Martin Mann – tolles Comeback mit „Meilenweit nach Mendocino“ 1

CD Cover Meilenweit nach Mendocino

Während Andreas Gabalier sich musikalisch an die 1990er Jahre zurĂĽckerinnert mit seinem Erfolgshit „Vergiss mein nicht“, geht Martin Mann noch mal 20 Jahre weiter zurĂĽck und zelebriert dei 1970er Jahre – und wie. Da rocken die Gitarren, dass es nur so eine Wonne ist. Schlager und Rock’n’Roll halten offensichtlich jung – Martin Mann ist noch immer fit wie ein Turnschuh. Der Titel ist auf den gängigen Plattformen wie Amazon Music als Download erhältlich.

Hier ist der Text seiner Plattenfirma zur empfehlenswerten neuen originellen Single „Meilenweit nach Mendocino„:

Die 70er – Martin Mann landet mit dem Hit „Meilenweit“ auf Platz 1 in der ZDF-Hitparade. Es folgen zahlreiche Auftritte und Tourneen im In- und Ausland. Darunter: USA, Afrika, Thailand, Frankreich und viele andere Länder dieser Welt. In den vergangen Jahren feierte Martin Mann groĂźe Erfolge als Komponist fĂĽr zahlreiche Kollegen im In- und Ausland. Die „Leidenschaft fĂĽr Musik brennt seit Kindheitstagen in mir“ so Martin Mann. Nach einem Treffen mit seinem Entdecker und Freund Michael Holm entzĂĽndete dieser erneut ein Feuerwerk der GefĂĽhle. Die Inspiration zu „Meilenweit nach Mendocino“ war geboren. Kein anderer als Bernd Meinunger, Deutschlands Erfolgstexter, nahm die Feder in die Hand und schrieb Martin Mann den Text auf den Leib. Michael Holm unterstĂĽtzte durch kreative Ideen und gab den finalen Schliff. Willy KlĂĽter nahm sich dem Titel an und produzierte den Comebackhit des Jahres. Uwe HĂĽbner stellte letztendlich den Kontakt zum Label Junirecords her. Nach langer Zeit kommt nun Martin Mann mit Liebe und Leidenschaft zurĂĽck zu seinen Fans. Garantiert ein Titel mit hohem Hitpotenzial.

Am 10.06.2018 bekam Martin Mann den Smago Award fĂĽr das „Comeback des Jahres“ in Klaffenbach verliehen und am 12.06.2018 um 20:15 Uhr konnte man Martin Mann im Deutschen Musik Fernsehen in der Sendung „Deutsches Gold“ erleben.

Quelle: JUNIRECORDS

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. WĂśNSCHE DEM MARTIN MANN (WAR MIT IHM AUF HITPARADEN – TOURNÉ 1971)
    VIEL ERFOLG ZUM NEUEN START; KANN MICH NOCH GUT AN SEINE TOLLE BĂśHNENPRĂ„SENZ ERINNERN: BEI EINEM ROCK & ROLL – MEDLEY PLATZTE IHM
    AUF DER BĂśHNE DIE HOSE; ER MACHTE WEITER!

ROLAND KAISER: Infos der Plattenfirma zu seiner 2. Single aus Perspektiven: „Sag mir wann“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Single „Sag mir wann“ kĂĽndigt „Perspektiven“-Album an

Sehr gerne haben wir als erstes Schlagerportal darĂĽber berichtet, wie die neue Single von ROLAND KAISER heiĂźt: „Sag mir wann„. Inzwischen ist die Single auf dem Markt – und damit auch die Info der Plattenfirma. Gerne präsentieren wir euch die ausfĂĽhrlichen Infos zum neuen kaiserlichen Song.

Pressetext

Es ist in vollem Gange: Das große Roland Kaiser-Jubiläumsjahr! Nachdem der Ausnahmekünstler im Mai seinen 70. Geburtstag feierte, beschenkt Roland Kaiser sein Publikum mit zahlreichen fantastischen Neuigkeiten. Neben einer umfassenden Sommer- und Herbst-Tournee, sowie der Rückkehr der KAISERMANIA dürfen sich alle Fans vor allem auf das neue Studioalbum „Perspektiven“ freuen, aus dem Roland Kaiser nun seine zweite Single „Sag mir wann“ vorausschickt!

Fünf Dekaden Roland Kaiser: Ein Zeitraum, in dem der Sänger und Musiker nicht nur die deutschen Musik-Charts wie kaum ein zweiter Künstler geprägt hat, sondern auch zu einem wichtigen Bestandteil der gesamtdeutschen Geschichte avanciert ist. In jeder einzelnen seiner verschiedenen Schaffensphasen hat es der leidenschaftliche Vollblutentertainer verstanden, den jeweiligen Zeitgeist in seinen Songs einzufangen und bis heute ganze Hörergenerationen mit frischen, unverbrauchten Ideen und seiner herzlichen, geerdeten Art zu begeistern.

Wie auch mit seiner letzten Single „Gegen die Liebe kommt man nicht an“. Der Song enterte direkt den 1. Platz der iTunes-Charts und belegte in den darauffolgenden Wochen insgesamt viermal Platz #1 der konservativen deutschen Radio-Charts. Zwischenzeitlich war das Stück mit Platz #85 auch der dritt-höchstplatzierte deutschsprachige Track überhaupt in den offiziellen Airplay-Gesamtcharts. Momentan verzeichnet „Gegen die Liebe kommt man nicht an“ mehr als 2,5 Millionen Audio-Streams und über 1 Million Views.

Ein Erfolg, an den Roland Kaiser mit seiner neuen Single „Sag mir wann“ anknüpfen will. Der Song erzählt von Zweisamkeit, Nähe und Geborgenheit und wurde von Matthias Hass (u.a. Annett Louisan, Barbara Schöneberger, Roger Cicero) und Christina Schwaß (DJ Ötzi, Goldmeister) geschrieben, die sich mit „Gegen die Zeit“ bereits für eine Single auf dem mit Platin ausgezeichneten Vorgängeralbum „Alles oder Dich“ verantwortlich zeichnen.

„Als ich die Komposition das erste Mal gehört habe, war ich sofort begeistert von diesem Song. Mit seinem poppigen Appeal und dem treibenden Beat, hebt er sich angenehm von der Mehrzahl klassischer Songs mit ähnlichem Thema ab, weswegen ich ihn unbedingt auf meinem Album haben wollte“

, so Roland Kaiser zur Auswahl seiner neuen Single.

Quelle: SMA / Ariola

Folge uns:

MARIE REIM: Das sind die 14 neuen Songs ihres zweiten Albums „Bist du dafĂĽr bereit“? – Duett mit MICHELLE ist dabei 0

Bild von Schlagerprofis.de

MARIE REIM: Das zweite Album beinhaltet 14 Songs – wir haben die Tracklist

Nun hat MARIE REIM es auch offiziell gemacht, dass ihr zweites Album, deren Tracks sie (mit) geschrieben hat, „Bist du dafĂĽr bereit?“ heiĂźt. Wir sind bereit fĂĽr die Tracklist: 

  1. Im Rausch der GefĂĽhle
  2. Ich bin so verliebt
  3. Sie rief mich schon an
  4. Das mach ich ohne dich
  5. Auf dem Weg ins Paradies
  6. Aller guten Dinge sind 3
  7. Ich hab dich durchschaut
  8. Zum Teufel mit der Liebe
  9. Bist du dafĂĽr bereit?
  10. Heute Nacht noch nicht
  11. Vier Hände – zwei Herzen (Duett mit MICHELLE)
  12. Zum ersten Mal
  13. Durch den Regen
  14. Adieu
Folge uns: