FLORIAN SILBEREISEN: Quoten-Sieger: Einschaltquote „Schlagercomeback“ stark 13

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Gigantisch guter Marktanteil

Die gestrige Show „Schlagercomeback“ mit HELENE FISCHER und Co. war erneut gigantisch erfolgreich. 4,93 Mio. Zuschauer und 24,1 Prozent Marktanteil – das ist gigantisch gut. FLORIAN ist es damit gelungen, den Tagessieg zu holen – das ist schon lange nicht mehr gelungen.

Bei den 14-49-jĂ€hrigen Zuschauern lief es mit 0,54 Mio. Zusehern und 13,1 Prozent Marktanteil ebenfalls sehr gut. Mal wieder gilt der alte Spruch: Wer Erfolg hat, hat Recht -das mĂŒssen wir wohl akzeptieren. Also: Herzlichen GlĂŒckwunsch zu diesen tollen Werten!

Foto: MDR, Thorsten Jander

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

13 Kommentare

    1. Mit Sicherheit, davon gehe ich mal aus. Vermutlich am Montag.

      Man kann ja nicht nur die Einschaltquoten einer Sendung mitteilen.
      Das wÀre zu wenig.

  1. Selten gibt es bei den Schlager -„PROFIS“ einen Artikel ohne Rechtschreibfehler.
    Echte „Profis“ halt…
    Mein Eindruck ist, die Schlagerprofis wurden nur fĂŒr eine persönliche Abrechnung mit JĂŒrgens/Silbereisen gegrĂŒndet. Und dazu wurde noch ein Jammerossi angestellt, der zu 90% ĂŒber JĂŒrgens/Silbereisen herumjammert. Ist vielleicht nur mein Eindruck, aber Profis, die ĂŒberall ein Haar in der Suppe finden, mĂŒssten selber professioneller sein …

  2. Zu meinen Höhepunkten gehörte neben Helene, Beatrice auch Vicky Leandros mit einem russischen Volkslied auf französisch.
    Man Stelle sich vor, Helene hatte dies gesungen wie in ihren ersten Jahren (damals noch auf russisch) …

  3. An und fĂŒr sich eine schöne Sendung, der emotionale Auftritt von Nicole, das gab schin GĂ€nsehaut.
    Den Affen aus England hÀtte man sich sparen können, warum der immer wieder auftaucht bleibt ein wohl ungelöstes Geheimnis.
    Ich glaube in England wĂŒrde der verhungern!!!!! Den kennt dort auch kein Schwein.

    Ein absolutes Nogo war allerdings der Auftritt der Schwurbeltante Nena. Ich kann nicht verstehen warum der Auftritt in den sozialen Netzwerken so hochgelobt wird. War das jetzt der TĂŒröffner fĂŒr Naidoo und Wendler? Werden die bei der nĂ€chsten Silbereisen Show auftauchen?
    Ich denke das sich hier die ARD bzw. der MDR zu weit aus dem Fenster gelehnt haben.
    Solche Leute gehören verbannt und das hat auch nichts mit Meinungsfreiheit zu tun. Solche Narren muss man einfach links liegen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ROSS ANTONY: Im September heißt es wieder „ROSS ANTONY Show“ im MDR 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS ANTONY: Sendetermin der 2. Ausgabe seiner Show steht fest

Den Termin sollten sich die Fans von ROSS ANTONY im Kalender anstreichen. Nachdem der quirlige Entertainer sich am 4. September bei STEFAN MROSS‘ „Immer wieder sonntags“ die Ehre gibt, wird seine Personalityshow am 24. September 2022 vom MDR ausgestrahlt. Bis auf MATZE KNOP sind noch keine weiteren GĂ€ste bekannt.

Aufzeichnung am 15. September

Wie meine-schlagerwelt.de bereits am 1. August kommuniziert hat, wird die Show am 15. September in Erfurt aufgezeichnet. Wer mag, kann sich sogar als „Programmmacher“ beteiligen, dazu muss man aber sehr schnell sein: Die Bewerbungsfrist endet dafĂŒr nĂ€mlich am heutigen 15. August.

Pressetext

Schlagerstar und Entertainer Ross Antony begrĂŒĂŸt in der zweiten Ausgabe seiner Musikshow im Jahr 2022 bekannte KĂŒnstlerinnen und KĂŒnstler, tolle Musiker und Musikerinnen und natĂŒrlich auch Newcomer. Gemeinsam mit seinen GĂ€sten möchte Ross Antony wieder einmal Lust auf viel Musik, Spiel und Spaß machen und natĂŒrlich darf dabei auch Stammgast Matze Knop nicht fehlen.

Quelle: MDR
Foto: © SWR/Andreas Braun/mediensegel

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Erstmals seit Mai wieder unter 17 Prozent Marktanteil mit Fernsehgarten 1

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Sportliche Konkurrenz drĂŒckt Marktanteil leicht

Das sportliche Großevent „European Championships“ macht auch vor den sonntĂ€glichen Musiksendungen nicht halt. „Immer wieder sonntags“ musste fĂŒr eine Woche pausieren, und ANDREA KIEWEL gegen das europĂ€ische Turnier senden – das hat sich – allerdings ĂŒberschaubar – auf die Quote ausgewirkt. Am Sonntag schauten diesmal immerhin 1,71 Mio. Zuschauer zu, was einem Marktanteil von 16,8 Prozent entspricht – eigentlich ein sehr ordentlicher Wert, lĂ€ge die Messlatte in dieser Saison nicht so hoch. Immerhin gut 500.000 Zuschauer mehr zog der „Mallorca-Fernsehgarten„. Wir gehen davon aus, dass nach der Pause kommende Woche die Zahlen wieder nach oben gehen.

Quoten „Fernsehgarten“ 2022 im Überblick

  • 08.05.2022 – 1,54 Mio. (15,8 % Marktanteil)
  • 15.05.2022 – 1,73 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 22.05.2022 – 1,66 Mio. (17,1 % Marktanteil)
  • 29.05.2022 – 2,28 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 05.06.2022 – 1,76 Mio. (17,6 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 19.06.2022–  2,20 Mio. (20,6 % Marktanteil)
  • 03.07.2022–  1,96 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 10.07.2022–  2,21 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 17.07.2022–  1,87 Mio. (19,1 % Marktanteil)
  • 24.07.2022–  2,29 Mio. (21,1 % Marktanteil)
  • 31.07.2022–  2,25 Mio. (21,6 % Marktanteil)
  • 07.08.2022–  1,94 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 14.08.2022–  1,71 Mio. (16,8 % Marktanteil)

Quelle: AGF / GfK
Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns: