GIOVANNI ZARRELLA: In seiner Show treten ROLAND KAISER und NINO DE ANGELO im Duett auf – auch MAITE KELLY dabei 5

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA: Weitere Details zu seiner Show am kommenden Samstag bekannt

Nachdem bereits viele Stars der ZARRELLA-Show bekannt waren, werden weitere Details bekannt gegeben. FĂĽr Schlagerfans interessant ist, dass auch MAITE KELLY, die bislang nicht auf der Gästeliste stand, erneut dabei ist. Hoffentlich singt sie dann auch ihren Airplay-Nummer-1-Hit “Ich brauch einen Mann” – wir wĂĽrden uns freuen. Fast noch spannender finden wir die AnkĂĽndigung des Duetts von ROLAND KAISER mit NINO DE ANGELO. In einer Woche dĂĽrfen wir uns dann auf die erste groĂźe LIVE-Schlagershow des Jahres 2023 freuen. (Die Mogelpackung “Schlagerabschied” war ja eine Aufzeichnung aus 2022, noch dazu eine Aufzeichnung). 

Pressetext

Insgesamt viermal lädt Giovanni Zarrella in diesem Jahr live zu seiner Musikshow im ZDF ein. Am Samstag, 25. Februar 2023, 20.15 Uhr, begrüßt der Sänger und Entertainer in der restlos ausverkauften Baden-Arena Offenburg nationale und internationale Stars auf seiner Bühne.  

Ob Schlager oder Popmusik, die Zuschauerinnen und Zuschauer können sich erneut auf einen Samstagabend mit groĂźen Hits, Ăśberraschungen und besonderen Duetten freuen: Ein absolutes Highlight ist der Besuch von Adam Lambert. Der US-amerikanische Sänger wurde in der Castingshow “American Idol” entdeckt. Inzwischen feiert er als Solist und auch als Sänger der Band Queen weltweit Erfolge. 

Mit Roland Kaiser, Andrea Berg, Beatrice Egli, Maite Kelly, Nino de Angelo, Ute Freudenberg und Semino Rossi kommen die Schlagerfans voll auf ihre Kosten. AuĂźerdem steht das mit Spannung erwartete “Wolkenfrei”-Comeback auf dem Programm, das Vanessa Mai im November bei Giovanni ankĂĽndigte. Der Schweizer Luca Hänni und die schwedische Schlagersängerin Julia Lindholm sind erstmals zu Gast in der “Giovanni Zarrella Show”. Eine weitere Premiere: Roland Kaiser und Nino de Angelo treten im Duett auf. Bergdoktor-Star Mark Keller wird zusammen mit seinem Sohn Aaron auf der BĂĽhne stehen. 

Auch deutsche Popgrößen sind mit dabei: allen voran Max Giesinger und Michael Schulte mit ihrem Hit “More To This Life”. Die Erfolgsband PUR sorgt mit aktuellem Titel und einem Medley aus 40 Jahren Bandgeschichte fĂĽr Partystimmung. Tim Bendzko meldet sich mit neuer Musik zurĂĽck. Im Duett präsentieren sich Namika und die französische Sängerin Zaz.  

Als Newcomer wird der LĂĽbecker Songschreiber Florian KĂĽnstler die TV-Premiere seines Titels “Kleiner Finger Schwur” feiern. Innerhalb kĂĽrzester Zeit wurde der emotional berĂĽhrende Song zum Streamingerfolg und viralen Hit in den sozialen Medien.  

Und natĂĽrlich hat Gastgeber Giovanni Zarrella mit seiner Live-Band wieder einige musikalische Ăśberraschungen vorbereitet.

Quelle Pressetext: ZDF
Foto: ZDF, Tobias Schult

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

5 Kommentare

  1. Ich setzte in diesem Jahr auf den Fernsehgarten und IWS. Wenn man es nicht hinbekommt, Lais, Lasch und auch Wilde (trotzt neuer Veröiffentlichungen) wieder nicht einzuladen, dann kann man den großen Shows auch nicht mehr helfen. Bei IWS/Fernsehgarten werden die drei seit Jahren regelmäßig eingeladen. Die drei sind nur ein Beispiel für viele andere. Zarella wird sowieso in der Branche viel zu gut bewertet. Er macht leider nichts besser als Florian Silbereisen. Auch Zarella präsentiert immer die gleichen Stars. Er hat bis jetzt kein Alleinstellungsmerkmal in seiner Show. Was besonders stört sind seine vielen Duette mit irgendwie allen Künstlern die bei ihm dabei sind. Andy Borg singt auch Duette beim Schlager-Spaß, bei ihm. hält sich das aber in Grenzen. Warum nicht Wolfgang Ziegler mit neuer Single Wunderbar und Patrick Lindner (ganz neu) mit (All) Deine Farben?

  2. Die Zarrella Show wird wie auch die vorherige mit den selben Stars durchgefĂĽhrt. …..Andrea Berg, Roland Kaiser, Maite Kelly. …..Ăśber die Florian Silbereisen Shows wird sich aufgeregt…das immer die selben KĂĽnstler auftreten und was macht der Zarrella…..das gleiche …und das ist das selbe Konzept wir bei Florian. Der wird jetzt ins ausgestellt und seine angeblichen Freunde treten bei Zarrella auf….wer solche Freunde hat…brauch keine Feinde….Zarrella gehörte auch zu den sogenannten Freunden…Florian hat ihn in die Musikbranche eingefĂĽhrt und so dankt der es ihm. Ohne Florian wäre der nicht so weit gekommen und auch andere KĂĽnstler nicht. Wie sagt ein Sprichwort ” Hochmut kommt vor dem Fall” und das wird dem Zarrella auch so ergehen….er ist von sich so eingenommen

    1. Könnte es nicht besser beschreiben!
      Pia Malo macht auch gute Musik , kommt aber bei Silbereisen und Zarella auch nie vor. Schade!

STEFAN MROSS, FANTASY, OLAF DER FLIPPER u. a.: Gäste von “Schlager-SpaĂź mit ANDY BORG” am 29. April bekannt 1

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

STEFAN MROSS besucht Kumpel ANDY BORG

Erstaunlich – die Teilnehmer von “Schlager-SpaĂź” Ausgabe 55 stehen fest – aber es ist auf vielen Seiten noch nicht zu finden. Okay, Eigen-Recherche ist natĂĽrlich auch anstrengender als einfach abzuschreiben. Also werden wir gerne unserem Ruf als “DPA des deutschen Schlagers” gerecht und notieren “zuerst bei Schlagerprofis.de” die Namen der Stars, die in der vergangenen Woche eine bemerkenswerte Folge der beliebten Reihe aufgezeichnet haben. Am 29. April 2023, also noch VOR dem Start der neuen “Immer wieder sonntags”-Saison war STEFAN MROSS dabei. 

Das stärkt dem beliebten Sänger und Moderator natĂĽrlich den RĂĽcken, wenn es am 7. Mai mit “Immer wieder sonntags” losgehen wird – eine gute Möglichkeit, auf den Start der Saison hinzuweisen. Aber STEFAN ist nicht der einzige prominente Name beim Schlager-SpaĂź am 29. April. 

Gästeliste

Ebenfalls mit dabei sind: 

  • FANTASY
  • OLAF DER FLIPPER
  • KATHARINA HERZ
  • DIE LADINER
  • NATALIE HOLZNER
  • DIE EDLSEER
  • SHANTY CHOR “DIE NECKER KNURRHĂ„HNE”

Foto: © SWR/Kimmig/Kerstin Joensson

 

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG trauert um ihre Oma: “I bin dei Kind und i bleib dei Kind” 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG in tiefer Trauer

Freud und Leid liegen manchmal eng beisammen – genau so formuliert MELISSA NASCHENWENG ihre aktuelle GefĂĽhlslage. In Graz hat sie fulminant ihre Bergbauern-Tour gestartet und ihr Publikum einfach nur mitgerissen. Ihre geliebte Oma hat das nicht mehr mitbekommen. Wenn man die Karriere von MELISSA verfolgt, weiĂź man, wie stark die Liebe zu ihrer Oma war.

Als wir sie im Verbund mit smago.de und schlager.de mit einem besonderen einmaligen Award auszeichneten, war die Oma auch bei der Dankesrede dabei (siehe auch HIER) – die schönen Momente verbrachte die authentische und bodenständige KĂĽnstlerin mit ihrer Oma, wenn es möglich war.

Dass MELISSA vor diesem Hintergrund in tiefer Trauer ist, ist nur zu verständlich. Wäre sie nicht in der Lage, die bevorstehenden Konzerte zu spielen, wäre das absolut nachvollziehbar. Aber: MELISSA wird auftreten – auch, “weil sich das meine Oma gewĂĽnscht hätte”. Sehr anrĂĽhrend ist ihr letzter GruĂź an die geliebte GroĂźmutter, der unter die Haut geht:

Oma, i bin dei Kind und i bleib dei Kind ❤️ Danke für alles ��

Wir wĂĽnschen MELISSA alles Gute und viel Kraft in nächster Zeit und sind sicher, dass ihre Oma sie fortan als Schutzengel begleiten wird – die Liebe zwischen ihr und ihrer Oma war ganz offensichtlich echt – und das GefĂĽhl wird der KĂĽnstlerin hoffentlich viel Kraft geben. 
Quelle: Facebookseite MELISSA NASCHENWENG
Folge uns: