CHRISTIN STARK: Das schreibt ihre neue Plattenfirma zu „Rock mein Herz“ Kommentare deaktiviert fĂĽr CHRISTIN STARK: Das schreibt ihre neue Plattenfirma zu „Rock mein Herz“

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIN STARK: Nun ist auch der Pressetext zur neuen Produktion da

Recht geheimnisvoll ging es bis letzten Samstag zu, als es um die Veröffentlichung der neuen Single von CHRISTIN STARK ging. Die Heimlichtuerei lieĂź natĂĽrlich erahnen, dass bei FLORIAN SILBEREISEN eine der beliebten „Ăśberraschungen“ verkĂĽndet werden sollten. Wir hatten auf eine Hochzeit spekuliert – es kam aber noch doller, denn CHRISTIN STARK ist schwanger und hat ihren MATTHIAS bereits im April 2020 geheiratet (oder um es mit der Plattenfirma zu sagen: im „Sommer 2020“). Wir erfahren nun auch offiziell, dass CHRISTIN die Plattenfirma gewechselt hat – kurioserweise weg von der Firma, bei der ihr Göttergatte unter Vertrag ist. 

Neues Album erscheint am 15. April 2022

Das bei Electrola erscheinende Album „Rock mein Herz“ wird im FrĂĽhjahr 2022 erscheinen – und zwar am 15. April 2022. Bei Vorbestell-Links ist hier und da zu lesen, dass CHRISTIN in Lederjacke und modernem Schlager keinen Widerspruch sehe und sie authentisch, lebensbejahend – eben „stark“ sei. 

Pressetext der Plattenfirma

Mit ihrer neuen Single „Baby rock mein Herz“ präsentiert Christin Stark den Auftakt zu einem neuen Kapitel – in ihrer Karriere und im Privatleben! Denn „Baby rock mein Herz“ ist Christin Starks Debütsong beim neuen Label Electrola und zugleich der Song, mit dem sie ihre Baby-News und Heirat mit Matthias Reim im Rahmen der ARD-TV-Show „Schlagerbooom 2021“ offiziell verkündet hat! Die Überraschung war perfekt! Mit Babybauch und ganz in Weiß wirbelte die charismatische Sängerin bei der von Silbereisen moderierten Show über die Bühne! Eine starke Performance voller Energie – man sah ihr die Freude, den Mama-Stolz und das private Glück einfach an.

„Baby rock mein Herz“ ist die erste Single beim neuen Label Electrola und der Vorbote auf ihr kommendes neues Album „Rock mein Herz“, das im Frühjahr 2022 erscheinen wird. Produziert wurde das komplette Werk von Ehemann und Ikone Matthias Reim, mit dem Christin Stark seit 2013 zusammenarbeitet und bereites Erfolge feiern konnte. Jetzt startet das Power-Paar – schon seit dem Sommer 2020 offiziell vermählt – mit der unwiderstehlichen Mischung aus Schlager, Rock und Pop richtig durch und setzt beim neuen Album auf Songs, die eine Mischung aus Energie und Emotion sind und damit mitten ins Herz treffen.

Die Musikerin und Songwriterin präsentiert mit „Baby rock mein Herz“ einen energiegeladenen Ohrwurm, selbstbewusst, emotional und voller Power – eben voll und ganz Christin Stark!

„Baby rock mein Herz“ ist am 23. Oktober erschienen, das Album „Rock mein Herz“ folgt im Frühjahr 2022, direkt im Anschluss begleitet Christin Stark Florian Silbereisen auf seiner XXL Tournee und freut sich auf ihre erste Solotournee im Herbst 2022.

Quelle Pressetext: Electrola / Universal

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

GIOVANNI ZARRELLA: Mit VANESSA MAI steht der erste Gast seiner ZDF-Show fest 5

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA begrĂĽĂźt am 5. November 2022 VANESSA MAI in seiner Show

Dass VANESSA MAI ĂĽber Jahre hinweg erst Stammgast bei den Shows von FLORIAN SILBEREISEN war und nun seit langer Zeit dort nicht mehr stattfindet, haben nicht nur wir zur Kenntnis genommen. Sehr interessant ist aber, dass GIOVANNI ZARRELLA – anders als FLORIAN – offensichtlich keine BerĂĽhungsängste hat – im Gegenteil: VANESSA ist der erste Star, der fĂĽr die Show am 5.11. kommuniziert wurde. Das Buch von VANESSA erscheint am 2.11. – also quasi pĂĽnktlich zur Show. Man darf gespannt sein, was die KĂĽnstlerin in ihrem Buch schreiben wird. 

Ob das von vielen Fans ersehnte WOLKENFREI-Comeback bei GIOVANNI stattfinden wird, wissen wir nicht – es wäre aber eigentlich ein perfekter Moment, den WOLKENFREI-Sound wieder zum Erleben zu erwecken. 

Folge uns:

ANDREA KIEWEL: Auch 2023 wird es den Fernsehgarten geben – Saisonstart 7. Mai 0

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL: Schon eine etwas andere Kommunikationspolitik als FLORIAN SILBEREISEN

Es ist schon völlig irre: Während das ZDF sich schon jetzt festlegt, am 7. Mai 2023 die nächste „Fernsehgarten“-Saison starten zu lassen, gibt es bei FLORIAN SILBEREISEN noch immer Zweifel, ob in weniger als vier Wochen der „Schlagerbooom“ startet. Das hat die Moderatorin in der letzten Fernsehgarten-Ausgabe 2022 höchstselbst verkĂĽndet. Da ist auch mal ein Lob an das ZDF fällig – zumindest das „Fernsehgarten“-Format wird auch anno 2023 ĂĽber den Sender gehen – eine gute Nachricht auch fĂĽr Schlagerfans, auch wenn inzwischen die einer oder andere Sendung ohne Schlagerstars stattfindet. Wir freuen uns schon auf die neue Saison. 

Nebenbei bemerkt – leider hat auch STEFAN MROSS nicht auf die nächste Saison hinweisen können wie es „KIWI“ tat. Wobei es an ein Fortbestehen von „IWS“ kaum einen Zweifel geben darf angesichts der phänomenal guten Quoten der Saison 2022.

Foto: ZDF, Marcus Höhn

 

 

Folge uns: