ANNA-CARINA WOITSCHACK: „Ehrlich wĂ€hrt am lĂ€ngsten“: Wegen eines TV-Termins verschiebt sie VÖ ihres Albums 5

Bild von Schlagerprofis.de

ANNA-CARINA WOITSCHACK: Neuer VÖ-Termin von „Lichtblicke“: 2. September

Das ist mal erfrischend ehrlich. Keine „produktionstechnischen GrĂŒnde“, keine „KlĂ€rung von Rechten“ oder sonstige FantasiegrĂŒnde werden vorgeschoben – nein, es wird einfach die Wahrheit gesagt. Die Verschiebung des neuen Albums „Lichtblicke“ auf den 2. September begrĂŒndet ANNA-CARINA WOITSCHACK wie folgt: 

Aufgrund meiner Mitwirkung in einem neuen TV đŸ“ș Format (bald mehr 😍) verschiebt sich meine Album Veröffentlichung auf den 02.09. 2022❗

Warum das so „geheim“ ist, dieses Format – man weiß es nicht, mal sehen, wer sich selbst sooo wichtig nimmt, dass seine Show im September im Juni noch geheim gehalten werden muss. Aber Respekt an „ACW“, so ehrlich zu ihren Fans zu sein und so offen zu kommunizieren – da könnten sich einige Stars der Szene (oder auch dessen Umfeld) eine Scheibe von abschneiden. Wir drĂŒcken fĂŒr das Album die Daumen und sind gespannt, wie es am 2. September (oder 3. September?) in Szene gesetzt wird. 

Tracklist „Lichtblicke“

  1. LegendÀr
  2. Das Beste
  3. Liebe – was sonst
  4. Ozean
  5. Flieger
  6. Sommernacht
  7. Mein Herz lacht
  8. Radio Sehnsucht
  9. C’est la vie
  10. Die Sterne stehen auf Liebe
  11. Davon will ich mehr
  12. So wie du strahlst
  13. Tagebuch
  14. Alles steht und fÀllt mit dir

Inhalte der Fanbox

Bild von Schlagerprofis.de

 

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

5 Kommentare

  1. Ganz so erfrischend ehrlich ist es vermutlich nicht.
    Wollte nicht Vanessa Mai auch in dieser Woche ihr Album veröffentlichen?
    Man wollte sicher so der Konkurrenz aus dem Weg gehen.
    Ich vermute Vanessa Mai wÀre zumindest im Charteinstieg der Alben vor ACW gelandet.
    Das sollte man noch ergÀnzend erwÀhnen.

      1. Wieso? Es geht um den Charteinstieg bzw. Bestplazierung in den Albumcharts

        Wer hatte denn mehr Nr. 1 Alben und in der Summe die besseren Charteinstiege der letzten Jahre. TatsĂ€chlich Vanessa Mai (nicht Roland Kaiser). Und darum geht es. Bei einer richtigen Recherche erschließt sich die Logik sofort.

        1. Erstens: Mit Beatrice Egli haben Sie ja auch schon Blödsinn behauptet – das Konzert ist ausgefallen und wurde nicht wie von Ihnen behauptet verschoben. Und jetzt so zu tun, als hĂ€tte Vanessa Mai bessere Chartnotizen als Roland Kaiser, grenzt ja schon fast an Realsatire – wir empfehlen einfach mal zu recherchieren… Allein seit 2016 konnte Roland Kaiser ACHT(!) Top-10-Alben lancieren. Sein letztes Produktalbum war 80 Wochen in den Charts. – Unfassbar… Erste Woche Platz 1, nach 9 Wochen raus aus den Charts als große Erfolgsgeschichte zu prĂ€sentieren – einfach „sĂŒĂŸ“…

          1. Sie haben meinen Kommentar offensichtlich nicht verstanden

            Erstens: Das Konzert in Bremen ist doch verschoben worden Es fÀllt also nicht komplett aus oder?. Ich sprach damals nicht von dem Konzert in Wildhaus!!!

            Zweitens: Ich spreche von der Charthöchstplatzierung in den deutschen Albumcharts. In der Regel findet Sie in der 1. Woche der Veröffentlichung statt.
            Ich spreche nicht von der Anzahl der verkauften Alben oder wie lange Sie sich in den Top 100 Albumcharts aufhalten. Die Anzahl der Top-Ten-Alben ist hier auch nicht gemeint. Darum geht es bei der Veröffentlichung in der ersten Woche nicht. Ich meine nur die Bestplatzierung der reinen Alben (keine Kompilationen, Weihnachsalben,
).

            Vanessa Mai und ACW sind bzgl. der Veröffentlichungswoche (Top-Chart-Platzierung) natĂŒrlich Konkurrentinnen. Eine Helene Fischer wĂŒrde niemals in der Woche wie Andrea Berg ein Album veröffentlichen. Guckt man sich also die Alben-Chartbestplatzierung der letzten Jahre der reinen Alben an kann es fĂŒr ACW sehr wohl Sinn machen ihr Album in der Woche von Roland Kaiser zu veröffentlichen und nicht in der Woche von Vanessa Mai.

            Insofern hat mein Kommentar weder mit Realsatire noch etwas mit Blödsinn zu tun.

JÜRGEN MICHAELS: Beeindruckende Live-Performance seines Songs „Micha“ – und: Duett mit HERBERT GRÖNEMEYER 2

Bild von Schlagerprofis.de

JÜRGEN MICHAELS: Endlich gibt es seinen Song auch als Liveversion

Einer der (ohne Ironie) besten Schlager des Jahres 2022 war sicher der Song „Micha (was hast du mir nur angetan)“. JÜRGEN MICHAELS hat diesen Song inbrĂŒnstig im ZDF gesungen – in der von einem gewissen JAN BÖHMERMANN moderierten Sendung namens „ZDF Royale“. Leider ist der Titel in einschlĂ€gigen Schlagersendungen nicht vorgestellt worden, so dass wir ihn lange nicht mehr hören durften. Bis gestern – da prĂ€sentierte das ZDF die Sendung „ZDF Magazin Royale – Ehrenfeld Intergalactic“. HIER kann man diesen herrlichen Schlager ab 49:30 sehen. 

Live mit fantastischer Band

Mit dem fantastischen Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld wurde der Titel prĂ€sentiert – beim ZDF ist es bekanntlich anders als bei SILBEREISEN-Shows möglich, live zu musizieren – die QualitĂ€t der Begleitband ist schon mehr als bemerkenswert. Insofern wĂ€re diese Performance bei einer Vollplayback-Show so auch gar nicht möglich. 

HERBERT GRÖNEMEYER singt mit JÜRGEN MICHAELS

Was wir besonders toll finden: Auch HERBERT GRÖNEMEYER hat mit „JÜRGEN MICHAELS“ gesungen – seinen Klassiker „MĂ€nner“, ebenfalls unglaublich stark live begleitet. Da das bĂ€renstarke Konzert in Bochum aufgezeichnet wurde, war es ein Heimspiel fĂŒr HERBERT, der immer noch den Text seines „MĂ€nner“-Klassikers beherrscht. Wer Wert auf gute Musik und gute Texte Wert legt statt auf „goldene Hupen“, sollte sich unbedingt in der Mediathek die verlinkte Sendung ansehen – wir können es nur empfehlen – und zwar nicht nur wegen des schönen „Micha“-Schlagers, sondern wegen der gesamten Performance – eine Wohltat, allein das großartige Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld ist einfach nur großartig!

Folge uns:

Update: DIE AMIGOS jagen PETER MAFFAY: „Best Of“ ist ihr 15. Nummer-1-Album 3

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

DIE AMIGOS: Der Wahnsinn geht weiter

Es ist unglaublich, aber wahr: DIE AMIGOS haben es mit ihrem Best-Of-Album zu 15. Mal geschafft, ein Album an die Albumchartspitze in Deutschland zu bekommen – nur PETER MAFFAY hatte mehr Nummer-1-Alben. Noch steht MAFFAY mit 20 Chartspitzen einfach auf dem Spitzenplatz – aber BERND und KARL-HEINZ bleiben offensichtlich dran. Denn: BERND und KARL-HEINZ hatten ihr erstes Nummer-1-Album 2007 – zu dem Zeitpunkt hatte MAFFAY bereits ein Dutzend Alben vorher an die Spitze gebracht. Betrachtet man also den Zeitraum der letzten 16 Jahre, hat kein Act mehr Numer-1-Alben geschafft, nicht einmal MAFFAY oder HELENE FISCHER.

Triple fĂŒr TELAMO

Bei TELAMO dĂŒrften die Sektkorken knallen: Nach DANIELA ALFINITO und FANTASY haben nun DIE AMIGOS die Chartspitze erobert – 3-mal TELAMO in Folge – auch das ist ein schöner Erfolg fĂŒr die Plattenfirma – wir gratulieren!

Update: Statement von TELAMO

Seit mehr als 52 Jahren stehen sie erfolgreich auf der BĂŒhne und schreiben auch 2023 ihre Erfolgsgeschichte weiter: Den Amigos gelingt mit ihrer „Best of“- Hit-Compilation zum 15. Mal in ihrer Bandgeschichte der Sprung auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts. Damit sichert sich das Erfolgsduo nach Peter Maffay Platz 2 in der Rangliste der KĂŒnstler mit den meisten Nummer-1 Alben in den deutschen Charts.

Bernd Ulrich, Amigos: „Das ist die absolute Krönung! Das schafft nur geballte Fan-Power. 14 Mal durften wir uns (schon) ĂŒber Platz 1 der Charts freuen. Das erste Mal 2007 mit „Der helle Wahnsinn“. Ab 2010 bis 2022 haben unsere Fans dann 13! Studio-Alben in Folge auf die #1 katapultiert – und von jeder ersten Single an mit ansteckender Begeisterung mitgefiebert. Das ist so außergewöhnlich, was wir erleben dĂŒrfen! Und weil sie uns auch immer wieder nach diesen großen Hits fragten, die uns Jahr fĂŒr Jahr weitertragen, kamen Karl-Heinz und ich auf diese Idee.“

Karl-Heinz Ulrich, Amigos: „Unser Team der Telamo hat sie mit Begeisterung aufgegriffen und umgesetzt: Wir halten diese Erfolge in Ehren, sie sind Geschenke unserer Amigos-Freunde! Auf einem ganz besonderen Album vereint, sind alle 14 Titeltracks unserer Chartalben, die HitMixe, die dazu gehören, und vier bisher unveröffentlichte, neue Amigos-Songs unser Dankeschön fĂŒr alle, die diese Doppel-Best of mit ihrer Treue, ihrem Vertrauen in uns, mit bedingungslose Freundschaft und jeder einzelnen 1 ĂŒberhaupt erst möglich gemacht – und erneut die Chart-Spitze erobert haben ! Wir Amigos verneigen uns vor euch: Ihr seid der helle Wahnsinn – mit diesem unfassbaren 15. #1-Entry habt ihr euch selbst ĂŒbertroffen – und ein Zeichen gesetzt: Diese Liebe siegt!“

Ken Otremba, TELAMO-GeschĂ€ftsfĂŒhrer: „Wir gratulieren Bernd und Karl-Heinz ganz herzlich zu diesem unglaublichen Erfolg – 15 Mal Nummer-1!!!! Sich neben nationalen und internationalen Stars in der Charthistorie so außerordentlich zu behaupten, ist mehr als beeindruckend. Wir sind unglaublich stolz, dass die Amigos zur TELAMO-Familie gehören!“

Felix Kahlbaum, TELAMO Director Catalogue & Streaming: „Herzlichen GlĂŒckwunsch an die Amigos und das gesamte Team zu dieser Spitzenplatzierung. Die Zusammenarbeit mit Bernd und Karl-Heinz macht wirklich immer großen Spaß.“

Auf diesem “Best of” prĂ€sentieren die Amigos die grĂ¶ĂŸten Hits ihrer Laufbahn von „Du bist der helle Wahnsinn“ bis hin zu „Die Legende von Babylon“ und nehmen die Zuhörer mit auf eine emotionale Reise durch ihre einzigartige Karriere.

1970 grĂŒndeten sich die Amigos und noch heute stehen Bernd Ulrich und sein Bruder Karl-Heinz erfolgreich auf der BĂŒhne. Mit ĂŒber 5 Millionen verkauften TontrĂ€gern, insgesamt 436 Wochen in den Charts, sechs Nummer-1 Chart-Triple in Deutschland, Österreich und der Schweiz, 15 Nummer 1-Platzierungen in Deutschland und ĂŒber 100 Gold- und Platinauszeichnungen schreiben die Amigos weiter Schlager-Geschichte.

Das „Best of“-Album ist am 20. Januar 2023 bei TELAMO erschienen.

Foto und Pressetext: TELAMO

Folge uns: