Pepe Lienhard begleitet HEUTE Abend LIVE Stars wie Ben Zucker, Reim und Egli Kommentare deaktiviert für Pepe Lienhard begleitet HEUTE Abend LIVE Stars wie Ben Zucker, Reim und Egli

CD Cover Lets Swing

Normalerweise ist es so, dass bei Musiksendungen im Fernsehen Vollplayback gesungen wird. Was in den 1970er Jahren noch selbstverständlich war, ist heute angeblich „technisch nicht möglich“. Das ist natürlich totaler Quatsch, sondern hat definitiv andere Gründe. Und es gibt ja schon Sängerinnen, bei denen man für die Playback-Variante Verständnis hat – es gibt aber auch welche, die es einfach KÖNNEN.

Und die treffen sich in unregelmäßigen Abständen in Kim Fishers Show „Kult Hits“. Für Qualität spricht schon allein die Verpflichtung des Pepe Lienhard Orchesters, die über Jahrzehnte hinweg Udo Jürgens bei seinen Konzerten begleitet haben.

Mit Ben Zucker, Matthias Reim und Beatrice Egli sind drei absolute Schlagersuperstars am Start, aber auch die anderen Gäste können sich sehen lassen. Von Beatrice ist bekannt, dass sie „1000 und 1 Nacht“ und „Halt mich“ singen wird. Wir freuen uns auf eine der wenigen Shows im deutschen Fernsehen, in denen noch live musiziert wird.

Hier der Pressetext des MDR:

Länge: 150 Minuten
Die Show mit 100% Livemusik
Die „Kulthits“ kommen wieder nach Leipzig! Die unvergleichliche Pepe-Lienhard-Big-Band und viele nationale und internationale Stars werden die wunderschöne historische Kongresshalle am Leipziger Zoo zum Beben bringen.

Die „Kulthits“ kommen wieder nach Leipzig! Die unvergleichliche Pepe-Lienhard-Big-Band und viele nationale und internationale Stars werden die wunderschöne historische Kongresshalle am Leipziger Zoo zum Beben bringen.

Erleben Sie Kulthits der 70er-, 80er- und 90er-Jahre, Cover-Versionen der persönlichen Lieblingssongs unserer Stars und überraschende Duette – alles natürlich live gesungen und hautnah. Zwei Stargäste aus den USA garantieren Ohrwurm- und Tanzalarm mit ihren Songs aus den 80ern.

Dave Bickler, ehemals Sänger der Band Survivor, ist in Leipzig! Er performt den Superhit „Eye of the Tiger“ aus dem Jahr 1982. „Eye of the Tiger“ war der Titelsong des Films „Rocky III“, ein Chartstürmer in den USA und Europa und erhielt einen Grammy Award sowie eine Oscar-Nominierung für den besten Filmsong.

Der Texaner Sydney Youngblood präsentiert seine Kulthits aus den späten 80ern „Sit and Wait“ und „If Only I Could“, die ebenfalls weltweite Charterfolge feiern konnten. Kim Fisher hat auch zwei deutsche Sänger eingeladen, die mit ihren markanten Stimmen ihre ganz persönlichen Kulthits präsentieren: Matthias Reim und Ben Zucker. Thema ihrer Songs ist – natürlich – die Liebe.

Peter Schilling rückt mit seinem Hit dagegen in galaktische Sphären vor. „Major Tom“, ein Superhit aus dem Jahr 1985, begleitet heute noch den Astronauten Alexander Gerst auf seinem Flug ins All. Auch Hartmut Engler, die Stimme der Kultband „PUR„, bringt seine Hits mit nach Leipzig. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert tourt er mit seiner Deutsch-Rock-Band durch Deutschland und ist ein Hitgarant. „PUR“ ist eine der erfolgreichsten, wenn nicht die erfolgreichste deutschsprachige Band überhaupt.

Kim Fisher hat sich aber auch weibliche Unterstützung aus der Schweiz nach Leipzig geholt: die charmante Schweizerin Beatrice Egli. Sie offenbart ihr Faible für Herbert Grönemeyer. An Kulthits aus DDR-Zeiten erinnern Dominique Lacasa, Inka Bause und Quaster von den Puhdys.

Das ist aber lange noch nicht alles – lassen Sie sich überraschen!

Voriger ArtikelNächster Artikel

DIE ÄRZTE: Neue Single kommt am 9. Oktober 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Auch kommende Single der ÄRZTE wieder im Vinylformat

Da sollten sich die ÄRZTE-Fans beeilen. Recht schnell war die „Morgens-Pauken“-Single vergriffen – schon jetzt gilt sie als Sammlerstück, das bei Amazon schon nicht mehr zum ursprünglichen Preis zu haben ist. Damit zumindest die Schlagerfans schnell genug sind, wollen wir euch zeitnah mit der Info versorgen. Nach unserer Kenntnis wird die Single am 9. Oktober veröffentlicht.

Ein „Rod-Song“?

In Fankreisen wird angesichts des Covers orakelt, dass es sich um einen Song von ROD handeln könnte. Der neue Songname ist übrigens im ÄRZTE-Video von „Morgens Pauken“ als Film-Vorankündigung zu sehen. Wir sind schon gespannt auf die neue Single.

Gewagte Spekulation: NICHT bei FLORIAN SILBEREISEN

Zur Abwechslung tippen wir mal NICHT, dass DIE ÄRZTE beim „Schlagerjubiläum“ dabei sind – obwohl ihr Album am 23. Oktober erscheinen wird. – Allerdings müssen wir auch (na gut, wohl eher scherzhaften) Fanspekulationen widersprechen, die orakeln, es könnte im neuen DIE-ÄRZTE-Song um eine zünftige „romantische“ Bukakke-Party gehen – das aus dem Singlecover (wegen der Handtücher vor dem Gesicht) zu schließen, halten wir dann doch für recht gewagt…

Zuerst bei Schlagerprofis.de

WIr finden es erfreulich, dass wir erneut über die „Schlagerlieblinge“ (Scherz) berichten können – wieder mal vor den Kollegen von Musikexpress und Rollingstone :-)…

PUR: Neue Single kündigt brandneues Best Of Album an 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Bandjubiläum – damit so gut wie gesetzt bei SILBEREISEN

Frohe Kunde für die Fans von PUR und HARTMUT ENGLER, über die wir gerne als erstes Schlagerportal berichten: Am morgigen Freitag (18.09.2020) erscheint die neue Single der Gruppe, die ein Best-Of-Album ankündigt, das bezeichnenderweise am 23. Oktober erscheint. Damit dürfte klar sein, dass auch PUR bei FLORIAN SILBEREISENs „Schlagerjubiläum“ dabei sind. Der Name des Albums deutet das natürlich an: „100 % das Beste aus 40 Jahren“ – also: ein Jubiläum! (Mal sehen, wie lange es dauert, bis auch diese Schlagerprofis-Spekulation von anderen als eigene Überlegung abgeschrieben wird…)

Neue Single: „Keiner will alleine sein“

Als erste Single erscheint schon am morgigen Freitag die Nummer „Keiner will alleine sein“. Parallel wird dazu ein neues Lyric-Video um 16 Uhr veröffentlicht.

Deluxe-Version enthält 55 Titel

Große Freude bei den Fans: Die Standardversion enthält 37, die Deluxeversion sogar 55 Titel. Außerdem gibt es einen brandneuen Megamix – sehr spannend, hat doch das altbekannte PUR-Hitmedley überall Kultstatus.

Produktinformation

PUR veröffentlichen ihre neue Single “Keiner will alleine sein” und kündigen ihr Best-Of Album für den 23. Oktober an

Mit “Keiner will alleine sein” veröffentlichen PUR ihre neue Single und kündigen ihr Best-Of Album “100% Das Beste aus 40 Jahren” für den 23. Oktober an! Das Album kann ab Freitag vorbestellt werden. PUR begeistern seit vier Jahrzehnten das Publikum und schauen nun mit der Best-Of zurück auf die Highlights ihrer Karriere…Zudem gibt es die Lyric-Video-Premiere um 16:00 Uhr und PUR (Rudi) im Chat ab 15:30 Uhr!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drei Buchstaben und doch so aussagekräftig: Bei PUR weiß sofort jeder wer gemeint ist. Kaum zu glauben, dass es die einstige Schülerband nun schon 40 Jahre gibt. Ihr allererstes #1 Album liegt bereits fünfundzwanzig Jahre zurück. Seither können PUR unzählige Gold- und Platinplatten ihr Eigen nennen. Und eins ist sicher — ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Mit ihrem Best Of Album „100% Das Beste aus 40 Jahren“, das am 23. Oktober 2020 veröffentlicht wird, präsentieren PUR neben ihren größten Hits wie „Abenteuerland“, „Lena“ oder „Hör gut zu“ und den Lieblingssongs der Band noch drei brandneue Songs, nämlich „Keiner will alleine sein“, „Wundertüte“ und „Dieser Tage“. Abgerundet wird dieses Meisterwerk von einem neuen „PUR MEGAMIX 3.0 /2020“. Diese sind sowohl auf der 37 Track starken Standard Version sowie auch auf der 55 Track reichen Deluxe Version des Albums zu finden.

Wer jetzt denkt, dass man sich bis Oktober gedulden muss – liegt falsch. In Ihrem Corona bedingten vorgezogenem Jubiläumsjahr überraschen PUR ihre Fans vorab am 18.09.2020 mit ihrer neuen Single „Keiner will alleine sein“. Der Song handelt von dieser doch sehr merkwürdigen Zeit, in der auch PUR viel Zeit hatten, sich Gedanken zu machen und kreativ zu sein. Der Titel spricht für sich und passt ganz wunderbar zur Sehnsucht nach Nähe und Zusammengehörigkeit, die viele von uns aktuell verspüren.

Quelle: Universal