JILL: LĂ€dt FLORIAN SILBEREISEN ein Countrygirl zur „Schlagerstrandparty“ ein? Kommentare deaktiviert fĂŒr JILL: LĂ€dt FLORIAN SILBEREISEN ein Countrygirl zur „Schlagerstrandparty“ ein?

Bild von Schlagerprofis.de

JILL: Deutsche Version von „No No Never“ erscheint „ausgerechnet“ am 8. Juli

Immer mal wieder werden „alibimĂ€ĂŸig“ vermeintlich „neue“ GĂ€ste  in den Feste-Shows von FLORIAN SILBEREISEN eingeladen. Eigene Entdeckungen gibt es dabei eigentlich fast nie – wenn, handelt es sich um Casting-Teilnehmer aus Sendungen des Privatfernsehens. So dĂŒrfen wir uns mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die Teilnahme des BrĂŒderduos LAFFONTIEN-Brothers freuen. Und auch ein weiteres neues Gesicht konnte – allen merkwĂŒrdigen „Talent-Scouts“, die neuerdings ihr buchstĂ€bliches Unwesen treiben zum Trotz, nur mit Hilfe der Privatsender gefunden werden:

Die CountrysĂ€ngerin JILL war im vergangenen Jahr bei „The Voice Of Germany“ dabei. Sie eröffnete bereits 2019 (gemeinsam mit ihrer Band) den Internationalen ADAC Truck Grand Prix am NĂŒrburgring, trat als Opening Act fĂŒr die BELLAMY BROTHERS auf und ist lokal mit Countrymusik erfolgreich. Bereits seit vielen Jahren (ihren ersten Auftritt hatte sie 2003 im Alter von 8 Jahren bei einem Line Dance-Fest) ist sie als Country- und RocksĂ€ngerin tĂ€tig und war in diesem Segment mit einer guten Mischung aus Countryklassikern und aktuellen Songs des Genres schon recht erfolgreich.

Nun hat auch sie – Ă€hnlich wie die LAFFONTIEN-BROTHERS ihr „Herz fĂŒr den Schlager“ entdeckt und (ĂŒbrigens unterstĂŒtzt von der Originalinterpretin JANE COMERFORD) die deutsche Version des ESC-Hammersongs „No No Never“ aufgenommen. Da es auf dem Label 221 Music erschienen ist, gehen wir davon aus, dass CHRISTIAN GELLER als Produzent in Erscheinung getreten ist. Das haben wir dem Pressetext allerdings nicht entnehmen können. Der Hinweis im Pressetext deutet jedenfalls darauf hin, dass wir uns am Samstag auf die TV-Premiere des Songs freuen dĂŒrfen.

Pressetext

Wer erinnert sich nicht an das Jahr 2006 als Texas Lightning mit ihrem Country-Song

„No No Never“ beim Eurovision Song Contest fĂŒr Deutschland antraten? Das Lied wurde zum absoluten Radio-Hit. Nun, 16 Jahre spĂ€ter, gibt es eine deutsche Version, die großes Potenzial hat, erneut die Charts zu stĂŒrmen!

Jill heißt die Newcomerin, die es mit ihrem DebĂŒt-Song „No No Never (Niemals)“ schafft, sich sofort in die Herzen der Zuhörer zu singen. Direkt beim Erklingen der ersten Takte beginnt man mit den FĂŒĂŸen zu wippen. Wenn der Refrain erklingt mit den Worten „Never ever lass ich dich irgendwann mal allein, never ever will ich noch einmal ohne dich sein“ wird aus dem Wippen ein Tanz.

Der Country-Pop-Sound und der fröhlich klingende Gesang von Jill vereinen sich zu einer echten Gute-Laune-Nummer, die perfekt in den Sommer passt. Doch wer ist die talentierte Newcomerin?

Die 27-JĂ€hrige ist in Troisdorf im Rheinland geboren. Sie begann bereits als Kind zu singen – und zwar Country Titel! Im Alter von acht Jahren hatte sie bereits ihren ersten Auftritt bei einem Talent-wettbewerb im Line-Dance Verein.

Im Januar erfĂŒllte sich die leidenschaftliche SĂ€ngerin einen Kindheitstraum: Sie war in Nashville/USA und buchte auf eigene Kosten ein Tonstudio, um dort Probeaufnahmen mit dem Pianisten der Erfolgsband TOTO zu machen. Bei dem Trip trat sie sogar im weltberĂŒhmten „Johnny Cash‘s“ auf! Nun geht fĂŒr die RheinlĂ€nderin ihre musikalische Reise weiter. Sie veröffentlicht ihren ersten eigenen Song, das Album folgt dann im Jahr 2023.

Mit dieser Single geht fĂŒr Jill ein Herzenswunsch in ErfĂŒllung:

„Ich dachte niemals, dass meine persönliche Traumgeschichte noch weitergehen könnte. Und nun stehe ich auf einer großen TV-BĂŒhne vor einem Millionenpublikum und darf DEN Lieblingshit meiner Kindheit in einer deutschen Version singen!

Als „No No Never“ von Texas Lightening und Jane Comerford zum Nummer-Eins-Hit wurde, war ich noch ein Kind.“ Nun darf die SĂ€ngerin selbst mit diesem Ohrwurm live auftreten und ihr Publikum begeistern. Und eines ist bereits jetzt sicher: Von Jill werden wir noch eine Menge hören!

„No No Never (Niemals)“ von Jill erscheint am 08.07.2022 als Digital-Single.

Quelle: TELAMO / 221 Music

 

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

RAMON ROSELLY: Seinen neuen Song haben ANDRÉ FRANKE und Legende JOACHIM HORN-BERNGES geschrieben 2

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Überraschung bei den Songautoren

Schon gestern haben wir darĂŒber berichtet, dass wir uns heute auf die neue Single „Bella Vita“ von RAMON ROSELLY freuen dĂŒrfen. Da kannten wir die Namen der Autoren noch nicht. Und die gehören nun wirklich zur „Creme de la Creme“: ANDRÉ FRANKE und JOACHIM HORN-BERNGES haben RAMON diesen Song auf den Leib geschneidert. Gerade beim letztgenannten Namen freuen wir uns sehr, dass er noch immer hin und wieder ins aktuelle Schlagergeschehen eingreift. Da ist die Vorfreude auf das Album doch gleich gestiegen…

Pressetext

Ein lauer Sommerwind, Wellenrauschen, blauer Himmel und ein romantischer Spaziergang in den Sonnenuntergang – das Leben kann doch so schön sein! PĂŒnktlich zur heißen Jahreszeit meldet sich Ramon Roselly mit seiner brandneuen Single zurĂŒck: Mit „Bella Vita“ legt der sympathische SĂ€nger nicht nur den zweiten Vorboten aus seinem ungeduldig erwarteten, nĂ€chsten Album „TrĂ€ume leben“ vor, sondern schenkt seinen Fans gleichzeitig den perfekten Soundtrack fĂŒr den Sommer!

„Bella Vita“ – das Leben ist schön! Mit seiner brandneuen Single feiert Ramon Roselly all die Momente, die das Leben so kostbar machen: Ein gutes Essen, eine kĂŒhlende Fahrt auf einer Vespa durch die Stadt, ein erfrischendes Eis auf einer malerischen Piazza oder das entspannte Chillen am Strand, nur um den Möwen und Wellen zu lauschen. „Bella Vita“ ist eine Hymne auf die guten Zeiten, auf die Freundschaft und natĂŒrlich – auf die Liebe, die in Ramon Rosellys Musik schon immer eine große Rolle gespielt hat.

Auf dem zweiten Outtake aus seinem kommenden Album „TrĂ€ume leben“ verbindet der 28-JĂ€hrige tanzbaren Popschlager mit einer mediterranen Sehnsuchtsmelodie zu einem unbeschwerten Sommerhit, auf dem er zu einem kleinen Kurzurlaub fĂŒr zwischendurch einlĂ€dt!

Auf seinem fĂŒr Herbst geplanten, dritten Album „TrĂ€ume leben“ knĂŒpft Ramon Roselly nahtlos an seine bisherigen Erfolge an: Bereits mit seiner Top 1-DebĂŒtsingle „Eine Nacht“ entwickelte er sich zum neuen Gesicht, zur Stimme und zum Spirit des Schlagers der noch jungen 2020er Jahre.

Mit seinem sofort wieder erkennbaren Timbre und der Verbindung aus einer charismatischen Ausstrahlung und seinem coolen Look hat Ramon Roselly das Traditionsgenre entstaubt, um es auf eine unverbrauchte, moderne und doch zeitlose Art neu zu interpretieren. Dies unterstreicht der SĂ€nger inzwischen auch live, ob in kleiner „Unplugged Begleitung“ oder kompletter Galaband im RĂŒcken!

Mit seinen bisher veröffentlichten Alben „Herzenssache“ (2020, Gold in Deutschland und Österreich) und „Lieblingsmomente“ (2021) stieg er jeweils auf Platz 2 der deutschen Longplay-Charts ein und kann bisher fast 45 Millionen Gesamtstreams seiner Songs verbuchen. Nach diversen Auszeichnungen von der „Goldenen Henne“ ĂŒber „Die Eins der Besten“ bis hin zum „Smago! Award“ beginnt Ramon nun mit „Bella Vita“ ein ganz neues Kapitel in seinem Schaffen!

Ramon Rosellys neue Single „Bella Vita“ erscheint am 19.08.2022, das Album „TrĂ€ume leben“ folgt im kommenden Herbst.

Quelle: ELE / Electrola

Folge uns:

ROLAND KAISER: Plant er auch fĂŒr „Perspektiven“ wieder ein Release-Konzert wie 2019 in Columbiahalle 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Plattenfirma verlost exklusive Event-Tickets

Die Plattenfirma von ROLAND KAISER macht es spannend. Heute in einer Woche, am Freitag, 26. August 2022, wird es ab 18.30 Uhr ein Event in Berlin geben, bei dem Fans dabei sein können, um schon eine Woche vor der Veröffentlichung die neuen Songs zu hören. Der genaue Ort ist noch nicht bekannt, aber: Tickts gehen nicht in den Handel, sondern sind nur zu gewinnen – auf den sozialen KanĂ€len von „Mein Herz schlĂ€gt Schlager„. 

RĂŒckblick: Bei „Alles oder dich“ gab es ein Releasekonzert

Bild von Schlagerprofis.de

Wir erinnern uns an Donnerstag, den 21. Februar 2019. Damals gab es in der Berliner Columbiahalle ein exklusives Release-Konzert zum Album „Alles oder dich“. Das Konzert wurde damals mitgeschnitten und spĂ€ter gesendet. Ob so etwas vielleicht auch fĂŒr „Perspektiven“ geplant ist – diesmal dann ohne einen offiziellen Vorverkauf dazu? Es wĂ€re erfreulich. Damals war es ja so, dass das Album am 15. MĂ€rz 2019 erschien – am Folgetag gab es eine SILBEREISEN-Show. Dass das diesmal nicht so ist, finden wir schon sehr „merkwĂŒrdig“, aber das soll hier nicht Thema sein. 

Bild von Schlagerprofis.de
(Screenshot Releasekonzert „Alles oder dich“)

Wie dem auch sei – wir drĂŒcken den Teilnehmern der Verlosung die Daumen und finden schön, dass dieses besondere Album auch angemessen vorgestellt wird. 

Foto: Sony Music, Paul Schirnhofer

Folge uns: