ESC: ALLE von den Schlagerprofis prognostizierten Acts sind beim ESC-Vorentscheid dabei Kommentare deaktiviert fĂĽr ESC: ALLE von den Schlagerprofis prognostizierten Acts sind beim ESC-Vorentscheid dabei

Eurovision

Wir von den Schlagerprofis hatten den richtigen Riecher – bzw. können  uns einmal mehr bei unseren fleiĂźigen Hinweisgebern bedanken, die uns immer wieder topexklusive Informationen zukommen lassen. HIER berichteten wir ĂĽber den aktuellen Stand der „GerĂĽchte“ und lagen mit allen Teilnehmern richtig. Die „Makeda“ (solo)-Option statt in der Gruppe „Steal A Taxi“ haben wir erwähnt. BezĂĽglich der Vorstellungen der einzelnen Eurovisions-Teilnehmer können wir also auf unseren Artikel vom 5. November verweisen.

Hier noch ein paar „Schmankerl“ zu den diesjährigen Kandidaten:

– Die Liste der Vorentscheidungsteilnehmer ist (vielleicht) noch nicht vollständig. Dem Vernehmen nach ist der NDR mit weiteren Acts in Verhandlungen, vielleicht dĂĽrfen wir ja doch noch auf einen Schlager-Act hoffen. (Es ist eigentlich Wahnsinn, dass beim einstigen Schlagerwettbewerb der Schlager zumindest nach aktuellem Stand arrogant komplett ausgespart bleibt – unglaublich…)

– FĂśNFZIG PROZENT!!! Also DIE HĂ„LFTE der sechs Kandidaten sind „aussortierte“ Voice Of Germany-Teilnehmer – ohne Worte. Namentlich waren BB Thomas und Gregor Hägele beide(!) bei der Staffel 2017 dabei. Linus Bruhn war 2015 dabei und hatte gegen Jamie-Lee keine Chance. Und nachdem Deutschland mit Jamie-Lee ja nun wirklich „allerbeste Erfahrungen“ gemacht hat, muss man natĂĽrlich noch einen draufsetzen – ohne Worte…

– Nach welchen Kriterien jetzt ausgesucht wird, welcher Song fĂĽr welchen Act bestimmt ist – man weiĂź es nicht.

Fazit: Wir freuen uns auf Barbara Schöneberger, die schon manchen musikalisch hochnotpeinlichen Vorentscheid mit selbstironischen und sarkastischen Bemerkungen bissig-witzig moderiert hat, die Witzveranstaltung auch in diesem Jahr hoffentlich wieder etwas erträglicher macht, damit das Fremdschämen fĂĽr den unfassbar dämlichen Modus nicht ganz so schlimm ausfällt…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANDY BORG in allen drei Dezember-Shows von FLORIAN SILBEREISEN dabei 2

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Dauergast bei FLORIAN SILBEREISEN

Der Unterhaltungschef der ARD, PETER DRECKMANN, hat in einem Interview mit dem Portal smago! u. a. gesagt, dass er die Gästelisten der Shows von FLORIAN SILBEREISEN fĂĽr „ausgewogen“ halte. Immer wieder beeindruckend zu sehen, was damit gemeint ist: ANDY BORG ist z. B. gleich bei allen drei SILBEREISEN-Shows, die „am FlieĂźband“ in Suhl produziert worden sind, mit dabei.

Adventsfest der 100.000 Lichter: „Weihnachten steht vor der TĂĽr“

Ein in Ostdeutschland beliebtes Lied trägt ANDY BORG vor: „Weihnachten steht vor der TĂĽr“, das im Vorjahr schon bei der eher gefloppten Sendung „Wir freuen uns auf Weihnachten“ eine Rolle spielte. Anscheinend mag ANDY das Lied, es ist auch ein eingängiger Ohrwurm, der gut zum Adventsfest passt. Schon im Vorjahr sang ANDY den Titel auch beim Adventsfest.

Das groĂźe Adventsfestsingen

Auch beim „Adventsfestsingen“, der ominösen Show, die am vergangenen (Toten-)Sonntag aufgezeichnet worden sein soll, darf ANDY BORG nicht fehlen. HIER ist noch immer zu lesen, dass Suhl „seit Wochen fĂĽr das Adventsfestsingen probt“ – manchmal fragt man sich, fĂĽr wie blöd der MDR seine eigenen Zuschauerinnen und Zuschauer hält. In Pandemie-Zeiten sind uns jedenfalls keine ausfĂĽhrlichen Gesangsproben bekannt. Dennoch soll das „groĂźe Adventsfestsingen“ aufgezeichnet worden sein.

Der Riesen-Quotenerfolg der Weihnachtssendung von STEFANIE HERTEL wurde einem Medienbericht zufolge in dem Zusammenhang dann einfach mal wegrasiert… – vermutlich im Sinne einer „Ausgewogenheit“ (wir haben bereits HIER darĂĽber berichtet). 

Schlager des Jahres 2021

Auch die „Schlager des Jahres 2021“ wurden in Suhl aufgezeichnet. Aus einer groĂźen Show mit Gästen hat man eine bessere Clipshow gemach. – Wenigstens ANDY BORG ist dabei, am 30.12.2021 wird die Sendung vom MDR ausgestrahlt. 

Folge uns:

MATTHIAS REIM & CHRISTIN STARK: Zu Gast beim Adventsfest von FLORIAN SILBEREISEN mit „Last Christmas“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM & CHRISTIN STARK singen „Last Christmas“

Fast genau zehn Jahre ist es her, dass MATTHIAS REIM seine „offizielle“, wie FLORIAN SILBEREISEN damals betonte, Version von „Last Christmas“ beim Adventsfest 2011 gesungen hat. Und auch in diesem Jahr gibt es „Letzte Weihnacht“ zu hören und sehen – diesmal singt „MATZE“ den Song mit seiner Frau CHRISTIN STARK im Duett.

Eine offizielle Single von der Aufnahme wird es davon wohl – so vermuten wir – nicht geben, weil CHRISTIN ja nicht mehr bei der gleichen Plattenfirma ist wie MATTHIAS. Umso mehr werden sich die Fans freuen, wenn die beiden den Riesenhit von WHAM! in ihrer Interpretation singen werden – vielleicht gemĂĽtlich zu Hause sitzend, weil auch diese Aufnahme -anders als von der ARD kommuniziert – bereits „im Kasten“ ist…

Vierter Auftritt in diesem Jahr

MATTHIAS REIM war damit in diesem Jahr in vier Feste-Shows von FLORIAN SILBEREISEN dabei:

  • Schlagerchampions
  • Schlagerchallenge
  • Schlagerbooom (mit CHRISTIN STARK)
  • Adventsfest der 100.000 Lichter (mit CHRISTIN STARK)
Folge uns: