ANDREAS GABALIER: MDR zeigt heute „A Volks Rock’n’Roll-Christmas“ 5

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREAS GABALIER: MDR präsentiert seine Weihnachtsshow

Im vergangenen Jahr hat der Volks-Rock’n’Roller ANDREAS GABALIER sein erstes Weihnachtsalbum veröffentlicht. Es wurde Zeit fĂĽr die „Volks-Rock’n’Roll-Christmas„. Ein Jahr später darf ANDI immerhin eine ganze Stunde im MDR sein Album vorstellen. Zur besten Sendezeit präsentiert der MDR A Volks-Rock’n’Roll Christmas. Die Fans werden sich freuen – auch wenn mit z. B. „Verstehen Sie SpaĂź“ die Konkurrenz groĂź ist…

Pressetext MDR

Andreas Gabalier war es schon lange ein Anliegen, ein Weihnachtsalbum aufzunehmen, es fehlte ihm in den vergangenen Jahren nur immer die Zeit. Sein konstanter Aufstieg in den Olymp, von den Festzelten auf die StadionbĂĽhnen war ein Kraftakt, bei dem einem allein beim Zuschauen schon die Puste ausgehen kann. Andreas hat es mit der ihm eigenen Gelassenheit angepackt.

Bild von Schlagerprofis.de

Dann kam das Jahr 2020 und das Timing fĂĽr „A Volks-Rock’n’Roll Christmas“ war plötzlich geschaffen. Auch ein enthusiastischer BĂĽhnenmensch wie Andreas war gezwungen, ein wenig kĂĽrzer zu treten. Also nutzte er die Vakanz in seinem sonst so ausgefĂĽllten Terminkalender, um mit seinem langjährigen Produzenten Matze Roska diese Titel zu produzieren.

Es ist ein Weihnachtsalbum geworden, das gleichzeitig 100%ig Volks[1]Rock’n’Roll ist. Eingesungen wurden die sorgsam ausgewählten StĂĽcke u.a. in Nashville. Der Spirit dieser besonderen Jahreszeit schwebt spĂĽrbar durch alle Songs. Man schmeckt förmlich den Zimt, hört das knisternde Kaminfeuer und riecht den Festbraten aus der KĂĽche.

Bild von Schlagerprofis.de

Aber Einkehr a la Gabalier geht nicht ohne Volks-Rock’n’Roll! Hier wird gerockt – und wie! Aber es gibt eben auch detailverliebte Streicherarrangements, hochvirtuose Chorsätze, ganze Big Bands und Orchester, die die konkrete Vision, die der KĂĽnstler fĂĽr sein erstes Weihnachtsalbum hatte, ausformulieren.

Es sollte alles so persönlich und herzlich wie möglich sein, aber auch gleichzeitig einen zeitlosen Charakter haben. Das ist ihm zweifellos gelungen! Andreas Gabalier hat seine Lieblingslieder fĂĽr die stillste Zeit im Jahr ausgewählt und interpretiert sie in seinem ganz eigenen Stil. Ă–sterreichische Volkslieder und internationale Weihnachtsklassiker, mit kleinem und groĂźem Ensemble, wurden filmisch sehr stimmungsvoll in Szene gesetzt. Freuen Sie sich u. a. auf Hits, wie „Es wird scho glei dumpa“, „Blue Christmas“, „It’s Christmas Time“ oder „Es ist die Zeit“.

Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: © MDR/ORF/Regine Schöttl

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

5 Kommentare

    1. Mit dem entscheidenden Unterschied, dass Gabalier sein Publikum nicht mit dem irrefĂĽhrenden und falschen „Konzert“-Begriff verarscht… – sollte es tatsächlich Playback sein (wir schauen Verstehen Sie SpaĂź), wäre das enttäuschend und dennoch wenigstens nicht Verhöhnung des „Konzert“-Begriffs…

  1. Da bietet der MDR Musiksendungen doch im Abendprogramm an, am Sonnabend mit Andreas Gabalier und Freitag mit Helene Fischer ….. und keiner will es sehen….ganz schlechte Einschaltquoten! Auch das Konzert von Adele im Anschluss nach Gabalier, fand noch schlechteren Anklang.
    Tja, MDR….. am Zuschauer vorbei, aber interessiert euch eh nicht.

ROLAND KAISER: Plant er auch fĂĽr „Perspektiven“ wieder ein Release-Konzert wie 2019 in Columbiahalle 2

Bild von Schlagerprofis.de

ROLAND KAISER: Plattenfirma verlost exklusive Event-Tickets

Die Plattenfirma von ROLAND KAISER macht es spannend. Heute in einer Woche, am Freitag, 26. August 2022, wird es ab 18.30 Uhr ein Event in Berlin geben, bei dem Fans dabei sein können, um schon eine Woche vor der Veröffentlichung die neuen Songs zu hören. Der genaue Ort ist noch nicht bekannt, aber: Tickts gehen nicht in den Handel, sondern sind nur zu gewinnen – auf den sozialen Kanälen von „Mein Herz schlägt Schlager„. 

RĂĽckblick: Bei „Alles oder dich“ gab es ein Releasekonzert

Bild von Schlagerprofis.de

Wir erinnern uns an Donnerstag, den 21. Februar 2019. Damals gab es in der Berliner Columbiahalle ein exklusives Release-Konzert zum Album „Alles oder dich“. Das Konzert wurde damals mitgeschnitten und später gesendet. Ob so etwas vielleicht auch fĂĽr „Perspektiven“ geplant ist – diesmal dann ohne einen offiziellen Vorverkauf dazu? Es wäre erfreulich. Damals war es ja so, dass das Album am 15. März 2019 erschien – am Folgetag gab es eine SILBEREISEN-Show. Dass das diesmal nicht so ist, finden wir schon sehr „merkwĂĽrdig“, aber das soll hier nicht Thema sein. 

Bild von Schlagerprofis.de
(Screenshot Releasekonzert „Alles oder dich“)

Wie dem auch sei – wir drĂĽcken den Teilnehmern der Verlosung die Daumen und finden schön, dass dieses besondere Album auch angemessen vorgestellt wird. 

Foto: Sony Music, Paul Schirnhofer

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Tracklist des neuen Albums „GlĂĽck“ ist da 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: Das sind ihre neuen Songs

Am 30. September ist es so weit – Ă–sterreichs Superstar MELISSA NASCHENWENG, die „vielleicht“ sogar im Vorprogramm von HELENE FISCHERS Hammerkonzert in MĂĽnchen mit dabei sein könnte, veröffentlicht ihr brandneues Album GlĂĽck. Die Tracklist ist spannend – gespannt sind wir insbesondere auf „Von den blauen Bergen kommen wir“ :-). Zweiter Vorab-Track ist der Song „Wörthersee“, der bereits erhältlich ist. 

Tracklist

  1. Verliabt
  2. GlĂĽck
  3. Traktor
  4. Hirsch
  5. Kompliment
  6. Besserwisser
  7. Amelie
  8. Wörthersee
  9. Luis von do
  10. Truckstop
  11. Schleichdi
  12. Happy Birthday
  13. Von den blauen Bergen kommen wir!
  14. Christkindl
Folge uns: