IREEN SHEER: Am Freitag bei „Schlager des Monats“ – eine Woche spĂ€ter bei FLORIAN SILBEREISEN? Kommentare deaktiviert fĂŒr IREEN SHEER: Am Freitag bei „Schlager des Monats“ – eine Woche spĂ€ter bei FLORIAN SILBEREISEN?

Bild von Schlagerprofis.de

IREEN SHEER lÀutet ihr (vermeintlich) letztes Karrierejahr ein

Bereits am 7. Januar werden die von Schlagertitan BERNHARD BRINK prĂ€sentierten Schlager des Monats ausgestrahlt – mit einem RĂŒckblick auf den Schlagermonat Dezember 2021. Wie ĂŒblich, gibt es aber auch StudiogĂ€ste. Neben den von uns bereits angekĂŒndigten ROMY KIRSCH, ALEX ENGEL und BIANCA wird dies auch eine Dauerbrennerin des deutschen Schlagers sein: IREEN SHEER, die bei FLORIAN SIBLEREISEN kĂŒrzlich ihren Abschied von der BĂŒhne angekĂŒndigt hat. Zuvor wird aber noch das Album „Auf Widersehn – Goodbye“ veröffentlicht, und zwar eine Woche NACH den Schlagern des Monats. Das legt den Verdacht nahe, dass IREEN SHEER auch bei FLORIAN SILBEREISEN zu Gast sein könnte. 

Pressetext „Auf Wiedersehn – Goodbye“ 

Eine der grĂ¶ĂŸten Ären der deutschsprachigen Musikgeschichte neigt sich dem Ende entgegen. Die Grande Dame des deutschen Schlagers Ireen Sheer verlĂ€sst die glitzernde Showbühne und veröffentlicht ihr letztes avanciertes, brillantes Studio-Album. Die beispiellose AusnahmesĂ€ngerin verabschiedet sich mit ihrem finalen Karrierealbum „Auf Wiedersehn – Goodbye“ – es ist ein liebevolles Lebewohl, eingehüllt von brillanten Noten. Ireen Sheer geht, ihre Musik jedoch wird für immer bleiben.

Ireen Sheers „Auf Wiedersehn – Goodbye“ ist der spektakulĂ€re Abschluss einer bisher nie da gewesenen Musikkarriere, ein Werdegang, den es in dieser Form sicherlich gleicherweise kein zweites Mal geben wird, dessen Ausklang zwar sein Ende findet und doch auch einen Anfang innehat. Die verifiziert, starken Songs bilden ihre Direktheit und formen die triumphale Einheit der MusikalitĂ€t.

Hier geht es natürlich auch um gelebte Magie, aber ebenso um markantes Leben mit all seinen kunstvollen Sinnen. Reichhaltige Klangfarben, eindringliche Melodie-Facetten und feinfühlende Hör-Genüsse variieren in ihrer strahlenden Form. Die Höhen und Herausforderungen der Musikbiografie werden auf diesem Album überzeugend edel hörbar und Ireen Sheer glĂ€nzt in ihrer herausragenden Rolle auf dem Olymp des bisherigen triumphalen Schaffens. Jeder Titel hat sein individuelles Design, jeder Track ist ein wahrer Komet und jedes Lied erzĂ€hlt seine ganz eigene bewegende Geschichte.

Und eine dieser glĂ€nzenden retrospektiven Geschichten war die bereits im Vorfeld ausgekoppelte Single „Story meines Lebens“. Ein Titel der volumenreich und textlich Ireen Sheers Wirken und Schaffen ihrer vergangenen 60 Bühnenjahre exakt reflektiert. „Mein Perfektes Gefühl“, „Mitten im Leben“ oder auch „Liebe die so ehrlich ist“ sind nur drei von den insgesamt krĂ€ftigen, klangreinen und gefühlvollen Liedern dieses beispiellosen Longplayers.

Mit zu TrĂ€nen rührenden und sehr ergreifenden Worten glĂ€nzt Ireen Sheer in der epochal symphonischen Ballade „Abschied“ – sie bildet den wohl emotionalsten aller Höhepunkte dieses bedeutenden Albums. Das Schlusswerk braucht nur zwei Worte, um dessen grandiosen Inhalt zu beschreiben – formidable Emotionen. Die gebürtige EnglĂ€nderin offenbart ihre ehrliche Verbundenheit und tief empfundene Liebe zum deutschen Schlager.

Erfolgsproduzent AndrĂ© Stade wurde die Ehre zuteil, Ireen Sheers Zenit-Album zu produzieren und das fantastische Ergebnis sind einmalige, außergewöhnliche und strahlend wertvolle Songdiamanten. Ireen Sheer ist, war und bleibt die Grande Dame des deutschen Schlagers und verneigt sich ein letztes Mal hochachtungsvoll vor ihrem Publikum und sagt in aller Bescheidenheit „ Auf Wiedersehn – Goodbye“.

Das Album „Auf wiedersehn-Goodbye“ von Ireen Sheer ist ab 14.01.22 erhĂ€ltlich.

Quelle Albuminfo: TELAMO

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

BERNHARD BRINK: November-Ausgabe von „Schlager des Monats“ anders als sonst 0

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK entfĂŒhrt die Schlagerfans hinter die Kulissen

Bei seiner vorletzten Moderation der „Schlager des Monats“, bei der auch wirklich SCHLAGER gespielt werden, entfĂŒhrt BERNHARD BRINK seine Fans einmal hinter die Kulissen, es wird daher auch nur einen Gast geben, nĂ€mlich die Siegerin des „Hits des Monats“, ROMY MAYER aus Österreich. Wer wissen möchte, was in der Regie der Sendung passiert, wie es im KostĂŒmfundus und in der Maske ausschaut, der darf sich auf die besondere Ausgabe der „Schlager des Monats“ am kommenden Freitag (09.12.2022) freuen. 

Bild von Schlagerprofis.de

Mit „Alles ist möglich“ setzte sich in Sachen „Hit des Monats“ diesmal die Niederösterreicherin ROMY MAYER durch, die sich charmant und eloquent mit BERNHARD BRINK unterhalten hat. Gerne prĂ€sentieren wir den Pressetext ihrer Sieger-Single: 

Pressetext

Romy Mayer mit „Alles ist möglich“ Hit des Monats beim MDR!

Die junge SĂ€ngerin ROMY MAYER aus Niederösterreich konnte sich beim Voting zum „Hit des Monats“ durchsetzen und ist am Freitag 9.12., 20:15 bei der TV-Sendung „Schlager des Monats“ im MDR mit Bernhard Brink dabei. – Die Freude ist riesig, ist es doch Romy Mayers erster Auftritt in einer großen Fernsehsendung! Die SĂ€ngerin und Schauspielerin ist schon seit ihrer Kindheit mit der BĂŒhne verbunden.

Romy Mayer wirkte in zahlreichen Theater- und Musicalproduktionen mit u.a. in dem Musical „Ab in den Wald“ (Leitung: Luzia Nistler). Neben ihrem Studium am Vienna Music Institut (GesangspĂ€dagogik und Konzertfach Gesang im Bereich Pop und Jazz) und am Kirchenkonservatorium St.Pölten (Lied, Messe und Oratorium) unterrichtet Romy Mayer in den Musikschulen Martinsberg, Ottenschlag und Gföhl als Gesangslehrerin.

Die vielseitige SĂ€ngerin ist zwar in vielen Bandprojekten involviert, aber ihr Herz schlĂ€gt fĂŒr den Popschlager. Ihre erste Single „Ich nenn es mal Liebe“ (Juli 2021) schaffte es auf Anhieb in die Radios und erntete großes Lob. Musik ist Romy Mayers grĂ¶ĂŸtes Lebenselexier. Sie liebt es, Menschen mit ihrer Stimme zu erreichen und zu berĂŒhren. Ihre freie Zeit verbringt sie mit ihrem Pferd Ginger, das auch im Musikvideo ihrer 2. Single „Einmal noch“ zu sehen ist.

„Alles ist möglich“ – so lautet das Motto der KĂŒnstlerin Romy Mayer – ein grooviger Popschlager, der grenzenlose Lebensfreude versprĂŒht!

Termine:
Mi 7. Dezember 18-18:30 „meet&greet“ Weihnachtsmarkt/Spittelberg beim Stand „musik ab hof“
Fr 9. Dezember 20:15 MDR in der TV-Sendung „Schlager des Monats“
Sa 17. Dezember 15:00 Weihnachtskonzert mit David Blabensteiner im Schloss Ottenstein

Quelle Pressetext: Stella Musica
Fotos: Daniela JĂ€ntsch – vielen Dank!

Folge uns:

BLÄCK FÖÖSS: Ihr sensationelles „50 +2 live vum Roncalliplatz“-Konzert erscheint am 16.12. als CD 0

Bild von Schlagerprofis.de

BLÄCK FÖÖSS: Hammerkonzert mit TOMMY ENGEL wird am 16.12. veröffentlicht

Nach dem einfach nur großartigen JubilĂ€umsalbum „5Ö“ zum 50. Geburtstag der BLÄCK FÖÖSS legt die legendĂ€re Band nun noch einmal nach. Pandemiebedingt musste das große JubilĂ€umskonzert in Köln verschoben werden. Gleich 3-mal sind die FÖÖSS im August in Köln aufgetreten – TV-Ausstrahlung im WDR inklusive. Zu hören gab es GĂ€nsehaut-Repertoire der Urgesteine aus fĂŒnf Dekaden. Ganz besonders emotional wurde es bei der „RĂŒckkehr“ des langjĂ€hrigen SĂ€ngers TOMMY ENGEL. GĂ€nsehaut, den Klassiker „Katrin“ mal wieder von ihm gesungen zu hören. 

Aber auch ansonsten war das Konzert beste Werbung fĂŒr LIVE gespielte Musik – schön, dass es dazu nun eine klasse Erinnerung gibt. Die Doppel-CD „50+2 live vum Roncalliplatz“ erscheint am 16.12.2022.

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns: