ANDREAS GABALIER: Sein tolles Album „A Volks Rock’n’Roll Christmas“ nun als CD/DVD und Vinyl erhĂ€ltlich – Bericht mit Fotos Kommentare deaktiviert fĂŒr ANDREAS GABALIER: Sein tolles Album „A Volks Rock’n’Roll Christmas“ nun als CD/DVD und Vinyl erhĂ€ltlich – Bericht mit Fotos

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREAS GABALIER: Tolle Neuauflage seines Weihnachtsalbums

Beinahe hĂ€tten wir es vergessen, weil die deutschen Promoter offensichtlich keinen Wert auf Bemusterungen und Informationen legen – aber zum GlĂŒck ist ANDREAS GABALIER ja Österreicher. Und so haben wir ausfĂŒhrliche Informationen zur Neuauflage seines Albums „A Volks-Rock’n’Roll-Christmas“ erhalten und können noch mal ausfĂŒhrlich berichten. Dass das Erfolgsalbum als CD/DVD-Version und im Vinylformat erscheint, darĂŒber hatten wir bereits HIER informiert. Gerne können wir dank Adlmann-Promotion (aus Österreich) nun weitere Informationen und Fotos dazu prĂ€sentieren:

Pressetext „A Rock’n’Roll Christmas“ – 2. Auflage

Bild von Schlagerprofis.de

 

Schon seit 2009 trug sich Andreas Gabalier mit der Idee eines Weihnachtsalbums. Aber er trug die letzten Jahre so viel mehr. Sein konstanter Aufstieg in den Olymp der StadionbĂŒhnen war ein Kraftakt, bei dem einem beim Zuschauen schon die Puste ausgehen kann. Andreas hat’s mit der ihm eigenen Gelassenheit angepackt und aufs Parkett gelegt.

Bild von Schlagerprofis.de

Dann kam das Jahr 2020 und das Timing fĂŒr “A Volks-Rock’n’Roll Christmas” war plötzlich geschaffen. Auch ein enthusiastischer BĂŒhnen-Schwerarbeiter wie Andreas war gezwungen ein wenig kĂŒrzer zu treten, also nutzte er die Vakanz in seinem ĂŒbermenschlichen Terminkalender, um mit seinem langjĂ€hrigen Produzenten Matze Roska an sein erstes Weihnachtslied “Es ist die Zeit” anzuknĂŒpfen und diese Idee zu einem ganzen Album auszuformulieren.

Bild von Schlagerprofis.de

Es ist ein Album geworden, das 100%ig Volks-Rock’n’Roll ist und gleichzeitig ein wirkliches Weihnachtsalbum. Eingesungen wurden die 15 sorgsam ausgewĂ€hlten StĂŒcke tatsĂ€chlich in der Weihnachtszeit. Der besinnliche Spirit dieser Saison schwebt spĂŒrbar durch alle Songs. Man schmeckt förmlich den Zimt, hört das knisternde Kaminfeuer und riecht den Festbraten aus der KĂŒche. Aber Einkehr Ă  la Gabalier geht eben nicht ohne Volks-Rock’n’Roll!

Bild von Schlagerprofis.de

Hier wird auch gerockt, und wie! Aber es gibt eben auch detailverliebte Streicherarrangements, hochvirtuose ChorsĂ€tze, ganze Big Bands und Orchester, die die konkrete Vision, die Andreas Gabalier fĂŒr sein erstes Weihnachtsalbum hatte, ausformulieren. In seinen eigenen Worten sollte alles so pompös und zeitgleich so herzlich wie möglich werden. Am Ende des Tages war es sein inniger Wunsch, eine internationale Oldschool-Weihnachtsplatte zu produzieren.

Dies ist ihm zweifellos gelungen! So hielt sich dieses Album ganze sechs Wochen in den wie immer höchsten Chartregionen. Das gehört verdientermaßen gewĂŒrdigt, also entschied sich Andreas, “A Volks-Rock’n’Roll Christmas” als zweite Auflage neu zu veröffentlichen.

Bild von Schlagerprofis.de

Die Neuauflage dieses Albums wurde ĂŒppig aufgearbeitet und durch eine DVD angereichert, denn seine große TV-Weihnachtsshow im ORF aus dem Parkhotel in Pörtschach in KĂ€rnten lieferte die perfekte optische Staffelei fĂŒr eine Inszenierung ganz nach Andreas Gabaliers Geschmack. Vor authentischem Retroflair gab der Bergbauernbua im Dinnerjacket mit seiner Band eine Show zum Besten, welche großes Entertainment im klassischen Sinne war. Die ganze Volks-Rock’n’Roll-Crew huldigte ihren Idolen wie Chris Rea, Dean Martin, Elvis Presley und Status Quo.

Bild von Schlagerprofis.de

Eine Interpretation von “Last Christmas” ist bei einem solchen Fest beinahe schon Pflicht, Andreas brauchte seinen geschĂ€tzten Freund und Kollegen Gregor Meyle nicht lange bitten. Und da Andreas Gabalier nun mal fĂŒr die goldene Ära der 50s und 60s brennt und lebt, wird “A Volks-Rock’n’Roll Christmas” auch als Doppel-LP erscheinen. Da lĂ€sst sich in der knisternden Wohligkeit der eignen vier WĂ€nde das große Klappcover studieren und die KlĂ€nge noch intensiver aufnehmen.

Tracklisting ANDREAS GABALIER – A Rock’n’Roll Christmas (CD/DVD):

CD
1. DRIVING HOME FOR CHRISTMAS
2. ES IST DIE ZEIT
3. SWING LOW SWEET CHARIOT
4. WHITE CHRISTMAS
5. BLUE CHRISTMAS
6. IT‘S CHRISTMAS TIME
7. ROCKING AROUND THE CHRISTMAS TREE
8. HERE COMES SANTA CLAUS
9. LAST CHRISTMAS (feat. Gregor Meyle)
10. RUN RUDOLPH RUN
11. WINTER WONDERLAND
12. ES WIRD SCHO GLEI DUMPA
13. IS SCHON STILL UMAN SEE
14. STILLE NACHT
15. ®S MAG NET HELL WERD‘N
DVD
1. DRIVING HOME FOR CHRISTMAS
2. ES IST DIE ZEIT
3. SWING LOW SWEET CHARIOT
4. WHITE CHRISTMAS
5. BLUE CHRISTMAS
6. IT‘S CHRISTMAS TIME
7. ROCKING AROUND THE CHRISTMAS TREE
8. HERE COMES SANTA CLAUS
9. LAST CHRISTMAS (feat. Gregor Meyle)
10. RUN RUDOLPH RUN
11. ES WIRD SCHO GLEI DUMPA
12. IS SCHP STÜ UMMAN SEE
13. WINTER WONDERLAND
14. ®S MAG NET HELL WERD‘N
15. STILLE NACHT
16. Es ist die Zeit (Musikvideo)
17. White Christmas (Musikvideo)
18. Last Christmas (Musikvideo)
19. It’s Christmas Time (Musikvideo)
Quelle und Titelbild: Adlmann Promotion
Fotos: ORF, Regine Schoettl

 

 

 

 

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

ANNETT LOUISAN: Ihr Album „Babyblue“ erscheint am 17.02.2023 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANNETT LOUISAN: Neues Album kommt im Februar 2023

Frohe Kunde fĂŒr die Fans: Nach VÖ der Vorab-Single „Die fabelhafte Welt der Amnesie“ am vergangenen Freitag steht nun das VÖ-Datum des neuen Albums von ANNETT fest: Am 17. Februar erscheint „Babyblue“ – ein Album fĂŒr Menschen, die „in der Mitte des Lebens stehen“. Wir freuen uns darauf.

Pressetext

Annett Louisan hat ein neues Album aufgenommen. Es trĂ€gt den Namen „Babyblue“. „Babyblue“ ist, das wird gleich klar, ein Album ĂŒber den Blues in der Mitte des Lebens und das Älterwerden. Voller Hingabe und Humor, augenzwinkernd und aufrichtig zugleich, erzĂ€hlt Annett Louisan ĂŒber Angst, aber auch das Annehmen dieses Lebensabschnittes. Vom GlĂŒck und vom UnglĂŒck, wie sich beides bedingt und wie nicht nur Menschen kommen und gehen, sondern auch man selbst. Die erste Vorabsingle daraus – „Die fabelhafte Welt der Amnesie“  wurde letzten Freitag veröffentlicht.

Folge uns:

ROSENSTOLZ: Überraschung: ANNA R. meldet sich mit neuer Single „Hinterm Mond“ zurĂŒck 0

Bild von Schlagerprofis.de

ROSENSTOLZ-SĂ€ngerin ANNA R. ĂŒberraschend wieder da

Bis heute sind viele Fans des Duos ROSENSTOLZ untröstlich, dass es das Duo (abgesehen vom einen oder anderen kleinen „Lebenszeichen“) nicht mehr gibt. Neben den großartigen Kompositionen von PETER PLATE fehlt natĂŒrlich auch die Stimme von ANNA R., die zwar hier und da bei einigen Projekten wie SILLY und GLEIS 8 mitgewirkt hat, aber deren prĂ€gnante Stimme trotzdem manche sehr gerne wieder im typischen ROSENSTOLZ-Stiel hören wĂŒrden.

Der neue Titel erinnert durchaus an die alten Zeiten des Duos, allerdings wurde der von TIMO DORSCH produzierte Song von ANNA, ihrem Produzenten und MANNE UHLIG geschrieben. Besonders spannend finden wir, dass als Label Ariola angegeben wird. Mal sehen, vielleicht wird es ja im Lauf des Freitags weitere Informationen dazu geben…

Update: Pressetext

AnNa R. befindet sich mit ihrer neuen Single „Hinterm Mond“ nach Rosenstolz und Gleis 8 auf der Überholspur

Das Solo-Einstandsalbum „König:In“ erscheint 2023

Wie schreibt man einen Liebesbrief an die popmusikkrönende AnNa R.? Der Kopf will weismachen, dass ihr der Gedanke gerecht wird, nach Rosenstolz, Gleis 8 und Silly bereits alles von ihr zu kennen. Das GefĂŒhl warnt jedoch davor, ihr damit nicht mal ansatzweise gerecht werden zu können. Dieses Empfinden geht noch tiefer, nachdem der letzte Ton ihrer neuen Single „Hinterm Mond“ verklungen ist.

Jawohl, Freundinnen und Freunde des großartigen, sich lĂŒstern-bestĂ€ndig neu erfindenden Luders Popmusik: AnNa R., die Frau, die stimmlich staunendes MĂ€dchen, freche Göre, große Schwester und sinnliche Baroness gleichzeitig sein kann, also ebenjene vertraute Stimme, die nie weg war, ist zurĂŒck! Sie hat sich zwangslĂ€ufig verĂ€ndert. Ihr VerhĂ€ltnis zu Liebe, Gesellschaft, Politik und Feminismus ist nuancenreicher geworden. Der Appell ans Verbindende, der ihren Gesang seit jeher prĂ€gt, ist geblieben – die Popausrichtung ihrer Musik erst recht.

„Hinterm Mond“, ihre erste richtige Solo-Single, ist ein Manifest ihres gewachsenen Selbstvertrauens und somit unbedingt auch eine Botschaft an all jene von uns, die den ewigen Schwarz-weiß-Denkmustern keine Bedeutung mehr beimessen möchten. „Hinterm Mond“ ist zugleich ein grundoptimistischer Brief an eine Welt, die seit den Tagen, in denen AnNa R. mindestens in Viertelstundentaktung im Radio zu hören war, vollkommen auf den Kopf gestellt worden ist.

Es wĂ€re ihr zu einfach, ja zu plump erschienen, jetzt unter den gegebenen UmstĂ€nden mit rĂŒckwĂ€rtsgewandter Musik aufzuwarten. Ihrem vielfĂ€ltigen und bestĂ€ndig neugierigen Wesen entsprechend, geht es auf „Hinterm Mond“ eindeutig nach vorne. Das Piano ist verzerrt, das Schlagzeug befindet sich auf Überholspur durch einsame Gassen und jubelnde Massen. Unterm Strich ists jedoch egal wohin der Weg fĂŒhrt, „Hauptsache wir sind wieder da!“. „Hinterm Mond“ darf deswegen die liedgewordene, im Brustton der Überzeugung gesungene Standortbeschreibung der Frau sein, die fĂŒr jeden noch so wohlformulierten Liebesbrief eine Kragenweite zu groß ist.

Nebenbei: „Hinterm Mond“ ist die erste Single-Auskopplung von „König:In“, dem ersten Soloalbum von AnNa R., das zwischen Mitte und Ende des kommenden Jahres erscheinen wird.

Quelle Pressetext: Sony / Ariola

Folge uns: