HELENE FISCHER: Zu Gast bei „Klein gegen Gro√ü“ mit KAI PFLAUME? 0

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Vermutlich Gast bei „Klein gegen Gro√ü“¬†

Am gestrigen Sonntag wurde in Berlin die Samstagabendshow „Klein gegen Gro√ü“ mit KAI PFLAUME aufgezeichnet. Kommunikativ wie der sympathische Moderator ist, hat er einige Szenen der Aufzeichnung in seiner Instagram-Story gepostet. In einem Ausschnitt ist eine „Pyro-Probe“ zu sehen. Da ist die Rede von HELENE FISCHER, die „die echte“ sei. Mit anderen Worten ist gut m√∂glich, dass die BILD-Zeitung erneut Recht mit der These hat, dass HELENE FISCHER bei „Klein gegen Gro√ü“ sei (siehe HIER). Allerdings steht in der BILD, dass HELENE am 16.10. in der Show zu Gast sei, was logisch w√§re angesichts des V√Ė-Termins.¬†¬†

Ist HELENE im Oktober oder im November bei der Show von KAI PFLAUME zu Gast?

Fraglich ist anscheinend, weniger, OB HELENE KAI PFLAUME die Ehre gibt, sondern WANN. KAI PFLAUME sagt n√§mlich, dass die besagte Show am 20. November ausgestrahlt werde – demzufolge ist es wohl wahrscheinlicher, dass „die echte“ HELENE erst im November im Fernsehen bei Klein gegen Gro√ü zu sehen sein wird. Spannend ist, dass die gleiche Autorin, die HELENE vor kurzer Zeit noch im 4. Monat schwanger w√§hnte, nun einen anderen Schwangerschaftsmonat kommuniziert („nach BILD-Infos im siebten Monat schwanger“). Auf jeden Fall gehen wir davon aus, dass HELENE im TV bei „Klein gegen Gro√ü“ zu sehen sein wird und damit weitere Promo-Aktivit√§ten (neben dem ZDF-Film am 16.10., der √ľbrigens GEGEN „Klein gegen Gro√ü“ l√§uft, der PRO7-Aufzeichnung und der VOX-Doku) zu erwarten sind.¬†

Foto: Universal / Sandra Ludewig

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 3 =

BEATRICE EGLI: Viele Schlagerbooom-Teilnehmer bei „SWR Schlager – die Show“ – mit Fotos 0

Bild von Schlagerprofis.de

BEATRICE EGLI: SWR auf den Spuren des MDR?

Nicht wenige Schlagerfreunde sind hocherfreut, dass es zum absoluten Marktf√ľhrer FLORIAN SILBEREISEN Alternativen gibt. Vor einem Jahr ging erstmals die Show „SWR Schlager – die Show“ √ľber die Bildschirme – moderiert von BEATRICE und ALEXANDER KLAWS. Bei Ausgabe 2 dieser Show wurde Letztgenannter „aussortiert“ – und BEATRICE begr√ľ√üt G√§ste, von denen nicht wenige (in etwa die H√§lfte) auch beim Schlagerbooom dabei waren – ob hier nicht eine Eigenst√§ndigkeit eher erstrebenswert w√§re, bleibt sicher diskutabel:¬†

BEATRICE EGLI

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK

Bild von Schlagerprofis.de

BEN ZUCKER

Bild von Schlagerprofis.de

MICHELLE

Bild von Schlagerprofis.de

MARIANNE ROSENBERG

Bild von Schlagerprofis.de

DJ √ĖTZI

Bild von Schlagerprofis.de

KARSTEN WALTER & MARINA MARX

Bild von Schlagerprofis.de

NIK P.

Bild von Schlagerprofis.de

voXXclub

Bild von Schlagerprofis.de

LUCA H√ĄNNI

Bild von Schlagerprofis.de

CHRIS CRONAUER

Bild von Schlagerprofis.de

VINCENT GROSS & EMILIJA WELLROCK

Bild von Schlagerprofis.de

Schlussbild

Bild von Schlagerprofis.de

 

Folge uns:

HOWARD CARPENDALE: Erster Gast des Adventsfests mit FLORIAN SILBEREISEN steht fest – Single: White Christmas 0

Bild von Schlagerprofis.de

HOWARD CARPENDALE: Auftritt beim Schlagerbooom kurbelt Nachfrage seines Weihnachtsalbums an

Beim Schlagerbooom verk√ľndete HOWARD CARPENDALE noch einmal hochoffiziell, dass die Trilogie der „Sinfonie meines Lebens“ ihren kr√∂nenden Abschluss mit einem Weihnachtsalbum finden werde. Da war nat√ľrlich eine Einladung seitens FLORIAN SILBEREISEN an den Schlagerstar f√§llig, einige der Songs des neuen Albums beim Adventsfest der 100.000 Lichter vorzustellen. HOWARD nahm die Einladung „spontan“ an – und damit steht der erste Gast des Adventsfests der 100.000 Lichter fest: HOWARD CARPENDALE.¬†

Single „White Christmas“ f√ľr 5. November angek√ľndigt

Die erste Vorabsingle aus dem Album „Happy Christmas“ wird bereits am 5. November angek√ľndigt. Und der Auftritt von HOWARD beim Schlagerbooom scheint sich auch auf die Verkaufszahlen auszuwirken – okay, es gibt ja auch kaum Schlager-CDs, die im Rahmen des Schlagerboooms erschienen sind – und dennoch ein sch√∂ner Erfolg am Sonntag Vormittag. HOWARD schrieb auf seiner Facebookseite:¬†

Vielen Dank f√ľr Eure vielen Kommentare zu meinem Auftritt beim SCHLAGERBOOM. Das war einfach gigantisch. Und vielleicht habt Ihr es heute Morgen auch gesehen: Da war HAPPY CHRISTMAS schon auf Platz #1 bei Amazon in den Musikcharts. Das habe ich so fr√ľh nicht erwartet und es f√ľhlt sich sehr gut an. Thanks and cheers, Euer Howard.

Folge uns: