen Airplaycharts konservativ Pop deutlich in den Top 40 platzieren und über mehrere Wochen in den oberen Regionen der Hörercharts behaupten – bis hin zu mehreren Nr.1-Erfolgen in den größte Sender-Hitparaden.

Vielleicht ist das unser Jahr
Es fühlt sich so danach an
Wir sind wach – hell-hell-wach

2019 geht mindestens genauso rasant weiter. Die ersten TV-Aufzeichnungen stehen an, am 22.02. wird ihre dritte deutschsprachige Single „Hellwach“ an die Radiostationen und DJs bemustert und ab dem 08.03. wird der Song auf allen Download- & Streaming-Portalen erhältlich sein.

Am andern Ende der Welt
Da denkt vielleicht wer an mich
Und er schickt mir sein Licht

Anfang des Jahres hat die junge Sängerin ihren Lebensmittelpunkt nach Deutschland verlegt – ins Rheinland um genau zu sein. Natasha Sass möchte nah dran sein; die deutschsprachige Musikszene und das Leben hier aufsaugen. Natürlich vermisst sie ihre Familie und ihre Freundinnen und Freunde in Malaysia. Aber Natasha will diesen Schritt unbedingt wagen! Zu groß der Wunsch in ihr, auf der Bühne zu stehen und auch mit ihren deutschsprachigen Liedern das Publikum zu gewinnen.

Und wenn schon, dann macht sie es auch richtig: Mit ihrem Team arbeitet Natasha unter Hochdruck an der Fertigstellung ihres Debütalbums „Die Stimme von Malaysia“, das im Sommer erscheinen soll. Und am 26.04. steht sie in Pulheim bei Köln zum ersten Mal abendfüllend mit eigener Live-Band auf der Bühne. Ein starker Vorgeschmack auf die erste Live-Tournee, die 2020 folgen soll. Wir sind gespannt auf alles, was kommt. Oder besser: „Hellwach!“

Wer ist Natasha Sass?

Natasha Sass ist 19 Jahre alt und stammt Kuala Lumpur, der Hauptstadt von Malaysia. Dort hat sie die letzten zehn Jahre gelebt. Der andere Teil von ihr hat allerdings seine Heimat in Deutschland. Natashas Mutter stammt aus Singapur, ihr Vater aus Langenfeld im Rheinland. Gefunden haben sich die Beiden vor über 20 Jahren durch den Badminton-Sport, in dem sie international erfolgreich waren, bis hin zu Olympia.

Am 01.01.2000 wurde Natasha geboren – ein Millennium-Baby! In Malaysia und Südostasien hat sich Natasha Sass schon einen Namen gemacht. Mit einem Plattenvertrag bei Universal Music, dem globalen Marktführer, wurde sie zum Teenie-Popstar in Südostasien. Dass sie nun auch eine Chance auf eine Karriere im deutschen Schlagermarkt hat, verdankt sie einer zauberhaften Stimme, ihrer Willensstärke, einem fantastischen Team und einer großen Portion Glück. Die Produzenten Tobias Reitz, Gerd Jakobs und Domenico Livrano arbeiten derzeit mit Natasha Sass an ihrem Debüt-Album, unter der Mitwirkung von so tollen Namen wie Jean Frankfurter, LEA, Ali Zuckowski und Jonathan Zelter. Das Album wird „Die Stimme von Malaysia“ heißen und voraussichtlich im Sommer 2019 erscheinen.

 

Mehr Informationen:
www.natasha-sass.de
www.facebook.com/natasha.sass.music
www.instagram.com/natasha.sass
www.youtube.com/channel/UCHBH915DOVG5lLuat92ttFw
www.taxi28-musik.de

NATASHA SASS – zum ersten Mal LIVE mit Band:
Freitag, 26.04.2019 – 20:00 Uhr
Pulheim (bei Köln), Theater im Walzwerk
Tickets: 02238 475175 oder unter www.theaterimwalzwerk.de

Quelle: Taxi28 Musik und Netzagenda (Nina Stehr)

Voriger ArtikelNächster Artikel

PUR: Neue Single kündigt brandneues Best Of Album an 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Bandjubiläum – damit so gut wie gesetzt bei SILBEREISEN

Frohe Kunde für die Fans von PUR und HARTMUT ENGLER, über die wir gerne als erstes Schlagerportal berichten: Am morgigen Freitag (18.09.2020) erscheint die neue Single der Gruppe, die ein Best-Of-Album ankündigt, das bezeichnenderweise am 23. Oktober erscheint. Damit dürfte klar sein, dass auch PUR bei FLORIAN SILBEREISENs „Schlagerjubiläum“ dabei sind. Der Name des Albums deutet das natürlich an: „100 % das Beste aus 40 Jahren“ – also: ein Jubiläum! (Mal sehen, wie lange es dauert, bis auch diese Schlagerprofis-Spekulation von anderen als eigene Überlegung abgeschrieben wird…)

Neue Single: „Keiner will alleine sein“

Als erste Single erscheint schon am morgigen Freitag die Nummer „Keiner will alleine sein“. Parallel wird dazu ein neues Lyric-Video um 16 Uhr veröffentlicht.

Deluxe-Version enthält 55 Titel

Große Freude bei den Fans: Die Standardversion enthält 37, die Deluxeversion sogar 55 Titel. Außerdem gibt es einen brandneuen Megamix – sehr spannend, hat doch das altbekannte PUR-Hitmedley überall Kultstatus.

Produktinformation

PUR veröffentlichen ihre neue Single “Keiner will alleine sein” und kündigen ihr Best-Of Album für den 23. Oktober an

Mit “Keiner will alleine sein” veröffentlichen PUR ihre neue Single und kündigen ihr Best-Of Album “100% Das Beste aus 40 Jahren” für den 23. Oktober an! Das Album kann ab Freitag vorbestellt werden. PUR begeistern seit vier Jahrzehnten das Publikum und schauen nun mit der Best-Of zurück auf die Highlights ihrer Karriere…Zudem gibt es die Lyric-Video-Premiere um 16:00 Uhr und PUR (Rudi) im Chat ab 15:30 Uhr!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drei Buchstaben und doch so aussagekräftig: Bei PUR weiß sofort jeder wer gemeint ist. Kaum zu glauben, dass es die einstige Schülerband nun schon 40 Jahre gibt. Ihr allererstes #1 Album liegt bereits fünfundzwanzig Jahre zurück. Seither können PUR unzählige Gold- und Platinplatten ihr Eigen nennen. Und eins ist sicher — ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Mit ihrem Best Of Album „100% Das Beste aus 40 Jahren“, das am 23. Oktober 2020 veröffentlicht wird, präsentieren PUR neben ihren größten Hits wie „Abenteuerland“, „Lena“ oder „Hör gut zu“ und den Lieblingssongs der Band noch drei brandneue Songs, nämlich „Keiner will alleine sein“, „Wundertüte“ und „Dieser Tage“. Abgerundet wird dieses Meisterwerk von einem neuen „PUR MEGAMIX 3.0 /2020“. Diese sind sowohl auf der 37 Track starken Standard Version sowie auch auf der 55 Track reichen Deluxe Version des Albums zu finden.

Wer jetzt denkt, dass man sich bis Oktober gedulden muss – liegt falsch. In Ihrem Corona bedingten vorgezogenem Jubiläumsjahr überraschen PUR ihre Fans vorab am 18.09.2020 mit ihrer neuen Single „Keiner will alleine sein“. Der Song handelt von dieser doch sehr merkwürdigen Zeit, in der auch PUR viel Zeit hatten, sich Gedanken zu machen und kreativ zu sein. Der Titel spricht für sich und passt ganz wunderbar zur Sehnsucht nach Nähe und Zusammengehörigkeit, die viele von uns aktuell verspüren.

Quelle: Universal

ROSS ANTONY: „Ja ist denn schon Weihnachten?“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

Neues Weihnachtsalbum mit zwei Gästen

Am 6. November erscheint das neue Weihnachtsalbum von ROSS ANTONY: „Lass es glitzern“. Gleich 13 neue weihnachtliche Aufnahmen sind darauf enthalten, es wird sogar auch eine passende Fanbox geben.

Mit dabei: UTE FREUDENBERG und PAUL REEVES

Für die neuen weihnachtlichen Aufnahmen hat sich ROSS ANTONY prominente Unterstützung geholt. Neben dem Kultstar UTE FREUDENBERG ist auch ROSS‘ Ehemann PAUL REEVES mit am Start, so dass auch einige Duette auf dem Album enthalten sind. Den Namen UTE FREUDENBERG finden wir auch insofern spannend, als die ja eigentlich bei Universal unter Vertrag ist. Das ist spannend – immerhin war sie ja auch beim Songwritercamp dabei, das von LUCILE (TELAMO nahestehend) veranstaltet wurde…

Tracklist

Gerne veröffentlichen wir als erstes Schlagerportal die Tracklist von „Lass es glitzern“:

  1. Ein weißes Wunderland
  2. Lass es schneien!
  3. Herzwärme (mit UTE FREUDENBERG & PAUL REEVES)
  4. Weiße Weihnacht
  5. Es schneit
  6. Santa weiß schon, was er tut
  7. Schneewalzer
  8. Ding Ding Dong
  9. Christmas mit dir (mit PAUL REEVES)
  10. Es ist Weihnachten (mit UTE FREUDENBERG und PAUL REEVES)
  11. Viele bunte Päckchen
  12. Hawaiianisches Weihnachtslied (Mele Kalikimaka) (mit UTE FREUDENBERG & PAUL REEVES)
  13. Bonustitel