STEFAN MROSS: Sensationeller Quotenhöhenflug mit „Immer wieder sonntags“ – bei jungen Zuschauern bester Wert seit acht Jahren 6

Bild von Schlagerprofis.de

STEFAN MROSS: Schon wieder beste Quote seit vielen Jahren

Wenn ANDREA BERG vorbeischaut und OLAF DER FLIPPER den Kulthit „Wir sagen Dankeschön – 40 Jahre DIE FLIPPERS“ schmettert, gibt es kein Halten mehr. Mit 18,4 Prozent konnte erneut die beste Quote seit Jahren erzielt werden. (Die vor zwei Wochen erreichte Marke von 18,2 % wurde noch einmal getoppt, daher „erneut“). Wie DWDL berichtet, gibt es eine weitere unglaubliche Erfolgsstory: Auch beim jungen Publikum kommt MROSS so gut an wie seit vielen Jahren nicht – mit 8,8 Prozent holte er den besten Marktanteil bei den 14-49-jĂ€hrigen Zuschauern seit acht Jahren – ein großartiger Erfolg, zu dem wir STEFAN MROSS und seinem Team nur gratulieren können – auch Schlagerfans dĂŒrfen sich freuen, weil STEFANs Sendung ja fĂŒr deutschen Schlager steht.

Quoten „Immer wieder sonntags“ 2022 im Überblick

  • 12.06.2022 – 1,41 Mio. (17,5 % Marktanteil)
  • 19.06.2022 – 1,54 Mio. (18,2 % Marktanteil)
  • 26.06.2022 – 1,52 Mio. (17,5 % Marktanteil)
  • 03.07.2022 – 1,55 Mio. (18.5 % Marktanteil)

Foto: © SWR/Schneider-Press/W.Breiteneicher

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

6 Kommentare

  1. Stefan Mross und Andy Borg laufen Silbereisen und dem Papst langsam oder sagen wir konsequent davon. Leonard war mal wieder dabei. Sehr schön. Leonards bester Titel bis heute „Doreen“. Wenn sich Silbereisen die Sendung anschaut, was denkt er eigentlich? Merkt er nicht das man fĂŒr gute bis sehr gute Schlagersrendungen eben nicht immer die (sogenannte Schlagerelite) braucht.
    Was beim SWR bzw. der ARD verbessert werden sollte ist der Zugriff auf die Mediathek. Die einzelnen Ausgaben sind immer nur eine Woche bis zur nÀchsten eingestellt. Man sollte es jeweils auf vier Wochen verlÀngern.

  2. Unglaublich war der Moment als Stefan Mross Andrea Berg interviewte und die Menschen „Wir sagen dankeschön 40….“sangen.

    Ich stelle mir vor Helene Fischer kommt die Showtreppe runter, die anscheinend extra fĂŒr sie gebaut wird fĂŒr das Schlagercomeback, wird interviewt von Florian Silbereisen und die Menschen singen immer noch „Wir sagen dankeschön 40Jahre…“
    Denn JĂŒrgens/Silbereisen werden, wegen des hipes, den flipper einladen mĂŒssen fĂŒr das Schlagercomeback..und dann bin ich nicht mehr sicher ob die wahrscheinliche gute Quote Frau Fischer gelten wird oder doch eher „Wir sagen dankeschön…“

    Heute morgen wurde sogar im Ard Morgenmagazin ĂŒber dieses Phenomen berichtet, ĂŒber die Flippers und dieses Lied 😀

    1. @ Nik
      Hast du keine anderen Probleme ?

      Sind die Einschaltquoten ĂŒberhaupt reprĂ€sentativ ….auch da habe ich meine Zweifel!

      1. Hovi,
        Ich habe weniger Probleme da ich keinen so hohen „Anspruch“ habe als Sie.
        Wenn man einen so hohen „Anspruch“ hat wie Sie hat man andauernd Probleme, wie man sieht!

      2. Ob die Einschaltquote representativ ist, weis ich nicht. Sie gibt aber nicht an ob Einzelpersonen fĂŒr eine gute Einschaltquote gesorgt haben. Das sind dann von den Medien immer nur Spekulationrn bzw. Behauptungen, die nicht belegt werden können. Es gibt dazu keine konkreten Messungen.
        Insofern halte ich Aussagen das Andrea Berg, Helene Fischer, die Flippers oder andere KĂŒnstler einzeln fĂŒr eine hohe Einschaltquote gesorgt hĂ€tten fĂŒr Unsinn.

ROSS ANTONY: Im September heißt es wieder „ROSS ANTONY Show“ im MDR 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROSS ANTONY: Sendetermin der 2. Ausgabe seiner Show steht fest

Den Termin sollten sich die Fans von ROSS ANTONY im Kalender anstreichen. Nachdem der quirlige Entertainer sich am 4. September bei STEFAN MROSS‘ „Immer wieder sonntags“ die Ehre gibt, wird seine Personalityshow am 24. September 2022 vom MDR ausgestrahlt. Bis auf MATZE KNOP sind noch keine weiteren GĂ€ste bekannt.

Aufzeichnung am 15. September

Wie meine-schlagerwelt.de bereits am 1. August kommuniziert hat, wird die Show am 15. September in Erfurt aufgezeichnet. Wer mag, kann sich sogar als „Programmmacher“ beteiligen, dazu muss man aber sehr schnell sein: Die Bewerbungsfrist endet dafĂŒr nĂ€mlich am heutigen 15. August.

Pressetext

Schlagerstar und Entertainer Ross Antony begrĂŒĂŸt in der zweiten Ausgabe seiner Musikshow im Jahr 2022 bekannte KĂŒnstlerinnen und KĂŒnstler, tolle Musiker und Musikerinnen und natĂŒrlich auch Newcomer. Gemeinsam mit seinen GĂ€sten möchte Ross Antony wieder einmal Lust auf viel Musik, Spiel und Spaß machen und natĂŒrlich darf dabei auch Stammgast Matze Knop nicht fehlen.

Quelle: MDR
Foto: © SWR/Andreas Braun/mediensegel

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Erstmals seit Mai wieder unter 17 Prozent Marktanteil mit Fernsehgarten 1

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Sportliche Konkurrenz drĂŒckt Marktanteil leicht

Das sportliche Großevent „European Championships“ macht auch vor den sonntĂ€glichen Musiksendungen nicht halt. „Immer wieder sonntags“ musste fĂŒr eine Woche pausieren, und ANDREA KIEWEL gegen das europĂ€ische Turnier senden – das hat sich – allerdings ĂŒberschaubar – auf die Quote ausgewirkt. Am Sonntag schauten diesmal immerhin 1,71 Mio. Zuschauer zu, was einem Marktanteil von 16,8 Prozent entspricht – eigentlich ein sehr ordentlicher Wert, lĂ€ge die Messlatte in dieser Saison nicht so hoch. Immerhin gut 500.000 Zuschauer mehr zog der „Mallorca-Fernsehgarten„. Wir gehen davon aus, dass nach der Pause kommende Woche die Zahlen wieder nach oben gehen.

Quoten „Fernsehgarten“ 2022 im Überblick

  • 08.05.2022 – 1,54 Mio. (15,8 % Marktanteil)
  • 15.05.2022 – 1,73 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 22.05.2022 – 1,66 Mio. (17,1 % Marktanteil)
  • 29.05.2022 – 2,28 Mio. (18,6 % Marktanteil)
  • 05.06.2022 – 1,76 Mio. (17,6 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 12.06.2022–  1,82 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 19.06.2022–  2,20 Mio. (20,6 % Marktanteil)
  • 03.07.2022–  1,96 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 10.07.2022–  2,21 Mio. (19,8 % Marktanteil)
  • 17.07.2022–  1,87 Mio. (19,1 % Marktanteil)
  • 24.07.2022–  2,29 Mio. (21,1 % Marktanteil)
  • 31.07.2022–  2,25 Mio. (21,6 % Marktanteil)
  • 07.08.2022–  1,94 Mio. (19,2 % Marktanteil)
  • 14.08.2022–  1,71 Mio. (16,8 % Marktanteil)

Quelle: AGF / GfK
Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns: