UTE FREUDENBERG: Zum 50. BĂĽhnenjubiläum strahlt MDR „Musikgeschichten“ aus 3

Bild von Schlagerprofis.de

UTE FREUDENBERG: Seit 50 Jahren eine Instanz als Sängerin

 Auch wenn man es ihr nicht ansieht – UTE FREUDENBERG ist seit 50 Jahren eine Instanz in der deutschen Schlagerszene. Mit „Jugendliebe“ hatte sie den Hit ihres Lebens- aber viele andere Lieder hat die vielseitige KĂĽnstlerin im Laufe der Jahre präsentiert. Im März 2002 feierte sie in Weimar ihr 30-jähriges BĂĽhnenjubiläum – demzufolge steht nun, 20 Jahre später, bereits die „Goldene Hochzeit mit der Musik“ an – 50 Jahre UTE auf der BĂĽhne.

MDR gratuliert mit Special

Mit dem Special „Musikgeschichten“ gratuliert der MDR der KĂĽnstlerin – am 18. März 2022 ist somit fĂĽr Fans der Sängerin um 20.15 Uhr Einschalten sicherlich Pflicht.

Titelfoto: © MDR/Holger John

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

3 Kommentare

  1. Na wie ich den MDR kenne ist das aber kein neues, sondern das von vor paar Jahren mit Mareile Höppner. Aber das passt, fehlt mir noch in meiner Sammlung.

  2. Glaube nicht, dass es sich der MDR leisten kann zum 50. BĂĽhnenjubiläum der groĂźartigen Ute Freudenberg eine alte Sendung den Zuschauern anzubieten. Da der 18. März ein Freitag ist und da bringt man immer 90 Minuten- Sendungen, handelt es sich bestimmt um eine neue Sendung… aber lassen wir uns ĂĽberraschen.
    Viel mehr warten die Fans auf das neue Album und hier sieht man den groĂźen Unterschied zu anderen Sängern. Andere bieten ihr Album schon ein halbes Jahr vorher zum Vorverkauf an , obwohl es noch gar nicht fertig ist und Ute F. eben nicht…. glaube sie arbeitet immer noch dran und ist im Studio beim einsingen des Album.
    Freue mich aufs Album und hoffe die Tour im Herbst findet statt, denn irgendwann muss diese Pandemie ja vorbei sein.

    1. Im Prinzip geb ich dir Recht. Aber es gab vor Jahren mal eine 90min Musikgeschichten Folge mit Ute Freudenberg im MDR. Und die haben sie auch so gut wie nie nochmal wiederholt.
      Aber ja, lassen wir uns ĂĽberraschen.
      Nur eins, der MDR ist unberechenbar. Wenn die schon was ähnliches im Archiv haben kommt das auch.

MATTHIAS CARRAS: Seine alte Plattenfirma veröffentlicht seine großen Hits posthum als Best Of 0

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS CARRAS: DA-Music erinnert an Hits wie „Ich bin dein Co-Pilot“

Wie wir berichtet haben, ist der Sänger MATTHIAS CARRAS leider viel zu früh verstorben. MATTHIAS war dem tanzbaren Schlager verbunden und hatte einige Hits, die bis heute unvergessen sind. Die Plattenfirma DA Music hat 21 der Schlagerperlen des verstorbenen Sängers nun noch mal zu einer Best Of zusammengefasst. Das Album wird am 24. Februar 2023 veröffentlicht.

Nicht fehlen dĂĽrfen die groĂźen Erfolge wie „Ich surf auf Wolke 7“ (2000), „Mitten in der Nacht“ (1997), „Ich bin dein Copilot“ (1999) und „Voll erwischt“ (1998). Schöne Erinnerungen an eine schöne Zeit, als der Schlager in Discotheken eine Hochkonjunktur auch in groĂźen Discotheken hatte…

Tracklist

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns:

SEBASTIAN WURTH: Am 17.02. erscheint seine erste Solo-Single nach FEUERHERZ: „Kapitel 1“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

SEBASTIAN WURTH: Fans sind gespannt auf sein Soloprojekt

Als Songautor hat er sich längst einen Namen gemacht – beispielsweise ist er Coautor der aktuellen Single von MAITE KELLY: „Ich brauch einen Mann“. Auch mit der Boygroup FEUERHERZ schrieb er Schlagergeschichte. Nun startet SEBASTIAN WURTH auch solo durch. Seine heiĂź erwartete Single „Kapitel 1“ wird am 17.02.23 erscheinen. Kurz darauf geht es auf Clubtour – die Stationen heiĂźen Hamburg, Berlin, MĂĽnchen und Köln, wobei das Kölner Konzert bereits ausverkauft ist.

Ganz offensichtlich sind die Schlagerfans gespannt auf den Song – binnen 24 Stunden wurde der erste kleine Teaser ĂĽber 20.000 mal angeklickt und ĂĽber 200-mal kommentiert. Wir drĂĽcken die Daumen, dass mit „Kapitel 1“ ein Auftakt nach MaĂź gelingt.

 

Folge uns: