DIE TOTEN HOSEN l√§uten mit „Schei√ü Wessis“ ihr 40. Jubil√§um ein Kommentare deaktiviert f√ľr DIE TOTEN HOSEN l√§uten mit „Schei√ü Wessis“ ihr 40. Jubil√§um ein

Bild von Schlagerprofis.de

DIE TOTEN HOSEN: Auch Punker werden alt

Unglaublich, aber wahr – nicht nur die ROLLING STONES, sondern auch Punkbands wie DIE TOTEN HOSEN kommen in die Jahre. Wahnsinn: 2022 j√§hrt sich das Gr√ľndungsdatum der Band um CAMPINO zum 40. Mal. Und das wird nicht nur mit einer gro√üen Tour gefeiert (so Gott und die Pandemie es so wollen, was wir alle uns w√ľnschen). Anders als im Schlagerbereich, ist es bei Rockern √ľblich, eine limitierte Auflage WIRKLICH zu limitieren. Und so ist die neue Single „Schei√ü Wessis“ auf tats√§chlich genau 4.000 Exemplare limitiert – offensichtlich haben da schon viele Fans „zugeschlagen“, es ist schwer, noch eins der hei√ü begehrten Exemplare zu bekommen – und das, obwohl niemand den genauen Songinhalt kennt.

Kooperation mit „MARTERIA“?

Die TOTEN HOSEN zu verstehen, ist manchmal schwierig. Ihre gro√üe Jubil√§umstour startet – naaa – woo? – erstaunlicherweise legen die D√ľsseldorfer in K√∂ln los. Aber nicht nur das √ľberrascht. Ein Blick auf eine V√Ė der Band MARTERIA l√§sst ebenfalls aufhorchen. Die ostdeutsche Band, die seit 2010 nicht weniger als 7 Top-10-Alben ver√∂ffentlicht hat, ver√∂ffentlicht eine Single namens „Schei√ü Ossis“ – das d√ľrfte kein Zufall sein. Eine spannende Idee – wir sind gespannt, was dabei herauskommen wird und freuen uns schon auf die neuen Songs, die sicherlich intelligent aufbereitet sein werden.

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MATTHIAS CARRAS: Seine alte Plattenfirma veröffentlicht seine großen Hits posthum als Best Of 0

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS CARRAS: DA-Music erinnert an Hits wie „Ich bin dein Co-Pilot“

Wie wir berichtet haben, ist der S√§nger MATTHIAS CARRAS leider viel zu fr√ľh verstorben. MATTHIAS war dem tanzbaren Schlager verbunden und hatte einige Hits, die bis heute unvergessen sind. Die Plattenfirma DA Music hat 21 der Schlagerperlen des verstorbenen S√§ngers nun noch mal zu einer Best Of zusammengefasst. Das Album wird am 24. Februar 2023 ver√∂ffentlicht.

Nicht fehlen d√ľrfen die gro√üen Erfolge wie „Ich surf auf Wolke 7“ (2000), „Mitten in der Nacht“ (1997), „Ich bin dein Copilot“ (1999) und „Voll erwischt“ (1998). Sch√∂ne Erinnerungen an eine sch√∂ne Zeit, als der Schlager in Discotheken eine Hochkonjunktur auch in gro√üen Discotheken hatte…

Tracklist

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns:

SEBASTIAN WURTH: Am 17.02. erscheint seine erste Solo-Single nach FEUERHERZ: „Kapitel 1“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

SEBASTIAN WURTH: Fans sind gespannt auf sein Soloprojekt

Als Songautor hat er sich l√§ngst einen Namen gemacht – beispielsweise ist er Coautor der aktuellen Single von MAITE KELLY: „Ich brauch einen Mann“. Auch mit der Boygroup FEUERHERZ schrieb er Schlagergeschichte. Nun startet SEBASTIAN WURTH auch solo durch. Seine hei√ü erwartete Single „Kapitel 1“ wird am 17.02.23 erscheinen. Kurz darauf geht es auf Clubtour – die Stationen hei√üen Hamburg, Berlin, M√ľnchen und K√∂ln, wobei das K√∂lner Konzert bereits ausverkauft ist.

Ganz offensichtlich sind die Schlagerfans gespannt auf den Song – binnen 24 Stunden wurde der erste kleine Teaser √ľber 20.000 mal angeklickt und √ľber 200-mal kommentiert. Wir dr√ľcken die Daumen, dass mit „Kapitel 1“ ein Auftakt nach Ma√ü gelingt.

 

Folge uns: