RAMON ROSELLY: Weiterhin auch als FuĂźballer erfolgreich: Mit seinem Tor rettet er dem ESV Delitzsch den Klassenerhalt 3

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Bodenständiger Fußballer

Dass es so etwas wie „singende FuĂźballer“ gibt, ist nicht neu – denken wir an FRANZ BECKENBAUER („Gute Freunde kann niemand trennen“), GERD MĂśLLER („Dann macht es bumm…“ oder KEVIN KEAGAN („Head Over Heals In Love“). Auch FuĂźball spielende Sänger sind in der Szene bekannt, Paradebeispiele sind z. B. JACK WHITE, der fĂĽr Victoria Köln und den FK Pirmasens spielte oder JULIO IGLESIAS. Dass ein amtlicher „Superstar“, der nicht selten vor 5-stelligem Livepublikum und einem TV-Millionenpublikum als Sänger aktiv ist, parallel auch als FuĂźballer aktiv ist und sogar beim KICKER fĂĽr den ESV Delitzsch gelistet ist, hat sicher Seltenheitswert. 

RAMON hat Wort gehalten

Ein Mann – ein Wort. Das gilt weiĂź Gott nicht immer, bei RAMON ROSELLY trifft es aber offensichtlich zu. Obwohl RAMON Superstar wurde, versprach er seinem Verein, weiterhin als StĂĽrmer tätig zu bleiben. Wo andere nur Worte sprechen, lässt der Schlagerstar Taten sprechen – und wie: Beim Landesligaspiel (7. Liga) gegen Rotation Leipzig wurde er in der 56. Minute eingewechselt und traf in der 66. Minute das Tor. Gegen den Drittplatzierten der Liga, so berichtet die Leipziger Volkszeitung, wurde damit der Klassenerhalt gesichert – mit freundlicher UnterstĂĽtzung von RAMON ROSELLY. 

Neuer Song „Bella Vita“

Wenn wir es richtig verstanden haben, heiĂźt einer der neuen Songs von Ramon „Bella Vita“ – also „schönes Leben“ – ein im Schlager beliebtes Thema, man denke an „La Vita e bella“ von GIOVANNI ZARRELLA. Den im Samba-Rhythmus gehaltenen Schlager präsentierte RAMON beim Festival „Schlager pur“ in Stralsund am 11. Juni – bestimmt wird er auch bald im Radio zu hören sein – wetten, dass…?!

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

BERNHARD BRINK: Am Freitag begrĂĽĂźt er LINDA HESSE und JULIAN DAVID bei „Schlager des Monats“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK: Mal etwas „andere“ Gäste bei den „Schlagern des Monats“

Im Juli erscheinen einige spannende neue Schlageralben – z. B. demnächst von KARSTEN WALTER und von MARIANNE ROSENBERG. Spannend: Die sind nicht zu Gast bei BERNHARD BRINK. Vielleicht dafĂĽr in anderen Shows? – Das ist aber nicht schlimm – im Gegenteil – auf die Art und Weise begrĂĽĂźt der Schlagertitan Gäste mit ihren neuen Songs, auf die sich viele Schlagerfans sicherlich auch sehr freuen: 

LINDA HESSE: Videopremiere „Ich warte auf die Nacht“

Einen neuen Anlauf nimmt Schlagersängerin LINDA HESSE, die mit Songs wie „Ich bin doch kein Mann“ schon sehr gut „im Geschäft“ war. Nun startet „Lovely LINDA“ endlich wieder durch – und hat ihren Titel „Ich warte auf die Nacht“ schon mehrfach im TV präsentiert – die Videopremiere ist am Freitag bei BERNHARD BRINK. 

JULIAN DAVID: Videopremiere „Alle zusammen“

Spannend: Die neue Single von JULIAN DAVID wurde von CHRISTOPH PAPENDIECK, dem „Musik-Chef“ der GIOVANNI-ZARRELLA-Show, produziert. Einen schönen sommerlichen „Samba-Titel“ hat der JULIAN geschrieben – gut möglich, dass das ehemalige voXXclub-Mitglied auch mit seinem neuen Song wieder die Airplay-Charts aufmischt. Auch seine TV-Videopremiere feiert er bei BERNHARD BRINK. 

DAMIANO MAIOLINI landet mit „Solo tu“ den „Hit des Monats“

Gegen prominente Namen wie MARIA LEVIN konnte sich DAMIANO souverän durchsetzen: Mit 50 Prozent aller Stimmen landete der „Voice-Of-Germany“-Kandidat den Hit des Monats. Vermutlich wird er mit „BB“ auch ĂĽber seinen gemeinsamen Auftritt mit GIOVANNI ZARRELLA plaudern. 

Foto: © MDR/fmp/Evelyn Sander

 

 

Folge uns:

ANDREA BERG am kommenden Sonntag Gast bei „Immer wieder sonntags“ mit STEFAN MROSS 3

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA BERG: Hochkarätiger Gast bei STEFAN MROSS

Nach dem sehr erfolgreichen Saisonbeginn von „Immer wieder sonntags“ liegt die Quoten-Messlatte fĂĽr STEFAN MROSS zwar hoch – nun wartet er aber mit einem Topstar des Schlagers auf, der ein Quotengarant ist: ANDREA BERG. Wie STEFAN MROSS höchstselbst verkĂĽndet hat, wird ANDREA am kommenden Sonntag in der beliebten Show mit dabei sein.

Grund zur Freude haben auch die Fans von ERIC PHILIPPI: Auch er gibt sich am kommenden Sonntag die Ehre bei „IWS“. Auch OLAF DER FLIPPER wird dabei sein und bestimmt ĂĽber den aktuellen Hype von „Wir sagen Dankeschön (40 Jahre die FLIPPERS)“ erzählen (Schlagerprofis.de berichtete darĂĽber als erstes Schlagerportal).

Somit freuen dĂĽrfen wir uns auf:

  • ANDREA BERG
  • ERIC PHILIPPI
  • FRANCINE JORDI
  • LEONARD
  • OLAF DER FLIPPER
  • MAGGIE REILLY
  • DIE FETZIG’N AUS DEM ZILLERTAL u. a.

 

Folge uns: