Eloy de Jong widmet seine neue Single seiner Tochter Kommentare deaktiviert für Eloy de Jong widmet seine neue Single seiner Tochter

Eloy Seite

Am morgigen Freitag heißt es einmal mehr „Happy Release Day“ bei Eloy de Jong. Wie wir bereits berichtet haben, wird morgen die auf 1.500 Stück limitierte und signierte Doppel-LP (Vinyl) von „Kopf aus – Herz an“ – im weißen Vinyl. Wir hatten darüber bereits als erstes Schlagerportal berichtet – siehe HIER.

Am Samstag ist Eloy bekanntlich einer der Gäste beim Adventsfest der 100.000 Lichter. Vielleicht präsentiert er dort ja seine neue Single-Auskopplung aus seinem Erfolgsalbum – eine anrührende Nummer, in der es um das Verhältnis zu seiner geliebten Tochter Indy geht: „An deiner Seite“. Passend dazu wird am morgigen Freitag auch ein Video veröffentlicht.

Hier präsentieren wir euch die Presseinfo zur neuen Single:

Kurz vor dem Fest präsentiert Chartstürmer Eloy de Jong eine bewegende, wunderschön vertonte Liebeserklärung an seine Tochter: Die neue Single „An deiner Seite“ erscheint am 30. November bei TELAMO!

Eloy de Jong gilt seit Monaten als der Schlager-Durchstarter des Jahres – und er verzaubert seine Fans auch in der Vorweihnachtszeit: Der holländische Sänger präsentiert mit „An deiner Seite“ einen ungemein persönlichen Titel aus seinem aktuellen #1-Album „Kopf aus – Herz an“. Zeitgleich zur Singleveröffentlichung feiert auch das emotionale Video Premiere.

Nachdem er schon die erste Hitsingle „Egal was andere sagen“, mit der Eloy de Jong seinen Siegeszug als Schlagerstar eingeläutet hat, seinem verstorbenen Ex-Partner Stephen Gately (Boyzone) gewidmet hatte, hat er auch diese neue Single für einen ganz besonderen Menschen aufgenommen – für seine Tochter Indy. „Ich lasse dich nie mehr allein“ lautet sein Schwur im Verlauf der ruhigen, von sphärischen Sounds durchzogenen Ballade, die ganz klar zu den emotionalen Höhepunkten seines abwechslungsreichen Debütalbums zählt. Sie beschützen, sie unterstützen, ihr zur Seite stehen – „und immer wenn du müde bist/will ich dein Kissen sein“, heißt es weiter im Verlauf der zutiefst persönlichen Auskopplung, die ihm Christoph Aßmann und Christian Geller auf den Leib geschrieben haben.

In einen sichtlich berührten (Kino-)Zuschauer ihres bisherigen gemeinsamen Lebens verwandelt sich Eloy im nicht weniger persönlichen Clip, der das Heranwachsen seiner Tochter in wunderschönen Bildern nachgezeichnet, wofür der Sänger seine Privat- und Handy-Videos bereitgestellt hat – Ponyreiten, Schlittschuhlaufen, rasante Ski-Abfahrten und Klavierunterricht inklusive. Ganz am Schluss kommt die Kleine sogar selbst zu Wort und revanchiert sich beim Papa…

Kaum zu glauben, in was für einem Tempo Eloy de Jong in den zurückliegenden Monaten die deutschsprachige Schlagerwelt erobert hat: Auf den wahrlich „magischen Moment“, als der einstige Caught in the Act-Sänger in Florian Silbereisens „Heimlich“-Show mit der ersten Live-Performance des Songs „Egal was andere sagen“ einen der „emotionalsten Auftritte des Jahres“ ablieferte, folgte direkt die erste #1 in den Downloadcharts. Der dazugehörige Clip verzeichnet inzwischen über 5 Millionen Views. Sein gemeinsam mit Christian Geller aufgenommenes Schlager-Debütalbum „Kopf aus – Herz an“, das seit Anfang Oktober auch als erweiterte Fanbox- und Deluxe-Edition erhältlich ist, eroberte schon im Juni Platz 2 der deutschen Schlagercharts. Seither nicht mehr wegzudenken aus der Topregion der Verkaufslisten, kletterte der Erstling wenige Wochen danach sogar auf die #1 der offiziellen deutschen Albumcharts.

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

RAMON ROSELLY: Auf seinem neuen Album „Lieblingsmomente“ covert er berühmte Schlager 2

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

RAMON ROSELLY: Am Freitag erscheint die Single „Komm und bedien dich“

Waren das noch Zeiten, als es Entertainer wie PETER ALEXANDER gab. Dessen Evergreens sind so nachhaltig, dass sie bis heute beliebt sind. RAMON ROSELLY hat sich nun eines echten Klassikers von PETER ALEXANDER angenommen: „Komm und bedien dich„. Single und Video erscheinen bereits am kommenden Freitag. Preisfrage: Welchen Song wird RAMON ROSELLY bei den Schlagerchampions singen? 🙂 🙂

Deutsche Version eines TOM JONES Hits

Im Sommer 1968 landete TOM JONES mit „Help Yourself“ auch in Deutschland einen Nummer-Eins-Hit. Auch die deutsche Version von PETER ALEXANDER schaffte es im Herbst des Jahres in die deutschen Top-10 – eine wirklich schöne Version. Den Schlager sang PETER ALEXANDER übrigens auch im Kino-Hit „Zum Teufel mit der Penne“. Im Frühjahr 1969 gab es dafür in Essen den „Silbernen Löwen“ von RTL.

Zweites Album am 4. Juni

Pünktlich zum Sommer erscheint am 4. Juni 2021 das zweite Album von RAMON ROSELLY, der sicherlich der „Newcomer des Jahres“ bzw. „Shootingstar des Jahres“ ist: „Lieblingsmomente„. Es ist durchaus denkbar, dass es diesmal sogar für die Chartspitze reicht, nachdem schon das erste Album „Herzenssache“ denkbar knapp an der Eins vorbeigeschrammt ist.

„Lieblingslieder“ enthält Remakes ausgewählter Schlager

Für sein zweites Album hat sich RAMON ROSELLY seine absoluten Lieblingslieder zusammengestellt – Lieder, die er mit den tollsten und schönsten Augenblicken seines bisherigen Lebens verbindet. Das Spektrum der Songs ist breit gefächert – folgende Stars covert der DSDS-Sieger des vergangenen Jahres auf seinem Album:

  • MIREILLE MATHIEU
  • JULIO IGLESIAS
  • HOWARD CARPENDALE
  • BARRY WHITE
  • CHER
  • RONAN KEATING

Die Neuaufnahmen werden hochwertig produziert. Wir gehen davon aus, dass RAMON ROSELLY grundsätzlic der deutschen Sprache bzw. dem deutschen Schlager treu bleibt. Schön ist, dass er – anders als viele andere – auch das konservative Element des Schlagers bedient. – Wir sind auf das Album besonders gespannt und freuen uns darüber, über die tollen Neuigkeiten als erstes Schlagerportal berichten zu können…

 

Folge uns:

KERSTIN OTT: Auch sie muss ihre Tour in den Herbst 2021 verschieben 1

Bild von Schlagerprofis.de

KERSTIN OTT: Verlegung der Tour in den Herbst, aber zwei Zusatzkonzerte

Wie bei eigentlich allen großen Events ist es nun auch bei der für den April 2021 geplanten Tour von KERSTIN OTT zu einer weiteren Verschiebung gekommen. Die Konzerte werden planmäßig nun in den November und Dezember 2021 verschoben – wir drücken die Daumen, dass bis dahin Events dieser Art wieder möglich sind und wenn ja, dass auch wirklich jeder Zutritt bekommen kann. Immerhin gibt es auch gute Nachrichten: In München und Cottbus gibt KERSTIN OTT sogar Zusatzkonzerte.

Mitteilung des Veranstalters SEMMEL im Wortlaut

Leider macht es die anhaltende Situation, bedingt durch die weiter anhaltende COVID-19-Pandemie, für alle Beteiligten unmöglich, die für den April 2021 geplante „Ich geh´meinen Weg“-Tour von Kerstin Ott durchzuführen. Aus diesem Grunde werden die aus dem Dezember 2020 ins Frühjahr 2021 verlegten Termine, erneut in den Winter 2021 verlegt. In den Städten Cottbus und München wird es sogar jeweils einen Zusatztermin geben.

Die Tickets behalten für den jeweiligen Nachholtermin ihre Gültigkeit.

Wir hoffen, dass wir mit der Verschiebung ins nächste Jahr allen Besuchern mehr Planungssicherheit und einen unbeschwerten Konzertbesuch ermöglichen können.

Folgend die Ersatztermine im Überblick:

16.11.2021 – Siegen, Kongresszentrum Siegerlandhalle (verschoben vom 05.12.2020 und 13.04.2021)

17.11.2021 – Lingen, Emsland Arena (verschoben vom 28.11.2020 und 28.04.2021)

18.11.2021 – Aurich, Sparkassen Arena (verschoben vom 29.11.2020 und 24.04.2021)

22.11.2021 – Leipzig, QUARTERBACK Immobilien Arena (verschoben vom 25.11.2020 und 19.04.2021)

23.11.2021 – Rostock, Stadthalle (verschoben vom 15.12.2020 und 07.04.2021)

25.11.2021 – Nürnberg, Meistersingerhalle (verschoben vom 07.12.2020 und 14.04.2021)

26.11.2021 – München, kleine Olympiahalle   NEU: Zusatztermin

27.11.2021 – München, kleine Olympiahalle (verschoben vom 06.12.2020 und 01.05.2021)

28.11.2021 – Saarbrücken, Saarlandhalle (verschoben vom 11.12.2020 und 11.04.2021)

30.11.2021 – Wetzlar, Rittal Arena (verschoben vom 10.12.2020 und 17.04.2021)

02.12.2021 – Hamburg, Barclaycard Arena (verschoben vom 02.12.2020 und 25.04.2021)

03.12.2021 – Bielefeld, Stadthalle (verschoben vom 13.12.2020 und 08.04.2021)

04.12.2021 – Berlin, Mercedes-Benz Arena (verschoben vom 04.12.2020 und 21.04.2021)

05.12.2021 – Chemnitz, Stadthalle (verschoben vom 14.12.2020 und 20.04.2021)

07.12.2021 – Stuttgart, Porsche Arena (verschoben vom 09.12.2020 und 05.05.2021)

08.12.2021 – Frankfurt am Main, myticket Jahrhunderthalle (verschoben vom 01.12.2020 und 12.04.2021)

09.12.2021 – Köln, LANXESS Arena (verschoben vom 17.12.2020 und 22.04.2021)

10.12.2021 – Erfurt, Messe (verschoben vom 24.11.2020 und 03.05.2021)

12.12.2021 – Hannover, Swiss Life Hall (verschoben vom 18.12.2020 und 06.05.2021)

13.12.2021 – Oberhausen König-Pilsener-ARENA (verschoben vom 27.11.2020 und 16.04.2021)

14.12.2021 – Göttingen, Lokhalle (verschoben vom 19.12.2020 und 29.04.2021)

15.12.2021 – Cottbus, Stadthalle (verschoben vom 23.11.2020 und 04.05.2021)

16.12.2021 – Cottbus, Stadthalle NEU: Zusatztermin

Quelle: SEMMEL

Folge uns: