FLORIAN SILBEREISEN: ORF verr√§t „echte“ G√§ste bei „Die sch√∂nsten Schlager√ľberraschungen aller Zeiten“ 8

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Vereinzelte „Live“-G√§ste sind in seiner heutigen Clipshow dabei

√Ąhnlich wie bei den von BERNHARD BRINK moderierten Sendung „Schlager des Monats“ hat auch FLORIAN SILBEREISEN in seiner heutigen Show offensichtlich G√§ste eingeladen. Kommuniziert wird das nat√ľrlich nicht von der ARD, allerdings nimmt das √∂sterreichische Fernsehen seine Fans ernster: Dort werden Live-G√§ste genannt (und da tut man somit nicht so, als w√ľrde HELENE FISCHER heute Abend „auftauchen“). Wenn man die Namen sieht, kann man verstehen, dass die ARD in ihrer Ank√ľndigung auf feste.tv die „Live“-G√§ste nicht nennt, weil es wirklich wie immer die „√úblichen“ sind. Wieder mal werden die pers√∂nlichen Kumpels eingeladen:¬†

  • ROSS ANTONY
  • ANDY BORG
  • THOMAS ANDERS
  • STEFAN MROSS
  • CHRISTOFF DE BOLLE

(Ob noch die eine oder andere Dame dazukommt, bleibt abzuwarten). – Der letztgenannte Name wurde von ROSS ANTONY auf dessen Instagram-Kanal kommuniziert. Auch das grenzt an Realsatire: Wird etwa allen Ernstes an den r√ľhrenden Heiratsantrag von CHRISTOFF erinnert, der sich bekanntlich inzwischen von seinem Lebenspartner getrennt hat, ohne dass es je zur Eheschlie√üung kam? – Klar, so was kann passieren – aber DAS wird als „sch√∂nste Schlager√ľberraschung aller Zeiten“ wahrgenommen – wenn man vor Millionen von Zuschauern einen Heiratsantrag macht und es dann gar nicht zur Hochzeit kommt? – Spannend…

Update: Ebenfalls mit dabei sind: 

  • ANNA-CARINA WOITSCHACK
  • MARINA MARX
  • KARSTEN WALTER

Die sch√∂nste Schlager√ľberraschung aller Zeiten W√ĄRE…

F√ľr uns die „sch√∂nste Schlager√ľberraschung aller Zeiten“ mit FLORIAN SILBEREISEN w√§re, wenn statt privater Beweihr√§ucherung einfach mal live gesungen werden w√ľrde. Die Sendung wird ohne Publikum aufgezeichnet – Dummschw√§tzer-Argumente wie die, dass in gro√üen Hallen kein Livegesang m√∂glich sei (fr√ľher war das kein Problem), entfallen damit. Aber vermutlich ist das wie immer nicht m√∂glich – zum Gl√ľck beweist Kollege GIOVANNI ZARRELLA, dass das sehr wohl m√∂glich w√§re, wenn man wollte. Wobei man dann auch die ad√§quaten G√§ste einladen m√ľsste…

Foto: ARD / MDR / J√ľrgens TV / Dominik Beckmann

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

8 Kommentare

  1. Mein Gott, bisschen Instagram Recherche zum Drehzeitpunkt w√ľrde es auch tun, um auch die „weiblichen G√§ste“ zu nennen.

  2. Solche Albernheiten bez√ľglich der G√§ste finden nur bei Silbereisen statt. Auch hier hat der SWR die Nase vorn. Die G√§ste werden immer genannt und die treten dann bestimmt zu 90% immer auf. Egal ob beim „Schlager-Spa√ü“, bei „Immer wieder Sonntags“ oder bei der von Beatrice Egli moderierten Sendung „Schlager-Die Show“. Der MDR, die ARD versagen bei diesen Sendungen immer mehr.
    Absolut uninteressant geworden.

    Martin

    1. Aber scheinbar immer noch so interessant, das Sie dauernd ihren ewig gleichen Kommentar beisteuern m√ľssen, langweilig…

      1. Auf einem anderen Portal gibt es einen Kommentar zu den Schlagern des Jahres und der gestrigen Show. Ein Schuß in den Ofen. Das sagt alles.

        Martin

  3. Um die live debatte etwas anzuregen..ūüėÄ.. Ross Anthony bei Flori und zur gleichen zeit bei dswnwp ūüėā
    Florian also wieder nicht live !!

FLORIAN SILBEREISEN: Tickets f√ľr das „Schlagercomeback“ ab 1. Juli erh√§ltlich – mit dabei: MAITE KELLY, ROSS ANTONY und VICKY LEANDROS 5

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Nun wei√ü sogar der MDR √ľber „Schlagercomeback“-Show Bescheid

Nur einen Tag nach der BILD-Zeitung wei√ü auch der MDR „schon“ dar√ľber Bescheid, dass FLORIAN SILBEREISEN am 23. Juli seine Show „Schlagercomeback 2022“ pr√§sentieren wird. Drei der G√§ste (allen voran HELENE FISCHER – nebst NICOLE und NENA) wurden bereits kommuniziert. F√ľr HELENE FISCHER ist es der erste Auftritt bei FLORIAN seit ca. 2 1/2 Jahren und der erste Auftritt als Mutter im Fernsehen – insofern kann man da schon von einem „Comeback“ reden.

Kurios: „Comeback“ von ROSS ANTONY?

Okay, wenn ROSS ANTONY bei den „Schlagerchampions“ dabei ist, warum nicht auch beim „Schlagercomeback“ – inhaltlich hat er nach unserer Einsch√§tzung NULL mit dem Thema der Show zu tun, aber er ist nun mal ein „Kumpel“. Ebenfalls mit dabei ist MAITE KELLY. Nachdem sie mehrfach bei GIOVANNI ZARRELLA aufgetreten ist, gibt sie nun ihr „Comeback“ bei FLORIAN SILBEREISEN. (Vielleicht bringt sie GIOVANNI ja gleich mit). Auch VICKY LEANDROS ist am 22. Juli mit dabei.

Noch nicht offiziell kommuniziert wurde der Name „BEATRICE EGLI“ – aber die hat ja eigens f√ľr ihr „Comeback“ bei FLORIAN sogar einen Auftritt am geplanten Termin nicht wahrgenommen.Angesichts der CD-V√Ė-Daten gehen wir auch sonnenklar von DAVID HASSELHOFF und KIM FISHER als Showg√§ste aus, zumal immerhin bei diesen Namen das Motto der Show einigerma√üen „passt“…

Foto: MDR, Thorsten Jander

Folge uns:

DAVID HASSELHOFF: Auch er ein Kandidat f√ľr die „Schlagercomeback“-Show von FLORIAN SILBERESIEN 2

Bild von Schlagerprofis.de

DAVID HASSELHOFF: Am 17. Juli feiert er seinen 70. Geburtstag

Auch Helden der Jugend kommen in die Jahre. Nicht nur als Schauspieler („Knight Rider“ und „Baywatch“) brach DAVID HASSELHOFF die Herzen seiner zahlreichen (oft weiblichen) Fans, sondern auch als S√§nger. Sein Superhit hie√ü „Looking For Freedom“, der so etwas wie eine Hymne der deutschen Einheit geworden ist – sein Silvester-Auftritt am Brandenburger Tor hat durchaus Geschichte geschrieben – sogar politisch. Dabei trat er schon im M√§rz 1989 bei „Wetten, dass…?!“ mit seinem Hit auf:¬†

Bild von Schlagerprofis.de

F√ľr die Single gab es noch kurz vor der Einheit Platin – √ľberreicht im Rahmen der RTL-L√∂wenverleihung, bei der DAVID „nebenbei“ den Goldenen L√∂wen von RTL gewonnen hatte (damals waren solche Preise noch eine gro√üe Ehre).¬†

„Best Of“ zum 70. Geburtstag

Zum 70. Geburtstag ver√∂ffentlicht nun TELAMO ein „Best Of“ von DAVID HASSELHOFF, dessen musikalische Karriere mit einem Namen verbandelt ist: JACK WHITE. Und wenn FLORIAN schon mal dabei ist, k√∂nnte er ja auch JACK WHITE mit einbeziehen. Angesichts des V√Ė-Termins der „Best Of“ kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgegangen werden, dass „THE HOFF“ sich bei FLORIAN zum passenden Motto „Schlagercomeback“ die Ehre geben wird – „wetten, dass …?!“…

 

Folge uns: