JOELINA DREWS: Als JOELINA singt sie Popsongs im 80er-Stil 0

Bild von Schlagerprofis.de

JOELINA: Nanu? Neue musikalische Richtung?

In seinem Buch beschreibt JĂśRGEN DREWS, dass seine Tochter sich auf englischsprachige Texte spezialisiert hat. Inzwischen ist „JOEDY“, wie sie sich als KĂĽnstlerin mit internationalem Material nennt, wohl auf den Geschmack gekommen, auch auf Deutsch aktiv zu werden – nicht nur als Songautorin fĂĽr andere (u. a. schrieb sie einen Song fĂĽr BEN ZUCKER), sondern auch fĂĽr sich selbst.

JOELINA macht andere Musik als JOEDY

Während JOELINA mit ihrem neuen „Breakup-Song“ die 1980er Jahre aufleben lässt und in dem Lied von Bindungsängsten berichtet, steht JOEDY eher fĂĽr die urbane Seite (Hip Hop, RnB) in der Tochter von JĂśRGEN DREWS. Im Stil der 1980er Jahre beschreibt die junge Sängerin allerdings ein Problem der heutigen Zeit der Digitalisierung – aufgrund viel besserer „VerfĂĽgbarkeit“ und „Erreichbarkeit“ ist die Bindungsangst deutlich verstärkt worden – Motto: Vielleicht findet sich ja doch etwas Besseres.

Ob JOELINA ihren Papa JĂśRGEN DREWS bei der „Schlagercomeback“-Show mit FLORIAN SILBEREISEN begleitet, wissen wir derweil nicht.

Pressetext: JOELINA veröffentlicht Single “Breakup Song” 

„Das ist kein Breakup Song, ich will mehr davon, doch wenn du anrufst geht nur die Mailbox ran!“ Wer kennt es nicht? Das typische Hin- und Her, wenn man nicht so richtig weiß, was man eigentlich will?! Frech und trotzdem locker-leicht singt Newcomerin JOELINA auf ihrem Debüt von einer On-Off Beziehung, die einem nicht aus dem Kopf geht und liefert mit diesem Song DIE Hymne für DAS Problem der Generation Y: Bindungsangst.

Unterstützt von einer rockig angehauchten Produktion im 80’s Stil, wurde dieser Song von keinem geringeren produziert, als dem Team um Vitali Zestovskih (u.a. VIZE, Leony, Joker Brad, Gestört aber Geil u.v.m.).

Aufgewachsen mit Musik im Blut, machte JOELINA schon früh erste Erfahrungen im Musikbusiness.Nachdem sie einen Vertrag bei Sonymusicpublishing unterschrieb, folgten u.a. Songwriting-Session für Künstler wie Ben Zucker, Vanessa Mai und sie fungierte zudem als Demo-Sängerin für Schlagerstar Helene Fischer. Jetzt legt sie mit „Breakup Song“ die Weichen für ihr eigenes Popstar Debut.

„Breakup Song“ ist ab dem 15.07.2022 überall als Download & Stream verfügbar. 
Aufgewachsen als Tochter eines erfolgreichen Musikers, kam JOELINA früh in Berührung mit Musik. Noch während ihrer Schulzeit, mit nur 14 Jahren machte sie ihre ersten Gehversuche in der Musikbranche.
Wenig später, mit abgeschlossenem Abitur in der Tasche zog es sie nach Berlin, um dort ihren Traum von einer Musikkarriere zu verwirklichen und sich selbst zu finden. Zwischen genau wissen, was man will und lost sein, Vorurteilen und ersten Erfahrungen mit falschen Menschen, einem geplatzten Plattenvertrag, toxischen Beziehungen und Geldproblemen hat JOELINA es trotzdem geschafft sich selbst und ihren eigenen Sound zu finden: urbaner Pop mit atmosphärischen Trap- und RnB-Einflüssen.
Genau diese Erfahrungen und scheinbaren Hindernisse sind es, die JOELINA in ihren Songs verarbeitet: „Ich will meinen Weg, meine Geschichte, die Glücksmomente, das Scheitern und wieder aufstehen mit den Leuten teilen. Das Leben ist einfach wie eine kranke Achterbahnfahrt. Du weißt nie, was dich als nächstes erwartet und läuft es gerade richtig gut, kann es dich auch gleich im nächsten Moment wieder hart runter reißen.
Genau deshalb gibt es für JOELINA kein Entweder-oder, sondern nur straight in your face: „sich selbst zu finden ist schon schwer genug. Wenn andere Leute dir dann noch reinreden und meinen es besser zu wissen wer du bist und was du machen sollst, macht es das nicht leichter. Deshalb bin ich einfach ich selbst und mache, was ich im Moment fühle.“
Quelle Pressetext: Universal
Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

RAMON ROSELLY: Seinen neuen Song haben ANDRÉ FRANKE und Legende JOACHIM HORN-BERNGES geschrieben 2

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Ăśberraschung bei den Songautoren

Schon gestern haben wir darĂĽber berichtet, dass wir uns heute auf die neue Single „Bella Vita“ von RAMON ROSELLY freuen dĂĽrfen. Da kannten wir die Namen der Autoren noch nicht. Und die gehören nun wirklich zur „Creme de la Creme“: ANDRÉ FRANKE und JOACHIM HORN-BERNGES haben RAMON diesen Song auf den Leib geschneidert. Gerade beim letztgenannten Namen freuen wir uns sehr, dass er noch immer hin und wieder ins aktuelle Schlagergeschehen eingreift. Da ist die Vorfreude auf das Album doch gleich gestiegen…

Pressetext

Ein lauer Sommerwind, Wellenrauschen, blauer Himmel und ein romantischer Spaziergang in den Sonnenuntergang – das Leben kann doch so schön sein! Pünktlich zur heißen Jahreszeit meldet sich Ramon Roselly mit seiner brandneuen Single zurück: Mit „Bella Vita“ legt der sympathische Sänger nicht nur den zweiten Vorboten aus seinem ungeduldig erwarteten, nächsten Album „Träume leben“ vor, sondern schenkt seinen Fans gleichzeitig den perfekten Soundtrack für den Sommer!

„Bella Vita“ – das Leben ist schön! Mit seiner brandneuen Single feiert Ramon Roselly all die Momente, die das Leben so kostbar machen: Ein gutes Essen, eine kĂĽhlende Fahrt auf einer Vespa durch die Stadt, ein erfrischendes Eis auf einer malerischen Piazza oder das entspannte Chillen am Strand, nur um den Möwen und Wellen zu lauschen. „Bella Vita“ ist eine Hymne auf die guten Zeiten, auf die Freundschaft und natĂĽrlich – auf die Liebe, die in Ramon Rosellys Musik schon immer eine groĂźe Rolle gespielt hat.

Auf dem zweiten Outtake aus seinem kommenden Album „Träume leben“ verbindet der 28-Jährige tanzbaren Popschlager mit einer mediterranen Sehnsuchtsmelodie zu einem unbeschwerten Sommerhit, auf dem er zu einem kleinen Kurzurlaub für zwischendurch einlädt!

Auf seinem für Herbst geplanten, dritten Album „Träume leben“ knüpft Ramon Roselly nahtlos an seine bisherigen Erfolge an: Bereits mit seiner Top 1-Debütsingle „Eine Nacht“ entwickelte er sich zum neuen Gesicht, zur Stimme und zum Spirit des Schlagers der noch jungen 2020er Jahre.

Mit seinem sofort wieder erkennbaren Timbre und der Verbindung aus einer charismatischen Ausstrahlung und seinem coolen Look hat Ramon Roselly das Traditionsgenre entstaubt, um es auf eine unverbrauchte, moderne und doch zeitlose Art neu zu interpretieren. Dies unterstreicht der Sänger inzwischen auch live, ob in kleiner „Unplugged Begleitung“ oder kompletter Galaband im Rücken!

Mit seinen bisher veröffentlichten Alben „Herzenssache“ (2020, Gold in Deutschland und Österreich) und „Lieblingsmomente“ (2021) stieg er jeweils auf Platz 2 der deutschen Longplay-Charts ein und kann bisher fast 45 Millionen Gesamtstreams seiner Songs verbuchen. Nach diversen Auszeichnungen von der „Goldenen Henne“ über „Die Eins der Besten“ bis hin zum „Smago! Award“ beginnt Ramon nun mit „Bella Vita“ ein ganz neues Kapitel in seinem Schaffen!

Ramon Rosellys neue Single „Bella Vita“ erscheint am 19.08.2022, das Album „Träume leben“ folgt im kommenden Herbst.

Quelle: ELE / Electrola

Folge uns:

ROLAND KAISER: Plant er auch fĂĽr „Perspektiven“ wieder ein Release-Konzert wie 2019 in Columbiahalle 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Plattenfirma verlost exklusive Event-Tickets

Die Plattenfirma von ROLAND KAISER macht es spannend. Heute in einer Woche, am Freitag, 26. August 2022, wird es ab 18.30 Uhr ein Event in Berlin geben, bei dem Fans dabei sein können, um schon eine Woche vor der Veröffentlichung die neuen Songs zu hören. Der genaue Ort ist noch nicht bekannt, aber: Tickts gehen nicht in den Handel, sondern sind nur zu gewinnen – auf den sozialen Kanälen von „Mein Herz schlägt Schlager„. 

RĂĽckblick: Bei „Alles oder dich“ gab es ein Releasekonzert

Bild von Schlagerprofis.de

Wir erinnern uns an Donnerstag, den 21. Februar 2019. Damals gab es in der Berliner Columbiahalle ein exklusives Release-Konzert zum Album „Alles oder dich“. Das Konzert wurde damals mitgeschnitten und später gesendet. Ob so etwas vielleicht auch fĂĽr „Perspektiven“ geplant ist – diesmal dann ohne einen offiziellen Vorverkauf dazu? Es wäre erfreulich. Damals war es ja so, dass das Album am 15. März 2019 erschien – am Folgetag gab es eine SILBEREISEN-Show. Dass das diesmal nicht so ist, finden wir schon sehr „merkwĂĽrdig“, aber das soll hier nicht Thema sein. 

Bild von Schlagerprofis.de
(Screenshot Releasekonzert „Alles oder dich“)

Wie dem auch sei – wir drĂĽcken den Teilnehmern der Verlosung die Daumen und finden schön, dass dieses besondere Album auch angemessen vorgestellt wird. 

Foto: Sony Music, Paul Schirnhofer

Folge uns: