FLORIAN SILBEREISEN: Am 19.12. wird seine Show „Alle singen Weihnachten“ ausgestrahlt 7

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Auch das Adventssingen wird in der ARD ausgestrahlt

Zugegeben – manchmal ist FLORIAN SILBEREISEN bzw. sein Team auch mal f√ľr eine √úberraschung gut. In Suhl wird am 26. November 2022 „Das gro√üe Adventsfestsingen 2022“ aufgezeichnet. Wir nahmen an, das die Sendung im MDR ausgestrahlt wird – typischerweise an einem Freitagabend. Der 16.12. w√§re ein typischer Termin gewesen, weil an dem Tag im Programm aktuell zu finden ist: „Sendung wird nachgereicht“, was eigentlich auf eine SILBEREISEN-Ausstrahlung hindeutet – anscheinend ist dem wider Erwarten aber offensichtlich doch nicht so.

Wer nun aber einen Blick in die Programmvorschau der ARD wirft, der darf sich wundern: Am 19. Dezember wird im Ersten die Sendung „Alle singen Weihnachten“ ausgestrahlt. Hinter diesem Titel verbirgt sich laut Aussage der gut informierten lokalen Presse „Insuedthueringen.de“ genau das Adventsfestsingen, das am Vorabend des 1. Advents in Suhl aufgezeichnet wird (siehe auch HIER). F√ľr beide Shows wurden (wie leider √ľblich) noch keine G√§ste bekanntgegeben.

Foto: ¬© MDR/ARD/J√ľrgensTV/Dominik Beckmann

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

7 Kommentare

  1. Was f√ľr Publikumsverbl√∂dende Abl√§ufe. Lustig, einfach nur zum Lachen. ūüėāūü§£ūüėāūü§£ūüėāūü§£ūüėāūü§£ūüėāūü§£

    1. @Dominik Ist auch besser so , dass diese Sendung eingestellt wird. MDR ist am Ende mit seinen Musiksendungen , aber Besserung auch nicht in Sicht. Habe gelesen, dem MDR fehlen an die 30 Millionen Gelder und sind zum Sparzwang verpflichtet. Geld gibt man h√∂chstens nur noch f√ľr Shows mit Roland Kaiser und Silbereisen aus .( da wird es mit Hingabe raus geschmissen ! ) f√ľr den Rest bleibt nix √ľbrig. Schon allein,dass man f√ľr den gr√∂√üten und erfolgreichsten S√§nger aus dem Osten, Frank Sch√∂bel ,im Dezember zum 80. Geburtstag und 60. B√ľhnenjubil√§um nichts √ľbrig hat, ist ne Frechheit…aber das werden sich die Zuschauer des MDR nicht gefallen lassen.Protest- Briefe und Beschwerden sind schon Massenhaft beim MDR eingetroffen.
      Au√üerdem muss der MDR zur Kenntnis nehmen,dass dieser Musik-Redakteur Dreekmann… kl√§glich versagt hat.

      1. √úbrigens deshalb 30 Millionen Gelder fehlen,weil das Geld f√ľr die Altersversorgung f√ľr die Oberen darin enthalten sind . Schon allein, wenn die MDR Intendantin in Ruhestand gehen w√ľrde….h√§tte sie Anspruch auf ein Altersruhegeld von √ľber 1. Millionen und dann kommen noch die ganzen Stellvertreter usw.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

CHRISTIN STARK neue Moderatorin von „Schlager des Monats“ 11

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIN STARK √ľbernimmt Moderation von „Schlager des Monats“

BERNHARD BRINK kann einem schon leid tun. Er f√ľhrt Formate wie „Schlager des Jahres“ oder nun „Schlager des Monats“ zum Erfolg und wird skrupellos einfach „abgeschossen“ und muss dann noch so tun, als w√ľrde er sich dar√ľber freuen. Die „Schlager des Jahres“ sind inzwischen zu einer drittklassigen Clipshow verkommen…

Nun steht fest – nat√ľrlich auch noch „ausgerechnet“ bei FLORIAN SILBEREISEN verk√ľndet: Als neue Moderatorin von „Schlager des Monats“ steht nun CHRISTIN STARK am Start. Ihre Qualifikation? Wir sehen da nur eine: Sie ist „Frau von…“ – beim MDR reicht das offensichtlich. Wir w√ľnschen BERNHARD BRINK alles Gute.

Wir finden das: VERDAMMT SCHWACH! BERNHARD BRINK war nicht einmal zu Gast beim Adventsfest – sorry, das ist einfach schlechter Stil!

Folge uns:

KELLY FAMILY: Tragischer Todesfall – Konzert in Halle / Westfalen musste abgebrochen werden 0

Bild von Schlagerprofis.de

KELLY FAMILY: Konzertabbruch in OWL-Arena Halle / Westf.

Das ist wohl der Albtraum eines jeden Musikers – die KELLY FAMILY musste das nun durchleben. Kurz nach Konzertbeginn der „Christmas-Show“ gab es im Publikum einen medizinischen Notfall, der einen Konzertabbruch erforderlich machte. Die Mediziner haben alles gegeben, das Leben des Fans zu retten – tragisch: Es hat nicht funktioniert, der Mann ist verstorben. Selbstverst√§ndlich konnte das Konzert nicht weiter gespielt werden. Das Westfalen-Blatt zitiert PATRICIA KELLY wie folgt:¬†

Leider ist der Mann verstorben. Wir beten f√ľr den Mann und seine Angeh√∂rigen. Heute k√∂nnen wir keine Party auf der B√ľhne feiern. In 50 Jahren im Beruf ist uns so etwas noch nie passiert.

Den Angeh√∂rigen w√ľnschen auch wir alles Gute – aber auch der KELLY FAMILY. Das muss ein ganz schlimmer Schock f√ľr die Band sein, die sich nat√ľrlich komplett gut und richtig verhalten hat. – Wegen der Konzerttickets wird der Veranstalter zeitnah Informationen abgeben – dass man momentan andere Sorgen hat, ist nur zu verst√§ndlich.¬†

Quelle: Westfalen-Blatt, Semmel.de

Folge uns: