FLORIAN SILBEREISEN: Mit Fotos: Umfangreiche Vorschau auf den heutigen Schlagerabschied von J√úRGEN DREWS 9

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN pr√§sentiert heute Abend den „Schlagerabschied“ – die Fotos zum Event

Bild von Schlagerprofis.deBild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN freut sich auf eine emotionale Show. Und schon geht es los –

Bild von Schlagerprofis.de

gemeinsam mit Frau RAMONA und Tochter JOELINA betritt die Hauptperson des Abends die B√ľhne: J√úRGEN DREWS wird von FLORIAN herzlich begr√ľ√üt. Er√∂ffnet wird der Abend mit dem Song…

Bild von Schlagerprofis.de

„Wenn die Wunderkerzen brennen“. Danach kam dann der „erste Werbeblock“ – es sei verziehen, weil…

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

MAITE KELLY mit „Ich brauch ¬†einen Mann“ einen sensationell guten neuen Song im Gep√§ck hatte, der auch choreografisch originell pr√§sentiert wurde. Die n√§chste Single-Premiere folgte auf dem Fu√üe. Gleich danach kam die n√§chste Werbung f√ľr den aktuellen Single-Titel eines popul√§ren Schalgerstars…

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

…auch ANDY BORG sagte nicht nur seinem Kollegen „Tsch√ľss“, sondern stellte seine neue Single vor. Und danach gab es gleich die n√§chste Single-Premiere:¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Als Femme Fatale pr√§sentierte sich ANNA-MARIA ZIMMERMANN – im Gep√§ck hatte sie ihre neue Single, die deutsche Version des REDNEX-Klassikers „Spirit Of the Hawk“ – bei ihr hei√üt es: „Zusammen sind wir stark“.¬†

Bild von Schlagerprofis.de

Nachdem sich J√úRGEN DREWS noch einmal solistisch die Ehre gegeben hat,

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

begr√ľ√üte FLORIAN SILBEREISEN¬† den langj√§hrigen Wegbegleiter und Schlagertitan BERNHARD BRINK.¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG hatte nicht nur ihre Hits, sondern auch eine Überraschung im Gepäck. 

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Eine Show von FLORIAN SILBEREISEN Abschieds-Sendung von J√úRGEN DREWS ohne ROSS ANTONY? Undenkbar – folglich ging es wieder in den Werbeblock – ROSS pr√§sentierte seine neue Single „Lass die Liebe Liebe sein“. Doch es kam noch besser:

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Was die MOUNTAIN-CREW mit J√úRGEN DREWS zu tun hat? Man wei√ü es nicht, jedenfalls durften sie f√ľr ihren Song „Kornblumen“ Werbung machen – wenigstens ein Song von J√úRGEN DREWS…

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Eigentlich singt FLORIAN SILBEREISEN ja am liebsten zusammen mit THOMAS ANDERS (das Thema KLUBBB3 ist ja seit Jahren anscheinend nicht mehr vakant). Aber auch mit J√úRGEN DREWS tritt er offensichtlich gerne zusammen auf und erinnerte an den 50 Jahre alten LES-HUMPHRIES-Klassiker „Mama Loo“.¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Mit MARIANNE ROSENBERG betrat dann wieder eine Kollegin aus ZDF-Hitparaden-Zeiten die B√ľhne und pr√§sentierte ein Hit-Medley.¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Danach ging BEATRICE EGLI „Volles Risiko“ (das HECK-Motto „3-mal dabei – bitte nicht wiederw√§hlen“ gilt f√ľr diesen Titel wohl nicht – vielleicht wird der Song in den n√§chsten 10 Jahren in jeder SILBEREISEN-Show zu h√∂ren sein) und sang mit FLORIAN SILBEREISEN die Peinlich-Version von „1000 und 1 Nacht“ (Peinlich wegen der eigenm√§chtigen Text√§nderung – ohne „Indianer“).¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Nach diesem Klassiker der 1980er Jahre sang „Onkel J√úRGEN“ seinen Hit der 80er Jahre, mit dem er damals ein Comeback feierte: „Irgendwann, irgendwo, irgendwie¬† (sehen wir uns wieder)“.¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Seinen „Musik-Papa“ verabschiedete BEN ZUCKER mit einem Hit-Medley und der neuen Single (Thema Werbeblock) „Das Bett im Kornfeld steht jetzt leer“.¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Warum THOMAS ANDERS und FLORIAN SILBEREISEN mit den GOLDEN VOICES OF GOSPEL „R√ľcksicht“ gesungen haben – in einer Abschiedsshow von J√úRGEN DREWS? Ein unergr√ľndliches Geheimnis, aber es war eben so…¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

„Ich hab den J√úRGEN DREWS gesehen“ – ein gro√üer Hit f√ľr MICKIE KRAUSE, bei dem man sagen m√∂chte: ENDLICH mal ein S√§nger, der WIRKLICH einen Bezug zu „Onkel J√úRGEN“ hat – klar, dass dieser Klassiker in der Show nicht fehlen durfte.¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Warum ALPHAVILLE in Gestallt von MARIAN GOLD „Forever Young“ beim „Schlagerabschied“ sang? Au√üer „der ganz normale Wahnsinn“ f√§llt es da schwer, eine Antwort zu finden – „es war eben so“…

Bild von Schlagerprofis.de

Viel mehr als „frohes neues Jahr“ muss man zum Auftritt von OLI. P (sp√§ter auch mit DAVID HASSELHOFF) nicht sagen…

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Feurig ging es beim Volks-Rock’n’Roller zu – ANDREAS GABALIER gab sich auch die Ehre. Er sang seine Hits „Verdammt lang her“ und „Hulapalu“.¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Ein Running Gag ist der Witz des Kabarettisten WOLFGANG TREPPER, der die These vertritt, dass alle SILBEREISEN-Shows immer gleich mit den ewig gleichen G√§sten sind (stimmt ja auch in diesem Fall) und dass am Schluss immer ROLAND KAISER auftritt, um „die ganze Schei√üe rauszurei√üen“ (- zumindest ist richtig, dass Herr KAISER wieder am Ende der Show auftrat). Neben dem aktuellen Titel „Liebe bleibt“ gab es einmal mehr das Duett mit MAITE KELLY auf die Ohren: „Warum hast du nicht Nein gesagt?“.¬†

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Gegen Ende der Show durfte dann aber auch eine Person nicht fehlen – gemeinsam mit Tochter JOELINA interpretierte J√úRGEN DREWS den Hit „We’ve Got Tonight“.¬†

Nach dem ausgiebigen „Bett im Kornfeld“ war dann Schluss.¬†

Man darf gespannt sein, wie sich FLORIAN gegen DSDS schlagen wird – gut m√∂glich, dass dem Publikum die ewig gleichen G√§ste und die „Konserve“ (die Show ist ja mehrere Monate alt) egal ist – zumindest J√úRGEN DREWS w√§re es zu w√ľnschen, wenn die guten ehemaligen Schlagerchampions-Quoten auch f√ľr seinen Abschied erzielt werden k√∂nnten.¬†

Fotos: Schlagerprofis.de, Daniela Jäntsch

 

 

 

 

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

9 Kommentare

  1. Nur f√ľrs Protokoll: Es handelt sich nicht um die Schlager Champions! Insofern verbietet sich jeder Quotenvergleich. Wobei der Artikel √ľber das „erneute Quotendesaster“ ja morgen nur noch online gestellt werden muss…

    Martin und der Ossi-Fraktion w√ľnsche ich ganz viel Spa√ü. Genie√üt die Show nochmal. Danach wird es nicht mehr viel zu meckern geben. Von den n√§chsten 10 Jahren, die hier im Artikel angek√ľndigt wurden, kann keine Rede sein.

    1. Gehen Sie wirklich davon aus, dass es keine umfangreiche Vertragsverlängerung geben wird?
      Bei Instagram hoffen Sie in Ihren Kommentaren ja geradezu darauf…

      1. Das frage ich mich auch bei Sonjas Kommentaren?

        Wer sagt denn das er den Vertrag nicht verlängert bekommt?

        In der Summe hat er immer noch im Vergleich mit der Konkurrenz die besten Einschaltquoten?

        Die Kritiken im Internet sind letztendlich nicht repräsentativ!

    2. Hallo Sonja, Bla Bla, Bla!

      Viel Spaß heute der Wessi Fraktion mit den ewig gleichen Gesichtern.

      Ich werde mit diese Show nat√ľrlich
      nicht anschauen.

      Es gibt soviel gute Schlagerakternativen auf Youtube.

      J√ľrgen Drews h√§tte einen Abschied verdient im ZDF mit einer Sonderausgabe der Hitparade.

      Martin

  2. Heute verl√§sst einer der ganz gro√üen die Showb√ľhne. J√ľrgen Dews hat den deutschen Schlager gepr√§gt ganz auf seine pers√∂nliche Art und Weise. Seine Schlager sind und bleiben Evergreens.

  3. Wo waren K√ľnstler wie Nicki, Claudia Jung, G. G. Anderson, Nicole etc.? Diese geh√∂rten jahrelang zu den Wegbegleitern von J√ľrgen Drews. Er moderierte ja auch jahrelang „Die deutsche Schlagerparade“. Sang mit einigen der oben genannten K√ľnstern den Benefiz-Song „Wer die Augen schlie√üt“ (Mut zur Menschlichkeit). Doch von denen wurde niemand eingeladen!

    Das wäre mal interessant gewesen. Vielelicht noch mal einen Auftritt mit dem tollen Song.

    Aber nein, man lädt, wie immer, immer die selben Gesichter ein. Schwacher Abschied!!!

    Achso: Bekommen Vicky Leabdros, Ute Freudenberg, Ireen Sheer, Geraldine Olivier auch eine Abschieds-Show?

    1. Ireen Sheer wurde schon bei Adventsfest 2022 von der B√ľhne verabschiedet sie sang ein Medley aus 4 Hits und ihr Song Abschied ist wie ein neues Leben
      es war keine gro√üe Sache wie bei J√ľrgen Drews was echt schade findet
      Auch Geraldine Olivier hört 2023 auf

  4. Ich finde das die Feste Shows mit Florian Silbereisen auch wenn das Wort Fest nur noch bei Adventsfest vor kommt einglich hat das mit den Festen gar nix meher zu tun was mir langsam nerfen das immer nur die selbe auftreten wo bleibt ein Mitch Keller ein G.G Anderson Claudia Jung Hein Simons oder Geraldine Olivier die seher erfolgreich Schlager machen aber f√ľr solche K√ľnstler es ja kein Platz meher bei Festen bin gespannt wie sich die Shows entwickelt aber man darf ja einglich nix √ľber die Show zu sagen

    F√ľr J√ľrgen Drews w√ľnsche ich nur das beste und viel Gesundheit du wirst im Schlager fehlen

    Jetzt zum Abschied von J√ľrgen Drews w√§re es mal toll gewesen das SWR Die deutsche Schlagerparade alle Folgen von 1988 bis 2000 aber das w√§r wohl nie passieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NICOLE: Heute Abend in der NDR-Talkshow – viele Tour-Termine 2023 sind bekannt 0

Bild von Schlagerprofis.de

NICOLE: Eurovisionslegende zu Gast in der NDR-Talkshow

Das ist mutig vom NDR, der bekannt daf√ľr ist, seit vielen Jahren hochnotpeinliche ESC-Ergebnisse abzuliefern und im Anschluss immer noch unprofessioneller den deutschen Beitrag auszuw√§hlen. Nachdem die „hoch kompetente“ Radiojury eiskalt DEN Hammerbeitrag der ESKIMO CALLBOYS ausgesiebt haben und damit wie √ľblich Schiffbruch erlitten haben, d√ľrfen diese Experten schon WIEDER ran – okay, der peinliche Dilettantismus ist ja inzwischen leider normal, auch in diesem Jahr darf man wieder mal schwarz sehen. Und so bliebt dem NDR nichts anderes √ľbrig, als eine Legende aus der ESC-Zeit einzuladen, als der Bayrische Rundfunk seine Aufgabe nicht als Selbstbefriedigung eigener Interessen ansah, sondern √ľber viele Jahre einen Beitrag suchte, der gut zum Grand Prix passte.¬†

Peinlich-Beitr√§ge der letzten Jahre ein Thema? Wir sind gespannt…

Und so sind noch heute die Namen DSCHINGHIS KHAN, MARY ROOS, KATJA EBSTEIN, LENA VALAITIS und eben NICOLE in bester Erinnerung, w√§hrend Namen wie JAMIE-LEE, LEVINA, S!STERS oder JENDRIK selbst bei Insidern vielfach nicht mehr bekannt sind – vielleicht weil die Blamagen schlicht verdr√§ngt worden sind. Die Fortsetzung der Serie scheint in Arbeit zu sein. Wir sind gespannt, ob NICOLE hier Tacheles redet oder die gro√üen NDR-Peinlichkeiten zur Sprache bringt. Wobei die K√ľnstlerin zugegeben ganz andere Dinge zu bew√§ltigen hatte und hat – die zum Gl√ľck √ľberstandene Krebserkrankung hat sicher sehr viel Kraft gekostet. Umso sch√∂ner, dass sie nun wieder am Start ist. Und viele Termine ihrer Tour hat sie bei Facebook schon kommuniziert – gerne fassen wir das mal zusammen:¬†

Tourtermine „Ich bin zur√ľck“-Tour 2023¬†

  • 01.09.2023 Bad Orb, Konzerthalle
  • 02.09.2023 Meschede, Stadthalle
  • 03.09.2023 Hitzacker (Elbe), Kulturzentrum
  • 05.09.2023 L√ľbeck, Kolosseum
  • 06.09.2023 Verden (Aller), Stadthalle Verden
  • 08.09.2023 Gifhorn, Stadthalle
  • 13.09.2023 Cottbus, Stadthalle
  • 14.09.2023 Osterode am Harz, Stadthalle
  • 15.09.2023 Lohr am Main, Stadthale
  • 16.09.2023 Mannheim, Capitol
  • 17.09.2023 Gie√üen, Kongresshalle
  • 26.09.2023 Gera, Kultur- und Kongresszentrum
  • 27.09.2023 Rheine, Stadthalle
  • 28.09.2023 Unna, Stadthalle
  • 30.09.2023 Linkenheim-Hochstetten, B√ľrgerhaus
  • 01.10.2023 Bad Neustadt an der Saale, Stadthalle

(eigene Zusammenstellung aus Facebook-Terminen, ohne Gewähr)

Foto: TELAMO, Nikolaj Georgiew

 

Folge uns:

CHRISTIN STARK: Gäste bei ihrer Schlager des Monats Premiere: RAMON ROSELLY & SENTA 1

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

CHRISTIN STARK: Erste G√§ste der „Schlager des Monats“ stehen fest

Das wird sicherlich sehr aufregend f√ľr CHRISTIN STARK, wenn sie bei den Schlagern des Monats ihre ersten Interviews f√ľhren darf. Am 3. Februar wird die erste Sendung mit der Frau von MATTHIAS REIM ausgestrahlt, ihre ersten G√§ste werden sein:

RAMON ROSELLY

Nachdem RAMON im Dezember bei einigen Terminen in seiner Heimat umjubelter Zirkusdirektor war, gab es heute eine traurige Nachricht f√ľr seine Fans: Sein Konzert mit MARINA MARX wurde abgesagt. Und so ist es f√ľr die Fans sicher ein sch√∂nes Trostpflaster, dass RAMON bei der Premiere von CHRISTIN als Moderatorin als Gast dabei ist.

SENTA

Noch ist es ungewiss – aber Ger√ľchte besagen, dass sich SENTA als Teilnehmerin f√ľr den ESC-Vorentscheid beworben habe. Dar√ľber haben wir bereits am 21. November HIER berichtet. Ob das ein Gespr√§chsthema bei CHRISTIN sein wird, bleibt abzuwarten – aber auch so hat die fr√ľher als OONAGH bekannte S√§ngerin sicher viel zu erz√§hlen.

Hit des Monats gesungen von KEVIN NEON

Das ist in unseren Augen schon eine faustdicke √úberraschung: ANTJE KLANN ist bekannt als Radiomoderatorin, sie ist auch gut in eingschl√§gigen Airplaycharts platziert und war f√ľr uns die klare Favoritin f√ľr den Hit des Monats Januar – aber hin und wieder kommt es anders als erwartet: KEVIN NEON konnte seine Fanbase offensichtlich besser zum Abstimmen motivieren – und so begr√ľ√üt CHRISTIN STARK in ihrer ersten Sendung KEVIN mit dem Song „Ballett“.

Wir dr√ľcken CHRISTIN f√ľr ihre Schlager des Monats Premiere die Daumen und sind auf die neue Hitliste, die ja sicher anders aussehen wird als wir das bisher kannten, weil es mit Airplaycharts eine andere Erhebungsliste gibt, sehr gespannt.

Foto: © MDR/Tom Schulze

 

 

Folge uns: