Leonard – Doppelalbum „Lerne im Leben tanzen“ angekĂĽndigt Kommentare deaktiviert fĂĽr Leonard – Doppelalbum „Lerne im Leben tanzen“ angekĂĽndigt

CD Cover Lerne im Regen tanzen

Manchmal ist es spannend, sich bei Amazon ĂĽber Musik-Neuigkeiten zu informieren. FĂĽr den 14. September kĂĽndigt der Online-Händler ein neues Album des Schweizers Leonard an: „Lerne im Regen tanzen“. Es ist sogar ein CD-Cover abgebildet. Wir von den Schlagerprofis sind gespannt, was sich hinter diesem neuen Produkt verbirgt. Leonard-Fans sollten sich schon mal den 14. September im Terminkalender eintragen…

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

UDO JĂśRGENS: Ist die CD-Compilation „Da Capo“ auf dem Weg zu einem groĂźen Erfolg? 0

Bild von Schlagerprofis.de

UDO JĂśRGENS: Endlich geht es weiter mit der Auswertung seines beeindruckenden Katalogs

FĂĽr viele Fans des groĂźen UDO JĂśRGENS ist es natĂĽrlich eine sehr bittere Pille, was seine Kinder fĂĽr ein Verständnis vom letzten Willen des Vaters hatten. Geschickt ist es da natĂĽrlich, nur die (freilich öffentlich-rechtlichen, aber natĂĽrlich völlig uninvestigativen) Medien ins Boot zu holen und auf „schön Wetter“ machen. Was charakterlich davon zu halten ist, möge jeder fĂĽr sich beurteilen. Letztlich sollte aber der Zweck die Mittel heilen. Wenn man sich anschaut, wie bei Amazon mitten in der Vorweihnachtszeit die aktuellen Charts aussehen, kann man nur staunen und sieht, wie unglaublich beliebt UDO trotz der langen VĂ–-Pause noch immer ist. Ganz aktuell (Stand 06.12.22, 1 Uhr) ist das CD-Album sogar auf Platz 1 der CD-Liste: 

Bild von Schlagerprofis.de

Diskussionen in Fankreisen

Nun war es ja schon zu Lebzeiten so, dass Fans von UDO gelinde gesagt fassungslos waren ĂĽber viele unglaubliche Fehler in der Aufbereitung seines Werks waren. Warum sollte man an diese „Tradition“ nicht anknĂĽpfen. Beispiele gefällig? Bitte sehr: 

  • „TRILOGIE“?

    „Sach- und fachkundig“ wurde von JOHN JĂśRGENS von einer Trilogie gesprochen: „Merci Udo“, „Merci Udo 2“ und nun „da capo“. Blöd nur: Einige Songs der „da capo“-Compilation sind bereits auf „Merci Udo“ und „Merci Udo 2“ enthalten. 

  • Was ist mit „Merci Udo 2“

    Die wirklich gute Compilation „Merci Udo 2“ musste vom Markt genommen werden. Bei einigen Händlern – aber z. B. NICHT bei Amazon – ist eine der Ausgaben (das 2-CD-Set) (man hat damals gleich drei Varianten veröffentlicht) nun (endlich) wieder erhältlich. Wurde „Merci Udo 2“ nun nachträglich doch noch „abgesegnet“? Und: Wird „Merci Udo 2“ auch digital verfĂĽgbar gemacht? Auch das fragen sich einige Udo-Fans. 

  • Probleme mit digitaler Auslieferung?

    In einem Fanforum von UDO JĂśRGENS schildert eine Userin, dass ihre Vorbestellung des „da capo“-Albums im MP3-Format rĂĽckgängig gemacht worden sei. Der (unserer Meinung nach seriösen) Userin zufolge heiĂźt es seitens Amazon: „Die Veröffentlichung der/s Artikel/s aus der unten aufgefĂĽhrten Bestellung
    wurde vom Herausgeber zurückgenommen und wir haben daher Ihre Vorbestellung leider stornieren müssen. Selbstverständlich werden Sie für die/den stornierten Artikel nicht belastet. 
    Vorausgesetzt, dass es hier tatsächlich Probleme gibt, wäre auch dieses Problem leider eine weitere FortfĂĽhrung der hoch „kompetenten“ zuständigen Menschen, die echte Fans mit ihren „professionellen“ Aktivitäten zu „begeistern“ wissen.

Trotzdem großer Erfolg möglich?

Die o. g. Dinge sind Aspekte, die seit Jahrzehnten einige Fans von UDO JĂśRGENS ärgern – die Hoffnung, dass posthum da ein wenig mehr Professionalität möglich sein könnte, ist offensichtlich verpufft. ABER: Wie schon zu Lebzeiten, ist es auch posthum so, dass den Fans Dinge wie ein unterirdisches bzw. nicht vorhandenes Werkverständnis einfach egal sind – und eigentlich ist es ja auch richtig so: Die Qualität der groĂźartigen Musik spricht fĂĽr sich, da muss man die reinen Fan-Interessen dann wohl zurĂĽckschrauben und darf nicht erwarten, dass die Plattenfirma einen professionellen Anspruch hat – natĂĽrlich geht es eher um wirtschaftlichen Erfolg. 

Und DER könnte einmal mehr auch posthum bei UDO JĂśRGENS gelingen. Platz 1 – noch vor BRUCE SPRINGSTEEN – auch wenn es eine Momentaufnahme ist, ist das natĂĽrlich ein toller Erfolg, so dass wir hoffen, dass hier eine sehr gute Chartnotiz gelingen könnte. Wir drĂĽcken UDO (quasi posthum) die Daumen…

Bild von Schlagerprofis.de

 

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: Pressetext zur Single ist da 0

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS: Plattenfirma veröffentlicht Pressetext

Nachdem wir bereits recht ausfĂĽhrlich ĂĽber die neue Single und das bevorstehende Album von FLORIAN SILBEREISEN und THOMAS ANDERS berichtet haben, hat sich nun auch die Plattenfirma „geräuspert“. Praktischerweise erscheint auch das neue Album wieder bei Unikat / TELAMO… –

Pressetext

Thomas Anders & Florian Silbereisen nehmen Kurs aufs zweite gemeinsame Album ++ Die neue Single „Alles wird gut“ erschien am 02. Dezember ++ Live-Premiere in der Eurovisionsshow „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“

Hatten bereits im Sommer erste Andeutungen über ein neues Gemeinschaftsalbum die Runde gemacht, wird die Sache in dieser Woche offiziell und konkret: Thomas Anders & Florian Silbereisen läuten die zweite Runde ein und machen es „Nochmal!“ – in Albumlänge! Mit der brandneuen Single „Alles wird gut“ setzen sie nicht nur ein optimistisches Zeichen, sondern starten zugleich den Countdown zum neuen Studioalbum, das im Herbst kommenden Jahres erscheinen wird.

Es war die Schlagersensation 2020: Mit ihrem ersten gemeinsamen Longplayer „Das Album“ gelang Thomas Anders & Florian Silbereisen auf Anhieb der dreifache Sprung auf die #1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Das Album“, auf dem auch die vorab veröffentlichten Hitsingles „Sie sagte doch sie liebt mich“ (2018) und „Sie hat es wieder getan“ (2019) vertreten waren, konnte gleich zwei Wochen lang die deutschen und österreichischen Charts anführen und war danach ein ganzes Jahr lang in den Offiziellen Deutschen Albumcharts vertreten.

Schließlich bekamen sie eine Platinauszeichnung in Deutschland und konnten sich zudem über Gold in Österreich freuen. Nachdem sie 2021 die Wartezeit mit der programmatischen Single „Wir tun es nochmal!“ verkürzt hatten, beginnt dieser Tage nun tatsächlich das nächste Kapitel für das Duo-Dreamteam Anders/Silbereisen.

Thomas Anders & Florian Silbereisen
„Alles wird gut“ in der Eurovisionsshow „Das Adventsfest der 100 000 Lichter“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Folge uns: