FLORIAN SILBEREISEN: Quotenr√ľckgang um 15 %, nur noch Platz 5 der beliebtesten Showreihen Kommentare deaktiviert f√ľr FLORIAN SILBEREISEN: Quotenr√ľckgang um 15 %, nur noch Platz 5 der beliebtesten Showreihen

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Alle Jahre wieder…

Alle Jahre wieder ermittelt das Medienportal DWDL u. a. die beliebtesten Showreihen. Vor zwei Jahren konnten wir hier FLORIAN SILBEREISEN hochleben lassen. Damals stand er mit seiner Showreihe auf Platz 1 – noch vor allen anderen Shows. Wir haben damals HIER gratuliert. Auch im vergangenen Jahr stand FLORIAN SILBEREISEN gut da – mit durchschnittlich 5,5 Mio. Zuschauern war seine „Feste“-Reihe nur hinter „Klein gegen Gro√ü“ von KAI PFLAUME, das seit letztem Jahr die Spitzenposition der Jahresauswertung einnimmt. Wir haben HIER gratuliert.¬†

KAI PFLAUME das Maß aller Dinge

Auch 2021 moderierte KAI PFLAUME mit „Klein gegen Gro√ü“ die erfolgreichste Showreihe im deutschen Fernsehen. Unglaublich: Mit „Wer wei√ü denn sowas XXL“ steht ein weiteres von KAI PFLAUME moderiertes Showformat auf Platz 2. Sensationell ist auch Platz 3 der „heute-Show“ mit durchschnittlich √ľber 5 Mio. Zuschauerinnen und Zuschauern. Dahinter ist mit „Bares f√ľr Rares – Primetime-Show“ ein weiteres beliebtes Format, das zuvor hinter den „Feste“-Shows lag. Wie DWDL vermeldet, erreichte FLORIAN SILBEREISEN mit seinen Shows anno 2021 durchschnittlich 4,72 Mio. Zuschauer.

15 % weniger Zuschauer Рallerdings gibt es auch eine Erklärung

Der Reichweitenr√ľckgang in H√∂he von 15 % ist sicher nicht erfreulich f√ľr FLORIAN SILBEREISEN und sein Team. Wir sind sicher, dass das durchaus an der viel kritisierten Besetzungspolitik liegt. Immerhin hat sich der Papst in Sachen MELISSA NASCHENWENG bewegt – und dennoch hat man einfach den Verdacht der „Vetternwirtschaft“, was immer mehr Zuschauern missf√§llt. Vollplayback, teils sterile Show-Atmosph√§re, keine „echten“ Studiog√§ste

Der Fairness halber muss man aber auch sagen, dass – wie DWDL korrekt feststellt – einige Shows in einer ohnehin eher quotenschwachen Zeit ausgestrahlt wurden. Aber damit w√§ren wir bei einer Kardinalfrage: Muss auf Gedeih und Verderb wirklich jede Show „durchgezogen“ werden? Ganz offensichtlich wird auf die Einhaltung von Vertr√§gen bestanden. Das ist einerseits verst√§ndlich: „pacta sunt servanda“, wie der Lateiner sagt.

Andrerseits – wenn z. B. am 15. Januar 2022 die „Schlagerchampions“ ausfallen – muss man dann eine Ersatz-Show knallhart „durchziehen“, in der mutma√ülich ohnehin wieder die ewig gleichen G√§ste Vollplayback zu Feuerwerk auftreten – nur halt dann ohne Gaga-Preise wie „erfolgreichster Newcomer“ f√ľr jemanden, der noch nie ein Album ver√∂ffentlicht hat? Nach den SILBEREISEN-Festspielen h√§tte man ja auch einfach mal eine Pause machen k√∂nnen – aber nein, es muss wieder ein Motto gefunden werden, um z. B. das neue Album von MATTHIAS REIM zu promoten. Auch darin liegt nach unserer Vermutung der durchaus feststellbare Quotenr√ľckgang des ablaufenden Jahres.¬†

GIOVANNI ZARRELLA auf den Versen?

Es ist noch eine Momentaufnahme und nicht wirklich aussagekr√§ftig angesichts zwei Showausgaben. Aber erstmals seit langer Zeit sp√ľrt FLORIAN SILBEREISEN auch so etwas wie Konkurrenz im Nacken. Anders als FLORIAN setzt GIOVANNI ZARRELLA zumindest teilweise auf Liveperformance und gibt G√§ste im Vorfeld bekannt. Durchaus m√∂glich, dass so etwas honoriert wird, jedenfalls liegt im Durchschnitt GIOVANNI (durchschnittlich 4,43 Mio. Zuschauer) mit FLORIAN (durchschnittlich 4,72 Mio.) schon jetzt fast auf Augenh√∂he.¬†

Nach wie vor erfolgreichste Musikshow

Immerhin: Nach wie vor ist die „Feste“-Reihe die erfolgreichste Musikshow-Reihe des Jahres 2021 gewesen. Und noch immer ist FLORIAN in den Top-5 der DWDL-Auswertung. Man darf gespannt auf die weitere Entwicklung sein – hoffen wir, dass die beiden aktuellen Top-Shows des Schlagers auf Kurs bleiben.¬†

Foto: ¬© MDR/J√ľrgensTV/Beckmann

 

 

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

UPDATE: WOLKENFREI (VANESSA MAI): Erste Infos zum neuen Album „Hotel Tropicana“ sind da 2

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

WOLKENFREI ist offensichtlich nach wie vor VANESSA MAI

Nachdem im Internet einige Bilder des neuen Albums von WOLKENFREI aufgetaucht sind, auf dem lediglich das Profil von VANESSA MAI zu sehen ist, d√ľrfte klar sein, was ohnehin vermutet wurde: Das Schlagerprojekt besteht in der Au√üendarstellung allem Anschein nach „nur“ aus VANESSA.

Das neue Album wird nach unseren Informationen „Hotel Tropicana“ hei√üen und lt. Homepage von VANESSA am 31. M√§rz 2023 erscheinen. Die beiden Release-Konzerte im Bergwerk am Hotel Sonnenhof werden am 15. April (19.30 Uhr und 22 Uhr) stattfinden – Tickets wird es dann im Bundle mit dem Album geben (Preis: 39,90 EUR) – schnell zu sein, d√ľrfte sich hier lohnen. Newsletter-Abonnenten haben hier den Vorteil, bereits ab dem morgigen Mittwoch den Vorabverkauf („Presale“) in Anspruch nehmen zu k√∂nnen.

(Hinweis: Zwischenzeitlich war auf der off. Homepage ein falsches Datum der Konzerte genannt – richtig ist nun doch wie urspr√ľnglich angek√ľndigt der 15.04.)

Gut m√∂glich, dass die neue Musik dann in mindestens einer gro√üen Musikshow vorgestellt wird. Gl√ľck f√ľr VANESSA: Sie ist dabei nicht auf FLORIAN SILBEREISEN angewiesen. Am 15. April wird die BEATRICE-EGLI-Show ausgestrahlt – wahrscheinlicher ist nat√ľrlich, dass das neue Album am 22. April in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show vorgestellt wird – wir sind gespannt…

Update: Zitat von VANESSA MAI

Inzwischen ist auf der Homepage von VANESSA auch ein Statement zu finden:

‚ÄěTief in meinem Inneren hatte Wolkenfrei immer einen Platz in meinem Herzen, ich wei√ü, wo ich herkomme. Ich hatte nie keine Lust mehr auf Schlager. Ich musste mit mir als K√ľnstlerin nur neue Wege gehen, um jetzt wieder mit vollem Herzen das machen zu k√∂nnen, was mich schon damals so gl√ľcklich machte.¬†Es musste erstmal st√ľrmen, damit es wieder Wolkenfrei werden kann.‚Äú

Auch 2-Track-Single soll kommen

Ebenfalls inzwischen auf der Homepage zu finden: Ein Hinweis, dass die Single „Uns geh√∂rt die Welt“ am 3. Februar als 2-Track erscheint – inkl. Hazienda Mix.¬†

Bundles

Wer mag, kann ab dem 3. Februar Bundles käuflich erwerben, deren Inhalte wie folgt aussehen:

  • Neue CD mit 12 Titeln
  • 40-seitiges Fotobuch mit CD & Bonustracks
  • Strandtuch „HOTEL TROPICANA
  • T-Shirts
  • Release-Konzerte im April (nach Homepage-Info wird nun der 25.04. als Termin f√ľr die Konzerte genannt)

Wir freuen uns schon auf die neue Musik von WOLKENFREI (bzw. VANESSA MAI).

(Danke an STEFANIE FELL f√ľr ihren Hinweis zum Thema!)

 

 

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Erstmals beim Wiener Opernball dabei 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: Große Freude: Sie ist beim Wiener Opernball dabei

W√§hrend der Dresdner Opernball in diesem Jahr leider pausiert, was insbesondere die Fans von ROLAND KAISER traurig stimmt, wird es in Wien einen Opernball 2023 geben. Am 16. Februar ist es so weit – dann findet der ber√ľhmter Wiener Opernball statt. MELISSA wird vom „wichtigsten Mann in ihrem Leben“ begleitet – ihrem Papa. Sie war zuvor nie bei diesem gesellschaftlichen Ereignis dabei.¬†

Eine Woche zuvor bei „Rosa W√∂lkchen“

Aber auch die deutschen Fans d√ľrfen sich freuen: So hat MELISSA sich f√ľr die Veranstaltung „Rosa W√∂lkchen“ angek√ľndigt – ein Karneval-Happening, das unter dem Motto „Gay is schee – die etwas andere Fastnachtssitzung“ steht und aus dem Sendesaal in Frankfurt gesendet wird. Erster Sendetermin ist der 9. Februar um 23.15 Uhr auf hr.¬†

Foto: © HR/Lambauer Entertainment GmbH/Christoph Hatheuer

Folge uns: