ABBA: Erstmals seit fĂĽnf Jahren gemeinsam in der Ă–ffentlichkeit bei ABBA VOYAGE Kommentare deaktiviert fĂĽr ABBA: Erstmals seit fĂĽnf Jahren gemeinsam in der Ă–ffentlichkeit bei ABBA VOYAGE

Bild von Schlagerprofis.de

ABBA: Erstes ABBA Voyage Konzert bejubelt

Gestern wurde das mit Spannung erwartete Avatar-Konzert von ABBA erstmals präsentiert. Hoher Besuch war vor Ort, erstmals seit fünf Jahren sogar alle vier ABBA-Mitglieder. Damit nicht genug: Am heutigen Freitag werden die vier gemeinsam auftreten. Gerne bringen wir die Presseinfo zu diesem historischen Ereignis.

Presseinfo

“Without a song or a dance what are we?”
ABBA ERĂ–FFNEN IHR LANG ERWARTETES KONZERT ABBA VOYAGE
EIN KONZERT WIE KEIN ANDERES

ZUM ERSTEN MAL SEIT ĂśBER FĂśNF JAHREN GEMEINSAM IN DER Ă–FFENTLICHKEIT

 

ZUSAMMEN MIT EINER VIELZAHL VON STARS AUS DER WELT DER MUSIK UND UNTERHALTUNG
KĂ–NIG CARL XVI GUSTAF UND KĂ–NIGIN SILVIA VON SCHWEDEN ZU GAST
FIRST PUBLIC PERFORMANCE TOMORROW (FRIDAY 27TH MAY)
London, UK, Donnerstag 26. Mai – Heute Abend waren die vier ABBA-Mitglieder bei der Eröffnung von ABBA Voyage dabei, ihrem revolutionären Konzert, bei dem sie ihre größten Hits als digitale Avatare in ihrer eigenen ABBA-Arena im Queen Elizabeth Olympic Park in London spielen.
Zu Agnetha Falkstog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad gesellten sich die Produzenten Svana Gisla und Ludvig Andersson sowie die Regisseurin Baillie Walsh und ein geladenes Publikum von VIPs, darunter der schwedische König und die schwedische Königin, der Bürgermeister von London, Freunde und Familie, Medien und Fans.

ABBA Voyage ist ein Konzert wie kein anderes: mit digitalen ABBAs, die von der legendären vfx Firma Industrial Light & Magic in ihrem ersten Projekt mit Musik kreiert wurden, Choreographien von Wayne McGregor CBE, einer zehnköpfigen Live-Band, die während des gesamten Konzerts live spielt, und modernster Licht- und Tontechnik.

Das 95-minütige Konzert zeigt ABBA als Popstars des 21. Jahrhunderts, mit Kostümen von B Åkerlund in Zusammenarbeit mit den Designern Dolce & Gabbana, Manish Arora, Erevos Aether und Michael Schmidt. Neben einigen ihrer größten Hits enthält das Konzert auch Songs aus Voyage, dem ersten Album der Band seit 40 Jahren, das letztes Jahr unter großem Beifall der Kritiker veröffentlicht wurde und in über 18 Ländern weltweit Platz 1 erreichte.

Das Konzert zeigte auch zwei Kurzfilme des preisgekrönten Kunstkollektivs Shynola, eine zweiteilige Erzählung, die zwei ABBA-Klassiker umspannt, um eine zum Voyage-Thema passende Geschichte zu schaffen, in deren Mittelpunkt die neugierige Entdeckerin Rora steht.

Die eigens für diesen Zweck gebaute ABBA-Arena bietet Platz für 3.000 Fans und verfügt über 291 Lautsprecher, die während des gesamten Konzerts eine Audioverstärkung von 870.000 Watt erzeugen, sowie über 500 bewegliche Lichter, die an 30.000 Punkten in der Arena angebracht sind und für ein beeindruckendes Live-Konzert sorgen.

ABBA Voyage ist jetzt bis zum 28. Mai 2023 buchbar, w

eitere Termine werden bald bekannt gegeben. Alle Informationen unter abbavoyage.com.
Bild von Schlagerprofis.de
Bild von Schlagerprofis.de
Bild von Schlagerprofis.de
Fotos: Johan Persson/ABBA Voyage (via Universal)
Pressetext: Universal
Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

BERNHARD BRINK: November-Ausgabe von „Schlager des Monats“ anders als sonst 0

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK entfĂĽhrt die Schlagerfans hinter die Kulissen

Bei seiner vorletzten Moderation der „Schlager des Monats“, bei der auch wirklich SCHLAGER gespielt werden, entfĂĽhrt BERNHARD BRINK seine Fans einmal hinter die Kulissen, es wird daher auch nur einen Gast geben, nämlich die Siegerin des „Hits des Monats“, ROMY MAYER aus Ă–sterreich. Wer wissen möchte, was in der Regie der Sendung passiert, wie es im KostĂĽmfundus und in der Maske ausschaut, der darf sich auf die besondere Ausgabe der „Schlager des Monats“ am kommenden Freitag (09.12.2022) freuen. 

Bild von Schlagerprofis.de

Mit „Alles ist möglich“ setzte sich in Sachen „Hit des Monats“ diesmal die Niederösterreicherin ROMY MAYER durch, die sich charmant und eloquent mit BERNHARD BRINK unterhalten hat. Gerne präsentieren wir den Pressetext ihrer Sieger-Single: 

Pressetext

Romy Mayer mit „Alles ist möglich“ Hit des Monats beim MDR!

Die junge Sängerin ROMY MAYER aus Niederösterreich konnte sich beim Voting zum „Hit des Monats“ durchsetzen und ist am Freitag 9.12., 20:15 bei der TV-Sendung „Schlager des Monats“ im MDR mit Bernhard Brink dabei. – Die Freude ist riesig, ist es doch Romy Mayers erster Auftritt in einer groĂźen Fernsehsendung! Die Sängerin und Schauspielerin ist schon seit ihrer Kindheit mit der BĂĽhne verbunden.

Romy Mayer wirkte in zahlreichen Theater- und Musicalproduktionen mit u.a. in dem Musical „Ab in den Wald“ (Leitung: Luzia Nistler). Neben ihrem Studium am Vienna Music Institut (Gesangspädagogik und Konzertfach Gesang im Bereich Pop und Jazz) und am Kirchenkonservatorium St.Pölten (Lied, Messe und Oratorium) unterrichtet Romy Mayer in den Musikschulen Martinsberg, Ottenschlag und Gföhl als Gesangslehrerin.

Die vielseitige Sängerin ist zwar in vielen Bandprojekten involviert, aber ihr Herz schlägt für den Popschlager. Ihre erste Single „Ich nenn es mal Liebe“ (Juli 2021) schaffte es auf Anhieb in die Radios und erntete großes Lob. Musik ist Romy Mayers größtes Lebenselexier. Sie liebt es, Menschen mit ihrer Stimme zu erreichen und zu berühren. Ihre freie Zeit verbringt sie mit ihrem Pferd Ginger, das auch im Musikvideo ihrer 2. Single „Einmal noch“ zu sehen ist.

„Alles ist möglich“ – so lautet das Motto der KĂĽnstlerin Romy Mayer – ein grooviger Popschlager, der grenzenlose Lebensfreude versprĂĽht!

Termine:
Mi 7. Dezember 18-18:30 „meet&greet“ Weihnachtsmarkt/Spittelberg beim Stand „musik ab hof“
Fr 9. Dezember 20:15 MDR in der TV-Sendung „Schlager des Monats“
Sa 17. Dezember 15:00 Weihnachtskonzert mit David Blabensteiner im Schloss Ottenstein

Quelle Pressetext: Stella Musica
Fotos: Daniela Jäntsch – vielen Dank!

Folge uns:

BLĂ„CK FĂ–Ă–SS: Ihr sensationelles „50 +2 live vum Roncalliplatz“-Konzert erscheint am 16.12. als CD 0

Bild von Schlagerprofis.de

BLÄCK FÖÖSS: Hammerkonzert mit TOMMY ENGEL wird am 16.12. veröffentlicht

Nach dem einfach nur groĂźartigen Jubiläumsalbum „5Ă–“ zum 50. Geburtstag der BLĂ„CK FĂ–Ă–SS legt die legendäre Band nun noch einmal nach. Pandemiebedingt musste das groĂźe Jubiläumskonzert in Köln verschoben werden. Gleich 3-mal sind die FĂ–Ă–SS im August in Köln aufgetreten – TV-Ausstrahlung im WDR inklusive. Zu hören gab es Gänsehaut-Repertoire der Urgesteine aus fĂĽnf Dekaden. Ganz besonders emotional wurde es bei der „RĂĽckkehr“ des langjährigen Sängers TOMMY ENGEL. Gänsehaut, den Klassiker „Katrin“ mal wieder von ihm gesungen zu hören. 

Aber auch ansonsten war das Konzert beste Werbung fĂĽr LIVE gespielte Musik – schön, dass es dazu nun eine klasse Erinnerung gibt. Die Doppel-CD „50+2 live vum Roncalliplatz“ erscheint am 16.12.2022.

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns: