LUCAS CORDALIS: VÖ seines Albums verschoben – auch er wohl zu Gast bei FLORIAN SILBEREISEN und: Podcast mit DANIELA KATZENBERGER 4

Bild von Schlagerprofis.de

LUCAS CORDALIS: VÖ seines Albums auf den 22. Juli verschoben

Eigentlich sollte das neue Album von LUCAS CORDALIS am 10. Juni erscheinen. Aber… Die Planungen gestalten sich offensichtlich schwieriger als angenommen. Sehr schade fĂŒr LUCAS: Eigentlich wollte er zu Jahresbeginn bei “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” mitmachen. Die passende Single “Holt mich hier raus” wurde auch veröffentlicht – nur mitmachen konnte LUCAS nicht, da er genau zum Zeitpunkt der Produktion der damaligen Show an Corona erkrankt war.

Neue Chance bei FLORIAN SILBEREISEN

Ganz offensichtlich wird eine der nĂ€chsten Shows mit FLORIAN SILBEREISEN am 23. Juli stattfinden. Anders ist die Konzentration von Schlager VÖs am 22. Juli nicht zu erklĂ€ren. Und eine SILBEREISEN-Show ohne “Sohn von…” ist inzwischen auch nicht mehr vorstellbar. Mit anderen Worten kann davon ausgegangen werden, dass wir uns auf LUCAS am 23. Juli in der ARD freuen dĂŒrfen – vielleicht bringt er ja auch wieder seine charmante Frau DANIELA KATZENBERGER mit.

SILBEREISEN-GĂ€steliste fĂŒllt sich

FĂŒr die SILBEREISEN-Show am 23. Juli kann man also mit hoher Wahrscheinlichkeit folgende Stars erwarten:

  • RAMON ROSELLY
  • LUCAS CORDALIS
  • KIM FISHER
  • MAX WEIDNER
  • ggf. STEREOACT

Podcast “KATZE & CORDALIS” geht heute online

Fans von LUCAS können sich freuen: Mit seiner Frau DANIELA KATZENBERGER hat LUCAS CORDALIS einen neuen Podcast gestartet – Titel: “KATZE & CORDALIS”. 12 Teile sind zunĂ€chst geplant, eine Folge wird ca. 40 Minuten dauern. In Folge 1 geht es  um das Leben in der Öffentlichkeit, in Folge 2 um Schönheits-OPs – ein schöner Countdown zum Album, das bekanntlich von CHRISTIAN GELLER produziert wurde.

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

4 Kommentare

  1. Lucas Cordalis, Kim Fischer und wer bringt noch ein Album oder wenigstens eine Single mit in die Silbereisen Show? Es ist armselig, dass immer wieder die gleichen Spezis von den Moderatoren dabei sind und man manchen wirklichen KĂŒnstlern keine Chance gibt.

    1. Hallo Angi, stimme dir zu 100 % zu. Lucas Cordalis ist doch nur durch seinen Vater Costa bekannt. Außerdem hat er nichts fĂŒr den deutschen Schlager getan. Wo sind neben den fast nie zu sehenden KĂŒnstlern, eine Claudia Jung oder der Schweizer Leonard. Beide haben aktuelle Singles am Start. Auch die anderen KĂŒnstler (bekannte und unbekanntere) die seit Jahresanfang neue Musik am Start haben werden wieder permanent ignoriert. Was ist mit Maria Voskania? Bekannt als BackgroundsĂ€ngerin bei Helene Fischer. Seitdem sie eigene Alben veröffentlicht, scheint sich keiner fĂŒr sie zu interessieren. Patrick Lindner hat auch neues Material. Mal sehen wer als Kumpels oder Kunpelinnen noch auftaucht. FĂŒr Östereich gilt, es gibt nicht nur Gabalier und den Ötzi. Warum ein Gabalier bei seinem Auftritt in der letzten Egli Show und jetzt beim ESC-Fernsehgarten Hulapalu zum besten gab ist nicht nachvollziehbar. Wie gesagt immer das gleiche. Diese Show ist am Ende nichts anderes als eine große Promotion fĂŒr die heute ĂŒberall gleichen Schlagerfamilien. Mittlerweile mĂŒsste es vier geben. Silbereisen, Zarella, Antony und leider auch Egli. Wer guten Schlager sehen will, braucht sich diese Show nicht anzusehen.

      Martin

  2. Eloy de Jong wird auch am 23 Juli mit seiner neuen Single dabei sein 😉

    Nur so als randbemerkung , man sollte schon richtig recherchieren

PATRICK LINDNER: Zum 3. Mal auf Platz 1 der Airplaycharts – erneut vor WOLKENFREI und MITCH KELLER 0

Bild von Schlagerprofis.de

PATRICK LINDNER: Er hat es wieder geschafft!

Das war wohl kaum absehbar – wir gratulieren besonders herzlich: PATRICK LINDNER hat es tatsĂ€chlich zum 3. Mal in Folge auf Platz 1 der Airplay-Liste National Konservativ Pop geschafft und ist damit vielleicht sogar ein AnwĂ€rter auf die Übernahme der Spitze bei den “Schlagern des Monats” – lassen wir uns ĂŒberraschen. Wir gratulieren dem sympathischen SĂ€nger herzlich zu seinem erneuten Erfolg mit seinem u. a. von TANJA LASCH geschriebenen Song “(All) Deine Farben”. 

WOLKENFREI: Schon wieder Platz 2 ein schöner Erfolg fĂŒr VANESSA MAI

Die Taktik, VANESSA MAI in Sachen Schlager unter dem alt bekannten Namen “WOLKENFREI” auftreten zu lassen, scheint aufzugehen – die Radioredakteure spielen ihren Song “Uns gehört die Welt” so fleißig, dass auch in dieser Woche der Song “Silber” holen konnte. Mal gucken, was da noch geht – immerhin ist ja am gestrigen Freitag das neue WOLKENFREI-Album auf den Markt gekommen. 

MITCH KELLER: “Du bist mein Chaos” hĂ€lt sich auf Bronze

Auch das ist nicht selbstverstĂ€ndlich – erneut hat es die Berliner Plattenfirma Monopol mit einem Song in die Top-3 der Airplaycharts geschafft – Grund zur Freude bei MITCH KELLER, der es damit erneut auf Bronze gebracht hat. 

 

 

Folge uns:

ANDY BORG: Heute Abend heißt es wieder “Schlager-Spaß” mit ANDY BORG – bessere Alternative als “60 Jahre ZDF”! 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Heute erstmals von drei Sendern ausgestrahlt

Wie wir als erstes Schlagerportal gemeldet haben, wird die heutige Schlager-Spaß-Folge erstmals von DREI Sendern ausgestrahlt: SWR, MDR und ORF2 werden das Format ausstrahlen. Die GĂ€steliste kann sich absolut sehen lassen. Und man muss sich nicht ĂŒber den “Aprilscherz” wundern, den das ZDF zum 60. Geburtstag allen Ernstes (?) veranstaltet. Solide Unterhaltung hingegen verspricht ANDY BORG – mit dabei sind unter dem Motto “Wir heißen den FrĂŒhling Willkommen”: 

SEMINO ROSSI

Bild von Schlagerprofis.de

PALDAUER

Bild von Schlagerprofis.de

MONIQUE

Bild von Schlagerprofis.de

Fans dĂŒrfen sich auf ein “Frankreich-Medley” im Duett mit dem Moderator freuen

HARPO

Bild von Schlagerprofis.de

…wird natĂŒrlich seinen grĂ¶ĂŸten Hit “Moviestar” performen. 

VANESSA NEIGERT

Bild von Schlagerprofis.de

…wird das Publikum mit Hits der 60er Jahre begeistern.

STEVEN FISCHER

Bild von Schlagerprofis.de

…beweist, dass auch Herren mit dem Nachnamen FISCHER singen können. Er prĂ€sentiert Hits von ELVIS PRESLEY und PETER ALEXANDER. Es ist schon der helle Wahnsinn, dass der Heimatsender des verstorbenen Stard, der Mondquoten mit PETER ALEXANDER holte, ihn nicht einmal erwĂ€hnt, dafĂŒr aber ANDY BORG in seiner Show. Ein weiterer Grund, sich fĂŒr den SWR (oder MDR oder ORF) zu entscheidn. 

DIE FETZIG’N AUS DEM ZILLERTAL

Bild von Schlagerprofis.de

…werden an FrĂŒhlingslieder von G. G. ANDERSON erinnern – im Duett mit ANDY BORG, versteht sich. 

Außerdem…

…gibt es in der “TV-Truhe” ein Wiedersehen mit GUNTHER PHILIPP. Klar, dass sich auch der Moderator ĂŒber eine Überraschung in seiner Show freuen darf. 

       Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: © SWR/Kerstin Joensson

 

Folge uns: