Stefan Mross: Auch 2019 geht er mit „Immer wieder sonntags“ auf Tour Kommentare deaktiviert fĂĽr Stefan Mross: Auch 2019 geht er mit „Immer wieder sonntags“ auf Tour

Stefan Mross Tour 2019  3@Schneider Press

Der beliebte Moderator und Sänger Stefan Mross kann 2019 ein kleines Jubiläum feiern: Es geht fĂĽr ihn in die 15. „Immer wieder sonntags“-Saison. Die beliebte Sonntagssendung im Ersten erfreut sich ungebrochener Popularität – zurecht, denn nicht wenige Schlagersänger haben hier die Möglichkeit, sich vorzustellen, auch wenn sie nicht Ben Zucker oder Maite Kelly heiĂźen, wobei natĂĽrlich auch die Stars der Szene gerne bei Stefan vorbeischauen.

Seit einigen Jahren ist Stefan mit dem Showkonzept auch im Rahmen einer Tour unterwegs – und so heiĂźt es auch im kommenden Jahr wieder: „Immer wieder sonntags unterwegs“ mit sehr vielen Tourstationen. Wir präsentieren euch den Pressetext zur neuen Tour. (Hinweis: Bata Illic war 40-mal in der ZDF-Hitparade zu Gast – auch imposant, aber eben nicht 62-mal).

Die Erfolgstournee geht weiter! Auch 2019 setzt Stefan Mross die beliebte Live-Tour „Immer wieder sonntags … unterwegs“ fort und begrüßt auf der Bühne hochkarätige Gäste. Mit dabei sind diesmal Die Ladiner, Bata Illic, Anna-Carina Woitschack und als Stargast Maximilian Arland!

Vom 05.01.2019 bis 19.05.2019 präsentiert der populäre Moderator rund 55 Konzerte quer durch die Republik – und ganz bestimmt auch in Ihrer Nähe. Man darf gespannt sein auf eine kurzweilig moderierte, musikalisch mitreißende Bühnenshow, bei der das Publikum voll auf seine Kosten kommt. Denn was Millionen Zuschauer vor dem Fernseher regelmäßig begeistert, ist live mindestens noch mal so schön! Das von den Fans heißgeliebte Format garantiert ein Show-Erlebnis vom Feinsten, mit erstklassiger deutscher Musik, guter Stimmung und vielen Überraschungen – natürlich unter tatkräftiger Mitwirkung und Einbeziehung des Saalpublikums! „Immer wieder sonntags“ bringt Alt und Jung zusammen und verspricht eine tolle Party, vollgepackt mit Schlager- und Volksmusik sowie Top-Unterhaltung!

Schon seit 2005 moderiert Stefan Mross „Immer wieder sonntags“ live in der ARD und begeistert mit seiner liebenswerten, witzigen und geerdeten Art ein Millionenpublikum. Gemeinsam mit unterschiedlichen Künstlern der ersten Garde freut er sich darauf, Ihnen bei der Tour 2019 einen unvergesslichen Abend zu bereiten:

Kaum ein anderer Schlagerstar kann sich mit seinen Erfolgen messen: Bata Illic. Schon ab den 70er-Jahren stürmte er die „ZDF Hitparade“, bei der er sage und schreibe 62 Mal zu Gast war. Viele seiner unvergesslichen Hits wie „Michaela“, „Ich möchte der Knopf an deiner Bluse sein“ oder „Mit verbundenen Augen“ sind längst zu Evergreens geworden.    

Das Südtiroler Duo Die Ladiner ist allen Volksmusik-Fans ein Begriff: Mit dem Titel „Beuge Dich vor grauem Haar“ gewannen die beiden sympathischen Musiker Joakin und Otto den Grand Prix.

Ein weiterer Höhepunkt und Stargast der Tour 2019 ist der Publikumsliebling Maximilian Arland. Seine eigenen Fernsehshows verfolgen Millionen von Zuschauern. Als versierter Entertainer und Sänger wird er gemeinsam mit Stefan Mross für ein Pointen- und Unterhaltungsfeuerwerk sorgen.

Für Lebensfreude und Leidenschaft sorgt bei „Immer wieder sonntags … unterwegs“ Anna-Carina Woitschack. Die charmante Künstlerin wurde in eine Familie mit jahrhundertelanger Puppenspielertradition hineingeboren und tourte schon als kleines Mädchen durch die Lande. Mit 18 Jahren präsentierte sie ihr Können als Sängerin bei „DSDS“. Seitdem gehört sie zu den erfolgreichsten Künstlern hierzulande und belegt mit ihren Songs die vorderen Plätze der deutschen Radiocharts und Hitparaden.

Zusammen mit diesen wundervollen Gästen und seinem neuen Partner THOMANN Künstler Management GmbH aus Burgebrach zaubert der für sein einnehmendes Wesen bekannte Stefan Mross auch 2019 wieder eine grandiose Live-Tournee „Immer wieder sonntags … unterwegs“ auf die Bühnen Deutschlands.

Aufgrund der großen Nachfrage ist für Oktober 2019 eine zweite Staffel der populären Tour geplant, mit vielen neuen Stargästen.

Wer sich heute schon jede Menge gute Laune für 2019 sichern möchte, ist bei Stefan Mross und seinem Publikumsmagneten „Immer wieder sonntags … unterwegs“ genau richtig!

…. und hier die Tourtermine:

Sa., 05.01.EschwegeStadthalle16.00 Uhr
So., 06.01.SuhlCongress Centrum16.00 Uhr
Mo., 07.01.ChemnitzStadthalle kleiner Saal17.00 Uhr
Sa., 12.01.TorgelowStadthalle16.00 Uhr
So., 13.01.CottbusStadthalle16.00 Uhr
Mo., 14.01.PotsdamNikolaisaal16.00 Uhr
Di., 15.01.HalberstadtNordharzer Städtebundtheater16.00 Uhr
Fr., 18.01.LeipzigHaus Auensee17.00 Uhr
Sa., 19.01.Frankfurt/OderMessehalle 116.00 Uhr
So., 20.01.BöhlenKulturhaus16.00 Uhr
Fr., 01.02.WittenbergStadthaus16.00 Uhr
Sa., 02.02.BrandenburgStahlpalast16.00 Uhr
So., 03.02.WittenbergeKulturhaus16.00 Uhr
Do., 07.02.ErfurtAlte Oper17.00 Uhr
Fr., 08.02.NĂĽrnbergMeistersingerhalle (Kleiner Saal)19.30 Uhr
Sa., 09.02.AschaffenburgStadthalle19.00 Uhr
So., 10.02.Gerakuk16.00 Uhr
Sa., 16.02.Oer-ErkenschwickStadthalle18.00 Uhr
So., 17.02.AhlenStadthalle16.00 Uhr
Do., 28.02.NeubrandenburgHKB16.00 Uhr
Fr., 01.03.HoyerswerdaLausitzhalle16.00 Uhr
Sa., 02.03.LĂĽbbenMehrzweckhalle16.00 Uhr
So., 03.03.RiesaStadthalle „Stern“16.00 Uhr
Do., 07.03.DresdenAlter Schlachthof17.00 Uhr
Sa., 09.03.WeidenMax-Reger-Halle19.30 Uhr
So., 10.03.Bad BlankenburgStadthalle16.00 Uhr
Fr., 15.03.MagdeburgAMO17.00 Uhr
Sa., 16.03.ZwickauNeue Welt16.00 Uhr
So., 17.03.HalleSteintor Varieté16.00 Uhr
Fr., 22.03.Hitzacker (Elbe)VERDO Hitzacker20.00 Uhr
Sa., 23.03.VeltenOfen-Stadt-Halle16.00 Uhr
So., 24.03.SchwedtUckermärkische Bühnen16.00 Uhr
Fr., 29.03.BambergKonzerthalle19.30 Uhr
Sa., 30.03.RodingStadthalle19.30 Uhr
So., 31.03.GersthofenStadthalle17.00 Uhr
Sa., 06.04.Bad OrbStadthalle18.00 Uhr
So., 07.04.SangerhausenMammuthalle16.00 Uhr
Sa., 13.04.BitterfeldKulturhaus16.00 Uhr
So., 14.04.EisenhĂĽttenstadtFriwo16.00 Uhr
Fr.,   26.04.WinsenStadthalle20.00 Uhr
Sa., 27.04.EckernfördeStadthalle20.00 Uhr
So., 28.04.NeumĂĽnsterHolstenhallen18.00 Uhr
Do., 02.05.GreizVogtlandhalle16.00 Uhr
Fr., 03.05.WeissenfelsKulturhaus16.00 Uhr
Sa., 04.05.HaldenslebenOhrelandhalle16.00 Uhr
So., 05.05.IlsenburgHarzlandhalle16.00 Uhr
Fr., 10.05.JenaVolkshaus16.00 Uhr
Sa., 11.05.AlttröglitzHyzet16.00 Uhr
So., 12.05.LöbauMessehalle15.00 Uhr
Mo., 13.05.FreibergTivoli16.00 Uhr
Di., 14.05.NeuruppinKulturhaus Stadtgarten16.00 Uhr
Mi., 15.05.SalzwedelKulturhaus16.00 Uhr
Sa., 18.05.LeinefeldeObereichsfeldhalle16.00 Uhr
So., 19.05.GothaKulturhaus16.00 Uhr

Foto („Gruppenbild mit Dame“): (c)Schneider Press, Frank Rollitz.

Quelle: Franca Barthel / Franel.de

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

SARAH CONNOR: Tracklist und Infos zum am 18.11. erscheinenden Album „Not So Silent Night“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

SARAH CONNOR: HeiĂź ersehntes neues Weihnachtsalbum kommt am 18.11.

Wir haben ja bereits „zuerst bei Schlagerprofis“ darĂĽber berichtet, dass SARAH CONNOR ein neues Weihnachtsalbum veröffentlicht. Nun sind Details bekannt: 

  • Das Album enthält 12 selbst geschriebene neue Weihnachtslieder. 
  • Erste Single wird das euphorische „Ring Out the Bells“ werden. 
  • In „24th“ geht es um die geliebten verstorbenen Menschen, die beim Weihnachtsfest vermisst werden. 
  • Der Song „Santa, if you’re there“ ist SARAHs geliebter verstorbener Oma gewidmet. 
  • „Christmas 2066“ ist ein Lied darĂĽber, dass es vielleicht mal eine farbige Weihnachtsfrau geben könnte. 

Diesmal sind die Songs komplett auf Englisch gehalten. Aber SARAH schreibt im Pressetext, der bislang nur bei einschlägigen Internet-Händlern zu finden ist: 

 

Eines ändert sich auch an Weihnachten und auch auf Englisch nicht: ich mache Songs und Texte nah am Leben. Und als Mutter, Tochter, Schwester, Frau, ist es nun mal auch ein bisschen beten, dass alles schön wird.

SARAH hat aus gutem Grund die englische Sprache gewählt: 

Ach ja, das Album ist auf Englisch, weil mir das Songtexte schreiben auf Englisch nach wie vor leichter fällt. Es geht einfach leichter von der Hand. Und ich wollte ja Leichtigkeit. Es gibt einfach mehr Wörter, die gesungen schöner klingen. Das ist aber eigentlich auch völlig egal. Ich bin mir sicher, ihr werdet mich trotzdem gut verstehen. Erscheinen wird NOT SO SILENT NIGHT am 18.11.2022!!

Tracklisting:

CD:

  1. Jolly Time Of Year
  2. Ring Out The Bells
  3. Not So Silent Night
  4. Blame It On The Mistletoe
  5. 24th
  6. (1,2,3,4) Shots Of Patron
  7. Christmas 2066
  8. Santa, If You’re There
  9. Quiet White
  10. Come Home
  11. I Think I’m In Love With You

Zusätzlich nur auf Deluxe Version:

  1. Don’t You Know That It’s Christmas
  2. The Christmas Song

Bild von Schlagerprofis.de

Auch wenn der Link dazu inzwischen offensichtlich wieder gelöscht wird, scheinen auch zwei Fanboxen in Planung zu sein – eine „ganz in WeiĂź“ und eine „ganz in Rot“. Sollte es weitere Details dazu geben, werden wir darĂĽber berichten.

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: Polydor / Universal via Amazon.de 

 

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: Tickets fĂĽr Eurovisionsshow „Schlagerjubiläum – auf die nächsten 100!“ ab morgen erhältlich 8

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Ticketverkauf startet morgen

Laut Eventim ist es morgen soweit (der MDR hat noch nicht darĂĽber berichtet, es sind ja auch noch ĂĽber zwei Wochen hin bis zum Event…): Der Vorverkauf fĂĽr die von FLORIAN SILBEREISEN moderierte Eurovisionsshow „Schlagerjubiläum – auf die nächsten 100!“ startet am morgigen Freitag, 7.10.2022 ab 14 Uhr. Offensichtlich sind auch fĂĽr die Generalprobe am 21.10.2022 Tickets erhältlich. 

Mit anderen Worten wird die Sendung immerhin live ausgestrahlt (Livegesang ist ja nicht zu erwarten, das ist nur bei GIOVANNI ZARRELLA möglich). Immerhin hat NICOLE damit nicht völlig vergebens ihre beiden Konzerte abgesagt. Gäste werden natĂĽrlich noch nicht bekannt gegeben – das geht nur bei GIOVANNI ZARRELLA. So lässt sich orakeln, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit JĂśRGEN DREWS dabei ist. Und HELENE FISCHERs Anwesenheit halten wir nach wie vor zumindest fĂĽr denkbar – immerhin sind ja einige Gäste, die sonst oft dabei sind (z. B. KELLY FAMILY) nicht dabei – das schafft Sendeplatz.

Wer also Lust auf das „Schlagerjubiläum“ hat und Verständnis dafĂĽr, dass im vergangenen Corona-Jahr 2021 die Ausrichtung des „Schlagerboooms“ möglich war und in diesem Jahr nicht, der sollte sich morgen vor 14 Uhr bereit halten, um bei Eventim die begehrten Tickets zu ergattern.

Folge uns: