Rosanna Rocci: Geheimnisvolle Facebook-Postings in Richtung Michael Morgan… Kommentare deaktiviert fĂźr Rosanna Rocci: Geheimnisvolle Facebook-Postings in Richtung Michael Morgan…

Morgan

Über 22 Jahre ist es bereits her, dass Rosanna Rocci und Michael Morgan gemeinsam auf „Hitparaden-Tournee“ waren. 1996 funkte es zwischen den beiden so gewaltig, dass sie nur ein Jahr später heirateten und kurz darauf ihr gemeinsames Glück mit ihrem Sohn Luca besiegelten.

FĂźr viele Schlagerfans stellten Rosanna und Michael DAS Vorzeigepaar des deutschen Schlagers dar, zumal sie auch mit Duetten auf sich aufmerksam machten. Mit „Ich gehĂśr‘ zu Dir“ siegten die beiden 1999 bei den letzten „deutschen Schlagerfestspielen“, die damals von Dieter Thomas Heck moderiert wurden. Ein Jahr später siegten sie in der ZDF-Hitparade („Io vivo per te“) und nahmen auch an der letzten Folge dieser Kultshow teil. Mit „Ich lebe fĂźr dich“ und „Lebe hautnah“ wurden auch zwei gemeinsame TV-Shows produziert und passende Tonträger verĂśffentlicht.

Im Sommer 2012 wurde bekannt, dass die beiden sich getrennt haben – zum Leidwesen vieler Fans. Immerhin gab es aber keinen Rosenkrieg, die beiden sollen sich in aller Freundschaft getrennt haben und insbesondere liebevoll und verantwortungsvoll die Erziehung ihres Sohnes Luca einvernehmlich geregelt haben.

Doch nun gibt es „merkwĂźrdige Signale“. Bekanntlich feiert Michael Morgan derzeit mit „Komm zurĂźck (Want You Back)“ gemeinsam im Duett mit Benjamin Boyce beachtliche Erfolge und war sogar in der Silbereisen-Show „Schlager des Jahres“ zu Gast. Auch Rosanna macht nicht nur optisch, sondern auch mit ihrem Song „Bella Ciao“ eine gute Figur. – Gemeinsam wurden die beiden bei der Aufzeichnung der Silvestershow des Deutschen Musik Fernsehens in der Dortmunder Discothek „Fox“ gesichtet. Und in den letzten Tagen finden sich spannende Posts auf Rosannas Facebook-Seite. Gestern postete sie die von ihr mit Michael gesungene Version des Welthits „Felicita“ mit den Worten: „Sind wir nicht immer auf der Suche nach GlĂźck?? Habt ihr euer GlĂźck schon gefunden??“

Auf die Frage, welches Signal Rosanna mit dem Posten dieses Klassikers senden wolle, antwortete sie geheimnisvoll mit „hmmm“ – und legte heute nach: „Liebe stellt keine Fragen, Liebe gibt keine Antwort, Liebe liebt“ und postete dazu ein Foto, das ein Kommentator treffend mit „Wow – wunderschön siehst du aus!“ kommentierte.

Viele Fans fragen sich nun: „Geht da etwa (wieder) was?“ – egal, was Rosanna mit ihrem Posting sagen wollte, eins steht fest: Die beiden haben aktuell mit ihren Songs „Komm zurück (Want You Back)“ und „Bella Ciao“ tolle Titel am Start, die Aufmerksamkeit verdient haben…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MICHELLE: Ihr neues Album wird von TIM PETERS produziert 0

Bild von Schlagerprofis.de

MICHELLE: Nun ist die „Bombe geplatzt“: TIM PETERS produziert ihr Jubiläumsalbum

Nachdem TIM PETERS bereits die Vorab-Single „Wer Liebe lebt“ produziert hatte, steht nun fest, dass der junge Produzent das komplette Jubiläumsalbum von MICHELLE produzieren wird – das hat TIM nun „offiziell“ gemacht. Der heutige Samstag (04.12.2021) ist demzufolge der „erste Studiotag von vielen weiteren“. Ganz offensichtlich ist TIM PETERS stolz auf seine neue Aufgabe – sicher zurecht – wer sich 30 Jahre im Schlagergeschäft erfolgreich hält, hat vieles richtig gemacht. 

Auch MATTHIAS REIM produziert

Den Superhit von MICHELLE und MATTHIAS REIM hat TIM PETERS „mit“ geschrieben. Und viele Aufnahmen von MATTHIAS REIM hat er produziert – nun ist er auch der Produzent des Schlagerstars. Wir finden: Das klingt nach viel versprechender Zusammenarbeit und freuen uns schon sehr auf das neue Album. 

 

Folge uns:

SIMONE SOMMERLAND: Auch in Sachen Weihnachtsalben mit ewigem Rekord vor HELENE FISCHER 0

Bild von Schlagerprofis.de

SIMONE SOMMERLAND: Historischer Rekord hat noch immer Bestand

SIMONE SOMMERLAND, KARSTEN GLÜCK und die KITA-FRÖSCHE schreiben erneut deutsche Chartgeschichte. Dass sie das langlebigste Album aller Zeiten – noch VOR HELENE FISCHER und ABBA stellen, darĂźber haben wir ja bereits berichtet – siehe HIER. Der Rekord konnte Ăźbrigens erweitert werden. Aktuell sind „Die 30 besten Spiel- und Bewegungslieder“ unfassbare 385 Wochen in den Charts gewesen. Zum Vergleich: „Best Of“ von HELENE FISCHER war 357 Wochen platziert, ABBA hat nun auch HELENE Ăźberholt – „Gold“ war 372 Wochen in den Charts – aber gegen SIMONE SOMMERLAND kĂśnnen auch ABBA nicht „anstinken“. 

Bei „Schlager des Monats“ neuer Rekord aufgedeckt

Ausgerechnet Dr. MATHIAS GILOTH, Chartexperte bei den von BERNHARD BRINK moderierten „Schlager des Monats“ hat nun einen weiteren Rekord von SIMONE SOMMERLAND, KARSTEN GLÜCK und den KITA-FRÖSCHEN aufgedeckt. Das in den deutschen Charts langlebigste Weihnachtsalbum stammt nämlich auch von SIMONE. GILOTH hat die langlebigsten Weihnachtsalben der deutschen Charts genannt:

  1. SIMONE SOMMERLAND, KARSTEN GLÜCK & DIE KITAFRÖSCHE – „Die 30 besten Weihnachts- und Winterlieder“ (80 Wochen)
  2. MICHAEL BUBLÉ – „Christmas“ (66 Wochen)
  3. ROLF ZUCKOWSI – „In der Weihnachtsbäckerei“ (61 Wochen)
  4. HELENE FISCHER – „Weihnachten“ (52 Wochen)

Nach wie vor nicht in großen TV-Shows präsent

Es ist schon irre – während ROLF ZUCKOWSKI seit vielen Jahren (zurecht) Dauergast im Fernsehen war und noch immer gerne gesehener Gast bei FLORIAN SILBEREIESN ist (zuletzt beim Adventsfest der 100.000 Lichter), wird SIMONE SOMMERLAND zumindest nach unseren Beobachtungen in derartigen Shows trotz offensichtlich enormer Popularität nicht eingeladen. An der Sängerin liegt es jedenfalls nicht – vielleicht wird bei dieser Rekordflut (wohl gemerkt: Bessere Werte als ABBA und HELENE FISCHER bei den Alben und langfristiger platziert als MICHAEL BUBLÉ) sich das ja doch mal ändern. Immerhin wurde ihr Name ja schon bei den „Schlagern des Monats“ genannt – da geht noch was…

Inzwischen gibt es von den 30 besten Weihnachtsliedern eine DVD, bei denen man sieht, dass SIMONE und ihr Mann KARSTEN, die ßbrigens in der schÜnen Stadt Wetter an der Ruhr wohnen und arbeiten (das musste jetzt sein:-)), durchaus foto- und telegen sind: 

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns: