GIOVANNI ZARRELLA, FANTASY-FREDDY und DANIELA ALFINITO beim „Branchentreff“ der DJ-Hitparade nicht dabei 1

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA und Co.: Kurzfristige Absagen beim „Branchentreff“

Es ist schon kurios. Schon gestern gab es ein „Fan-Fest“ in DĂĽsseldorf, bei dem prominente Namen angekĂĽndigt waren. Topstar des Abends war den Chartsnotizen zufolge DANIELA ALFINITO – bzw. „wäre gewesen“. Die ist aber nicht aufgetreten. Das wurde allerdings erst mal verschwiegen. Inzwischen wurde, wie bei den Kollegen von smago zu lesen ist, kommuniziert:

Selbstverständlich hat sie gute und persönliche Gründe für die Absage, die wir gerne an anderer Stelle und in Ruhe nennen werden.

Na klar werden die Fans, die vielleicht nicht zuletzt wegen eines Topstars Tickets gekauft haben, Verständnis dafĂĽr haben (- wobei es bei diesen Events offensichtlich tatsächlich in erster Linie um Sehen und – noch wichtiger – „gesehen werden“ geht). Aber heute kommt es noch besser:

Topstars des Events wie GIOVANNI ZARRELLA sagen ab

Erneut mĂĽssen wir auf smago.de verweisen, wenn es um Informationen zum Branchentreff geht. Dort stehen neben GIOVANNI ZARRELLA die weiteren angekĂĽndigten Namen, die heute beim Branchentreff, wie er sich wohl nennt, in DĂĽsseldorf hätten dabei sein sollen (wie PEER STEINBRĂśCK schon sagte: „Hätte hätte Fahrradkette“):

DANIELA ALFINITO
FANTASY
VIVIEN GOLD
MIKE LEON GROSCH
VINCENT GROSS
FRANCINE JORDI
MITCH KELLER
ROMY KIRSCH
NORMAN LANGEN
TANJA LASCH 
MARINA MARX
GABRIELLA MASSA
NEON
TIM PETERS
MARIE REIM
MELA ROSE
DETLEF STEVES
SASCHA VALENTINO
KARSTEN WALTER
GIOVANNI ZARELLA
ANNA-MARIA ZIMMERMANN

(Quelle: smago.de)

Drei der angekĂĽndigten Namen hatten schon ein oder mehrere Nummer-1-Alben in Deutschland – die rot markierten. GroĂźes Pech: DANIELA ALFINITO war offensichtlich (wie dem verlinkten Artikel indirekt zu entnehmen ist) wieder „verhindert“. Und es gibt „GrĂĽnde fĂĽr die Absage“, wie wir nun wissen. GrĂĽnde hat nach unseren Informationen auch GIOVANNI ZARRELLA. Der hat sich bei der Moderation der AuĂźenwette von „Wetten, dass…?!“ so schwer erkältet, dass er in DĂĽsseldorf nicht dabei sein kann – so wurde es uns zugetragen. Und von den Jungs von FANTASY ist nach unseren Informationen auch nur einer da – FREDDY ist nach unserer Kenntnis ebenfalls „verhindert“ – vermutlich hat er auch „gute GrĂĽnde“.

Immerhin soll MICKIE KRAUSE gesichtet worden sein. Und einmal mehr mĂĽssen wohl ANITA & ALEXANDRA HOFMANN „die Kohlen aus dem Feuer holen“ – wobei zu lesen ist, dass man „ĂĽberlegt“, sie zu „fragen“ – ohne Worte…

Nichts gegen die aufgefĂĽhrten anderen KĂĽnstler – aber mit groĂźen Namen zu werben, die dann NICHT kommen und das auch wenn ĂĽberhaupt erst nach dem Event zu kommunizieren, das ist schon „ganz groĂźes Kino“…

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Ja, so ist das mit den TOP Stars! Ich will niemandem was unterstellen, aber wegen einer Erkältung sagt ein Künstler ein wichtiges Event nicht ab.

ANDREA KIEWEL: Heute heiĂźt es „Fernsehgarten On Tour“ – mit OLI. P, CITY, SENTA – und wenig Schlager 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: „Fernsehgarten On Tour“ verlängert die Saison

Die Fans wird es freuen: Auch in diesem Jahr geht der Fernsehgarten auf Tour – diesmal nach Erfurt. Von dort wird morgen die erste von drei „Spezialausgaben“ des Fernsehgartens ausgestrahlt – „mitten aus den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit“, wie es im Pressetext heiĂźt. 

Mit dabei sind (Schlagerfans müssen jetzt wieder stark sein): 

  • CITY
  • OLI. P
  • SENTA
  • JOHNNY LOGAN
  • ALEXANDER EDER
  • THE RASMUS
  • CULCHA CANDELA
  • SEVEN feat. CHIARA CASTELLI
  • JOHN RIOT
  • 2WELTEN

Foto: ZDF, Marcus Höhn

Folge uns:

ANDREA BERG: Ihr Jubiläumskonzert auf der Waldbühne Berlin wurde mitgeschnitten 4

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA BERG: Medienberichten zufolge wurde ihr gestriges Konzert mitgeschnitten

Die WaldbĂĽhne Berlin zu bespielen, ist wohl fĂĽr jeden KĂĽnstler etwas Besonderes. Diese Ehre wurde gestern (wie zueletzt 2019) ANDREA BERG zuteil. Immerhin ca. 10.000 Zuschauer konnte der Schlagersuperstar anlocken – kleiner Wermutstropfen: Die WaldbĂĽhne hat Platz fĂĽr ca. 22.000 Zuschauer. Und so baten laut Angaben der Berliner Zeitung Ordner das Publikum, nach unten durchzugehen, so dass sich fĂĽr einen Video-Mitschnitt der Eindruck einer gut befĂĽllten Arena ergeben sollte – in der Tat waren somit die untersten Reihen sehr gut gefĂĽllt, während die oberen groĂźen Ränge weitgehend leer blieben.

Kaltes Wetter – heiĂźe Stimmung

Dass das Wetter recht kalt war, tat der Stimmung keinen Abbruch – im Gegenteil – das Publikum feierte ANDREA BERG fĂĽr ihre abwechslungsreiche Jubiläumsshow, bei der sie auch Gäste dabei hatte. Ihre „beste Freundin“ (immerhin hat sie anders als JĂśRGEN DREWS, der in sozialen Medien schrieb, er habe nur EINEN Freund, nämlich MARK KELLER) MAITE KELLY durfte ebenso nicht fehlen wie die ESC-Legende JOHNNY LOGAN, mit dem ANDREA „Never Walk Alone“ sang. 

Beeindruckende BĂĽhnenbilder, groĂźartige KostĂĽmwechsel, Pyrotechnik und natĂĽrlich die ganz groĂźen Hits von ANDREA BERG – das ist offensichtlich lohnenswert, fĂĽr die Ewigkeit festzuhalten – gut möglich, dass der Mitschnitt des sehenswerten Konzerts demnächst veröffentlicht wird. Die Fans (und nicht nur die, die dabei gewesen sind,) wĂĽrde es sicherlich freuen. 

Wer das Jubiläumskonzert von ANDREA BERG noch einmal live sehen möchte, kann das am 4. Dezember 2022 in der Merkur-Spiel-Arena in Düsseldorf tun. 

 

 

 

 

Folge uns: