Rosanna Rocci – alles neu bei der attraktiven Schlagerlady Kommentare deaktiviert für Rosanna Rocci – alles neu bei der attraktiven Schlagerlady

CD Cover Solo Amore

Die beliebte Sängerin Rosanna Rocci dreht jetzt wieder richtig auf. Nachdem sie bei Stefan Pössnickers Label Maniamusic unterschrieben hat, erscheint auch schon prompt ihre erste Single: „Solo Amore„. Der Titel kommt am 6. Juli 2018 auf den Markt. Gleich drei TV-Termine hat die attraktive Schlager-Lady an Land ziehen können:

28.06.2018 – Die besten Hits aller Zeiten (MDR)
08.07.2018 – Fernsehgarten (ZDF)
26.08.2018 – Immer wieder sonntags (ARD)

Im Oktober des Jahres feiert Rosanna einen runden Geburtstag. Wenn man(n) ihre aktuellen Fotos sieht, würde man sie vielleicht auf Anfang bis Mitte 30 schätzen – sind es die italienischen Gene, weswegen sie sich so unglaublich toll gehalten hat? Jedenfalls fühlt sie sich momentan offensichtlich glücklich und motiviert wie nie. Am heutigen 20. Juni schrieb sie bei Facebook:

Team Rosanna 2018

Hallo lieben,lange war sehr still durch meine lange kreative Pause.
Ich bin wieder da und es gibt ganz viele Neuigkeiten: neue CD TV,Tournee,Homestorie,Fantreffen…und viel mehr…
Bald wird hier eine geschlossen gruppe gegründetEin Bild von Schlagerprofis.de????

Wenn ihr dazu gehören wollt seit ihr Ein Bild von Schlagerprofis.dewillkommen in meine kleine italienische Welt….Ein Bild von Schlagerprofis.de????

BacioEin Bild von Schlagerprofis.de????
Eure Rosanna

Wir von den Schlagerprofis drücken alle Daumen und wünschen viel Erfolg für die Single „Solo Amore“.

Voriger ArtikelNächster Artikel

KERSTIN OTT veröffentlicht Titelsong ihres aktuellen Albums als Single 0

Kerstin Ott Ich muss dir was sagen

Für Karolina

Die innige Beziehung von KERSTIN OTT zu ihrer Ehefrau Karolina, Kerstin Ott Karolinadie sie 2017 geheiratet hat, ist mindestens in Schlagerkreisen bekannt. Gerne zeigt sich das Paar auch schon mal gemeinsam vor der Öffentlichkeit. Das ist buchstäblich eine echte „Schlagerlovestory“. Und so ist es nur bedingt überraschend, dass KERSTIN OTT gerade jetzt den Titelsong „Ich muss dir was sagen“ aus ihrem aktuellen Erfolgsalbum am 29. Mai veröffentlichen wird.

Gerne präsentieren wir euch als erstes Schlagerportal den Pressetext dazu:

Pressetext:

Oft sind gerade die kleinen Worte, die direkt von Herzen kommen, die aufrichtigsten und die schönsten. Kerstin Ott hat sich noch nie davor gescheut, sich ihren Fans zu offenbaren. Sie durch die Musik an ihrem Leben teilhaben zu lassen und sich dabei auch von ihrer verletzlichsten Seite zu zeigen. Mit „Ich muss Dir was sagen“ veröffentlicht die norddeutsche Singer/ Songwriterin nun den Titelsong ihres aktuellen Albums, der ihrer langjährigen Partnerin, die sie im Jahr 2017 vor den Traualtar geführt hat, gewidmet ist.

„In dem Song geht es um die Kennenlernphase mit Karolina und meine Gedanken, die mich in der Zeit begleitet haben. Wir haben uns super verstanden und der Gedanke, dass alles mit einer Liebesbekundung eventuell kaputt zu machen, war schwierig. Irgendwann ging es aber nicht mehr anders und ich musste reinen Tisch machen. Zum Glück ist es ja äußerst erfolgreich gewesen. ;)“, so Kerstin.

Kerstin Ott hat viel zu erzählen. In eindringliche Songs verpackte Geschichten, mit denen sie jedes Mal wieder ein Millionenpublikum berührt. Mit dem Anfang Januar 2016 veröffentlichten Top 2-Song „Die immer lacht (Stereoact-Remix)“ öffnete die Musikerin erstmalig einen klitzekleinen Spalt die Tür zu ihrer ganz persönlichen Gefühlswelt. Knapp ein Jahr später hatte sich der Ohrwurm zum europaweiten Megahit entwickelt, der im März 2017 vom Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment offiziell zum erfolgreichsten Werk des Jahres 2016 erklärt und mit dem Deutschen Musikautorenpreis ausgezeichnet wurde. Nachdem sich der Track monatelang in den Top 10 halten konnte, erhielt „Die immer lacht“ einen Diamant-Award sowie Doppel-Platin in Deutschland und Gold in Österreich. Insgesamt verzeichnet der Song bis heute knapp 168 Millionen YouTube-Views. Ein Erfolg, der sich auf dem ebenfalls mit Gold ausgezeichneten Sommerhit „Scheissmelodie“ aus dem Top 4-Debütalbum „Herzbewohner“ fortsetzte, das mittlerweile Platin-Status verbucht. Mit ihrem zweiten Longplayer „Mut zur Katastrophe“ schoss die 37-jährige Künstlerin im August letzten Jahres auf Platz 3 der Albumcharts. Nach unzähligen ausverkauften Konzerten, der Veröffentlichung der Autobiographie „Die fast immer lacht“, die es bis auf Platz 20 der Bestsellerliste schaffte sowie Auftritten bei den wichtigsten TV-Shows und Festivals wurde sie im Januar 2019 mit dem „Die Eins der Besten“-Award zur „Sängerin des Jahres“ gekürt. Ein fast unglaublicher Steilflug für die gelernte Malerin aus der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Heide, den Kerstin Ott auf ihrem dritten Studioalbum „Ich muss dir was sagen“ nahtlos fortsetzte. Von 0 auf Platz 2 der deutschen Alben Charts und mittlerweile Platin-Status für über 200.000 verkaufte Einheiten in Deutschland, sind das vorläufige Ergebnis nach nur wenigen Monaten.

Ab November 2020 ist Kerstin Ott auf großer „Ich geh meinen Weg“ Tour quer durch Deutschland unterwegs und wird all ihre Hits und natürlich auch Songs aus dem aktuellen Album präsentieren:

23.11.20 Cottbus
24.11.20 Erfurt
25.11.20 Leipzig
27.11.20 Oberhausen
28.11.20 Lingen
29.11.20 Aurich
01.12.20 Frankfurt
02.12.20 Hamburg
04.12.20 Berlin
05.12.20 Siegen

Alle Termine und Infos unter www.kerstinott.de

Quelle: Universal

Foto im Text: ARD/Feste.TV

FLORIAN SILBEREISEN: Die Ersatztermine und neue Termine der „XXL-Schlagerfest“-Tour sind da 0

XXL-Schlagerfest

Die neuen Termine

Schon vor einiger Zeit haben wir als einziges Schlagerportal kommuniziert, dass die „XXL-Schlagerfest“-Tour auf das Frühjahr 2021 verschoben wird. Die neuen Termine sind nun da – außerdem gibt es vier Zusatztermine. Gerne geben wir die Informationen des Veranstalters SEMMEL weiter. Der schon vor Wochen im Internet an einigen Stellen kommunizierte Termin für „Regensburg“ stimmte exakt, der für Bamberg ist nun 2 Tage früher. Hier die Information des Veranstalters:

Liebe Schlagerfreunde,

es hat ein bisschen gedauert, aber heute können wir euch endlich die Ersatztermine für die zwölf Shows unserer Tournee „DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL“ präsentieren, die aufgrund der verhängten Veranstaltungsverbote im Mai nicht wie geplant stattfinden konnten.

  • 23.04.2021 Hamburg, Barclaycard Arena (verlegt vom 10.05.20)
  • 24.04.2021 Berlin, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 09.05.20)
  • 26.04.2021 Regensburg, Donau Arena (verlegt vom 14.05.20)
  • 27.04.2021 Bamberg, brose Arena Bamberg (verlegt vom 13.05.20)
  • 28.04.2021 Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA (verlegt vom 12.05.20)
  • 01.05.2021 Braunschweig, Volkswagen Halle (verlegt vom 03.05.20)
  • 02.05.2021 Erfurt, Messe Erfurt (verlegt vom 04.05.20)
  • 08.05.2021 Bremen, ÖVB-Arena (verlegt vom 02.05.20)
  • 19.05.2021 Kiel, Sparkassen-Arena Kiel (verlegt vom 06.05.20)
  • 20.05.2021 Hannover, ZAG Arena (verlegt vom 07.05.20)
  • 21.05.2021 Köln, LANXESS arena (verlegt vom 08.05.20)
  • 22.05.2021 Oberhausen, König-Pilsener-ARENA (verlegt vom 01.05.20)

Tickets behalten für den jeweiligen Ersatztermin ihre Gültigkeit.

Darüber hinaus haben wir noch eine tolle Nachricht für alle von euch, die keine Karten mehr für die Tournee 2020 bekommen haben. Wir werden 2021 auch noch vier Zusatztermine spielen, für die es ab jetzt exklusiv unter www.eventim.de Tickets gibt:

  • 22.04.2021 Krefeld, YAYLA Arena
  • 30.04.2021 Magdeburg, GETEC Arena
  • 07.05.2021 Dortmund, Westfalenhalle
  • 09.05.2021 Oldenburg, große EWE-Arena

Wir freuen uns darauf, mit euch zusammen die Party des Jahres 2021 zu feiern. Bis dahin bleibt bitte gesund und passt auf euch auf!

Quelle: SEMMEL