ANDREA KIEWEL: Heute Schlager-Fernsehgarten- warum einen Tag nach SILBEREISEN? Top-Act FANTASY 7

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Schlager-Fernsehgarten einen Tag nach SILBEREISEN

Man kann ja ĂŒber FLORIAN SILBEREISEN sagen, was man will – aber er ist immerhin im Ersten das Maß aller Dinge und der Leuchtturm, an dem sich alle im Schlager orientieren, das muss man neidlos anerkennen. Ob es klug ist, einen Tag nach dessen viel beachteter „Schlagerstrandparty“ mit Schlager nachzulegen (in der letzten Woche war Schlager kaum prĂ€sent) – es wird sich zeigen. Hier die GĂ€steliste bei KIWI

  • FANTASY
  • PEGGY MARCH
  • SCHÜRZENJÄGER
  • PRINCE DAMIEN
  • ADIAMA
  • RICKY MAIER
  • CLAUDIA JUNG
  • ROSS ANTONY & FRANCINE JORDI
  • PATRICK LINDNER
  • OLI.P
  • ANNA-MARIA ZIMMERMANN
  • MITCH KELLER

Folge uns:

Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

7 Kommentare

  1. Können diese bekackten Schlagerfuzzis nicht einer sinnvollen Arbeit nachgehen? Dieser Kaiser z.B., hat das noch etwas mit Kunst zu tun? Es ist doch nur noch gekrĂ€chze was aus dem raushallt… Einfach nur zum kotzen wofĂŒr dem Zauschauer Geld weggenommen wird!!! Diese Affen sollen Straße kehren gehen sprich: A R B E I T E N

    1. Ein respektloser Beitrag Ihrerseits !
      Spricht pure Missgunst aus Ihnen hervor ?
      Bewerben Sie sich bei Florian Silbereisen und vielleicht lĂ€dt er Sie zum Schlagerboom im Herbst persönlich ein 😄

      Dann folgt die erste CD und die Karriere kann starten.
      Viel GlĂŒck Ihnen ☀

  2. Kein ostdeutscher KĂŒnstler dabei !
    Frage mich immer wieder , warum eine Uta Bresan mit ihrem tollen neuen Titel nirgends eingeladen wird. Auch Olaf Berger hat einen neuen Song…..aber nix , beim ZDF ist die Wende noch nicht angekommen, außer die Moderatorin.

    1. “ Dass Du liebst“ fĂŒr mich einer der besten Titel in diesem Jahr .
      Uta Bresan , charmant, souverÀn , immer voller Lebensfreude und Hitpotenzial sowieso .

      Hovi – ich stimme Ihnen im Detail zu.
      Unbegreiflich fĂŒr mich warum Uta kaum bis gar nicht in TV Sendungen eingeladen wird ♄

      AndrĂ© Stade als Komponisten NICHT vergessen bitte – Hitgarant fĂŒr viele andere KĂŒnstler ( innen ) 💙

    2. Wer immer noch in Wessis und Ossis unterscheidet, bei dem ist die Wende noch nicht angekommen.

      Außerdem kommen mit Mitch Keller und Oli P. zwei KĂŒnstler aus Berlin. Oder willst du da auch noch zwischen West- und Ost-Berlin unterscheiden?!

      1. Du kennst dich in der Welt aus …nicht ich denke in Kategorien , sondern die Medien – Macher.
        NatĂŒrlich gibt es in vielen Bereichen noch den Unterschied zwischen Ost und West ….wer das leugnet, lebt in einer anderen Welt.
        Rate dir dringends in den Osten zu fahren und mit den Menschen zu reden….du wirst erstaunt sein , was da zur Sprache kommt. Leute gibt’s……

    3. Ganz ehrlich, welchen großen Hit hatte Olaf Berger in den Charts bisher? Ich kenne von ihm nur „Es brennt wie Feuer“ und das ist Ewigkeiten her. Da sind Roland Kaiser, Helene Fischer, Andrea Berg, Howard Carpendale und und und….. doch ganz andere Hausnummern. Bei Florian Silbereisen treten nun mal die auf, welche auch erfolgreich sind. Olaf Berger und Uta Bresan sind zudem oft genug im Fernsehen prĂ€sent. Bresan war doch erst Ende Mai beim MDR FrĂŒhlingserwachen dabei und hat eigene Shows. Kiwi hatte meines Erachtens eine gut ausgewĂ€hlte GĂ€steliste. Mir hat der Fernsehgarten gefallen.

ROSS ANTONY: Im September heißt es wieder „ROSS ANTONY Show“ im MDR 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS ANTONY: Sendetermin der 2. Ausgabe seiner Show steht fest

Den Termin sollten sich die Fans von ROSS ANTONY im Kalender anstreichen. Nachdem der quirlige Entertainer sich am 4. September bei STEFAN MROSS‘ „Immer wieder sonntags“ die Ehre gibt, wird seine Personalityshow am 24. September 2022 vom MDR ausgestrahlt. Bis auf MATZE KNOP sind noch keine weiteren GĂ€ste bekannt.

Aufzeichnung am 15. September

Wie meine-schlagerwelt.de bereits am 1. August kommuniziert hat, wird die Show am 15. September in Erfurt aufgezeichnet. Wer mag, kann sich sogar als „Programmmacher“ beteiligen, dazu muss man aber sehr schnell sein: Die Bewerbungsfrist endet dafĂŒr nĂ€mlich am heutigen 15. August.

Pressetext

Schlagerstar und Entertainer Ross Antony begrĂŒĂŸt in der zweiten Ausgabe seiner Musikshow im Jahr 2022 bekannte KĂŒnstlerinnen und KĂŒnstler, tolle Musiker und Musikerinnen und natĂŒrlich auch Newcomer. Gemeinsam mit seinen GĂ€sten möchte Ross Antony wieder einmal Lust auf viel Musik, Spiel und Spaß machen und natĂŒrlich darf dabei auch Stammgast Matze Knop nicht fehlen.

Quelle: MDR
Foto: © SWR/Andreas Braun/mediensegel

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Erstmals seit Mai wieder unter 17 Prozent Marktanteil mit Fernsehgarten 1

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Sportliche Konkurrenz drĂŒckt Marktanteil leicht

Das sportliche Großevent „European Championships“ macht auch vor den sonntĂ€glichen Musiksendungen nicht halt. „Immer wieder sonntags“ musste fĂŒr eine Woche pausieren, und ANDREA KIEWEL gegen das europĂ€ische Turnier senden – das hat sich – allerdings ĂŒberschaubar – auf die Quote ausgewirkt. Am Sonntag schauten diesmal immerhin 1,71 Mio. Zuschauer zu, was einem Marktanteil von 16,8 Prozent entspricht – eigentlich ein sehr ordentlicher Wert, lĂ€ge die Messlatte in dieser Saison nicht so hoch. Immerhin gut 500.000 Zuschauer mehr zog der „Mallorca-Fernsehgarten„. Wir gehen davon aus, dass nach der Pause kommende Woche die Zahlen wieder nach oben gehen.

Quoten „Fernsehgarten“ 2022 im Überblick

  • 08.05.2022 – 1,54 Mio. (15,8 % Marktanteil)
  • 15.05.2022 – 1,73 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 22.05.2022 – 1,66 Mio. (17,1 % Marktanteil)
  • 29.05.2022 – 2,28 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 05.06.2022 – 1,76 Mio. (17,6 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 19.06.2022–  2,20 Mio. (20,6 % Marktanteil)
  • 03.07.2022–  1,96 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 10.07.2022–  2,21 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 17.07.2022–  1,87 Mio. (19,1 % Marktanteil)
  • 24.07.2022–  2,29 Mio. (21,1 % Marktanteil)
  • 31.07.2022–  2,25 Mio. (21,6 % Marktanteil)
  • 07.08.2022–  1,94 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 14.08.2022–  1,71 Mio. (16,8 % Marktanteil)

Quelle: AGF / GfK
Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns: