FLORIAN SILBEREISEN: DSDS mit ihm als Juror startet am 22. Januar 2022 2

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: DSDS geht am 22. Januar los

Nachdem ohne DIETER BOHLEN das Supertalent nicht wirklich „funktioniert“ hat, fährt RTL in Sachen DSDS ein schweres GeschĂĽtz namens FLORIAN SILBEREISEN auf. Die 19. DSDS-Staffel ist die erste Staffel ohne den Poptitan, dafĂĽr ist Deutschlands beliebter Showmaster FLORIAN SILBEREISEN an Bord. Ebenfalls mit dabei: ILSE DELANGE, erfolgreiche Platin-ausgezeichnete Sängerin und der Prodzente TOBY GAD, der schon mit Weltstars wie BEYONCÉ und MADONNA zusammengearbeitet hat. 

21 Folgen

Insgesamt besteht die 19. DSDS-Staffel aus 21 Folgen. Los geht es am 22. Januar 2022 ab 20.15 Uhr bis 22.30 Uhr. Im Anschluss geht es an dem Tag ĂĽbrigens mit „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ weiter. 

Bild von Schlagerprofis.de

Pressetext

Am Samstag, 22. Januar 2022, 20.15 Uhr, startet die 19. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL mit einer Jury, wie es sie so noch nie gegeben hat: Neben DEM deutschen Showmaster Florian Silbereisen und Hollands erfolgreicher Singer/Songwriterin und mehrfach Platin ausgezeichneter ESC Gewinnerin Ilse DeLange beurteilt Toby Gad, der Mann, der Weltstars wie BeyoncĂ© und Madonna produziert, das Können der Talente.

In dieser Staffel finden die Castings dort statt, wo das Leben pulsiert – mitten auf dem Marktplatz in Wernigerode und Burghausen. Jeder bekommt eine Chance – und alle können dabei zusehen, denn die Kandidaten singen in einem gläsernen Kubus vor der Jury. Die Suche nach dem neuen Superstar – so transparent wie nie. Von Schlager bis Rap, von Oldie bis Hardrock, die Sängerinnen und Sänger wissen so manches Mal zu überraschen. Lachen, Weinen, Gänsehaut garantiert.

RTL zeigt die Reise zum neuen Superstar ab Samstag, 22. Januar 2022, 20.15 Uhr in 13 Casting-Folgen, im Januar/Februar werden zwei davon auch am Dienstag (25.1. und 1.2.) gezeigt, bevor vier Recall-Folgen starten und DSDS 2022 mit vier Live-Shows endet.

Produziert wird „Deutschland sucht den Superstar“ von UFA Show & Factual GmbH.

Fotos: RTL / Stefan Gregorowius

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

2 Kommentare

  1. Die Länge der Staffel sowie der Ausstrahlungsrhythmus überraschen mich.
    Werden tatsächlich nur zwei Folgen dienstags gezeigt, würde das bedeuten, dass sämtliche Liveshows im Mai auf Tagen liegen, an denen eigentlich die Schlagerfest-Tour fortgesetzt werden soll. Entweder geht man davon aus, dies ohnehin nicht tun zu können, oder es gibt irgendwo eine unangekündigte Unterbrechung oder einen Sendeplatzwechsel.
    Außerdem könnte die Folgenanzahl heißen, dass es 2022 erneut frühestens im Juni eine zweite Feste-Show gibt, was quotentechnisch eigentlich keinen Sinn macht und nicht im Sinne der ARD sein dürfte.
    Man wird DSDS aber wohl kaum dagegen laufen lassen – oder RTL weicht auch hier aus.

  2. Wer will denn DSDS ĂĽberhaupt noch sehen….. können doch nur Teenies oder Bekloppte sein !
    Diese Sendung ist doch so etwas von out!

MATTHIAS CARRAS: Seine alte Plattenfirma veröffentlicht seine großen Hits posthum als Best Of 0

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS CARRAS: DA-Music erinnert an Hits wie „Ich bin dein Co-Pilot“

Wie wir berichtet haben, ist der Sänger MATTHIAS CARRAS leider viel zu früh verstorben. MATTHIAS war dem tanzbaren Schlager verbunden und hatte einige Hits, die bis heute unvergessen sind. Die Plattenfirma DA Music hat 21 der Schlagerperlen des verstorbenen Sängers nun noch mal zu einer Best Of zusammengefasst. Das Album wird am 24. Februar 2023 veröffentlicht.

Nicht fehlen dĂĽrfen die groĂźen Erfolge wie „Ich surf auf Wolke 7“ (2000), „Mitten in der Nacht“ (1997), „Ich bin dein Copilot“ (1999) und „Voll erwischt“ (1998). Schöne Erinnerungen an eine schöne Zeit, als der Schlager in Discotheken eine Hochkonjunktur auch in groĂźen Discotheken hatte…

Tracklist

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns:

SEBASTIAN WURTH: Am 17.02. erscheint seine erste Solo-Single nach FEUERHERZ: „Kapitel 1“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

SEBASTIAN WURTH: Fans sind gespannt auf sein Soloprojekt

Als Songautor hat er sich längst einen Namen gemacht – beispielsweise ist er Coautor der aktuellen Single von MAITE KELLY: „Ich brauch einen Mann“. Auch mit der Boygroup FEUERHERZ schrieb er Schlagergeschichte. Nun startet SEBASTIAN WURTH auch solo durch. Seine heiĂź erwartete Single „Kapitel 1“ wird am 17.02.23 erscheinen. Kurz darauf geht es auf Clubtour – die Stationen heiĂźen Hamburg, Berlin, MĂĽnchen und Köln, wobei das Kölner Konzert bereits ausverkauft ist.

Ganz offensichtlich sind die Schlagerfans gespannt auf den Song – binnen 24 Stunden wurde der erste kleine Teaser ĂĽber 20.000 mal angeklickt und ĂĽber 200-mal kommentiert. Wir drĂĽcken die Daumen, dass mit „Kapitel 1“ ein Auftakt nach MaĂź gelingt.

 

Folge uns: