BEATRICE EGLI, MICHELLE u. a.: „Lieblingslieder“ aus Bonner Rheinaue wird auf RTL Up ausgestrahlt 6

Bild von Schlagerprofis.de

BEATRICE EGLI u. a.: Großes Staraufgebot in Bonn

Das neue Konzertevent „Lieblingslieder“, das am gestrigen Samstag (6. Juni) erstmals in Bonn ĂŒber die BĂŒhne ging, war nach Aussage vieler Schlagerfans ein voller Erfolg. Das Line-Up konnte sich sehen und hören lassen: 

Bild von Schlagerprofis.de

  • DIETER BOHLEN
  • BEATRICE EGLI
  • MICHELLE
  • NINO DE ANGELO (laut BILD sein „vorletzter Auftritt“, woran wir zweifeln)
  • VANESSA MAI
  • BEN ZUCKER
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • RAMON ROSELLY
  • MARIANNE ROSENBERG
  • ROSS ANTONY (machte StĂ€ndchen zum 80. Geburtstag der Frau Mama)
  • DJ ÖTZI

 Bild von Schlagerprofis.de  

BEATRICE EGLI begeistert mit Lockenpracht

Mit neuer Frisur begeisterte BEATRICE EGLI ihre Fans. Die Locken stehen ihr gut, viele Fans sind regelrecht begeistert davon, wie toll die Schweizerin gestern aussah. 

KRAMPE-SchĂŒtzling MICHELLE darf nicht fehlen

NatĂŒrlich durfte MICHELLE nicht fehlen bei den „Lieblingsliedern“. Das Event wurde von ihrem Manager MARKUS KRAMPE veranstaltet, da ließ die erfolgreiche SĂ€ngerin, deren aktuelles Album extrem erfolgreich lĂ€uft, es sich nicht nehmen, ebenfalls mit ihren großen Hits dabei zu sein. 

Bild von Schlagerprofis.de

Moderator RAMON ROSELLY

RAMON ROSELLY sang nicht nur fĂŒr die Menschen, sondern ĂŒbernahm auch die Moderation des Events, das am 14. September von RTL-Up erstmals ausgestrahlt wird. Außerdem sang er im Duett mit GIOVANNI ZARRELLA.

Höhepunkt: DIETER BOHLEN

Viele der auftretenden Stars sind auch gern gesehene GĂ€ste bei den „SchlagernĂ€chten“. Ein Name allerdings stach schon etwas hervor. Und in der Tat war es DIETER BOHLEN, der die Massen noch mal so richtig animieren konnte. Er wurde extra aus Mallorca eingeflogen. „Es gibt nur ein Leben“, feierte der Poptitan den Moment – Grund genug, beim Schlusssong („We Have a Dream“) ein Feuerwerk abzufackeln. Vorher sang er fĂŒr seine „Schnuckelhasen“, wie er das Publikum nannte, noch viele der Hits aus der MODERN-TALKING-Zeit. 

Über eine Fortsetzung der „Lieblingsschlager 2023“ wĂŒrden wir uns freuen – das Konzept war stimmig und kam gut bei den Fans an. Dass JÜRGEN DREWS, der ursprĂŒnglich fĂŒr das Event zugesagt hatte und deshalb natĂŒrlich auf den Plakaten stand, gesundheitsbedingt nicht dabei sein konnte (hier scheint FLORIAN SILBEREISEN heilende KrĂ€fte zu haben – bei dessen drei Events im Sommer war ein Auftritt möglich), tat der guten Stimmung jedenfalls keinen Abbruch. 

Wer nicht dabei sein konnte, darf am 14. September ab 20.15 Uhr bei RTL-Up mitfeiern, weil der Sender das Programm mitgeschnitten hat. 

Fotos: STEFANIE FELL (Vielen Dank!)

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

6 Kommentare

FRANK ZANDER: Sein Weihnachtsfest fĂŒr Obdachlose steigt in diesem Jahr zum 28. Mal 1

Frank Zander Urgestein Front

FRANK ZANDER: Respekt vor seinem Engagement

Auch mit 80 Jahren lĂ€sst es sich FRANK ZANDER nicht nehmen, sich in den Dienst der guten Sache zu stellen und sich mit vollem Engagement fĂŒr sein Weihnachtsfest fĂŒr Obdachlose einzusetzen. Inzwischen ist es eine Tradition: Bereits zum 28. Mal organisiert der Ur-Berliner dieses Weihnachtsfest und freut sich auf seiner Facebook-Seite mit den Worten:

DIE TRADITION GEHT WEITER!!!

Wie im Vorjahr fahren FRANK und seine Helfer mit dem Foodtruck von „Mama & Sons“ durch die Straßen. FrĂŒher wurde das Fest im Hotel Estrel gefeiert, das ist offensichtlich auch in diesem Jahr nicht möglich. FRANK ZANDER sagt dazu: „Die GeschĂ€ftsleitung hat uns ihre Absage fĂŒr dieses Jahr und ihre Bedenken ausfĂŒhrlich begrĂŒndet und dafĂŒr haben wir vollstes VerstĂ€ndnis„. Um so löblicher, dass FRANK und sein Team dennoch auch fĂŒr dieses Jahr eine Lösung gefunden haben – großer Respekt, lieber Herr ZANDER!

Folge uns:

HELENE FISCHER: ZDF veröffentlicht weitere Pressefotos zum Konzertmitschnitt „Wenn alles durchdreht“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Weitere Fotos zum Mega-Konzert in MĂŒnchen

In diesem Jahr hat HELENE FISCHER mit einem Mega-Konzert Geschichte geschrieben. Nicht weniger als 130.000 Menschen haben HELENE live in MĂŒnchen gesehen. Ausschnitte aus dem Konzert prĂ€sentiert das ZDF am kommenden Samstag ab 21.45 Uhr. Nun liegen weitere Fotos des Events vor, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Pressetext

Mit dem Konzertfilm „HELENE FISCHER – Wenn alles durchdreht“ zeigt das ZDF exklusiv die Highlights vom MessegelĂ€nde in MĂŒnchen.

Es ist das bis dato grĂ¶ĂŸte Konzert ihrer bisherigen Karriere und das einzige Deutschlandkonzert im Jahr 2022. Über 130.000 Zuschauer sind vor Ort dabei, um gemeinsam mit Helene Fischer das gigantische Konzerterlebnis zu teilen.

Die Fans und Zuschauer der Entertainerin dĂŒrfen sich auf die neuesten Songs aus ihrem Album „Rausch“ ebenso freuen wie auf ihre grĂ¶ĂŸten Hits. Helene Fischer performt auf einer gigantischen, 150 Meter breiten BĂŒhne. Umgeben ist sie dabei von ihrer Band und ihren TĂ€nzern, die StammgĂ€ste auf internationalen BĂŒhnen sind. Regie fĂŒhrt der preisgekrönte und Grammy-nominierte Paul Dugdale.

„Ich kann es kaum erwarten, live auf der BĂŒhne zu stehen und mit meinem Publikum das Leben zu feiern. Die Emotionen und die Energie eines solchen Abends sind durch nichts zu ersetzen. Mein ganzes Team ist wie elektrisiert. Wir fiebern alle auf den Tag hin, an dem wir in MĂŒnchen endlich wieder das tun können, was wir am meisten lieben: die Menschen durch Musik zusammenzubringen, mit maximaler Kraft zu unterhalten und ihnen einen unvergesslichen Moment zu schenken“, verrĂ€t Helene Fischer.

Fotos

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de  Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: ZDF, Sandra Ludewig
Pressetext: ZDF

 

Folge uns: