FLORIAN SILBEREISEN verlegt drei seiner Tourtermine – „wegen Terminkonflikten“ (DSDS?) 1

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Drei Termine der XXL-Tour werden verlegt

Obwohl die Einschaltquoten von DSDS momentan eher ĂĽberschaubar waren (freundlich ausgedrĂĽckt), scheint man seitens RTL an den Liveshows mit FLORIAN SILBEREISEN festzuhalten. DafĂĽr spricht nicht nur die Verlegung der nächsten Feste-Shows in den Juli (, also in die Zeit, in der normalerweise bewusst keine „Feste“-Shows ausgestrahlt werden) wegen der „Planungssicherheit“, sondern nun auch die Verschiebung von drei Tourterminen. Immerhin gibt man diesmal ehrlich zu, dass es um „Terminkonflikte“ geht – ĂĽbersetzt heiĂźt das fĂĽr uns: Die drei ursprĂĽnglichen Termine sind fĂĽr DSDS geblockt –  offensichtlich ist RTL wichtiger als Liveshows in den Arenen.

Betroffen sind folgende Termine:

  • 26.04.2022 (Dienstag) – Sachsenarena Riesa (ursprĂĽnglich am 23.04. (Samstag) geplant)
  • 09.05.2022 (Montag) – SAP Arena Mannheim (ursprĂĽnglich am 30.04. (Samstag) geplant)
  • 10.05.2022 (Dienstag) – Ă–VB-Arena Bremen (ursprĂĽnglich am 07.05. (Samstag) geplant)

Planbarkeit fĂĽr Fans nicht so wichtig?

Kurios: Während FLORIAN SILBEREISEN (bzw. wohl eher sein Manager) bei eigenen Terminen groĂźen Wert auf Planbarkeit legt und deshalb sogar Feste-Shows in den Sommer verschiebt, ist die Problematik der Planbarkeit bei den Fans wohl weniger relevant. Denn: Hier wurden 3-mal Samstag-Termine auf Termine in der Woche verschoben – ob das fĂĽr einige Fans so einfach darstellbar ist, weiĂź man nicht. Der Fairness halber sei aber auch erwähnt, dass bei einer nicht möglichen Teilnahme der Ticketpreis erstattet wird (genaue Formulierung siehe Pressetext).

Fans kritisieren zwei Aspekte

In einigen Kommentaren bei Facebook gibt es zwei Kritikpunkte, die wir absolut genau so sehen, auch wenn es wieder heiĂźt, dass es „in Verträgen steht“ und dergleichen. Aktuell wäre Vertrauen zu schaffen wichtig – stattdessen setzt man die Priorität mal wieder bei einer TV-Show, was im Vorfeld hätte geplant werden können, weil die TV-Termine in Planung waren, als die Tourtermine schon feststanden. Zwei Statements aus sozialen Netzwerken dazu: 

Wusste man nicht von Anfang an, dass dies kollidiert mit DSDS? Verstehe jeden, der sich nun ärgert.

Vom Wochenende in die Woche verlegt wird wohl die meisten zum Storno zwingen.

Presseinformation von SEMMEL zu den FLORIAN SILBEREISEN Tourterminen:

Aufgrund von Terminkonflikten müssen drei der Konzerte der von FLORIAN SILBEREISEN moderierten Tournee „DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL – Die Party des Jahres 2022“ leider noch einmal um einige Tage verschoben werden.

Dies betrifft die Termine in der SACHSENarena in Riesa (neu 26.04.22), der SAP ARENA in Mannheim (neu: 09.05.22) sowie der ÖVB-Arena in Bremen (neu 10.05.22). Bereits für diese Shows gekaufte Karten behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit. Sollte eine Teilnahme am neuen Termin nicht möglich sein, können die Karten an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden. Alle anderen Städte der Tournee „DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL“ sind nicht von der Verschiebung betroffen.

Wir freuen uns darauf, mit Euch nach zwei Jahren Wartezeit endlich wieder die Party des Jahres zu feiern.

Quelle: SEMMEL

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Mir ist eigentlich egal was Florian Silbereisen bei RTL treibt. Ich finde es aber sehr schade, wenn die Feste-Shows inkl. Tournee darunter leiden. Allein schon aus Quoten-Sicht sollte klar sein, dass das Publikum ihn als Schlagermoderator und nicht als Bohlen-Nachfolger sehen will.

UDO JĂśRGENS: Heute wäre er 88 Jahre alt geworden – unerreicht bis heute 0

Bild von Schlagerprofis.de

UDO JĂśRGENS: Er fehlt

KĂĽnstler wie UDO JĂśRGENS gibt es heute nicht mehr – mit ROLAND KAISER und HOWARD CARPENDALE gibt es zwar noch zwei Vertreter der „Unterhaltung mit Haltung“, dahinter wird es aber wirklich eng. FĂĽr uns ist UDO JĂśRGENS bis heute einmalig, absolut unerreicht. Die groĂźe philosophische Tiefe seiner Texte und die lyrische Schönheit der von ihm gewählten Worte gepaart mit seinen anspruchsvollen, komplexen Kompositionen waren nur ein Teil seines Schaffens – er konnte genau so gut Stimmung machen und sorgte fĂĽr Evergreens, die bis heute ĂĽberaus beliebt sind. Besser als ein österreichischer Artikel der Wiener Zeitung, der HIER abgedruckt wurde, können wir es nicht ausdrĂĽcken. 

Hier ein Text von WALTER BRANDIN fĂĽr UDO JĂśRGENS getexteter Song aus dem Jahr 1968:

 

Ich glaube, dass man nichts vom Krieg mehr wüsste, 
wenn wer ihn will, ihn auch am meisten spürt. 
Ich glaube, diese Welt müsste groß genug, weit genug, reich genug für uns alle sein. 

Auch dieses Lied aus dem Album „Udo 71“ ist aktueller denn je: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Danke, UDO, dass es dich gab. Du fehlst!

Foto: Sony Music, Dominik Beckmann

 

Folge uns:

KERSTIN OTT: Der Vorverkauf zu ihrer Best OTT-Tour 2023/24 startet am 05.10. 0

Bild von Schlagerprofis.de

KERSTIN OTT: Sie geht auf groĂźe Deutschland-Tour

Im November 2023 geht es los: KERSTIN OTT präsentiert zu ihrem Album „Best OTT“ eine groĂźe Tournee, die am 16.11.2023 in Zwickau starten wird. Der Presale startet am 5. Oktober bei Eventim Germany. Wir drĂĽcken in schwierigen Zeiten die Daumen fĂĽr einen guten Vorverkauf. 

Pressetext

Mit „Die immer lacht“ wurde Kerstin Ott zur Künstlerin der Rekorde, die Millionen von Fans begeistert, über 200 Millionen Views bei YouTube hat und mit Gold, Multiplatin und dem höchstmöglichen Diamant-Award ausgezeichnet wurde. Nun blickt sie mit ihrem im Oktober erscheinenden „Best Ott“-Album auf ihre so unwahrscheinliche wie faszinierende Karriere zurück und wird auch auf der dazugehörigen Tournee ihre Fans begeistern!

Tourplan

  • 16.11.2023- Zwickau, Stadthalle
  • 17.11.2023 – Leipzig, QUARTERBACK Immobilien Arena
  • 19.11.2023 – Wien, Stadthalle F Wien
  • 20.11.2023 – Kempten, bigBOX Allgäu
  • 21.11.2023 – NĂĽrnberg, Meistersingerhalle
  • 23.11.2023 – Erfurt, Messe
  • 24.11.2023 – Frankfurt, Jahrhunderthalle
  • 25.11.2023 – Stuttgart, Porsche Arena
  • 26.11.2023 – Köln, LANXESS Arena
  • 28.11.2023 – Bielefeld, Stadthalle
  • 29.11.2023 – Flensburg, FLENS-Arena
  • 01.12.2023 – Schwerin, Sport-und Kongresshalle
  • 02.12.2023 – Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • 03.12.2023 – Hamburg, Barclays Arena
  • 19.02.2024 – Chemnitz, Stadthalle
  • 20.02.2024 – Dresden, Messe
  • 21.02.2024 – Cottbus, Stadthalle
  • 23.02.2024 – Regensburg, Donau Arena
  • 24.02.2024 – ZĂĽrich, Kongresshaus
  • 25.02.2024 – Trier, Arena
  • 27.02.2024 – Krefeld, YAYLA Arena
  • 29.02.2024 – Rostock, Stadthalle
  • 01.03.2024 – Magdeburg, GETEC-Arena
  • 02.03.2024 – Oberhausen, Rudolf-Weber-Arena
  • 03.03.2024 – Kiel, Wunderino Arena
  • 05.03.2024 – Neubrandenburg, Jahnsportforum
  • 06.03.2024 – Hannover, Swiss Life Hall
  • 07.03.2024 – MĂĽnster, Messe und Congress Centrum Halle MĂĽnsterland
  • 08.03.2024 – Braunschweig, Volkswagenhalle
  • 09.03.2024 – Oldenburg, kleine EWE Arena

Quelle Pressetext, Tourplan und Plakat: SEMMEL

Folge uns: