ANDREA KIEWEL präsentiert 2023 exklusives Event Schlagersterne 2023 auf Mallorca mit Top-Schlagerstars 6

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL macht eine Ausnahme

Es ist bekannt, dass ANDREA KIEWEL in den letzten Jahren au√üer ihrer Moderatoren-T√§tigkeit beim Fernsehgarten nur sehr selten offiziell als Event-Moderatorin in Erscheinung tritt. Nun macht sie eine Ausnahme. Beim Presseabend zum neuen Event „Schlagersterne 2023“, einer Schlagerveranstaltung, die eine Reise nach Mallorca bietet, bei der an zwei Tagen im Mallorcinischen Colosseum „Coliseo Balear“, der ehemaligen Stierkampfarena, bei der einst schon „Wetten, dass…?!“ im Sommer stattfand, die Creme de la Creme des Schlagers auftreten wird, begr√ľndete „KIWI“, warum Sie in diesem Fall eine Ausnahme macht:¬†

Hier habe ich ja gesagt. Als mich die Anfrage erreichte, steckte die Welt in Schockstarre. Es ging um zwei tolle Schlagern√§chte auf Mallorca, die im Mai 2023 starten sollten. Das war Mitten in Corona-Zeiten, als ich die erste Anfrage bekam. Wer in diesen Zeiten so etwas plant, das ist ein Optimist, das hat mir gefallen. Ich liebe Optimisten und habe sofort ja gesagt und das keine Sekunde bereut. Ich f√ľhle mich wahnsinnig geehrt, dass ich das machen darf. 2007 habe ich dort schon einmal f√ľr das ZDF moderieren d√ľrfen. Da war so viel Party angesagt, dass mich die Spider-Cam damals gar nicht gefunden hat. Ich bin mir sicher: Das wird 2023 genauso sein.

Das ist genau das, was wir alle brauchen. Weniger Sorgen, mehr Feiern, viel mehr Feiern. Wir werden alle zu einer Milchstraße Рdanke, dass ich das machen darf!

Großartiges Line-Up

Wir haben „KIWI“ noch mal dazu befragt und sie best√§tigte, dass genau diese Location, das Colosseum auf Mallorca, ihr sehr am Herzen liege. Bei der Pressekonferenz plauderte sie aus dem N√§hk√§stchen, dass sie auf Mallorca mit ihrem Lebensgef√§hrten eine tolle Zeit verbracht habe und auch aus diesem Grund eine besondere Beziehung zu Mallorca habe. – Wer nun noch kritisch ist, m√∂ge das Line-Up zur Kenntnis nehmen, das in der Tat hochkar√§tig ist – mit HOWARD CARPENDALE wurde ein weiterer Topstar der G√§steliste pr√§sentiert. Mit dabei sind:¬†

  • BEATRICE EGLI
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • HOWARD CARPENDALE
  • MATTHIAS REIM
  • BEN ZUCKER
  • NIK P.
  • MELISSA NASCHENWENG
  • voXXclub
  • SEMINO ROSSI
  • JULIA LINDHOLM
  • ROSS ANTONY
  • FRANCINE JORDI
  • CHRISTIN STARK
  • MIKE LEON GROSCH

Es ist sogar möglich, dass ein weiterer hochkarätiger Name sich dazugesellen wird. 

Besonders spannend ist, dass (zumindest nach aktuellem Stand) dieses Konzept, das mit „eine Urlaubsreise, zwei Eventtage“ zusammengefasst werden kann, vermutlich „off-air“ √ľber die B√ľhne gehen wird – aktuell ist nicht geplant, die Show im Fernsehen auszustrahlen. Weitere Infos zu diesem neuen Konzept, √ľber das wir noch ausf√ľhrlich berichten werden, finden sich unter „Schlagersterne | Mallorca Schlager 2023„.

Foto: Schlagerprofis.de

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

6 Kommentare

  1. Versteht noch einer die Welt wenn sie bei Kiwi auftreten sind sie hochkarätig, wenn sie bei Silbereisen auftreten sind es immer dieselben..

    Aber schön,gute idee, ich freue mich auf dieses besondere event in Mallorca.

  2. Die G√§steliste sieht sehr nach Silbereisen, MDR und auch Giovanni Zarella aus. Der ist ja auch selbst dabei ist. Werde ich mir schon anschauen, da es so eine Veranstaltung in dem Rahmen noch nicht gab. Die K√ľnstlerliste macht mich aber nicht gl√ľcklich.

  3. Hier zeigt sich ganz deutlich, da√ü ein Herr Imming und Martin wirklich nur etwas gegen die Person F.S. haben m√ľssen. Dasselbe wie Nick mu√ü ich nicht wiederholen- was aber genau den Nagel auf den Kopf trifft, und Martin der doch genau diese Stars, die st√§ndig und √ľberall auftreten bem√§ngelt, findet aufgrund der Kulisse die Sendung sehenswert?!
    Hier geht einem der Hut hoch wenn man die Kommentare von Imming/ Martin liest. Das hat nichts mit Silbereisenfan oder nicht zu tun. Dieser Mann ( Showmaster,S√§nger) wird hier seit Monaten fast Jahren immer wieder denunziert. Kein Portal berichtet so √ľber K√ľnstler, Stars und Sternchen mit subjektiven Meinungen.

BERNHARD BRINK im Quotenrausch – allein im MDR-Gebiet fast 100.000 Zuschauer mehr als „Musi“ mit STEFANIE HERTEL 5

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

BERNHARD BRINK verabschiedet sich mit √ľberragender Quote

Vorab: Leider ist uns die bundesweite Quote der gestrigen „Schlagercharts“ nicht bekannt – ver√∂ffentlicht wurde (bislang) nur die im Sendegebiet des MDR erreichte Quote f√ľr die Sendung „Schlagercharts“. Aber die kann sich nicht nur sehen lassen, sondern ist schon extrem stark. Wir erinnern uns: Am vergangenen Samstag wurde STEFANIE HERTEL f√ľr ihren sch√∂nen Quotenerfolg mit der „Musi“ gefeiert – den Erfolg wollen wir angesichts des „Konkurrenzprogramms“ auch nicht schlecht reden, ANDY BORG gegen STEFANIE HERTEL zu programmieren, ist nat√ľrlich selten d√§mlich – sind halt echte Experten am Werk. – Aber ein Vergleich der Quoten im Sendegebiet des MDR (dort wurden ja beide Sendungen ausgestrahlt) ist schon interessant:¬†

  • „Schlagercharts“ mit BERNHARD BRINK im MDR: 448.000 Zuschauer, 13,7 % Marktanteil
  • „Wenn die Musi spielt“ mit STEFANIE HERTEL im MDR: 356.000 Zuschauer, 11,1 % Marktanteil

Auch √ľber 30 Jahre nach seinem Einstieg beim MDR hat BERNHARD BRINK gute Quoten geholt. Dass der MDR seinen Top-Moderator einerseits scheinheilig (sorry) feiert f√ľr seine Erfolge und ihn dennoch abgesetzt hat, obwohl die Sendung konstant ordentliche Einschaltquoten erreicht hatte, ist nicht nachvollziehbar – man darf gespannt sein, ob das gute Niveau gehalten werden kann. Zu w√ľnschen w√§re es dem vom Schlagertitan etablierten Format. Und wer wei√ü? Vielleicht f√§llt ja dem einen oder anderen Sender auf, dass BRINK ganz offensichtlich recht konstant f√ľr gute Quoten steht.

Foto: © MDR/Tom Schulze

Folge uns:

MAITE KELLY: Löst sie FLORIAN SILBEREISEN und THOMAS ANDERS an der Spitze der Airplay-Charts ab? 2

Bild von Schlagerprofis.de

MAITE KELLY: „Shooting Star“ mit „Ich brauch einen Mann“

Wir haben es fast kommen sehen. Okay, MAITE KELLY ist immer f√ľr einen Radiohit gut. Mit „Ich brauch einen Mann“ hat sie nach unserer Meinung aber einen richtigen Volltreffer gelandet – eine echte Wohltat im derzeitigen Schlager-Einerlei, wo sonst alles recht gleich und √§hnlich klingt. Wir gratulieren MAITE und ihren Song-Coautoren DANIEL SOMMER, SEBASTIAN WURTH und FLORIAN KRAHE – wirklich ein gro√üartiger Schlager, dem wir w√ľnschen, in der n√§chsten Woche an der Spitze der Airplaycharts zu stehen. In den Single-Charts wird es bei den Promotern schwierig – der Radiopromoter hingegen macht ja seinen Job, so dass man hier wirklich optimistisch sein kann. Platz 2 in der aktuellen Liste ist ein toller Erfolg…

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: „Aller guten Dinge sind Drei“

Wie in der vergangenen Woche, konnten sich auch diesmal FLORIAN SILBEREISEN und THOMAS ANDERS an der Spitze der Airplaycharts Deutschland Konservativ Pop durchsetzen – insgesamt zum nunmehr dritten Mal. Wir gratulieren! – „Fan-nah“ wie das Team von FLORIAN ist, wird nat√ľrlich NICHTS dar√ľber gesagt, wann die n√§chste „Feste“-Show produziert und / oder ausgestrahlt wird. Wobei man ja einfach eine beliebige Show des letzten Jahrs noch mal wiederholen k√∂nnte – G√§ste und Titel sind ja ohnehin immer gleich, Vollplayback sowieso. Vielleicht sollte man nicht unbedingt das „Adventsfest“ nehmen, das w√ľrde vielleicht auffallen. – Aber all das kann dem von CHRISTIAN GELLER produzierten Nummer-1-Hit nichts anhaben – so bleibt zu hoffen: „Alles wird gut„.¬†

ANDREA BERG: Noch immer Top-3 mit „Viel zu sch√∂n, um wahr zu sein“

Mit ihrer aktuellen Single hat ANDREA BERG einen tollen Radiohit gelandet. Seit vielen Monaten hält sich die Schlagerqueen in den Top-3 der Airplaycharts Deutschland Konservativ Pop Рund auch aktuell steht sie noch immer auf Platz 3 Рeinmal mehr gratulieren wir herzlich zu diesem großartigen Erfolg. 

Folge uns: