FLORIAN SILBEREISEN: Lautet die Antwort auf die Frage „Schlager oder nixxx?“ (u. a. mit ANDY BORG) diesmal: „Nixxx!“? 4

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Landet Show im „Giftschrank“?

„Aus aktuellem Anlass“ und mit absolut guten GrĂĽnden wurde eine fĂĽr den 26. Februar 2022 im MDR geplante Show „Schlager oder nixxx“ mit FLORIAN SILBEREISEN verschoben – sicher eine mehr als nachvollziehbare Entscheidung. Nach unserer Kenntnis ist die Show längst „im Kasten“. Folgende Stars wurden eingeladen: 

  • ANDY BORG
  • DANIELA ALFINITO
  • MARINA MARX und KARSTEN WALTER
  • BEN ZUCKER
  • DIE DRAUFGĂ„NGER

Das ist nun fast fĂĽnf Monate her. Leider ist der damalige Anlass auch heute noch aktuell. WĂĽrde man sagen – nach wie vor „passt“ es nicht, so eine Show auszustrahlen – es wäre eine nachvollziehbare Sichtweise. Wenn im Juli aber gleich zwei oder sogar DREI neue SILBEREISEN-Shows „inflationär“ produziert werden (die Kollegen von smago haben HIER bereits am 28. Mai angedeutet, dass tatsächlich NOCH eine SILBEREISEN-Show im Sommer produziert wird – weil man sich in den letzten Monaten ja auch das DSDS-Desaster (sorry) konzentriert hat.) Wir wollten es nicht glauben, aber anscheinend ist tatsächlich NOCH eine Sommer-Show geplant.

Da ist es anscheinend schwer, dann auch noch fĂĽr „Schlager oder nixxx“ einen Sendetermin zu finden. 

Wird „Schlager oder nixxx“ noch gesendet?

Insbesondere die Fans von DANIELA ALFINITO dĂĽrften traurig sein, wenn „Schlager oder nixxx“ weiter verschoben wird, weil „ihr“ Star ja nicht ständig in SILBEREISEN-Shows eingeladen wird. Der Promotion-Aspekt dĂĽrfte leider fĂĽr sie und die anderen Teilnehmer der Sendung verpuffen, weil die Sendung zum Ausstrahlungstermin ja mindestens ein halbes Jahr alt sein wird und somit aktuelle Veröffentlichungen nicht mehr vorgestellt werden. 

Foto: MDR, JĂĽrgens TV, Dominik Beckmann

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

4 Kommentare

  1. Es ist einfach nur erbärmlich was aus den Feste-Shows und anderen Shows beim MDR, der ARD geworden ist. Warum sollte man sich als Schlagerfan diese drei Shows ansehen? Die Künstler hatten schon zig Auftritte in den letzten Wochen. Dazu kommt das auch die SchlagerInsel vor kurzem in Berlin und der noch stattfindende Lieblingsschlager (Bohlen ist auch dabei) demnächst wie Silbereisenshows besetzt sind. Giovanni Zarella ist außerdem bei seiner letzten Show für Silbereisen eingesprungen. Man kennt alles In- und Auswendig.

    1. @Martin
      Du kritisierst, dass die Schlagershows im Fernsehen zu eintönig sind.

      Aber was ist denn mit deinen Kommentaren?! Seit Monaten, immer die inhaltlich gleichen Kommentare, sobald Florian Silbereisen und Co. Thema eines Artikels hier sind.

      Jetzt gibt es hier einen Artikel ĂĽber „Schlager oder Nixxx? Diese Sendung wird ja durchaus von einigen als Quatschveranstaltung oder Kindergeburtstag gesehen. Da wäre insofern durchaus Raum fĂĽr Kritik an der Sendereihe durch dich.

      Stattdessen aber zum tausendsten Mal der gleiche Kommentar. Böser MDR, Böse Feste-Shows, Alles immer das selbe, Giovanni blöd, Beatrice blöd, Florian blöd, usw.

  2. Kedves Márton! Ezt a vélemény a műsorok producének, és a műsorokat szervező stábnak kell elmondani. Sajnos az észrevételei és javaslatai nem jutnak el hozzájuk.
    Ezért a műsorokat vezető moderátor van folyton ostorozva.
    Valószínű, hogy a Jürgens TV és annak producerre, egy számára jól bevált koncepciót követ és ebből nem enged. Így nem is tud illetve nem is akar ezen változtatni.
    Így ön és mások is továbbra elmondják véleményüket és vannak akik egyetértenek, vannak akik nem.
    Jó lenne ha Flórián Silbereisennek több beleszólása lehetne abba, hogy kik jelenjenek a műsoraiban, akár külföldi énekesek is.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

BERNHARD BRINK: Am Freitag begrĂĽĂźt er LINDA HESSE und JULIAN DAVID bei „Schlager des Monats“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK: Mal etwas „andere“ Gäste bei den „Schlagern des Monats“

Im Juli erscheinen einige spannende neue Schlageralben – z. B. demnächst von KARSTEN WALTER und von MARIANNE ROSENBERG. Spannend: Die sind nicht zu Gast bei BERNHARD BRINK. Vielleicht dafĂĽr in anderen Shows? – Das ist aber nicht schlimm – im Gegenteil – auf die Art und Weise begrĂĽĂźt der Schlagertitan Gäste mit ihren neuen Songs, auf die sich viele Schlagerfans sicherlich auch sehr freuen: 

LINDA HESSE: Videopremiere „Ich warte auf die Nacht“

Einen neuen Anlauf nimmt Schlagersängerin LINDA HESSE, die mit Songs wie „Ich bin doch kein Mann“ schon sehr gut „im Geschäft“ war. Nun startet „Lovely LINDA“ endlich wieder durch – und hat ihren Titel „Ich warte auf die Nacht“ schon mehrfach im TV präsentiert – die Videopremiere ist am Freitag bei BERNHARD BRINK. 

JULIAN DAVID: Videopremiere „Alle zusammen“

Spannend: Die neue Single von JULIAN DAVID wurde von CHRISTOPH PAPENDIECK, dem „Musik-Chef“ der GIOVANNI-ZARRELLA-Show, produziert. Einen schönen sommerlichen „Samba-Titel“ hat der JULIAN geschrieben – gut möglich, dass das ehemalige voXXclub-Mitglied auch mit seinem neuen Song wieder die Airplay-Charts aufmischt. Auch seine TV-Videopremiere feiert er bei BERNHARD BRINK. 

DAMIANO MAIOLINI landet mit „Solo tu“ den „Hit des Monats“

Gegen prominente Namen wie MARIA LEVIN konnte sich DAMIANO souverän durchsetzen: Mit 50 Prozent aller Stimmen landete der „Voice-Of-Germany“-Kandidat den Hit des Monats. Vermutlich wird er mit „BB“ auch ĂĽber seinen gemeinsamen Auftritt mit GIOVANNI ZARRELLA plaudern. 

Foto: © MDR/fmp/Evelyn Sander

 

 

Folge uns:

ANDREA BERG am kommenden Sonntag Gast bei „Immer wieder sonntags“ mit STEFAN MROSS 2

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA BERG: Hochkarätiger Gast bei STEFAN MROSS

Nach dem sehr erfolgreichen Saisonbeginn von „Immer wieder sonntags“ liegt die Quoten-Messlatte fĂĽr STEFAN MROSS zwar hoch – nun wartet er aber mit einem Topstar des Schlagers auf, der ein Quotengarant ist: ANDREA BERG. Wie STEFAN MROSS höchstselbst verkĂĽndet hat, wird ANDREA am kommenden Sonntag in der beliebten Show mit dabei sein.

Grund zur Freude haben auch die Fans von ERIC PHILIPPI: Auch er gibt sich am kommenden Sonntag die Ehre bei „IWS“. Auch OLAF DER FLIPPER wird dabei sein und bestimmt ĂĽber den aktuellen Hype von „Wir sagen Dankeschön (40 Jahre die FLIPPERS)“ erzählen (Schlagerprofis.de berichtete darĂĽber als erstes Schlagerportal).

Somit freuen dĂĽrfen wir uns auf:

  • ANDREA BERG
  • ERIC PHILIPPI
  • FRANCINE JORDI
  • LEONARD
  • OLAF DER FLIPPER
  • MAGGIE REILLY
  • DIE FETZIG’N AUS DEM ZILLERTAL u. a.

 

Folge uns: