FLORIAN SILBEREISEN, ANDY BORG, ROSS ANTONY und „Kessel“ – MDR feiert gleich mehrere Tage den Jahreswechsel 2

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Ein Tag vor Silvester präsentiert er die „Schlager des Jahres“

Die Zeiten, in denen aus Suhl von FLORIAN SILBEREISEN eine groĂźe Show mit den „Schlagern des Jahres“ präsentiert wurde, sind wohl (zumindest vorĂĽbergehend) vorbei. Stattdessen präsentieren uns FLORIAN SILBEREISEN, ROSS ANTONY und ANDY BORG den Schlager-RĂĽckblick in Form von Videoclips. Erinnert wird an „Höhepunkte, Erfolge und Pannen, an emotionale und traurige Momente, an lustige und besondere Schlagzeilen und Geschichten – natĂĽrlich mit vielen Hits und Ăśberraschungen.“ 

Bild von Schlagerprofis.de

Bereits einen Tag zuvor, am heutigen Mittwoch, präsentiert der MDR eine Spezialsendung zur Kultband CITY, die im kommenden Jahr auf Abschiedstour gehen wird und ein dazu passendes Album veröffentlichen wird (Schlagerprofis.de berichtete HIER darüber). Neben den Jungs der Band kommen auch ehemalige Bandmitglieder und Musik-Kolleginnen und -kollegen zu Wort, die über die 50 Jahre andauernde Karriere der Band berichten werden. 

ROSS ANTONY und MAREILE HĂ–PPNER laden zur „groĂźen Silvesterparty“

Wie berichtet, dĂĽrfen wir uns an Silvester bereits ab 19.45 Uhr auf die inzwischen traditionelle „groĂźe Silvesterparty“ mit ROSS ANTONY und MAREILE HĂ–PPNER freuen. Fast fĂĽnf Stunden wird hier Unterhaltung geboten – um 0.30 Uhr ist dann aber noch lange nicht Schluss, weil es mit Hits Nonstop dann heiĂźt: „Die Party geht weiter“. 

WOLFGANG LIPPERT lädt zum „Kessel der Legenden“

An Neujahr geht es im MDR abends dann nostalgisch zu. WOLFGANG LIPPERT erinnert an legendäre Stars und ihre Auftritte in der DDR-Show „Ein Kessel Buntes“. Superstars wie UDO JĂśRGENS und LOUIS ARMSTRONG absolvierten sensationelle Auftritte im Ostberliner Friedrichstadt-Palast. Auch Ost-Legenden wie HELGA HAHNEMANN dĂĽrfen da natĂĽrlich nicht fehlen. Los geht’s am 1. Januar 2022 um 20.15 Uhr. 

Foto: MDR/JĂĽrgensTV/Beckmann

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

2 Kommentare

  1. Der MDR ist einfach nicht mehr fähig auf den verschiedenen Ebenen Abwechslung und Vielfalt zu zeigen. Kenne ich eine Sendung, kenne ich alle. Es handelt sich um einen Jahresrückblick, trotzdem muss man wieder die Frage stellen, warum bei Andy Borg eine Natalie Holzner aus Österreich, eine Monique aus der Schweiz und die Ladiner aus Südtirol zu sehen sind und beim MDR nicht?

    Martin

  2. MDR, das ist Leipziger Einerlei mit immer den gleichen Verdächtigen. Sicher gute Künstler. Wo bleiben aber die Künstler aus dem Sendegebiet.

ROLAND KAISER: Plant er auch fĂĽr „Perspektiven“ wieder ein Release-Konzert wie 2019 in Columbiahalle 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Plattenfirma verlost exklusive Event-Tickets

Die Plattenfirma von ROLAND KAISER macht es spannend. Heute in einer Woche, am Freitag, 26. August 2022, wird es ab 18.30 Uhr ein Event in Berlin geben, bei dem Fans dabei sein können, um schon eine Woche vor der Veröffentlichung die neuen Songs zu hören. Der genaue Ort ist noch nicht bekannt, aber: Tickts gehen nicht in den Handel, sondern sind nur zu gewinnen – auf den sozialen Kanälen von „Mein Herz schlägt Schlager„. 

RĂĽckblick: Bei „Alles oder dich“ gab es ein Releasekonzert

Bild von Schlagerprofis.de

Wir erinnern uns an Donnerstag, den 21. Februar 2019. Damals gab es in der Berliner Columbiahalle ein exklusives Release-Konzert zum Album „Alles oder dich“. Das Konzert wurde damals mitgeschnitten und später gesendet. Ob so etwas vielleicht auch fĂĽr „Perspektiven“ geplant ist – diesmal dann ohne einen offiziellen Vorverkauf dazu? Es wäre erfreulich. Damals war es ja so, dass das Album am 15. März 2019 erschien – am Folgetag gab es eine SILBEREISEN-Show. Dass das diesmal nicht so ist, finden wir schon sehr „merkwĂĽrdig“, aber das soll hier nicht Thema sein. 

Bild von Schlagerprofis.de
(Screenshot Releasekonzert „Alles oder dich“)

Wie dem auch sei – wir drĂĽcken den Teilnehmern der Verlosung die Daumen und finden schön, dass dieses besondere Album auch angemessen vorgestellt wird. 

Foto: Sony Music, Paul Schirnhofer

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Tracklist des neuen Albums „GlĂĽck“ ist da 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: Das sind ihre neuen Songs

Am 30. September ist es so weit – Ă–sterreichs Superstar MELISSA NASCHENWENG, die „vielleicht“ sogar im Vorprogramm von HELENE FISCHERS Hammerkonzert in MĂĽnchen mit dabei sein könnte, veröffentlicht ihr brandneues Album GlĂĽck. Die Tracklist ist spannend – gespannt sind wir insbesondere auf „Von den blauen Bergen kommen wir“ :-). Zweiter Vorab-Track ist der Song „Wörthersee“, der bereits erhältlich ist. 

Tracklist

  1. Verliabt
  2. GlĂĽck
  3. Traktor
  4. Hirsch
  5. Kompliment
  6. Besserwisser
  7. Amelie
  8. Wörthersee
  9. Luis von do
  10. Truckstop
  11. Schleichdi
  12. Happy Birthday
  13. Von den blauen Bergen kommen wir!
  14. Christkindl
Folge uns: