HELENE FISCHER: Bestätigt: Am 20. November zu Gast bei Klein gegen GroĂź – auch dabei: RAMON ROSELLY 1

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Stargast am 20. November 2021 bei „Klein gegen GroĂź“

Unverändert erfolgreich ist KAI PFLAUME mit seinem inzwischen ĂĽber 10 Jahre alten Super-Format „Klein gegen GroĂź„. Noch immer gibt es Leistungen von Kindern, bei denen die Erwachsenen oft nicht mithalten können – das ganze wird dann auch unterhaltsam präsentiert. FĂĽr die kommende Sendung am 20. November hat KAI PFLAUME niemand geringeren als die „echte“ HELENE FISCHER eingeladen, so dass sich mal wieder eine unserer Vermutungen bestätigt hat (siehe HIER). Die kleine GIULIA behauptet in der PFLAUME-Show:

„Ich kenne alle Helene-Fischer-Songs auswendig, kann jeden Titel nur anhand einer einzigen Sekunde identifizieren und bin darin besser als die Interpretin höchst selbst.“

Die Fans von HELENE FISCHER werden sich freuen: Es gibt nicht nur dieses spannende Duell, sondern HELENE wird gleich zwei Songs ihres neuen Albums „Rausch“ bei KAI PFLAUME singen.

RAMON ROSELLY als Artist

HELENEs Kollege RAMON ROSELLY ist auch zu Gast bei KAI PFLAUME. Er wird sich diesmal als Artist betätigen.

ZDF-Pressetext bestätigt HELENE FISCHER als Gast

In der neuen Ausgabe der Eurovisionsshow „Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell“ am Samstag, 20. November 2021, um 20:15 Uhr behauptet die kleine Giulia: „Ich kenne alle Helene-Fischer-Songs auswendig, kann jeden Titel nur anhand einer einzigen Sekunde identifizieren und bin darin besser als die Interpretin höchst selbst.“ Ob die Zehnjährige die Songs von Schlagerstar Helene Fischer tatsächlich besser kennt als die Sängerin? Nicht nur diese spannende Frage beantwortet Helene Fischer in einem charmanten Duell mit einem ihrer größten „kleinen“ Fans. Außerdem gibt Helene Fischer gleich zwei Kostproben aus ihrem aktuellen Album „Rausch“. Moderator Kai Pflaume und die Zuschauer erleben, wie sie ihre beiden brandneuen Songs „Volle Kraft voraus“ und „Blitz“ auf der Showbühne präsentiert.

Neben dem musikalischen Höhepunkt der Show, spielen bei „Klein gegen Groß“ auch diesmal erstaunliche Höchstleistungen und unglaubliche Wettkämpfe, zu denen die talentierten „kleinen“ Kinder-Talente ihre prominenten „großen“ Duellpartner herausfordern, die Hauptrolle.

Zu einem sportlichen Balanceakt fordert der neunjährige Aron, der ein begeisterter Kletterer und Skifahrer ist, die ehemalige Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch heraus: Wer von beiden schafft, auf zwei Medizinbällen stehend, in 60 Sekunden mehr Kniebeugen?

Der zwölfjährige Vincent ist ein Schwimmtalent. Sein großes Vorbild ist Florian Wellbrock, der diesjährige Olympia-Goldmedaillengewinner über die 10-km-Freiwasserdistanz. Und ausgerechnet ihn fordert Vincent zum Duell heraus: Wer von beiden schafft mehr Bahnen Rückenschwimmen? Klingt einfach? Aber nicht, wenn man dabei ein volles Glas Wasser auf der Stirn balancieren und Hindernisse umschwimmen muss …

Im wahrsten Sinne zum Schreien ist der Wettkampf, zu dem die zwölfjährige Charlotte, die gerne Schauspielerin werden möchte, Comedy-Star Martina Hill herausfordert: Erraten werden müssen Filmszenen – anhand nur eines Schreis! Wer hat da geschrien und wie lautet der Filmtitel?

In schwindelerregende Höhe wagt sich die zwölfjährige Eleni. Sie behauptet, in zehn Metern Höhe mit Hilfe von nur zwei Brettern u¨ber eine Traverse, die an einem mobilen Kran aufgehängt ist, schneller zu laufen als Schlagersänger Ramon Roselly, der als Artist in einer Zirkusfamilie aufwuchs.

Heino Ferch war vor seiner Karriere als Schauspieler schon ein talentierter Turner und Tanzakrobat. Ob er noch immer fit genug ist, um in 60 Sekunden mehr „Liegestu¨tz-Planks“ zu schaffen als seine kleine Herausforderin, die zehnjährige Finja?

Der zwölfjährige Lennis liebt Fernsehserien und kennt sich bestens damit aus – so gut, dass er den Comedian Kurt Krömer zum „Klein gegen Groß“-Duell herausfordert: Nationale und internationale Serien müssen nur anhand ihrer Intros erkannt werden.

Der zehnjährige Laurin ist ein leidenschaftlicher Sportler, spielt u.a. Volleyball, Fußball und Basketball. Er behauptet: „Ich kann öfter mit einer Hand einen Basketball dribbeln und gleichzeitig mit der anderen per Tischtennisschläger den dazugehörigen Ball in der Luft halten als der österreichische Ski-Held Gregor Schlierenzauer.“

Diese und weitere spannende Wettkämpfe erwarten die Zuschauer bei „Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell“ – und eine Überraschung: Kai Pflaume gibt den Nachfolger von Jürgen Vogel für das neue Spiel „Klein gegen Mister X“ während der Show bekannt.

Quelle: DasErste
Foto: © NDR/Thorsten Jander (Montage)

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Suupiii! Nein wirklich, ich kenne die kleine Giulia aus/von den Konzerten. Sie ist sooo sĂĽĂź.
    Ich freue mich riesig!! Und ich weiĂź auch schon…. wer gewinnt (lacht). Ja, ich muss es sagen und zugeben: Ich bin dabei am 20.11.21.

HELENE FISCHER singt ARD-Olympiasong fĂĽr Winterspiele 2022: „Jetzt oder nie“ 3

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Song aus „Rausch“-Album fĂĽr Olympia

Die ARD hat sich dazu entschieden, einen HELENE-FISCHER-Song als Titelmelodie fĂĽr die Olympischen Winterspiele in Peking, die am 4. Februar 2022 starten, auszuwählen. FĂĽr HELENE FISCHER ist das natĂĽrlich doppelt praktisch – auf der einen Seite wird ihr Song und damit weiterhin das „Rausch“-Album ordentlich beworben, auf der anderen Seite muss sie aber nicht selber die Medien mit persönlichem Erscheinen aufmischen. Von ihr gibt es keine Babyfotos und dergleichen. Immerhin wird ĂĽber DPA ein erfreutes Statement von HELENE zu ihrem Olympia-Song veröffentlicht:

Ich erinnere mich an viele Momente meiner Karriere, in denen es auch fĂĽr mich „jetzt oder nie“ geheiĂźen hat. Meist habe ich mich fĂĽr „jetzt“ entschieden und bin damit gut gefahren. Ich hoffe, dass mein Song unseren Athletinnen und Athleten in Peking genauso viel GlĂĽck bringt, wie ich selbst mit ihm verbinde.

Bezug zu UDO JĂśRGENS

Zugegeben, es ist manchmal ein „Hobby“ von uns, BezĂĽge zu UDO JĂśRGENS herzustellen. Und auch hier gibt es spannende Parallelen: „Jetzt oder nie“ hieĂź z. B. ein Song, ein Album und eine Tour von UDO JĂśRGENS – aber viel spannender: UDO sang 1978 das Lied zur FuĂźball-WM in Argentinien: „Buenos Dias Argentina“. Ganz bewusst wurde damals im Text des Songs und in den Auftritten die groĂźe Politik ausgespart – damals typisch fĂĽr den Zeitgeist – und HELENE FISCHER (bzw. die ARD) geht offensichtlich einen vergleichbaren Weg. Wobei der Inhalt des Songs zum Olympischen Gedanken passt – wenn man denn die Begleitumstände ausblendet.

Wir sind gespannt, ob der Song nun auch als „offizielle Single“ aus „Rausch“ vermarktet wird.

Folge uns:

HOWARD CARPENDALE: Auch er verschiebt seine Tour um zwei Monate 0

Bild von Schlagerprofis.de

HOWARD CARPENDALE: Nochmalige Verschiebung seiner Tour erforderlich

KĂĽnstler und Veranstalter können einem in dieser Zeit wirklich leid tun – auch die groĂźe Tour von HOWARD CARPENDALE muss noch einmal verschoben werden. Aufgrund der Ansagen der politisch Verantwortlichen wird diesmal aber „nur“ um etwa zwei Monate verschoben. Veranstalter SEMMEL hat die konkreten Daten heute kommuniziert. Wir drĂĽcken die Daumen, dass die nun finalen Daten wie geplant stattfinden können.

Information des Veranstalters SEMMEL

Howard Carpendales geplante Tour “Die Show meines Lebens” wird in diesem Frühjahr mit nochmals neuen Terminen stattfinden. Der Tourbeginn muss lediglich um zwei Monate verschoben werden und findet nun am 20.04. in Frankfurt am Main statt – gefolgt von 12 weiteren Shows durch Deutschland und Österreich.

Mit dieser zeitnahen Verschiebung reagieren wir auf die klare Aussage der politisch Verantwortlichen, dass nach dem Peak der Omikron-Welle im Februar die Öffnungen und die Aufhebungen der Kapazitätsbeschränkungen schnell umgesetzt werden sollen. Diese zwei wesentlichen Punkte sind der Grundstein für die baldige Umsetzung von Live-Konzerten!

Die gekauften Tickets behalten jeweils fĂĽr den Ausweichtermin ihre GĂĽltigkeit. Auf unserer Homepage sowie ĂĽber unseren Social-Media Seiten Facebook und Instagram informieren wir fortlaufend ĂĽber den aktuellen Stand.

Die Ersatztermine im Ăśberblick:

20.04.2022 – Frankfurt am Main, myticket Jahrhunderthalle (verlegt vom 24.02.2022)
21.04.2022 – Frankfurt am Main,  myticket Jahrhunderthalle (verlegt vom 25.02.2022)
22.04.2022 – Frankfurt am Main, myticket Jahrhunderthalle (verlegt vom 26.02.2022)

24.04.2022 – Nürnberg, Frankenhalle (verlegt vom 22.02.2022)

25.04.2022 – Leipzig, QUARTERBACK Immobilien Arena (verlegt vom 14.03.2022)

26.04.2022 – Dresden, MESSE (verlegt vom 21.02.2022)

27.04.2022 – Hannover, Swiss-Life Hall (verlegt vom 04.03.2022)

29.04.2022 – Wien, Stadthalle D (verlegt vom 16.03.2022)

11.05.2022 – Dortmund, Westfalenhalle (verlegt vom 01.03.2022)

12.05.2022 – Stuttgart, Porsche Arena (verlegt vom 28.02.2022)

13.05.2022 – Köln, LANXESS Arena (verlegt vom 05.03.2022)

15.05.2022 – Chemnitz, Stadthalle (verlegt vom 03.03.2022)

16.05.2022 – Hamburg, Barclays Arena (verlegt vom 07.03.2022)

Quelle: SEMMEL

Folge uns: